Home / Forum / Liebe & Beziehung / Runden Geburtstag feiern ?

Runden Geburtstag feiern ?

8. Dezember 2016 um 7:07

Guten Morgen. Wenn ein " runder Geburtstag " ansteht, gibt es doch irgendwo - jedenfalls bei vielen - die gefühlte Verpflichtung, diesen Geburtstag auch groß zu feiern - oder ?
Wie haltet Ihr es damit ? Habt Ihr das gemacht, habt Ihr das vor, wie habt Ihr das umgesetzt ? 

Mehr lesen

8. Dezember 2016 um 7:38

GUTEN MORGEN!

Nein, niemals! Meine Mutter ist gestern 85 Jahre alt geworden. Ich schenkte ihr nichts. Aaaaber: Zu Weihnachten, am 24sten, bekommt sie von mir das Geschenk, das sie sich schon immer wünschte: Es ist ein seltener Bernsteinanhänger in Silber gefasst. Meine Mutter hat so viel für mich getan, dass es sich eigentlich mit Geld gar nicht bezahlen lässt. Da kommt es mir auf ein paar Euro nicht an. 

Dein Thema finde ich sehr gut.

LG.,

lib

 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 8:00

Meinen 40. hab ich gefeiert.  Zu meinem 50.  hat mein Mann mir eine Reise geschenkt und somit war ich gar nicht Zuhause. 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 8:18

Ich bin zu meinem Geburtstag, egal ob rund oder nicht, fast immer verreist. Ich hab es nicht so mit großen Feiern und gehe denen sehr gerne aus dem Wege. Der letzte Geburtstag, den ich groß gefeiert habe, war mein 18. Geburtstag. Weil ich erstens volljährig wurde und zweitens meinen Führerschein bekam. Danach hab ich es meist eingerichtet, zu der Zeit verreist zu sein, da kam das Thema einer größeren Feier gar nicht erst auf.
Wer mich kennt, weiß, dass er bei mir nicht damit rechnen kann, dass ich im größeren Kreis feiern werde und so wird es auch gar nicht erst erwartet. Ich werde meist eher gefragt, wo ich diesmal meinen Geburtstag verbringen werde.
Die letzten 20 Jahre habe ich meinen Geburtstag nur zusammen mit meinem Mann gefeiert und das waren für mich die schönsten Geburtstage überhaupt.
Andersherum sieht es ebenso aus. Auch mein Mann verbringt seine Geburtstage nur mit mir und wenn es geht, sind wir dann verreist, so wie dies Jahr z.B. als er seinen 50. Geburtstag erlebte.

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 8:21
In Antwort auf lightinblack

GUTEN MORGEN!

Nein, niemals! Meine Mutter ist gestern 85 Jahre alt geworden. Ich schenkte ihr nichts. Aaaaber: Zu Weihnachten, am 24sten, bekommt sie von mir das Geschenk, das sie sich schon immer wünschte: Es ist ein seltener Bernsteinanhänger in Silber gefasst. Meine Mutter hat so viel für mich getan, dass es sich eigentlich mit Geld gar nicht bezahlen lässt. Da kommt es mir auf ein paar Euro nicht an. 

Dein Thema finde ich sehr gut.

LG.,

lib

 

Da hast Du Recht, lib. Wie schön, dass Du Deine Mutter noch hast ! In dem Alter ist das nicht selbstverständlich...

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 8:25
In Antwort auf mirimirireloaded

Ich bin zu meinem Geburtstag, egal ob rund oder nicht, fast immer verreist. Ich hab es nicht so mit großen Feiern und gehe denen sehr gerne aus dem Wege. Der letzte Geburtstag, den ich groß gefeiert habe, war mein 18. Geburtstag. Weil ich erstens volljährig wurde und zweitens meinen Führerschein bekam. Danach hab ich es meist eingerichtet, zu der Zeit verreist zu sein, da kam das Thema einer größeren Feier gar nicht erst auf.
Wer mich kennt, weiß, dass er bei mir nicht damit rechnen kann, dass ich im größeren Kreis feiern werde und so wird es auch gar nicht erst erwartet. Ich werde meist eher gefragt, wo ich diesmal meinen Geburtstag verbringen werde.
Die letzten 20 Jahre habe ich meinen Geburtstag nur zusammen mit meinem Mann gefeiert und das waren für mich die schönsten Geburtstage überhaupt.
Andersherum sieht es ebenso aus. Auch mein Mann verbringt seine Geburtstage nur mit mir und wenn es geht, sind wir dann verreist, so wie dies Jahr z.B. als er seinen 50. Geburtstag erlebte.

Hallo Mirimiri,
auch ich war über meine Geburtstage eigentlich immer verreist, zumal meine damals beste Freundin am gleichen Tag wie ich Geburtstag hatte und ich das nutzte, um sie zu besuchen (Sie wohnte weiter weg). Und seit ich meinen Partner kenne, sind wir auch über diese Tage verreist gewesen. Aber nächstes Jahr will ich es mal anders machen. Auch deswegen, weil ich schon zu so vielen Geburtstagen eingeladen  war...da möchte ich etwas zurückgeben...

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 8:26
In Antwort auf ofi21

Meinen 40. hab ich gefeiert.  Zu meinem 50.  hat mein Mann mir eine Reise geschenkt und somit war ich gar nicht Zuhause. 

Das ist doch sicher auch sehr schön gewesen 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 8:42

Kommt der dann von den Philippinen 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 8:53
In Antwort auf daphne0105

Guten Morgen. Wenn ein " runder Geburtstag " ansteht, gibt es doch irgendwo - jedenfalls bei vielen - die gefühlte Verpflichtung, diesen Geburtstag auch groß zu feiern - oder ?
Wie haltet Ihr es damit ? Habt Ihr das gemacht, habt Ihr das vor, wie habt Ihr das umgesetzt ? 

ich feiere keinen Geburtstag, auch keinen runden.

Also nein, habe ich nicht gemacht.

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 9:58

Ja...die Sache läuft bereits 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 14:25

Ja, natürlich. Für einen "normalen" Geburtstag würde ich auch nicht so einen Aufwand veranstalten. 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 14:48

Nun, ich fand es ja auch, ihre Geburtstage zu besuchen. Und das sind leider bei manchen auch die wenigen Gelegenheiten, an denen man sich sieht.

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 15:07

Ach, das ist gar nicht nötig. Ich habe einen schönen Raum gemietet in einer tollen location und es gibt gut zu essen und zu trinken und man kann klönen...

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 15:25

"Wenn es dir darum geht, alle mal beisammen zu haben, weil dir das eine Freude macht, dann feiere ruhig."

sehe ich auch so. Wenn es (nur) um "die gefühlte Verpflichtung" geht, würde ich es lassen, aber wenn es Dir um die Feier geht, die Du mit anderen zusammen genießen möchtest - lass es krachen!

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 15:52

Ich bin niemand, der seine geburtstage groß feiert. Mit meinem partner und der engsten Familie einen schönen tag verbringen, ist alles was ich will und das hab und werde ich auch bei meinen runden nicht anders halten. 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 15:59

Es ist MEIN Geburtstag - da mach ich, was ICH will. Wenn ich Lust auf Feiern habe, dann lade ich ein - wenn ich keine Lust auf feiern habe, dann nicht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wie dumm können wir Frauen nur sein?
Von: alee154
neu
8. Dezember 2016 um 14:52
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen