Home / Forum / Liebe & Beziehung / Scheidung nach 2 Jahren Ehe

Scheidung nach 2 Jahren Ehe

12. Mai 2015 um 10:06 Letzte Antwort: 12. Mai 2015 um 14:46

Hey liebe Gemeinde!

Ich hab mal eine Frage. Meine Hochzeit war vor 2 Jahren, leider hat das Glück nicht lange gehalten und bereits nach kurzer Zeit ging es in die Brüche, naja auch egal. Jetzt ist meine Frage, wie läuft das jetzt ab wegen der Scheidung. Trennungsjahr ist mir bekannt, habe seit September 2014 eigene Wohnung also bin ich da "auf der sicheren Seite"
Jetzt ist es aber auch so, ich bin Studentin und kann die Scheidung unmöglich allein tragen. Auch mein Noch-Mann ist Gering-Verdiener. Jetzt habe ich letztens von der sog. Prozesskostenbeihilfe gehört. Ist das dann so, das ich den Antag einfach ausfüllen muss und dann damit zum Anwalt gehe und die Scheidung einreiche?

Danke für eure Hilfe

Mehr lesen

12. Mai 2015 um 14:46

...
Hi , alles halb so schlimm, wenn Ihr euch einig seid dann braucht Ihr nur einen Rechtsanwalt und wenn ich es richtig in erinnerung habe dann richten sich die Rechtsanwaltsgebühren nach dem was an "Werten" vorhanden ist...

geh doch einfach zu einem Rechtspfleger, der kann dir/euch kostenlos helfen , bitte beim nächsten Gericht nachfragen wo der sitzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Hoffnung aufgeben und Trennung akzeptieren?
Von: lacey_12647164
neu
|
12. Mai 2015 um 13:12
Untreue in festen Partnerschaften
Von: kwon_12165688
neu
|
12. Mai 2015 um 11:25
Untreue in festen Partnerschaften
Von: kwon_12165688
neu
|
12. Mai 2015 um 11:24
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club