Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sagt ihr Männer einer Frau wenn ihr kein Interesse habt?

Sagt ihr Männer einer Frau wenn ihr kein Interesse habt?

3. Januar 2011 um 10:39 Letzte Antwort: 4. Januar 2011 um 0:28

Männer, wenn ihr merkt, dass eine Frau Interesse an euch hat, wie verhaltet ihr euch dann? Wenn sie nach einem Treffen fragt? Seid ihr so ehrlich und sagt dass ihr keine Lust habt wenn ihr kein Interesse habt???
Mein alter Beitrag ist mittlerweile so weit nach hinten gerutscht, dass ich hier mal was neues aufmache.
Kurz: Habe mich verliebt, er hat sich nach dem 1. Treffen ein paar Tage nicht gemeldet, also hab ich mich gemeldet weil ich es nicht mehr ausgehalten habe. Habe ihn gefragt nach einem weiteren Treffen und er sagte dass das eine gute Idee sei. Haben aber noch nichts konkretes ausgemacht.

Mehr lesen

3. Januar 2011 um 10:50

Das
war doch kein Vorwurf, ihc möchte doch nur drüber schreiben, dafür ist doch so ein Forum da.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 11:05

Würdest du es sagen????
ganz ehrlich mal....

Ich habe gerade auch den Fall. Objekt der Begierde meldet sich nicht mehr. Tja, blöd für mich. Habe dann auch lange gedacht, der Sack könnte ja mal sagen, wenn er keine Lust mehr hat.
Wir haben uns drei mal gesehen, ein paar Mal telefoniert und ich habe mich verknallt und achte, bingo, er findet mich auch toll. Hat er ja schließlich gesagt. Nach dem 3. Treffen, null. Nix mehr. Ich habe geflucht und geheult. Zeter und Mordio gerufen. Wie kann man nur so fies sein, er solls Maul aufmachen.
Bis eine Freundin dann meinte, kannst du dich noch an XY erinnern? Mit dem warst du 5 mal aus und hast dann festgestellt, dass er nicht jemand für eine Beziehung ist. Haste ihm das so gesagt? Nöö, habe mich in der Tat einfach weniger bis irgendwann gar nicht mehr gemeldet... Was hätte ich ihm sagen sollen, fand ihn ja nett, aber es hat nicht gefunkt. Habe ich nicht getraut zu sagen, dass er mir im Kino zu laut geatmet hat Ich war feige und kam mir auch etwas mies vor. Aber er hats ja dann auch gecheckt.
So wie ich jetzt auch. Ich habs auch kapiert. Man kann eben nicht erzwingen. Es ist wie es ist.
Allerdings renne ich ihm auch nicht nach. sowas habe ich früher gemacht mit dem Ergebnis dass ich den Typ dann trotzdem nicht bekommen habe und dazu noch meinen Stolz verloren habe.
Habe ihn jetzt 1 mal angerufen und 1 SMS geschrieben, das wird er wohl gesehen haben, aber er hat nicht zurückgerufen. Tja.... und dann habe ich Heiligabend ne "Ich habe Stress aber wünsch dir frohe Weihnachten"-SMS bekommen.

Es ist echt schwer sowas zu akzeptieren. Aber was willste machen?????

Aber wenn er doch sagt, dass es ne gute Idee ist, dann ist doch super. Wann war denn dieses Gespräch? Und habt ihr wirklich null Kontakt?

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 11:58

Wir Männer haben es auch nicht leicht!
Danke das du schön schreibst, das es so funktioniert. Denn umso weniger du einen Mann haben kannst um so mehr willst du ihn. Das nutzen die meisten Männer jedoch nur unbewusst, zum Leid einer Frau. Der Mann befriedigt damit sein verlangen nach Macht und so ist es auch. Er wird führen du willst doch auch eine starke persönlichkeit, der weiß was er will (Auch wenn du dir im inneren vorgaukelst, dass du alle Entscheidungen triffst)

"Sagt ihr Männer einer Frau wenn ihr kein Interesse habt?"

Das kann ich dir jetzt nicht beantworten und das als Mann.

"Männer, wenn ihr merkt, dass eine Frau Interesse an euch hat, wie verhaltet ihr euch dann? Wenn sie nach einem Treffen fragt?" Dankend ablehnen!

gruß
suesundfluffig

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 12:37
In Antwort auf taylor_11937968

Das
war doch kein Vorwurf, ihc möchte doch nur drüber schreiben, dafür ist doch so ein Forum da.

Jedes klare "Nein" ist halb so verletzend
wie dieses ewige Rumgeeiere. Und manchmal sollte man auch den Mut haben diese Anwort einzufordern.
Gruß melike

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 17:57

Ähm
lest ihr eigentlich mal die hundert anderen beiträge zu diesem thema? nö, oder? dann müßte mann diese fragen auch nicht tausendmal durchnudeln.

dann liegts doch klar auf der hand: ein mann würde sich eher den arm abhacken, als klar zu sagen "du bist es nicht, schnucki." (natürlich gibts auch ausnahmen) stattdessen sagt ers durch die blume oder meldet sich halt nicht mehr.

und die frau? die sitzt zuhause vor dem telefon und interpretiert tausend sachen in seine aussagen, nur um sich nicht einzugestehen, daß es "mal wieder nix war." oder sie telefoniert ihm hinterher, um sich eine erneute ausrede "ich meld mich mal wieder, süße" oder "klar können wir uns mal wieder treffen (wenn die hölle einfriert) einzuhalndeln.

warum lernt ihr nicht von den kerlen? fixiert euch nicht von anfang an auf einen mann, sondern trefft euch mit vielen und laßt euch mal hofieren- euch tut das gut und die männer tun das gerne für euch. aber hinterhertelefonieren? no way- nicht gut fürs selbstwertgefühl. aber wers nicht anders will...

viel erfolg noch

lg
ena




Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 18:00
In Antwort auf melike13

Jedes klare "Nein" ist halb so verletzend
wie dieses ewige Rumgeeiere. Und manchmal sollte man auch den Mut haben diese Anwort einzufordern.
Gruß melike

Nö.
warum denn? reicht denn nicht schon eine absage oder fünf ausreden?

warum tun sich frauen das an? wenn offensichtlich kein interesse hat: der nächste bitte! rumeinern kann er mit einer anderen.

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 18:02
In Antwort auf evi_13021784

Ähm
lest ihr eigentlich mal die hundert anderen beiträge zu diesem thema? nö, oder? dann müßte mann diese fragen auch nicht tausendmal durchnudeln.

dann liegts doch klar auf der hand: ein mann würde sich eher den arm abhacken, als klar zu sagen "du bist es nicht, schnucki." (natürlich gibts auch ausnahmen) stattdessen sagt ers durch die blume oder meldet sich halt nicht mehr.

und die frau? die sitzt zuhause vor dem telefon und interpretiert tausend sachen in seine aussagen, nur um sich nicht einzugestehen, daß es "mal wieder nix war." oder sie telefoniert ihm hinterher, um sich eine erneute ausrede "ich meld mich mal wieder, süße" oder "klar können wir uns mal wieder treffen (wenn die hölle einfriert) einzuhalndeln.

warum lernt ihr nicht von den kerlen? fixiert euch nicht von anfang an auf einen mann, sondern trefft euch mit vielen und laßt euch mal hofieren- euch tut das gut und die männer tun das gerne für euch. aber hinterhertelefonieren? no way- nicht gut fürs selbstwertgefühl. aber wers nicht anders will...

viel erfolg noch

lg
ena




Sch..
tastatur...ich heiße enigma und dabei bleibts auch

hmpf.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 18:05

Naja...
also prinzipiell meld ich mich schon wenn ich mich für ein mädel interessiere. aber du hast dich ja offensichtlich auch ne weile nicht mehr gemeldet. von daher nehmt ihr euch doch beide nix.

frag ihn einfach ob ihr euch und vor allem konkrot wann ihr euch mal treffen wollt. gleioch nägel mit köpfen machen sondt wird das nix.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 18:10

In der Tat...
...ist es in meinem Leben vorgekommen, dass mir Männer das gesagt haben.
Ich hab allerdings auch konkret gefragt und nicht um den heissen Brei herum geredet

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 19:22
In Antwort auf evi_13021784

Ähm
lest ihr eigentlich mal die hundert anderen beiträge zu diesem thema? nö, oder? dann müßte mann diese fragen auch nicht tausendmal durchnudeln.

dann liegts doch klar auf der hand: ein mann würde sich eher den arm abhacken, als klar zu sagen "du bist es nicht, schnucki." (natürlich gibts auch ausnahmen) stattdessen sagt ers durch die blume oder meldet sich halt nicht mehr.

und die frau? die sitzt zuhause vor dem telefon und interpretiert tausend sachen in seine aussagen, nur um sich nicht einzugestehen, daß es "mal wieder nix war." oder sie telefoniert ihm hinterher, um sich eine erneute ausrede "ich meld mich mal wieder, süße" oder "klar können wir uns mal wieder treffen (wenn die hölle einfriert) einzuhalndeln.

warum lernt ihr nicht von den kerlen? fixiert euch nicht von anfang an auf einen mann, sondern trefft euch mit vielen und laßt euch mal hofieren- euch tut das gut und die männer tun das gerne für euch. aber hinterhertelefonieren? no way- nicht gut fürs selbstwertgefühl. aber wers nicht anders will...

viel erfolg noch

lg
ena




-
<<lest ihr eigentlich mal die hundert anderen beiträge zu diesem thema? nö, oder? dann müßte mann diese fragen auch nicht tausendmal durchnudeln.

dann liegts doch klar auf der hand: ein mann würde sich eher den arm abhacken, als klar zu sagen "du bist es nicht, schnucki." (natürlich gibts auch ausnahmen) stattdessen sagt ers durch die blume oder meldet sich halt nicht mehr.

und die frau? die sitzt zuhause vor dem telefon und interpretiert tausend sachen in seine aussagen, nur um sich nicht einzugestehen, daß es "mal wieder nix war." oder sie telefoniert ihm hinterher, um sich eine erneute ausrede "ich meld mich mal wieder, süße" oder "klar können wir uns mal wieder treffen (wenn die hölle einfriert) einzuhalndeln.

warum lernt ihr nicht von den kerlen? fixiert euch nicht von anfang an auf einen mann, sondern trefft euch mit vielen und laßt euch mal hofieren- euch tut das gut und die männer tun das gerne für euch. aber hinterhertelefonieren? no way- nicht gut fürs selbstwertgefühl. aber wers nicht anders will...>>

also mal ganz ehrlich, ihr frauen macht das doch genauso!
welche frau sagt einem schon direkt ins gesicht das sie von einem nichts will??
wir männer sind wenigstens so gnädig euch dann in ruhe zu lassen damit ihr euch anderweitig
umsehen könnt...
ihr frauen kommt dann immer mit eurem freundschafts-blödsinn und macht die Sache damit nur noch schlimmer.
und das man verschiedene hüte probiert bis einer mal richtig sitzt ist doch wirklich keine neue erkenntnis. Im übrigen, seit ihr frauen da noch viel skrupelloser...
aber das ist auch kein wunder, wenn man den ganzen tag von irgendwelchen männern angegraben wird.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 19:28
In Antwort auf vinal_12651341

-
<<lest ihr eigentlich mal die hundert anderen beiträge zu diesem thema? nö, oder? dann müßte mann diese fragen auch nicht tausendmal durchnudeln.

dann liegts doch klar auf der hand: ein mann würde sich eher den arm abhacken, als klar zu sagen "du bist es nicht, schnucki." (natürlich gibts auch ausnahmen) stattdessen sagt ers durch die blume oder meldet sich halt nicht mehr.

und die frau? die sitzt zuhause vor dem telefon und interpretiert tausend sachen in seine aussagen, nur um sich nicht einzugestehen, daß es "mal wieder nix war." oder sie telefoniert ihm hinterher, um sich eine erneute ausrede "ich meld mich mal wieder, süße" oder "klar können wir uns mal wieder treffen (wenn die hölle einfriert) einzuhalndeln.

warum lernt ihr nicht von den kerlen? fixiert euch nicht von anfang an auf einen mann, sondern trefft euch mit vielen und laßt euch mal hofieren- euch tut das gut und die männer tun das gerne für euch. aber hinterhertelefonieren? no way- nicht gut fürs selbstwertgefühl. aber wers nicht anders will...>>

also mal ganz ehrlich, ihr frauen macht das doch genauso!
welche frau sagt einem schon direkt ins gesicht das sie von einem nichts will??
wir männer sind wenigstens so gnädig euch dann in ruhe zu lassen damit ihr euch anderweitig
umsehen könnt...
ihr frauen kommt dann immer mit eurem freundschafts-blödsinn und macht die Sache damit nur noch schlimmer.
und das man verschiedene hüte probiert bis einer mal richtig sitzt ist doch wirklich keine neue erkenntnis. Im übrigen, seit ihr frauen da noch viel skrupelloser...
aber das ist auch kein wunder, wenn man den ganzen tag von irgendwelchen männern angegraben wird.

Auf
wen möchtest du deinen frust hier projezieren bitte?

ich denke mal: thema verfehlt. wenn du der beitragsstellerin etwas sinnvolles zu berichten hast, dann nur zu- es geht hier um ihre frage, nicht um deine schlechten erfahrungen mit frauen.

ps: mein beitrag steht hier schon. du hättest ihn nicht noch wiederholen brauchen.

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 19:32
In Antwort auf vinal_12651341

-
<<lest ihr eigentlich mal die hundert anderen beiträge zu diesem thema? nö, oder? dann müßte mann diese fragen auch nicht tausendmal durchnudeln.

dann liegts doch klar auf der hand: ein mann würde sich eher den arm abhacken, als klar zu sagen "du bist es nicht, schnucki." (natürlich gibts auch ausnahmen) stattdessen sagt ers durch die blume oder meldet sich halt nicht mehr.

und die frau? die sitzt zuhause vor dem telefon und interpretiert tausend sachen in seine aussagen, nur um sich nicht einzugestehen, daß es "mal wieder nix war." oder sie telefoniert ihm hinterher, um sich eine erneute ausrede "ich meld mich mal wieder, süße" oder "klar können wir uns mal wieder treffen (wenn die hölle einfriert) einzuhalndeln.

warum lernt ihr nicht von den kerlen? fixiert euch nicht von anfang an auf einen mann, sondern trefft euch mit vielen und laßt euch mal hofieren- euch tut das gut und die männer tun das gerne für euch. aber hinterhertelefonieren? no way- nicht gut fürs selbstwertgefühl. aber wers nicht anders will...>>

also mal ganz ehrlich, ihr frauen macht das doch genauso!
welche frau sagt einem schon direkt ins gesicht das sie von einem nichts will??
wir männer sind wenigstens so gnädig euch dann in ruhe zu lassen damit ihr euch anderweitig
umsehen könnt...
ihr frauen kommt dann immer mit eurem freundschafts-blödsinn und macht die Sache damit nur noch schlimmer.
und das man verschiedene hüte probiert bis einer mal richtig sitzt ist doch wirklich keine neue erkenntnis. Im übrigen, seit ihr frauen da noch viel skrupelloser...
aber das ist auch kein wunder, wenn man den ganzen tag von irgendwelchen männern angegraben wird.

-
und nein wir hoffieren nicht gerne, irgendwelche frauen mit denen wir nichts haben.
zumindest gilt das für mich...

auf all die dates, aus denen nichts entstanden ist, hätte ich gut und gerne verzichten können.
ich hätte lieber etwas spannenderes gemacht, z.b. meine freunde treffen oder meine steuererklärung

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 19:37
In Antwort auf vinal_12651341

-
und nein wir hoffieren nicht gerne, irgendwelche frauen mit denen wir nichts haben.
zumindest gilt das für mich...

auf all die dates, aus denen nichts entstanden ist, hätte ich gut und gerne verzichten können.
ich hätte lieber etwas spannenderes gemacht, z.b. meine freunde treffen oder meine steuererklärung

Naja.
hast du dich schon mal gefragt, ob es den frauen mit dir genauso ging?

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 19:48

Normalerweise
würde man (Mann oder Frau), wenn schon nicht direkt, dann doch indirekt zu verstehen geben, dass man keine übermäßige Lust hat. Also z.B. "oooch ja, könnten wir auch mal wieder bei Gelegenheit...".
Auf deinen Vorschlag ist er ja gleich freudig eingestiegen, so wie ich das lese. Andrerseits hat er sich nicht selbst gemeldet, also ich würde sagen, das Spiel ist noch ziemlich offen Viel Glück!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 19:49

Spökenkieker!
ja das habe ich auch schon festgestellt, lieber schorni- trotzdem bussi bussi- und danke

leider fängt meine tastatur auch so öfters mal an zu spinnen, da ich auf ein paar buchstaben etwas fester tippen muß, als üblich. leider tippe ich auch rasend schnell und verbuchsle schnell mal ein paar wechstaben.

und teuflisch bin ich doch garnicht, nichtwahr?

lg

e n i g m a

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Januar 2011 um 19:56


dankeschön (verbeug) dir auch. du bringst ja glück- deshalb schüttle ich dir virtuell mal die hand..

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Januar 2011 um 0:28
In Antwort auf nureinmann1

Normalerweise
würde man (Mann oder Frau), wenn schon nicht direkt, dann doch indirekt zu verstehen geben, dass man keine übermäßige Lust hat. Also z.B. "oooch ja, könnten wir auch mal wieder bei Gelegenheit...".
Auf deinen Vorschlag ist er ja gleich freudig eingestiegen, so wie ich das lese. Andrerseits hat er sich nicht selbst gemeldet, also ich würde sagen, das Spiel ist noch ziemlich offen Viel Glück!

News
Interessant, eure Meinungen zu lesen, gehen ja teils ziemlich auseinander. Ich selbst bin auch der Meinung ein Typ meldet sich von sich aus wenn er Interesse hat. Bei all meinen Beziehungen war es bisher auch so, dass die Initiative immer vom Mann ausging. Sei das beim sich-melden , erster Kuss usw. Ich gehe immer gerne auf Nummer sicher dass ich weiß, dass der andere das will und nicht nur ich.
Naja jedenfalsl hat ER mich heute endlich mal im Chat angeschrieben und wir haben uns 3 Stunden unterhalten. Er hat mal wieder betont, dass das Single-Leben schön ist und dass er sich nicht gleich wieder in die nächste Beziehung stürzen will blablabla. Das hab ich dann als Aufhänger genommen um ihm zu sagen, dass ich mich wirklich gerne wieder mit ihm treffen würde aber wenn er sicher ist, dass daraus nicht mehr werden kann, dann ich das lieber nicht möchte weil ich dann Angst hätte dass ich mich verlieben könnte und verletzt werde (hab es mal für mich behalten, dass ich jetzt schon verliebt bin). Er sagte daraufhin dass er das verstehen könne was ich schreibe und dass er ehrlich zu mir sein möchte und er würde mich gerne wieder treffen und mal sehen was sich entwickelt oder acuh nicht. Er sagte er war schon mla in mich verliebt und das könnte ja durchaus wieder passieren. und wenn er sich verliebt dann will er natürlich auch eine Beziehung egal ob er jetzt momentan sein singleleben genießt oder nicht.
Ich weiß, dass er mich mag und es ihm nicht nur um Sex geht.
Jedenfalls hab ich mich jetzt auf ein Treffen eingelassen weil wenn ich das nicht tue dann bereu ich es und dann KANN ja gar nichts draus werden.




1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
9 Antworten 9
|
4. Januar 2011 um 0:07
2 Antworten 2
|
3. Januar 2011 um 23:14
2 Antworten 2
|
3. Januar 2011 um 23:03
Von: an0N_1246090199z
1 Antworten 1
|
3. Januar 2011 um 23:02
Von: axelle_11962633
3 Antworten 3
|
3. Januar 2011 um 22:45
Diskussionen dieses Nutzers
7 Antworten 7
|
23. März 2016 um 23:52
Von: taylor_11937968
4 Antworten 4
|
1. Januar 2011 um 15:05
Von: taylor_11937968
15 Antworten 15
|
4. Januar 2011 um 21:34
Von: taylor_11937968
1 Antworten 1
|
20. Juli 2010 um 16:17
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram