Home / Forum / Liebe & Beziehung / Scheiß Eifersucht, wer kann helfen !?!?!?

Scheiß Eifersucht, wer kann helfen !?!?!?

14. März 2006 um 22:47 Letzte Antwort: 18. März 2006 um 20:15

Hey,

Wie werde ich die scheiß Eifersucht los ?

Ich unterstelle meiner freundin leider oft das sie bald eh fremdgehen würde....ohne einen grund !!!
Ich lass sie ungern auf partys und überhaupt mir wär es am liebsten sie in den keller zu sperren

Ich sage ihr auch oft, das bald ein besserer typ kommt als ich....und...ach das ist alles extrem schwer zu verstehen !!! (versteh es selber nicht!!!)

Mir ist schon klar, das ich die beziehung auf die art uns weiße sehr gefährde, aber sagt mir bitte, was ich machen kann...damit dieses dumme denken weggeht !?!?!?

Würde mich über ein paar Antworten freuen....

Bye
Bye

DeNnIs...

Mehr lesen

15. März 2006 um 1:35

Hm
vielleicht einfach damit aufhören,Sie zu bevormunden,und ihr als erwachsene Frau sagen zu müssen,was Du ihr "erlaubst und zugestehst".

Sie ist nicht Dein Eigentum.

Wenn Du es nicht in den Griff bekommen kannst,versuch vielleicht mal therapeutische Hilfe.
Denn normal finde ich das nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2006 um 8:27

Problem liegt bei Dir
Hallo,
ich denke, das Problem liegt bei Dir, d. h. Du hast Minderwertigkeitskomplexe!

Eifersucht bekommt man nur dann in den Griff, wenn man auf sich selbst etwas hält. Du schreibst, es kommt bald ein besserer Typ als Du, lobe doch stattdessen lieber DEINE Fähigkeiten, sie ist doch nicht aus Spaß mit Dir zusammen, sie ist mit DIR zusammen, weil sie DICH will und nicht einen anderen Typen.

Das solltest Du Dir in dein Bewusstsein holen. Wenn Du selber an Dich glaubst, brauchst du nicht mehr an ihr zweifeln
Sie will nur Dich, keinen anderen!

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2006 um 8:29

Re:
..hi, hattest du denn schlechte erfahrungen mit ex-freundinnen? oder gibt dir deine jetzige freundin irgendein gefühl, dass andere männer für sie interessanter sind als du? warst du mal mit ihr zusammen auf party? wie verhält sie sich da?

ich denke mal, wenn nichts vorgefallen ist..hat sich das nur bei dir im kopf so eingebürgert, dass du diesen gedanken, dass sie dich betrügen oder verlassen könnte
nicht mehr losbekommst.. guck, wenn sie einen anderen gewollt hätte, dann wär sie nicht mit dir zusammen..sie scheint für dich viel mehr zu empfinden als für irgendwelche kerle..und ja du gefährdest deine beziehung..denn irgendwann könnte sie wirklich sagen..*ah der alte labert ehh rum, dass ich fremdgehe, wieso sollt ich das nicht tun? er macht mich ja ehh an!*
ist zwar unwahrscheinlich..aber du drängst sie psychisch zu dem was sie eigentlich nicht will..sie will nur dich und keinen anderen...halte dir das vor augen, dass du ihr one and only bist..wenn eine situation kommen sollte die dich eifersüchtig macht sprich mit ihr oder versuchs dir zu verkneifen..is leider ein schwieriges thema, weil du viel an dir selbst dabei arbeiten musst..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2006 um 16:42

Versuche es
vor allem schnell in den Griff zu bekommen.

Ich habe soetwas (naiv wie ich war) 6 Jahre lang mitgemacht und habe immer wieder drum gebettelt, er möge doch damit aufhören. Versprochen hat er es immer wieder, nur nie gehalten...

...wenn du es nicht in den Griff bekommst, wirst du sie verlieren.

Ich habe nach 6 Jahren meine Sachen genommen und bin gegangen, weil ich es leid war, sein Püppchen zu sein und mich "im Keller einsperren zu lassen", meine Vorredner haben Recht, wenn sie sagen, dass sie mit dir zusammen ist, weil sie dich will und liebt und keinen anderen.

Dein Verhalten aber wird sie früher oder später aus deinen Armen drängen und genau das Gegenteil bewirken von dem, was du eigentlich wolltest...

Viel Glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2006 um 17:54
In Antwort auf teufelchen791

Problem liegt bei Dir
Hallo,
ich denke, das Problem liegt bei Dir, d. h. Du hast Minderwertigkeitskomplexe!

Eifersucht bekommt man nur dann in den Griff, wenn man auf sich selbst etwas hält. Du schreibst, es kommt bald ein besserer Typ als Du, lobe doch stattdessen lieber DEINE Fähigkeiten, sie ist doch nicht aus Spaß mit Dir zusammen, sie ist mit DIR zusammen, weil sie DICH will und nicht einen anderen Typen.

Das solltest Du Dir in dein Bewusstsein holen. Wenn Du selber an Dich glaubst, brauchst du nicht mehr an ihr zweifeln
Sie will nur Dich, keinen anderen!

Grüße

Sehe ich auch so...
Ich denke auch, dass du sehr an dir selbst zweifelst.

Kenne diese situation noch von mir selbst...

Inzwischen hab ich das im griff, weil ich an mich glaube und selbstbewusst geworden bin.

Und auch wenn sich andere männer für deine süße interessieren. Sie hat sich für DICH entschieden und das wohl nicht ohne grund!

Außerdem ist es doch ganz normal, dass sich andere frauen für dich interessieren und wiederum männer für deine freundin.

Oder habt ihr auf eurer Stirn "VERGEBEN" eingebrannt


liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2006 um 9:31

Eifersucht=Kontrolle ... mögliche Lösung
Hallo!
Seit Jahren, nein Jahrzehnten versuche ich nun meine Eifersucht unter Kontrolle zu bringen; Bücher darüber regelrecht gefressen.

JETZT habe ich ein Buch, nicht dick, verständlich - aber mir ist es wie Scheuklappen von den Augen gefallen.... weshalb.... warum..... der Auslöser.....

Bestimmt keine Heilung von heute auf morgen, aber ich bin schlicht überwältigt, von dem "sich selbst Erkennen". Ein Versuch ist es wert. Viel Glück.

Alles im Griff von Les Parrott

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3417112877/q-id=1142497666/sr=1-4/ref=sr_1_10_4/303-7327343-5286-661

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2006 um 9:35
In Antwort auf tomke_12518961

Eifersucht=Kontrolle ... mögliche Lösung
Hallo!
Seit Jahren, nein Jahrzehnten versuche ich nun meine Eifersucht unter Kontrolle zu bringen; Bücher darüber regelrecht gefressen.

JETZT habe ich ein Buch, nicht dick, verständlich - aber mir ist es wie Scheuklappen von den Augen gefallen.... weshalb.... warum..... der Auslöser.....

Bestimmt keine Heilung von heute auf morgen, aber ich bin schlicht überwältigt, von dem "sich selbst Erkennen". Ein Versuch ist es wert. Viel Glück.

Alles im Griff von Les Parrott

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3417112877/q-id=1142497666/sr=1-4/ref=sr_1_10_4/303-7327343-5286-661

Mangelndes Selbstwertgefühl nicht immer schuld
Immer wieder liest man, Eifersucht hat etwas mit dem Selbwert/Selbstbewusstsein zu tun. Ich behaupte von mir selbst, davon habe ich keinen Mangel. Also, was ist es dann...... jahrelang mich gequält und andere dadurch leiden lassen.....

Das Buch gibt eine andere Richtung an und ich wünsche, es wird einigen Betroffenen -wie mir - sooooo viel helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2006 um 10:28
In Antwort auf tomke_12518961

Mangelndes Selbstwertgefühl nicht immer schuld
Immer wieder liest man, Eifersucht hat etwas mit dem Selbwert/Selbstbewusstsein zu tun. Ich behaupte von mir selbst, davon habe ich keinen Mangel. Also, was ist es dann...... jahrelang mich gequält und andere dadurch leiden lassen.....

Das Buch gibt eine andere Richtung an und ich wünsche, es wird einigen Betroffenen -wie mir - sooooo viel helfen!

.. hi maya
ich habe selbiges problem wie du hast / hattest ... an selbstwertgefühl oder selbstbewusstsein mangelt es mir absolut nicht.. im gegenteil ... manchmal einen tick weniger wär fast ratsam ... aber sobald es um herzensdinge geht, hab ich immer brutalste verlust-ängste .. je länger ich mit meinem partner zusammen bin, desto grösser wird die angst ... momentan bin ich noch richtig stolz auf mich, weil ich wirklich an mir arbeite und bisher alles noch "unter kontrolle" habe, dennoch verfoglt mich die angst, ich könnte wieder in mein altes schema fallen und ihm genau wie meinem ex die hölle auf erden beschehren ... darum werde ich mir deinen ratschlag mit dem buch auf alle fälle zu herzen nehmen und es mir besorgen ... eine frage noch vorab an dich ... bist du auf den grund gekommen, warum du eifersüchtig reagierst? ... das ist eine frage, die mich immer beschäftigt, aber ich leider bisher keine antwort gefunden habe ... meinem ex kann ich keine schuld zuweisen, weil er immer korrekt zu mir war und mir NIE einen grund für die eiffersuchts-szenen gab ... meine familie ist auch kein grund, wurde immer geliebt und hab nie zurückweisungen erfahren müssen ...

drück dich ...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2006 um 17:44

Weiß keinen titel >.<
ich bin zwar keine psychologe und weiß auch nicht ob du kein selbstbewusstsein hast oder sonstwas, aber denk doch einmal in ruhe nach - wenn du sie liebst, musst du ihr doch auch vertrauen können, keine sorge, sie wird dir schon nicht weglaufen (hoffe ich mal ) denn wenn dann wäre sie nicht mehr bei dir und außerdem müsstest du das doch erkennen können, ob sie sich iorgendwie verändert hat. es ist völlig normal das man eifersüchtig ist, ist bei mir auch so (aber mein schatz ist viel eifersüchtiger, was man bei ihm sofort erkennt ) aber ich zeig es ihm nicht so sehr, außerdem weiß ich, das ich mich 100%ig auf ihn verlassen kann und darum mach ich mir wegen solcher sachen eigentlich kaum noch sorgen - es gab mal ein missverständnis: er hat sich seit etwas längerer zeit nicht mehr gemeldet, und ich hatte angst er würde mich nicht mehr lieben oder sogar mit einer anderen zusammensein, oder ihm sei was passiert (aber wenn ihm was zugestoßen wäre, würd ich davon sofort hören) ich hab nur noch geheult und mir gings echt scheiße, ich hab ihm mitten in der nacht geschrieben, was los sei ober mich nicht mehr liebe und morgens hab ich dann eine nachricht gekriegt das er einen unfall gehabt hätte und im krankenhaus lag, aber er hats mir verschwiegen, weil er nicht wollte das ich mir sorgen um ihn mache und traurig darüber sein würde - du brauchst dich jetzt nicht gleich insofern verändern, das du einen völlig neuen typen darstellst, sondern solltest erstmal deiner freundin vertrauen, denn ich finde das ist wirklich das wichtigste, was in einer beziehung zählt, nämlich das ihr euch immer vertrauen könnt - und sag ihr bitte nicht ständig das irgendwann jemand besseres kommen würde, ich würd nach ner gewissen zeit darauf mit einer ohrfeige reagieren - ist jetzt nicht bös gemeint ne aber lass das doch bitte, wer weiß wie sehr du deine freundin damit verletzt, schließlich ist sie mit dir zusammen und auch bei dir geblieben WEIL sie dich liebt!!! ich bin froh das mein schatz und ich keine parties mögen, von da her haben wir nicht so ein problem ;p aber sei dann doch wenigstens dazu bereit sie dorthin zu begleiten, sie wird neben dir ja bestimmt nicht mit anderen kerlen flirten.
ich hoffe das hilft dir wenigstens ein bisschen weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2006 um 18:04
In Antwort auf yuzukichan

Weiß keinen titel >.<
ich bin zwar keine psychologe und weiß auch nicht ob du kein selbstbewusstsein hast oder sonstwas, aber denk doch einmal in ruhe nach - wenn du sie liebst, musst du ihr doch auch vertrauen können, keine sorge, sie wird dir schon nicht weglaufen (hoffe ich mal ) denn wenn dann wäre sie nicht mehr bei dir und außerdem müsstest du das doch erkennen können, ob sie sich iorgendwie verändert hat. es ist völlig normal das man eifersüchtig ist, ist bei mir auch so (aber mein schatz ist viel eifersüchtiger, was man bei ihm sofort erkennt ) aber ich zeig es ihm nicht so sehr, außerdem weiß ich, das ich mich 100%ig auf ihn verlassen kann und darum mach ich mir wegen solcher sachen eigentlich kaum noch sorgen - es gab mal ein missverständnis: er hat sich seit etwas längerer zeit nicht mehr gemeldet, und ich hatte angst er würde mich nicht mehr lieben oder sogar mit einer anderen zusammensein, oder ihm sei was passiert (aber wenn ihm was zugestoßen wäre, würd ich davon sofort hören) ich hab nur noch geheult und mir gings echt scheiße, ich hab ihm mitten in der nacht geschrieben, was los sei ober mich nicht mehr liebe und morgens hab ich dann eine nachricht gekriegt das er einen unfall gehabt hätte und im krankenhaus lag, aber er hats mir verschwiegen, weil er nicht wollte das ich mir sorgen um ihn mache und traurig darüber sein würde - du brauchst dich jetzt nicht gleich insofern verändern, das du einen völlig neuen typen darstellst, sondern solltest erstmal deiner freundin vertrauen, denn ich finde das ist wirklich das wichtigste, was in einer beziehung zählt, nämlich das ihr euch immer vertrauen könnt - und sag ihr bitte nicht ständig das irgendwann jemand besseres kommen würde, ich würd nach ner gewissen zeit darauf mit einer ohrfeige reagieren - ist jetzt nicht bös gemeint ne aber lass das doch bitte, wer weiß wie sehr du deine freundin damit verletzt, schließlich ist sie mit dir zusammen und auch bei dir geblieben WEIL sie dich liebt!!! ich bin froh das mein schatz und ich keine parties mögen, von da her haben wir nicht so ein problem ;p aber sei dann doch wenigstens dazu bereit sie dorthin zu begleiten, sie wird neben dir ja bestimmt nicht mit anderen kerlen flirten.
ich hoffe das hilft dir wenigstens ein bisschen weiter

Servus
du psychologe.Naja grundsätzlich alles Ok aber wo bleibt das Leben.Ich war vor 10Jahren so eifersüchtig,es ging nicht mehr.Ein kollege von meinem Freund meinte es kommt weil ich untreu war::::::War ich nicht!Ich war in einer fremden Stadt,bei fremden Menschen und er war alles was ich kannte.Tja,als er mal mit den Jungs einen trinken wollte,hab ich so ein Theater gemacht,da sagte er;Weisst was?Bis jetzt warst du die Frau!Nur du.Ich kann machen was ich will du glaubst mir eh nicht,da könnte ich doch auch mal fremd gehen,dann lohn das Theater.Glaub mir es hat zwar noch gedauert,doch ich binn wach geworden.So!Lass das Mädel leben:Sie ist doch bei dir.Sonst siehst du was werden kann,du ohne sie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2006 um 20:15

Ich bin auch sehr eifersüchtig....
Hey, also ich sag mal so: wenn mein Freund mir fremd gehen sollte, dann ist diese frau erstens wirklich besser als ich und ich muss dann alles mögliche dafür tun um mich selbst zu bessern oder diese Frau ist viel schlechter und dann ist mein Freund ein Esel, wenn er das nicht sieht und ist weder schlau noch liebt er mich...

Man darf nur den Menschen 100% vertrauen, die man sehr gut kennt, also nur sich selbst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club