Home / Forum / Liebe & Beziehung / Schlechtes gewissen gegenüber einem freund...

Schlechtes gewissen gegenüber einem freund...

27. April 2014 um 13:52



also ich bin mit einem jungen gut befreundet, irgendwann hat er mir dann gesagt, dass er in mich verliebt ist, aber ich soll es niemandem sagen. er geht mit mir in eine klasse und in der schule reden wir kaum miteinander, dafür aber im chat, was ich auch nicht sehr toll finde. ich habe danach sehr schlimm gehandelt. ich habe es meinen besten freundinnen erzählt, damit sie mir helfen, was ich ihm jetzt sagen könnte, manchmal haben wir uns auch über ihn lustig gemacht. ich habe es auch noch einer anderen freundin erzählt mit der ich jetzt nicht soo gut befreundet bin. und auch einem jungen den ich nur über chats kenne. es ist nicht so dass ich gesagt habe: ohmeingott der ist in mich verliebt. ich habe ihnen erzählt, dass ich ihn auch mag und ihren rat gesucht, ohne sie hätte ich ihm auch nie gesagt, dass ich auch auf ihn stehe oder ohne sie hätte ich auch viele andere sachen nicht geschrieben. ich habe jetzt ein schlechtes gewissen, aber ich kann es ihm auch nicht so einfach sagen, denn ich mag ihn total und will nicht den kontakt abbrechen, was soll ich denn jetzt machen, ich habe das alles ja nicht gemacht, um ihn zu verletzen oder so.

LG

Mehr lesen

27. April 2014 um 15:05

Auweeeeh...
...so jung und schon so abgebrüht.

mal im ernst... wenn mir zu schulzeiten einer gesteckt hätte, dass er in mich "verliebt ist" und ich "es bitte keinem sagen soll", hätte ich dahinter glaub ich eher einen triebtäter vermutet. weil: wasn das für ein mist?

brauchste kein schlechtes gewissen haben. er wird noch mehr ähnliche erfahrungen im leben sammeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook