Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sag mal hakts?

Sag mal hakts?

15. August 2007 um 19:45

Mein Freund bekam am Wochenende eine SMS zum Geburtstag:

"Hi mein Süßer! Ich wünsch dir aaaaalles beste zum GEburtstag. Du feierst bestimmt aufm Festival, oder? Naja eigentlich brauch ich dir ja auch nichts mehr wünschen, bist schon gut so wie du bist. Ich hab dich lieb. Dicken Kuss!"

von seiner EX
- 2 Jahre getrennt
- ich bin 1 Jahr mit ihm glücklich zusammen
- SIE weiss das,findets "angeblich" gut und kennt mich
- SIE weiss auch,dass es mich stört, wenn sie ihn 3 x am Abend umarmt...

ER ist selbst geschockt
und verspricht, mit ihr zu sprechen, ihr zu sagen, dass das einen SChritt zu weit geht!
Er hat ihr vor kurzem wg ihrer Probleme auch noch geschrieben: Pass auf dich auf! ICh drück dich!
Vielleicht hat sie das überbewertet...

Was daaaazu sagen???
Wieso bekommt man solche Dinge nicht aus dem Kopf?
Ich möchte mir gar net solche Gedanken machen?
ICh hab nur ANgst, dass er lügt und irgendwann kommt raus, er hat doch noch Gefühle...Oder sie und...
Ach...

Mehr lesen

15. August 2007 um 19:47

Da wollt euch jemand ärgern
als mein Vorgängermodell , meiner Exfrau erfahren hatte, das sie wieder Heiratet (also mich) , fing der auf einmal wieder n interesse zu entwickeln, ich glaub Geburtstage etc. sind so termine, wo einem immer mal der Ex einfällt, da kann man so schön nen Finger in die Wunde legen , ein wenig bohren, ansonsten nicht ernst nehmen!

Tekky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2007 um 20:06

Ja
sie ist Single. Sie ist auch nett. ich kenn sie ja. 1.große Liebe wars und SIe hat sich von ihm getrennt und ihn sitzen lassen 100te km weg, wo er mit ihr hingegangen ist...
Mit mir hat er eigentlich alles, was er braucht. wir passen super zusammen. Machen BEIDE gern party, können super reden, lieben uns und möchten eine gemeinsame Zukunft zusammen...

Klarheit!
Ja, ich habe ihm NATÜRLICH gesagt, dass ich Angst habe, dass er mir irgendwas vorenthält... Er sagt, er hat sie noch lieb...so wie ich meinen Ex sicher auch irgendwie. Aber er will absolut nichts mehr von ihr und es wäre absolutes "pappalapapp", was ich mir zurechtspinne... Naja, aber wie du schon sagst, "ich drück dich" KANN EINFACH NICHT SEIN!
Da ich aber weiss, dass es ihn nerven/ärgern kann, wenn ich ihm nicht vertraue oder wegen "der Ex rumspinne", wollte ich keinen Aufstand machen...

ich weiss überhaupt nicht,was ich machen soll...mit der Situation und überhaupt...aber da wir eine fernbeziehung führen und nur 1x am tag ausgiebig telefonieren, will ich nicht jeden Tag aufs neue anfangen, wie sehr mich das wurmt...
(( furchtbar, diese Kopfmonster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2007 um 20:24

*wunder*
hmmm -

ich wundere mich über deine Unsicherheit. Dein Freund scheint mit seinen Gefühlen ganz bei dir zu sein. Dass er vor dir schon ein Leben hatte, dass ist halt so.... Er drückt sie - so what. Klar denkt seine Ex vielleicht wieder in Richtung Beziehung - aber das kann dir doch egal sein.

Glaubst du, dass wenn du jetzt Terror schiebst und ihn immer fragst ob da was ist - oder auch bloß dran denkst dass da was sein könnte, es eurer Beziehung hilft? Wohl kaum.

Natürlich ist Eifersucht etwas was man nicht verleugnen kann in einer Beziehung. Aber weder Eifer noch Sucht sind besonders positiv behaftete Vokabeln - zu viel Eifer ist auch nicht gut.

Also keep cool - und sei froh dass dein Freund dich liebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2007 um 20:51

Freu dich das er zu dir steht...
Hallo.

Es ist schwierig. Ich kann dich verstehen, dass du Angst hast, aber übertreib es nicht. Denn das bringt nichts. Es ist immer sehr schwer mit den Leben davor von dem Partner kalr zu kommen. Aber alles was zählt ist das ihr glücklich seit und er Dich liebt, so wie er sagt.

Und wenn sie wirklich weiß, dass es dich stört mit der Umarmerei, würde ich sagen, macht sie es schon mit Absicht.
Aber dein Freund steht zu Dir und nur das ist wichtig!
Genieße es mit ihm und sei icht ZU stutzig. Ein bisschen aufpassen ist ok.

LG sweetcat0787

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2007 um 8:55

Er meldet sich nicht bei ihr!!!
Er meldet sich nicht bei ihr! Gar nicht! nur zum Geburtstag nen Anruf und selbst da war ich dabei, der war kurz und knapp!!!
Er sagt, er will absolut nichts von ihr!
Eigentlich könnt ich mir das auch gar nicht vorstellen, weil wir beide super zusammenpassen und er WEISS, was er bei ihr nicht bekommen würde, was bei mir passt...

SIE:
- schreibt ihn wegen meiner Nummer (obwohl sie auch
Freundinnen hätte fragen können!!!)

- speecht in nem club- wo sie weiss, wir kommen noch-
rum und fragt Freundinnen, wann ICH komme (weil sie
100%ig weiss, ICH komme mit I H M!!!)

DISTANZIEREN:
- Ja ich hab ihm ja gesagt, er soll sie bitte anrufen-
in meinem Beisein (einfach auch für meine eigene
innere Ruhe, nicht besitzergreifend gemeint) und ihr
sagen, dass sie GRENZEN ÜBERSCHREITET und er KEINEN
KONTAKT MEHR ZU IHR MÖCHTE! ohne zu sagen, dass es
von MIR kommt- das kann sie sich eh denken- mir EGAL!


Nur, wie soll ICH IHR gegenüber treten, wenn ich sie wieder treffe???

immerhin ist sie mit Freundinnen von mir befreundet und geht in die selben Lokations...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2007 um 10:59

Ein paar Monate weiter...ohje
ich halt das nicht mehr aus! Die o.g. Geschichte ist nun einige monate her!Nur leider hört es nicht auf. Auf die SMS habe ich sie angesprochen vor 1,5 monaten im club...Sie sagte, sie möge ihn nunmal noch und so weiter... Ich war leider etwas betrunken und hab eine ganze Weile mit ihr diskutiert!
Stand also auch die ganze zeit bei ihr und mein Freund quatschte auch mit ihr! OKAY!!!
Jetzt vor 3 Wochen habe ich ihr gesagt, dass es net soo heftig rüberkommen sollte und ich ihr keine Vorschriften machen wollte. Daraufhin meinte sie, sie habe darüber nachgedacht und sie handelt so, weil sie nicht weiss,w ie mein Freund fühlt, weil sie ihm so sehr wehgetan hat damals!
So! Okay! ich dachte mir nur so "WIE BITTE!!!!!"...
Mein Freund hat dazu im Nachhinein gesagt, er könne doch nichts dafür, was sie redet!
SO! Aber DANN KAM DER KNALLER!!! Ich erfuhr über eine Freundin, dass die Ex vor einigen Wochen behauptet habe:
"Also ich will def. nichts mehr von ihm. Aber bei ihm bin ich mir da nicht so sicher!"
DAS hat mich sooo sehr verletzt!

Da brach alles zusammen. Die freundin ist eine gemeinsame Freundn von IHR und mir! Sie sagt aber selbst, dass sie sie für hinterfotzig hält und denkt, sie mache das mit Absicht!

ICH habe meinem Freund das erzählt und er hat ihr eine Nachricht geschrieben!
"Hey...Ich wollte nur mal was klarstellen!Ich will ncihts mehr von dir und wir sind auch keine Freunde, dazu hast du mir damals zu sehr wehgetan! Ich liebe meine Freundin und würde ihr nie wehtun udn ich möchte dich bitten, auch keine Gerüchte mehr zu verbreiten. Viell. liegt es auch daran, dass ich zu nett zu dir war."
Sie antwortete rel. schnell:
"Hey! Na klar, wenn dir das hilft, find ich mich damit ab.Ich denke, es geht darum, dass deine Freundin mir vorschreiben wollte, wie ich mich dir gegenüber zu verhalten habe! Bzw du sprichst auf die Situation an, in der ihr nur klarmachen wollte, dass ich Abstand zu dir nehme. für dich! nicht für SIE!" ich wünsch euch das Beste! dir vor allem"...
irgendwie so!

Seine Reaktion ist super, klar! ABer er sagt auch, er wird sie nicht ignorieren bzw nur "hallo" und "tschüss" sagen, ohne ihr irgendwas zu erklären-
Ich habe das Gefühl, er VERSTEHT es nicht richtig.

und ich! Ich habe Albträume. Größtenteils von ihr! Ich komme überhaupt nicht mehr klar. Die ganze Sache geht mir nicht aus dem Kopf.
Ich fand sie SMS sehr hart von ihm aber andererseits...k.A.
Ich überlege, ihr mal zu schreiben und zu sagen, was ich von meiner Freundin erfahren habe (davon weiss sie ja nichts)...


WAS KANN ICH TUN? Ich will diesen Mist aus meinem Kopf bekommen. Meinem Freund geh ich auch so langsam auf die Nerven - weil der nicht mehr weiss, was er tun soll...

ohje...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen