Home / Forum / Liebe & Beziehung / Scheiden

Scheiden

24. April 2015 um 2:42

Hey Leute ich weiß echt nicht was ich machen soll. Mein Mann und ich sind jetzt schon seit 9 Jahren zusammen und vor 4 Jahren haben wir geheiratet und unsere Tochter bekommen.
Es hat angefangen in unserer Beziehung zu kriseln als sie auf die Welt gekommen ist. Klar das sich mit einem Kind alles verändert. Und man nicht mehr die Freiheiten hat wir ohne Kind. Er hat dann angefangen alles als selbstverständlich zu sehn, dann kamen vorwürfe dazu was ich eigentlich den ganzen Tag zuhause mach und er ja schließlich Vollzeit arbeitet. Ich habe als meine kleine angefangen hat erstmal noch 1 Jahr auf Minijob Basis gearbeitet. Und dann ist es passiert. Ich will jetzt nicht sagen das nur er Schuld ist aber irgendwie hat er mich dazu gebracht das ich ihm fremd gegangen bin. weil ich einfach keine Liebe und Zärtlichkeit mehr bekommen hab. Er hat mich dann raus geschmissen und hat mich voll fertig gemacht und kurze Zeit später hat er so um mich gekämpft das ich echt gedacht das er wieder der alte ist. Was leider nicht der Fall war. Ich bin jetzt wieder 1 1/2 h Jahr bei ihm und ich darf mir immer noch ständig anhören das ich ihm fremd gegangen bin, mich macht das echt fertig, hab auch schon voll abgenommen, meine Arbeitskollegen sprechen mich als schon an weil ich so dünn bin und immer so Pleich, aber klar das ist der Stress.
Unsere sexleben ist auch schon längst vorbei, er wirft mir vor das er immer so schlecht drauf ist weil ich ihn zappeln lass, aber was soll ich sagen bei mir fängt der sex schon vor dem ausziehen an und ich in keine Puppe die auf Knopfdruck Lust hat, und klar wenn er immer schlecht drauf ist und permanent eine große zieht das ich keine Lust hab, und ich weiß wenn ich mit ihm in die Kiste spring hält es e wieder nicht lange, bis er wieder was findet um
Mich zu kritisieren.
Erst vor kurzem musste ich von seinem besten Freund erfahren das er sich im Puff rum getrieben hat und zu mir hat er immer gesagt er ist mir immer treu gewesen, das hat schon ziemlich geschmerzt als ich das erfahren hab, sein Freund will auch nix mehr mit ihm zu tun haben, er sagt auch er hat sich so verändert! Aber wenn ich ihn drauf anspreche das er sich so verändert hat, ist alles falsch und was die andern für scheiße labbern.
Und immer nur er hat recht. Ich kann nicht mit ihm sprechen weil das was ich sage ist ja e nie rixhzig oder falsch, also ich kann sagen was ich möchte... Er hat immer recht.
Geld bekomm ich von ihm auch keins, er muss ja schließlich schon Miete und Strom ect. Zahlen. Es ist grad alles ein reines kopfgeficke (sorry für die Ausdrucksweise)
Und kurz gesagt von Liebe sind wir weit entfernt. Ich bin eigentlich nur noch wegen unserer Tochter mit ihm zusammen. Und ich hab das Gefühl er kann nicht mit mir aber ohne die kleine will er auch nicht. Und was noch dazu kommt. Wir wohnen bei seiner Oma im Haus und meine Eltern (die auch getrennt sind) wohnen weiter weg. Mein Vater 60km mit dem er sich aucz verstritten hat und meine Mutter ca 120 km. Ich würde ja gern in die Nähe zu meiner Mutter ziehn, aber ich hab gehört das er ab 30 km einstruch einlegen kann.
Ich weiß grad echt nicht was ich machen soll! Hab total Angst es ihm zu sagen das ich mich scheiden lassen möchte. Ich kann als nachts nicht mehr schlafen und komm einfach nicht mehr zu Ruhe.
Was würdet ihr tun? Wenn ihr noch was wissen wollt schreibt einfach

Danke schon mal für eure Antworten

Mehr lesen

24. April 2015 um 11:48

Das war ja nicht geplant
Wenn du keine Liebe und Zärtlichkeit mehr bekommst und du nur kritisiert wirst und dann bekommst du das von jemand anderem wo auch mal sagt gut hast du s gemacht und so ist es schwer. Ich wollte es ja nicht. Mein Kopf sagt nein aber mein Herz hat es gebraucht. Und es war auch schön mal wieder gewürdigt zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2015 um 20:36

Wie praktisch,
dass Du ihn betrogen hast. Dass kann er Dir jetzt immer aufs Brot schmieren. Du bist schuld und der Besuch im Puff war nur ausreichende Gerechtigkeit. O.k. Dann seid ihr ja jetzt quitt. Ich würde mir den Typ nicht länger reinziehen. Er bringt Dich nicht weiter und hinterfragt sich selbst nicht. Eine Beziehung mit ihm ist also völlig sinnlos. Vielleicht solltest Du erstmal nicht über Scheidung sprechen, sondern Deine Dinge klären. Informiere Dich bei einem Anwalt, schau nach einem Job und einer Wohnung dort wo es Dir gefällt. Wenn Du weiter auf bessere Zeiten hoffst, wirst Du ihn irgendwann hassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 15:47

Zweierlei Maß
Männern wird verziehen, zumindest oberflächlich
eine Frau die fredmgeht ist immer eine Schlampe
es gibt Menschen, denen kann man es nie recht machen und wenn Du Dich auf den Kopf stellst, er wird immer was finden um an Dir herumzukritisieren. Manche Männer müssen auch ihre Frau klein machen, damit sie sich selber besser und größer vorkommen. (Da Du ja fremdgegangen bist, hast Du ihn ja sozusagen klein gemacht, ein anderer war besser als er, das kann er nicht auf sich sitzen lassen)
Bestimmt weißt Du selber, dass das keine Zukunft hat. Zieh zu Deiner Mutter, vordergründig vielleicht erst mal auf Zeit und die Scheidung kannst Du von dort aus einreichen. Wenn mit ihm nicht zu reden ist, oder Du sowieso immer die Blöde bist, musst Du alleine handeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 15:52

...
ich persönlich finde es immer besser , wenn es nicht klappt, das man sich einfach trennen sollte...auch eine Trennung auf Zeit bringt meist nix , denn die Probleme bleiben ja bzw. werden erstmal runtergespielt und treten dann aber wieder auf...

wegen einer Trennung , gehe einfach mal zu einen Rechtsanwalt oder (davon bin ich immer ein Freund) zu einem Rechtspfleger beim Gericht, hat den Vorteil der rechtspfleger ist kostenlos und berät einen sehr kompetent...

muß aber jeder immer selber wissen die verantwortung kann dir keiner abnehmen und du wirst zum Schluss damit konfrontiert nur Du und keiner z.B. von hier...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen