Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schlimmster Fehler in meinem Leben

Schlimmster Fehler in meinem Leben

14. März 2016 um 9:17

Hallo zusammen,

Ich stelle mich mal kurz vor:

Ich heiße Markus und bin 19 Jahre alt. Meine Freudin ist 17 und wohnt ca. 800km von mir entfernt.

Also:

Ich habe meine Freundin an Karneval mit einem anderen Mädchen betrogen. Ich weiß das ich große Scheiße gebaut habe und ich weiß das es dafür absolut keine Entschuldigung gibt. Ich habe in diesem Moment über nichts nachgedacht und habe mich einfach der Versuchung hingegeben.

Der Punkt ist aber nicht das es passiert ist oder warum, sondern das ich es meiner Freundin, auch wenn es 2 Wochen später war, gebeichtet habe und mit Ihr über alles geredet habe.

Nach einer Woche Sendepause, hat Sie einen riesen Schritt gemacht und hat sich entschieden, bei mir zu bleiben.
Ich bin darüber sehr froh und möchte wirklich alles dafür tun, dass sie es nicht bereuen muss.

Da wir uns nur sehr selten sehen ist es aber sehr schwer immer und überall für sie da zu sein, was sie auch versteht, aber ich möchte ihr es so einfach wie möglich machen und suche daher jede Gelegenheit, die ich bemerke, auf das zu versuchen.

Das Problem ist nur, das mir solche Dinge meist erst zu spät auffallen.
z.B. das es besser gewesen wäre am Wochenende nicht mit Freunden weg zu gehen o.ä.

Habt Ihr irgendwelche Tipps, wie ich ihr dabei helfen kann, damit alles sich schnellsmöglich zum besseren wendet?


MfG Markus

Mehr lesen

21. März 2016 um 19:25

Ich verstehe sie...
Hi Markus,

Ich kann mich gerade sehr gut in deine Freundin hineinversetzen, denn mir ist leider so etwas Ähnliches passiert. Ich schätze mal sie befindet sich gerade in einem ganz schönen Gefühlschaos und weiß nicht was sie denken soll. Es erfordert unglaublich viel mut, jemanden zu verzeihen, der einen zutiefst verletzt hat und dem man am allermeisten liebt und vertraut.

Du musst ihr zeigen, dass du wirklich nur sie willst und liebst. Mit Freunden feiern gehen ist am Anfang wirklich ein heikles Thema. Telefoniere vorher mit ihr und beruhige sie. Schick ihr zwischendurch immer mal wieder eine whatsapp und betrinke dich nicht so, dass du ihr nicht mehr anständig schreiben kannst.

Was sie bestimmt auch freut, wenn du ihr mal einen Brief schreibst, oder überraschend ein paar Fotos von euch schickst. Das ist so kleine aufmerksamkeiten die ihr zeigen, dass sie dir wichtig ist.

Sonst sei immer für Sie da wenn es ihr schlecht geht und sie reden will. Nimm dir die Zeit für Sie und habe Verständnis, dass slles nicht von jetzt auf gleich wieder normal ist. Du bist die Person die sie verletzt hat, aber gleichzeitig auch der, der sie am meisten wieder aufbauen kann.

Ich wünsche euch ganz viel Glück!

LG Sophia

Gefällt mir

22. März 2016 um 11:41

Tipps
Hallo,

das Beste ist sich sehr viel Zeit für sie zu nehmen. Da du sie nicht so oft siehst, kannst du mit ihr auf anderen Wegen kommunizieren. Frag sie oft wie es ihr geht. Was sie macht. Das zeigt ihr dass du wirklich Interesse an ihr hast. Zum Thema feiern am Wochenende mit Freunden. Nunja das ist vielleicht momentan noch keine so gute Idee. Zeig ihr deine Gefühle und telefoniere so oft es geht mit ihr. Ich wünsche euch viel Glück.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Erfahrungen mit Tinder
Von: journamel
neu
22. März 2016 um 10:25
Ist sie interessiert?
Von: actthis
neu
21. März 2016 um 23:05

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen