Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schluss machen oder nicht?

Schluss machen oder nicht?

11. Januar 2012 um 14:33 Letzte Antwort: 11. Januar 2012 um 14:43

Hallo zusammen,

ich hab mich (m, 19) hier angemeldet, weil ich arge Probleme mit meiner Freundin (21) habe.

Wir sind beide Azubis im gleichen Lehrjahr und haben uns nach einem Jahr verliebt. Nach ein paar Monaten bin ich dann Stück für Stück zu ihr umgezogen (sie hatte schon vor der Ausbildung eine eigene Wohnung), von meinen Eltern in der Nähe von Mönchengladbach nach Duisburg. In Duisburg habe ich auch nur Sie an wen ich mach halten kann und ihre Verwandte und Bekannte.

So. Jetzt sind wir schon 1 Jahre zusammen und das die rosarote Brille nicht mehr da ist, ist klar, aber so wies jetzt läuft ist relativ f*cked up.

Soziale Situation ist so, dass ich das Gefühl hab, das sie wohl meint die Übermacht über mich zu haben und weiß wie sie mit mir umgehn kann. Wenn ich irgendwas bitte, was in meinen Augen gleichwertig mit einer anderen umgedrehten Situation vergleichbar ist, stoße ich auf eine Wand.
Wenn ich Sie vor eine Entscheidung stoße, rede ich mit einer Wand. Wenn ich versuche mit ihr zB im Haushalt zu kooperieren (damit meine ich, das Sie auch Ihre Pflichten hat, weil ich sozusagen der größere Saubermann bin) und vorschlage einen Haushaltsplan zu erstellen für eine Woche, rede ich wieder mit einer Wand.

Eine weitere Geschichte wo sie mir mega Stress macht ist Folgende: Auf der Arbeit haben wir jetzt eine neue Azubine in der IT, da wo ich auch bin aber meine Freundin nicht. So jetzt hat Freundin natürlich einen Hass auf Sie weil sie ja 1000x schöner wäre als sie Naya für die Mehrheit der Männer wär sie auch ganz nett, aber ich steh eher auf die etwas fülligere Figur meiner Freundin. Ich hab ihr auch schon X-Mal gesagt das ich nichts von ihr will.. Gestern noch hatten wir in der Firma ein Azubi-meeting und es war 100%ig Zufall das ich neben der Azubine saß statt neben ihr. Was muss ich mir danach anhören? Ich würde mich wohl bei ihr wohler fühlen und hätte mehr Spaß bei ihr usw. usw. Ich halt das echt nicht mehr aus, egal was ich ihr sage, wo sie sich eigentlich beruhigen kann!

Finanzielle Situation: Als ich mit ihr zusammengezogen bin, hab ich einen Teil der Miete mitgezahlt und sonst hatte ich halt das Geld um Einkäufe zu erledigen und halt noch Geld zu haben um halt die schönen Dinge im Leben auszukosten. Halt mal mit ihr ins Kino zu gehen oder mal mir das ein oder andere für meinen Rechner zu kaufen. Ist ja sozusagen hinnehmbar, oder?

Sie hatte schon vor der Beziehung eine Kreditkarte und auf dem Konto -1000.
Ich war die ganze Zeit im Plus und für mich war alles gut.

Jetzt sind wir schon einmal innerhalb Duisburg umgezogen und so ein Umzug ist auch relativ teuer. Nun häng ich auch bei -1000 und die Kreditkarte haben wir immernoch. In der neuen Wohnung bezahle ich übrigens mittlerweile die Miete.

Ich will im Grunde eigentlich gar nicht von ihr weg, aber wenn ich nicht mehr mit ihr zusammen wäre und alleine in der Wohnung bleiben würde, wäre innerhalb 2 Monaten alles wieder super vom Geld her. Die Situation das ich mit dem Geld so lebe, zieht mich seelisch total ausm Konzept und hab echt kein Bock mehr irgendwas mit ihr zu Unternehmen.

Sie kann sich übrigens auch für nichts entschuldigen sondern findet immer einen Weg den Spieß umzudrehen und die Schuld auf mich zu lenken. Will ich ihr mal erklären das eine andere Vorgehensweise für irgendwas sinniger wäre, pfff auf die Meinung von mir ist doch eh geschissen. Es wird so gemacht wie ich das möchte, weil ich dich sonst verlasse!
Dass sie mich verlassen wird, hat sie schon oft gesagt, aber ich hatte Angst davor und habs zum Glück noch geschafft sie davon abzuhalten.

Dazu muss ich beichten das sie mich manchmal echt sowas von aufgeregt hat und mir manchmal die Hand ausgerutscht ist. Ich habe sie nur festgehalten das sie mir mal zuhört und sie nicht die Chance bekommt mich wieder zu unterbrechen wie sie es sonst immer so gerne macht -.- Aber schlagen oder schlimmeres würde ich nie wagen!

Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Ich will sie nicht verlassen weil ich sonst alleine in einer Stadt bin, in der ich keinen von meinen Freunden habe. Aber wenn ich weiter mit ihr zusammen bin habe ich keinen Spaß mehr am Leben solange wir in dieser miesen finanziellen Situation sind.
Ich achte schon arg darauf das ich so wenig wie möglich ausgebe, aber es funktioniert trotzdem nicht

Bitte helft mir! Ich geh seelisch kaputt

Gruß
Julian

Mehr lesen

11. Januar 2012 um 14:43

Hallo Julian,
du schreibst es selber in deinem letzten Absatz:

>>"Ich geh seelisch kaputt"<<

Wenn dies schon der Fall ist, solltest du schnellstens die Beine in die Hand nehmen. Das Mädel nutzt dich im Moment für mein Empfinden zu stark aus. Klar muss man auch immer zwei Seiten hören - aber was du erzählst, kommt es so rüber, als wenn sie dir auch nicht mehr wirklich Liebe gibt ... kann das sein?

Du bist noch so blutjung und hast noch alles vor dir. Versau dir das nicht nur wegen eines Menschen der dich verletzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram