Home / Forum / Liebe & Beziehung / Russische Männer? oder Männer generell (brauche Tipps für gute Strategien)

Russische Männer? oder Männer generell (brauche Tipps für gute Strategien)

9. März 2007 um 22:04 Letzte Antwort: 13. März 2007 um 22:12

hallo ich bin neu hier.Bin 19 jahre alt und finde mich nicht unattraktiv.Auch sagen mir viele leute,besonders männer,dass ich besonders gut aussehe.Trotzdem habe ich oft phasen wo ich mich potthässlich finde,wenn ich zb schlechte Fotos ansehe oder ich hadere an meiner figur herum.naja es geht hier ja nicht primär ums aussehen.

mein problem ist,ich stehe total auf russen.Mir gefallen diese gesichter,die oft dunklen haare in kombination mit blauen oder grünen Augen und der oft schlaksige körperbau dieser männer.Auch gefällt mir ihre mentalität und ihre art zu feiern.

naja bis jetzt hab ich nicht so gute erfahrungen gemacht.kenne viele russen die freundschaftlich total in ordnung sind,aber mit beziehungen klappte es halt nie so.habe mir schon oft gedanken darüber gemacht woran es liegt?sie wollen meist nur ins bett oder schlussendlich mit mir befreundet sein.Ich habe einfach schon alles ausprobiert wenn ich wieder mal total verknallt war:angefangen von zappeln lassen bis hin zum nachlaufen.Es hat einfach nichts geklappt bisher.Ich mache mir jetzt schon Sorgen,weil ich gehört habe,dass für viele russen frauen mit 25 oft schon zu alt sind.

ich habe mir auch schon gedacht,ob es daran liegt,dass ich keine russin bin,aber eine freundin von mir ist auch mit einen russen zusammen und es klappt gut.Und auch so kenne ich viele gemischte beziehungen mit ausländern.außerdem sehe ich in der disko auch oft russinnen,die nicht so toll aussehen und sich total daneben benehmen,aber trotzdem einen freund bzw mann haben.

Ich bin zurzeit total verzweifelt weil ich mich (glaube ich) wieder mal total unglücklich verliebt habe.Als ich ihn vor 2 Wochen das erste mal in der disko gesehen habe,er ist sehr groß,schlaksig und dunkelhaarig,habe ich ihm halt so ein paar blicke zugeworfen.Er hat sich sofort nach mir umgedreht und mich angesprochen.dabei sah er mir ganz tief und fest in die Augen.Danach hat er (21) mit mir zu flirten begonnen und er hat mir dann erzählt,dass er von frauen bis jetzt fast immer einen korb abbekommen hat.ich habe ihm natürlich noch nicht gesagt dass er mir gefällt.dann hat er mir komplimente gemacht,dass ich total hübsch sei und so.schließlich hab ich mich überwunden und ihn nach der handynummer gefragt,die er mir auch gegeben hat (er hatte sein eigenes handy nicht dabei).Am nächsten tag habe ich ihn angerufen und er hat mir gesagt,dass er mich am nächsten tag anrufen wird.das hat er dann auch gemacht und wir haben uns für nächstes wochenende zum fortgehen verabredet.wir haben viel miteinander geredet und uns auf anhieb sehr gut verstanden an diesem abend.In der disko hat er mir sehr oft tief in die augen geschaut und dann haben wir miteinander getanzt.als er mich nach hause gebracht hat,gab er mir sogar einen abschiedskuss.die woche drauf hat er sich dann nicht gemeldet,und ich hab mich freitagabend bei ihm gemeldet und als wir uns samstagabend wieder trafen im restaurant,war eine freundin von mir kurz dabei und hat mich verraten,dass ich verliebt in ihn bin.ich habe es dann abgestritten,habe es ihn aber später anmerken lassen,indem ich ihn gefragt habe wie er mich findet.Danach hat er gesagt,er will zurzeit keine beziehung (ich hab ihn ja nicht mal direkt gesagt dass ich mehr will),weil er so viel stress hat.ich wollte dann natürlich wissen,was los ist und er hat mir gesagt,dass es da so paar leute aus russland gibt,die ihn halt öfter "brauchen" und anrufen und stress machen.ich hab ihn gefragt,warum die so stressen,er hat gesagt er könne mir das nicht sagen.danach hat sein handy geklingelt,er hat russisch kurz telefoniert,später bekam er sms und sagte mir,dass wir heute nicht fortgehen können und dass er weg muss.Auch hat er mir gesagt,dass wir am besten freunde bleiben sollen und es reicht,wenn wir nur einmal in der Woche telefonieren und uns nur 1 mal in 2 wochen sehen.ich bin darauf sehr traurig gewesen.dann hat er versprochen,dass er mich heute anrufen wird um 17 uhr.als er sich um 19 uhr immer noch nicht gemeldet hat,habe ich ihn angerufen.er hat mir nur gesagt,dass er dieses wochenende keine zeit hat,weil diese leute wieder stress machen.dann haben wir halt ein bisschen rumdiskutiert und er hat gesagt,dass er die nächsten 3 wochen wahrscheinlich keine zeit hat.dann hab ich ihn gefragt ob ich ihn vielleicht mal unter der woche nach der arbeit treffen kann.er meinte darauf anch der arbeit will er schlafen(obwohl er am nachmittag heimkommt).dann habe ich ihn gefragt ob er überhaupt eine freundschaft mir mir haben will.er meinte darauf es sei ihm egal ob wir beide freunde bleiben oder nicht.obwohl er mir so oft vorgejammert hatte,dass er fast keine freunde hat.er meinte auch dann er will schon mit mir befreundet sein,nur sich halt nicht so oft mit mir treffen.

das problem ist ja,dass ich nicht wüsste was ich falsch gemacht oder gesagt hätte beim treffen,vielleicht hat er sich ja ein bisschen bedrängt gefühlt,trotzdem ist es seltsam dass er vorher so anders war als beim letzten treffen und jetzt.

schön langsam verzweifle ich wirklich,mich sprechen zwar viele männer an aber ich habe im prinzip überhaupt nichts davon.die meisten wollen mich nur ins bett,eine freundschaft oder sie spielen mit meinen gefühlen.ich weiß nicht was ich falsch mache,ich versuche auch immer total nett zu sein und ihnen alles recht zu machen,deshalb ist mir mein liebesleben total rätselhaft.

vielleicht geht es ja vielen von euch auch so oder ihr könnt mir vielleicht ein bisschen helfen,bzw habt ihr erfahrung mit russen/osteuropäern?würde mich freuen über eure post.

lg verena

Mehr lesen

9. März 2007 um 22:22

Russischkurs
mach ich schon mit hilfe meiner russischen freunde.

ich glaube wirklich dass dima an seiner mutter hängt,er redet auch sehr oft von ihr.was mich aber sehr verwirrt hat,war, als er mir gesagt hat,er hat seiner mutter von mir erzählt und sie will mich bald kennenlernen.einfach ein rätsel der typ!
vielleicht soll ich mich halt einfach 2 wochen nicht mehr melden.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2007 um 22:33

Naja
weil er auch auf distanz gehen will.das mit seiner mutter hat er beim 2ten treffen gesagt.und jetzt redet er halt nur mehr von stress und dass er keine zeit hat.

andererseits habe ich ihn als total schüchternen typ kennengelernt und wenn ich mich überhaupt nicht mehr melden würde,kriegt er vielleicht auch das gefühl,dass ich nix mehr mit ihm zu tun haben will und er traut sich dann nicht mehr sich zu melden

ein schwieriger fall halt bei dem man auf keinen grünen zweig kommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2007 um 14:51

Ich war auch mal fast
mit einem Russen zusammen. Erstmal stehe ich sonst so garnicht auf Ausländer-war auch noch nie zuvor mit einem zusammen.

Aber irgendwie fand ich diesen Mann sehr reizvoll, gut gebaut, nette Ausstrahlung, sehr charmant und total gute Manieren.

Das ganze gestaltete sich aber eher schwierig, ähnlich wie bei dir folgte auf den Höhenflug der Absturz, vonwegen melden und treffen.

Fand es auch rätselhaft, wenn nicht gar sehr befremdlich.

Aber wenn du sagst du hast Freundinnen die mit Russen zusammen sind, dann siehst du doch, ob diese Art etwas mit deren Mentalität zu tun hat oder die ganz anders zu ihren Freundinnen sind wie er zu dir.

Ich hab seinerzeit kapituliert, mir war das Ganze zu anstrengend und einfach zu viel hin und her.

Was sagen deine Freundinnen denn dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2007 um 22:12

Pycckuù cmangapg
Ja ja die Russen...

Sind tolle Liebhaber, aber irgendwie kompliziert. Ihre Prioritäten sind Familie und Freunde und Frauen behandelt sie zwar klasse und höflich aber ich hab die Erfahrung gemacht das viele Frauen auch nur als Objekte betrachten. Ich kann das sagen weil ich selber schon seit über einem Jahr was mit einem hab und das ist ein ewiges hin und her. Vor allem dieser extremer Stolz und die Mentalität sind super schwierig!

Aber ich würde jetzt nicht direkt sagen das seine Reaktion an Dir liegt! Vielleicht hast du halt grad nen komischen erwischt. Weil das mit Frauen nett behandeln und Komplimente und so ham alle von denen gut drauf. Wenn Du nen Russen willst, dann nimm Deine Freundin und ihren russischen Freund und geh schön fleißig in Russendiscos, da springen genug nette von denen rum.

Mit dem das Dich die Männer alle gleich behandeln und nur ins Bett kriegen wollen, darüber hab ich auch schon nachgedacht. Ich hab mir überlegt das man vielleicht oft als Mädchen diese Signale aussendet. Unbewußt vielleicht.
Allerdings hab ich auch festgestellt das in der heutigen Zeit viele Jungs so über Mädchen denken...ich hab viele Jungs als Freunde und wie die in dieser Sache abgehen is schon krass. Die behandeln halt Mädchen echt wie Objekte und leider lassen sich viele Mädchen auch so behandeln.

Also zu Russen und so kann ich dir viel erzählen, hab da schon einiges erlebt.

mlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram