Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schluss mit Schwanzvergleich

Schluss mit Schwanzvergleich

7. Mai 2008 um 13:07

Mal sehen ob hier eine halbwegs teifgründige Diskussion zu stande kommt!?

Also ich muss da jetzt mal was zu schreiben!!

Gut klar den Gedanken hat wohl jeder Mann irgendwann mal. Also ich habe in gewissen pupatären Phasen auch gegrübelt, ob mein Löres wohl lang genug ist! Als sich dann aber beim ersten Sex und des weiternen nie jemand beschwert hat war es mir dann wohl egal! "wird schon passen?!"

Man(n) sollte doch mit zunehmendem Alter ein gewisse selbstsicherheit entwickeln.

Nehmen wir mal mich als Beispiel und überspitzen die Sache ein wenig!

Ich bin gross, sehe gut aus, bin charmant, lieb, humorvoll, zärtlich, leidenschaftlich und nötigenfalls auch wild!
Ich versuche auf die Bedürfnisse meiner Partnerin einzugehen, was wohl beim Sex das wichtigste ist!

Also warum zum Henker sollte ich mir sorgen machen ob mein Ding zu klein ist?????
ob nun 15 oder 20cm ....was können 5cm schon ausmachen wenn man es einfach drauf hat?!

Jungens werdet mal selbstbewusst!


-Smile and love-

Mehr lesen

7. Mai 2008 um 13:23

Ja gut
bei unter 10cm würd ich auch ins Grübeln kommen..

Gefällt mir

7. Mai 2008 um 14:51

Hmmmm...
..lasst ihr das nu beim Frisör oder beim "geilengyn" machen???
Ich überleg nämlich wo ich schneller nen Termin bekomme .

Gefällt mir

7. Mai 2008 um 14:58

AUFHÖREN!!!
Ich hab schon bauchschmerzen vor lauter lachen....*lol*

Gefällt mir

7. Mai 2008 um 15:00

Noch...
...so ein nützliches Wesen unserer Gesellschaft.

Bin ich froh, dass die sich z. Zt. alle wieder bei gofem versammeln.

Gefällt mir

7. Mai 2008 um 15:07

Mmmh,
nachgemessen habe ich auch noch bei keinem meiner Freunde, warum auch? Aber nichts desto trotz finde ich, dass die Größe eine Relevanz hat. Ich hatte mal nen Freund, der naja, war nicht so gut bestückt. Er hat sich zwar alle Mühe gegeben, aber der Heuler war es dennoch nicht.

Und mal zu der Aussage: Es macht nicht die Länge sondern die Technik....die so gerne an dieser Stelle angebracht wird, die kann eindeutig nur von einem Mann kommen. So ist es nämlich nicht. Vernünftige Länge, ebensolche Technik und alles ist fein

Ich füge hinzu: diese Aussage beinhaltet ausschließlich meine Meinung und meine Erfahrung. Ich behaupte jetzt nicht, dass ein Mann mit wenig Penis eine Frau nicht befridigen kann. Er könnte halt nur mich nicht befridiegen-nicht dass sich nachher wieder wer angegriffen fühlt

Gefällt mir

7. Mai 2008 um 15:09
In Antwort auf summsumm6

Mmmh,
nachgemessen habe ich auch noch bei keinem meiner Freunde, warum auch? Aber nichts desto trotz finde ich, dass die Größe eine Relevanz hat. Ich hatte mal nen Freund, der naja, war nicht so gut bestückt. Er hat sich zwar alle Mühe gegeben, aber der Heuler war es dennoch nicht.

Und mal zu der Aussage: Es macht nicht die Länge sondern die Technik....die so gerne an dieser Stelle angebracht wird, die kann eindeutig nur von einem Mann kommen. So ist es nämlich nicht. Vernünftige Länge, ebensolche Technik und alles ist fein

Ich füge hinzu: diese Aussage beinhaltet ausschließlich meine Meinung und meine Erfahrung. Ich behaupte jetzt nicht, dass ein Mann mit wenig Penis eine Frau nicht befridigen kann. Er könnte halt nur mich nicht befridiegen-nicht dass sich nachher wieder wer angegriffen fühlt

Sorry 2 mal falsch...
befriedigen- puh, das war knapp

Gefällt mir

7. Mai 2008 um 15:09
In Antwort auf summsumm6

Mmmh,
nachgemessen habe ich auch noch bei keinem meiner Freunde, warum auch? Aber nichts desto trotz finde ich, dass die Größe eine Relevanz hat. Ich hatte mal nen Freund, der naja, war nicht so gut bestückt. Er hat sich zwar alle Mühe gegeben, aber der Heuler war es dennoch nicht.

Und mal zu der Aussage: Es macht nicht die Länge sondern die Technik....die so gerne an dieser Stelle angebracht wird, die kann eindeutig nur von einem Mann kommen. So ist es nämlich nicht. Vernünftige Länge, ebensolche Technik und alles ist fein

Ich füge hinzu: diese Aussage beinhaltet ausschließlich meine Meinung und meine Erfahrung. Ich behaupte jetzt nicht, dass ein Mann mit wenig Penis eine Frau nicht befridigen kann. Er könnte halt nur mich nicht befridiegen-nicht dass sich nachher wieder wer angegriffen fühlt

Ganz genau
so sehe ich das auch. Es macht SEHR WOHL die Länge/Dicke was aus, und wie!!!!

Gefällt mir

7. Mai 2008 um 16:23

Es ist schon ein Faktor...
beim Sex, ob das beste Stück auch zumindest groß genug ist, dass frau etwas spürt. Aber im Allgemeinen finde ich Messerei eher albern. Frauen fragen sich doch auch nicht ob man(n) zum Höhepunkt kommt, weil sie genug Busen oder Podex oder so haben.
Mal ganz kleine Exemplare ausgeschlossen, die wirklich problematisch sein KÖNNEN, sind die meisten doch im Format vollkommen okay - und den Rest machen Technik und Stimmung. Allerdings hat so ein Riesenexemplar auch seine Reize...

LG
Sommerlinde

Gefällt mir

8. Mai 2008 um 7:30

NA da war ja noch richtig was los zu dem Thema gestern...
.... Wurde bestimme gestern abend noch viel gemessen und vor allen viel gefärbt!

Als Fazit lässt sich wohr heraussrtellen:

Ganz klein und gute Technik bringt nix....normal klein und gute technik kann schon ganz gut funktionieren...Durchschnitt ist immerhin auch noch an ne gute technik gebunden....und ein riesen Prängel setzt zumindest bei manchen Frauen nichts weiteres voraus, aber im grunde ist der schönste Schwanz nix wert, wenn Mann keinen Schimmer von "Tuten und lecken" hat

-Smile and love-

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen