Forum / Liebe & Beziehung

Schluss durch falsche Freunde...?

22. Oktober 2016 um 11:36

Ich habe nach mehreren Jahren mit meiner Freundin Schluss...sie hat keine Gefühle mehr für mich.. Die ganze Beziehung über wurden wir von einem großen Problem verfolgt...ihre ,,beste" Freundin hat von Anfang an ein Problem mit der Beziehung gehabt und wollte nicht das wir zsm kommen...hat es mir und ihr mehrmals versucht auszureden! Hat sich an mich rangemacht als wir uns kennen gelernt haben und versuchte einfach alles zu zerstören...! Seit dem hatte meine Freundin kein Kontakt mehr zu ihr und ist daran kaputt gegangen , weil es ihre beste Freundin war... 
Ich war immer für sie da ....sie liebte mich sooo extrem und wir waren mehr als glücklich! In schlechten Zeiten wegen ihrer ,,Freundin " war ich immer für sie da...ließ sie nicht fallen und kümmerte mich um sie...ich liebe sie immer noch sooo extrem und es schmerzt wie man so zum Schluss hin zu mir ist ...sie war anhänglich bis zum geht nicht mehr...wir haben uns blind vertraut... es war perfekt .. einfach die ,,perfekte liebe"!
Nach einiger Zeit Bzw bis zum Schluss jetzt war diese ,,Freundin" von der Bildschirm Oberfläche weg!! Doch wie es kommen musste hatten die beide wieder Kontakt . Meine Freundin fing an nur mit ihr was zu machen! Vergaß mich obwohl ich immer für sie da war...Ließ mich hängen (obwohl ich immer für sie da war) ...innerhalb von sehr kurzer Zeit verloren wir uns aus den Augen! Diese Freundin redete ihr immer viel ein und wickelte sie um den Finger! Jetzt hat sie mit mir Schluss gemacht und ich verstehe das nicht! Es tut echt weh und ich komm damit nicht klar!! Wieso lässt man sich auf solche Leute so ein und vermiest einem das ganze Glück ...?  Wie soll ich aktuell handeln ? Ich verstehe garnix mehr

Mehr lesen