Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sagt er besoffen die wahrheit?

Sagt er besoffen die wahrheit?

13. Juli 2015 um 15:03 Letzte Antwort: 13. Juli 2015 um 21:24

Hallo ihr! Mir gefällt schon seit geschätzt n Jahr ein junger Kerl. Angefangen mir zu gefallen hat er, als wir beide besoffen geschmust haben, da hab ich mich auch in ihn verliebt (was er weiß). Letzens haben wir beide auf einer Feier ewig getanzt und den restlichen Abend zusammen verbracht. Er war besoffen, ich dagegen nicht. Er hat echt viele schöne Dinge gesagt, wie z.b ich soll ihm demnächst anschreiben, dass da mal was geht zwischen uns... Er wurde schmutzig von seinem besten Freund gemacht und ich hab ihm auf den WC begleitet, da er es wollte und hab hab ihm seine Wasser gegeben, dass er wieder nüchtern wird und hab ihn öfters im Gesicht trocken gemacht. Seine Freunde haben uns immer photographiert und gefilmt. Sein bester Freund wollte uns auch nachdem zum Tanzen zwingen. Am Ende des Abends hat er mich aber nicht mehr beachtet, bzw wir waren dan beide wo anders. Sein Onkel hat gesagt, dass er frustriert war. (Wie darf ich das verstehen?) Er hät auch schon intresse an mir, wenn ich 16 wär, würde er sich zumindest nicht mehr strafbar machen. Könnt ihr mir bitte vielleicht Tipps oder etc geben?

Mehr lesen

13. Juli 2015 um 15:39

.
Warum flachlegen? Er hat nichts darauf hingewiesen oder solche anmachungen versucht zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2015 um 21:23

Missverstanden
Nein, so läufts bei mir nicht ab. Ich trink nicht gerne, aber in dieser Situation waren die Personen dabei, die auf mich aufpassen. Es gibt viele Sachen, die ich nicht erwähnt hab, da dies noch ein länger Text wär. Aber ist auch gut, wenn man gesagt bekommt, wie es wer andere verstanden hat. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2015 um 21:24

Ja
Aber in einem anderen Sinne, zusammen kommen. Bei unseren Dialekt sagt man des so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen