Home / Forum / Liebe & Beziehung / Saufen-Fremdgehen

Saufen-Fremdgehen

1. November 2010 um 18:48 Letzte Antwort: 3. November 2010 um 10:31

Hey leute,
ich weiß nicht, ob ich hier an der richtigen stelle bin, aber ich versuch es jetzt einfach mal hier.
und zwar: mein freund geht wahnsinnig gern saufen (warum findet ihr männer, dass eigentlich so toll??), also nicht nur ein paar bier sondern schon richtig. Ich vertraue ihm eigentlich 1000%, habe aber ins solchen situationen,wo er total betrunken ist, einfach angst, dass er nicht mehr weiß was er tut und mit anderen frauen sachen macht, die er sonst nie machen würde. kennt ihr auch ähnliche probleme, oder ist meine angst total unbegründet?

Mehr lesen

3. November 2010 um 8:44

....
Hallo Adrii,

also er ist fast 30, man sollte ja meinen, dass männer ab einem gewissen alter klüger werden...naja, dem ist wohl nicht so.

hab ihn schon öfter drauf angesprochen, da ich halt echte probleme mit dem saufen habe, finde das geht gar nicht. Habe ihm auch schon meine Ängste erklärt: er meinte nur, dass er immer weiß was er tut, auch wenn er betrunken ist, vondaher soll ich mir keine sorgen machen.
und er findet das saufen so toll, dass er es nicht aufgeben will!
also ist jetzt nicht jede woche, dass er sich zulaufen lässt, aber ich finde da schon, dass einmal zu viel ist

lg swetty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. November 2010 um 10:31

..
ich will später schon familie mit ihm.

trennen kommt eigentlich nicht in Frage, da sonst echt alles mit ihm perfekt ist. Ist bei ihm so eigentlich das erste Mal, dass alles passt.
er hat sich schon eingeschränkt, seit wir zusammen sind, von fast jedes Wochenende auf vielleicht 6 mal im jahr wo es wirklich schlimm ist. ansonsten ist ja wenn man weggeht gegen ein paar Bier nichts einzuwenden, bzw man wird kaum jemanden finden, der das nicht so macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper