Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schluss machen, obwohl ich ihn noch liebe

Schluss machen, obwohl ich ihn noch liebe

8. Dezember 2019 um 16:22 Letzte Antwort: 8. Dezember 2019 um 17:45

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich bin seit 3 Jahren mit meinem Freund in einer eigentlich glücklichen Beziehung. Ich entwickle jedoch schon seit ca einem halben Jahr Gefühle für einen anderen.. dieser Andere ist jedoch dafür bekannt nur mit Mädchen zu spielen und ich wüsste nicht wie ernst er es mit mir meinen würde. Ich habe außerdem schon oft darüber nachgedacht dass ich gerne mal Single wäre, denn ich bin mit 15 in diese Beziehung gekommen, ich fühle mich so als hätte ich den ganzen Spaß am Jugendlichen Dasein verpasst, obwohl ich eigentlich alles darf, ich darf feiern gehen und trinken und Kontakt zu jungs haben, mein Freund verbietet mir nichts, und trotzdem bin ich am zweifeln ob diese Beziehung richtig für mich ist.. auf der einen Seite würde ich gerne Schluss machen, auf der anderen bringe ich es einfach nichz übers Herz, er ist so ein lieber Mensch und hat es einfach nicht verdient so weggestoßen zu werden.. 

Mehr lesen

8. Dezember 2019 um 17:45
In Antwort auf user897135090

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich bin seit 3 Jahren mit meinem Freund in einer eigentlich glücklichen Beziehung. Ich entwickle jedoch schon seit ca einem halben Jahr Gefühle für einen anderen.. dieser Andere ist jedoch dafür bekannt nur mit Mädchen zu spielen und ich wüsste nicht wie ernst er es mit mir meinen würde. Ich habe außerdem schon oft darüber nachgedacht dass ich gerne mal Single wäre, denn ich bin mit 15 in diese Beziehung gekommen, ich fühle mich so als hätte ich den ganzen Spaß am Jugendlichen Dasein verpasst, obwohl ich eigentlich alles darf, ich darf feiern gehen und trinken und Kontakt zu jungs haben, mein Freund verbietet mir nichts, und trotzdem bin ich am zweifeln ob diese Beziehung richtig für mich ist.. auf der einen Seite würde ich gerne Schluss machen, auf der anderen bringe ich es einfach nichz übers Herz, er ist so ein lieber Mensch und hat es einfach nicht verdient so weggestoßen zu werden.. 

Hallo  

Als ich deinen Text gelesen habe konnte ich es kaum fassen, das könnte exakt meine Geschichte sein ! 

Mein Ex- Freund und ich waren 5 jahre zusammen und ich habe am Ende auch einen Mann kennen gelernt der mich sexuell extrem angezogen hat ( es ist aber nie etwas gelaufen da ich absolut gegen betrügen bin, er war einfach nur anziehend) ! ich hatte nie einen anderen Sex Partner als meinen ex- Freund da wir mit 15 zusammengekommen sind) ! Ich habe mich aber schlussendlich erst nach 1,5 Jahren Überlegen getrennt da ich wie du auch, meinen Freund extrem geschätzt und geliebt habe und keine unüberlegte Entscheidung treffen wollte..! 

was kann ich dir raten ? -> Bei meinem Freund und mir ist die Beziehung auch an der fehlenden gemeinsamen Zeit wegen Studium etc gescheitert und es gab zusätzlich den Wunsch von meiner Seite , auch mal eine sexuelle Erfahrung mit einem anderen Mann zu machen ! Hätten wir nicht auch noch andere  Probleme gehabt hätte ich mich aber nie nur wegen dam "sexuellen Austoben” von ihm getrennt, dafür habe ich ihn einfach viel zu sehr geliebt um alles aufzugeben und zu sehen wie grün das Gras auf der anderen Seite ist ! 

Ich kann dir jetzt aus Erfahrung sagen: dieser sexuell anziehende Typ den ich kennen gelernt habe hat mich fallen lassen in dem Moment indem ich Single war ... der Sex mit einem fremden Mann ist kein Vergleich zu dem Sex den man mit jemandem hat den man liebt, natürlich ist es aufregend aber ich zb. Habe seitdem ich Single bin gemerkt dass ich überhaupt kein Mensch für One Night Stands bin weil Mir oberflächlicher Sex nichts gibt ( da ist aber jeder anders ) ! Und ich hatte eine ziemliche Sehnsucht danach als in noch in einer Beziehung mit meinem EX war !!

Da ich aber deine Situation nur zu gut kenne und genau weiß wie hin und her gerissen du bist, muss ich dir auch sagen, dass ich meinen Ex Freund zwar extrem vermisse und ihn noch immer irrsinnig liebe und auch wenn ich jetzt weiß dass das Single Leben keinen Reiz Für mich hat bin ich auch ein wenig froh darüber dass ich es gewagt habe micj zu trennen ! Denn auch wenn ich meinen Ex extrem liebe hätte ich nicht mit dem Gedanken später sterben wollen : wie wäre mein Leben/ Vorallem Jugend gewesen wenn ich mal ein anderes Leben gelebt hätte als bis ans Ende meiner Tage mit der gleichen Person zusammen zu sein ! ich glaube es gibt nichts schlimmeres als etwas nicht zu wagen und es ewig zu bereuen bzw darüber nachzudenken als es zutun und dann vielleicht mit unangenehmen Konsequenzen klar kommen zu müssen !


Ich vermisse meinen ex Freund zutiefst und liebe ihn noch immer sehr, vermutlich werde ich das auch immer tun ! Deswegen rate ich dir so viel wie möglich daran zu arbeiten dass ihr eure Beziehung aufregend gestaltet wenn du ihn wirklich liebst ( Sex leben etc. ...) denn es gibt nichts schöneres als einen Seelenverwandten zu haben und das Leben zusammen zu genießen ! So etwas finden manche nie ! ABER wenn dich deine Gedanken so quälen musst du vielleicht auch einfach die Erfahrung machen um es einfach mal zutun, jedoch kann ich dir versichern dass das Gras definitiv nicht grüner auf der anderen Seite ist ! 

Geht es dir nur um eine sexuelle Erfahrung ? Du könntest trotz Beziehung wirklich einfach mal eine Erfahrung machen damit du das Für dich abhaken kannst ... denn ich finde nicht dass das etwas mit deinem Freund zutun hat sondern es geht rein nur um eine Erfahrung! Ich hätte zwar ein viel zu schlechtes Gewissen gehabt aufgrund meiner Liebe zu ihm und hätte es nicht verheimlichen können ...aber vielleicht kannst du das ganze ja rationaler sehen! Wäre eben auch eine Option 

Hör auf dein Herz  und alles wird gut ! 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram