Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rund um die Freundin... .

Rund um die Freundin... .

19. Oktober 2014 um 1:37

Halo zusammen,

Ich bin 27 Jahre alt und meine Freundin ist 22.
Eigentlich läufts auch hin und her aber ich liebe dieses Mädchen einfach so sehr, dass ich oft über meinen eigenen Schatten springe um unnötige Diskussionen fernzuhalten...

Ein paar Infos vorab: Wir sehen uns täglich(~3-8 h, je nach Wochentag), Eifersucht ja aber ihre ist eine Nummer größer, zusammen seit 6 Monaten


Auf folgende Szenarien fehlt mir die richtige Vorgehensweise:

1)
Ein ganz typisches Merkmal unserer Beziehung ist folgender: Wenn ich etwas von der Arbeit oder sonstigen Ereignissen erzähle in der auch nur ein Frauenname fällt, wird sie schon "anders" - lässt es nicht gleich raus (trotz mehrmaligem nachfragen während wir uns sehen). Zuhause angekommen, schreiben wir über Whatsapp und dann explodiert sie und lässt alles raus... Ich reg mich natürlich auf, schließlich möchte ich - wenn es etwas gibt was sie stört - es gerne direkt klären solange wir uns sehen und nicht über dieses drecks Whatsapp... Wir streiten dann doch tatsächlich über diesen Messenger und in mir baut sich fast immer der Gedanke auf "...das wird nie was mit der..." nicht weil ich sie nicht liebe, sondern weil ich das Gefühl habe sie ist ein ganz anderer Mensch...

bevor jetzt manche mit "redet mal darüber" kommen - haben wir. Ich bin da sehr pragmatisch und möchte nicht das solche Dinge ständig gleich ablaufen... Doch es endet nach wenigen Tagen wieder so... Ich halte mich wirklich für sehr vernünftig und weitsichtig und möchte keine Beziehung "just for fun"... aber es zerrt an meinen Nerven und Kräften "und täglich grüßt das Murmeltier" live mit mir in der Hauptrolle zu sehen.

Das wäre der erste Punkt an dem ich euren Rat ersuche.

2)
neulich waren wir gemeinsam in der Stadt Unterwegs (ggn 13 Uhr) hatten ein paar Einkäufe vor und wir liefen an einem Jungen(auch ca. 22) vorbei. Nach etwa 10 Metern Entfernung, rief er ihr "saftiger Arsch" nach... Ich blieb stehen, konnte es kaum fassen und blickte ihn an... )meiner Menschenkenntnis nach suchte dieser Junge nach ärger um seine Langeweile zu vertreiben...) Ich merkte wie mir das Adrenalin durch den Körper schoss und fragte mit lauter Stimme "wie Bitte?!" - er antwortete "super figur" - Ich hielt einen Moment inne und entschied mich mit meiner Freundin weiter zu gehen (wir hatten einen schönen Tag geplant .außerdem war der Platz voll mit Leuten und vorallem Kindern..)... gegen das Adrenalin ankämpfend und mit etwas künstlicher Lockerheit sagte ich zu ihr " der ist es nicht Wert" - doch ich regte mich innerlich noch den ganzen Tag darüber auf, dass ich diesem Kerl keine verpasst habe (ich war noch nie in eine Schlägerei verwickelt).

Was meint ihr, was für ein Verhalten wäre da richtig gewesen?

Jetzt kommt das, was diesen Tag für mich noch mehr prägen sollte... Ich merkte wie meine Freundin "anders" wurde.. Ihr Blick war anders... Sieh redete nicht mehr so viel und sie suchte nicht beim laufen meine Hand(was sonst immer der Fall war)... Ich glaube ihr wäre es lieber gewesen, wenn ich auf den Typen losgegangen wäre.. Woran ich das festmache? - Sie benahm sich etwas frecher als sonst (ärgerte mich auf mein "hör jetzt auf!", mit "wieso was willst du denn schon tun?") und es hat für mich den Anschein als habe sie den Respekt vor mir verloren, nach dem Motto "Mein Freund muss mich beschützen, also muss er dem eine Lektion erteilen".. Im laufe der Tage hat sie es auch 2-3 mal wiederholt und ich verstummte jedes mal...


Ich weis nicht.. ich fühle mich einfach scheisse.. Ich schreibe es mir von der Seele und hoffe ihr könnt es nachvollziehen oder mir sonst irgendwelche Ratschläge geben...

Danke euch...

Mehr lesen

19. Oktober 2014 um 2:22

Danke siew.
Punkt 1 , genau das(!!) habe ich schon mehrere male getan.. bin so weit gegangen das ich ihr nicht mehr geantwortet habe weil sie es nicht akzeptieren konnte... doch auch ich bin nur ein Mensch und wenn dann Sätze fallen wie "so viel bedeute ich dir also, dass du mich ignorierst"... werde ich auch schwach und antworte wieder... echt ne never ending story, kanns nichtmal nachzählen wie oft das schon so ablief...

Punkt 2 , mit "kindisch" hast du glaube ich den nagel auf den Kopf getroffen... das denke ich mir auch so oft... sie gießt halt noch Benzin ins Feuer mit Sätzen wie "Ich hätte dem so gerne eine Ohrfeige gegeben"... kann gut sein das ich es überinterpretiere... wusste in dem Moment einfach nicht was das richtige ist... möchte ehrlich gesagt das ich die Sache vergesse und sie respektvoller mit mir redet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 2:54

Danke fresh.
ja wir sollten uns wirklich weniger sehen... habe auch den Eindruck, dass mich die Gewohnheit sehr stark zu ihr zieht...

Vernachlässige so viele Dinge... und jetzt bin ich schon so durcheinander das ich fast zum Schläger mutiert wäre
meine Vernunft sagt mir, sie braucht eher so einen "ey alda was man"-typen... (sie neigt auch manchmal dazu so zu reden - was ich aber sofort untersage - ich hasse es)
Ist einfach sehr unerfahren im Leben... wohlbehütet bei den Eltern lebend... oh man diese Woche werde ich mich entscheiden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 3:34

Danke 2ndjoe.
sehr nett von dir, danke!

ist vielleicht hart es so zu formulieren aber seit ich mit ihr zusammen bin... verleitet sie mich eher zum "bösen"...

ich werde mir deinen link durchlesen, danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 9:41

Was war noch gleich Dein Problem?
Punkt 1 versteh ich schon nicht, denn welche Freundin wird ernsthaft eifersüchtig, wenn ihr Freund nur andere "Frauennamen" erwähnt?

Meinst Du nicht, dass es irgendwie auch auf den Kontext ankommmt? Wenn Du ihr natürlich erzählst, wie viel Spaß zu mit xy hattest und wie gut Du Dich mit ihr verstehst, dass sie heiß aussieht und wie sie vielleicht noch ganz zufällig auf Deinem Schoß rumsaß, ist die Eifersucht nachvollziehbar. Wenn sie sich hingegen bloß einen Kugelschreiber von Dir ausgeliehen hat, dann eher nicht

Punkt 2 war ein überflüssiges "Kompliment" mit unangemessener, primitiver Wortwahl, das Dich (nachvollziehbar) gestört hat, Deiner Freundin aber letzten Endes wohl eher geschmeichelt haben dürfte. Insofern wollte sie sicher gar nicht, dass Du auf diesen anderen Typen losgehst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 10:02

Den Typen bei Punkt 2
hättest du doch ganz einfach alt aussehen lassen können, indem du gelacht und ihm zugerufen hättest: "Danke, aber ich steh nicht auf Männer!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 12:17
In Antwort auf lyda_12944763

Den Typen bei Punkt 2
hättest du doch ganz einfach alt aussehen lassen können, indem du gelacht und ihm zugerufen hättest: "Danke, aber ich steh nicht auf Männer!"

Jaaa
leider habe ich nicht so schnell geschaltet, er hat so widerlich geguckt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 12:21

Ja das Gefühl habe ich auch...
was ich absolut nicht verstehen kann ist folgendes:
Abends/Nachts wenn sie mir "gute nacht" schreibt, denke ich mir ok sie geht schlafen und erwidere ebenso mit "gute nacht".
anschließend kommt sie aber noch weitere 1-2 stunden online und zwar ohne ein wort zu schreiben... ich verstehe dieses verhalten einfach nicht oder ich interpretiere es als "sie hat kein bock"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 12:33
In Antwort auf konfuse

Was war noch gleich Dein Problem?
Punkt 1 versteh ich schon nicht, denn welche Freundin wird ernsthaft eifersüchtig, wenn ihr Freund nur andere "Frauennamen" erwähnt?

Meinst Du nicht, dass es irgendwie auch auf den Kontext ankommmt? Wenn Du ihr natürlich erzählst, wie viel Spaß zu mit xy hattest und wie gut Du Dich mit ihr verstehst, dass sie heiß aussieht und wie sie vielleicht noch ganz zufällig auf Deinem Schoß rumsaß, ist die Eifersucht nachvollziehbar. Wenn sie sich hingegen bloß einen Kugelschreiber von Dir ausgeliehen hat, dann eher nicht

Punkt 2 war ein überflüssiges "Kompliment" mit unangemessener, primitiver Wortwahl, das Dich (nachvollziehbar) gestört hat, Deiner Freundin aber letzten Endes wohl eher geschmeichelt haben dürfte. Insofern wollte sie sicher gar nicht, dass Du auf diesen anderen Typen losgehst.

Hi konfuse
ich weis es hört sich albern an aber das ist es auch!... und ich möchte ja hier echte Ratschläge, deshalb bringt es mir nichts wenn ich die Dinge nur halbherzig niederschreibe. Fakt ist: ich würde nie auf die Idee kommen mit einer anderer Frau zu flirten, was bringt mir dann eine Beziehung, ich bin da wirklich sehr treu.

Sie regt sich extrem auf sobald auch nur eine Frau in meiner Nähe ist!.. Ohne arrogant zu klingen, ich habe ein sympathisches äußeres und sie begründet ihre Eifersucht ständig mit "ich hab angst dich zu verlieren"...

Ich bekomme auch in letzter Zeit häufig Kopfschmerzen wenn wir streiten. Hätte nie gedacht das mich ein Mensch so wütend machen kann (bin eigentlich immer der ausgeglichene Mann gewesen). Ich habe einfach das Gefühl, dass wenn wir uns ein paar Tage nicht sehen, sprich diese Gewohnheit nicht ganz so stark ist, ich mich leichter von ihr trennen könnte...

aber ich bin einfach durcheinander... kann garnicht in ruhe nachdenken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 12:43

Deine freundin
Ist nicht reif, wie du merkst! Sie kann noch nicht mal mit dir uber etwas reden, dass sie stört, darum dann dieses Whatsapp geschreibe.
Ein Kind einfach....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 12:47

Stimmt...
wieso 5 min telefonieren wenn man 5 stunden schreiben kann, ist glaube ich hier das Motto...
Sie kann zuhause nicht telefonieren weil sie strenge Eltern hat...ja richtig sie wissen auch nichts von mir.(Ich rk, sie muslimin)
Da ich sehr schnell starke Gefühle für sie aufgebaut habe, konnte ich darüber hinweg sehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 12:53
In Antwort auf tiana_12339679

Deine freundin
Ist nicht reif, wie du merkst! Sie kann noch nicht mal mit dir uber etwas reden, dass sie stört, darum dann dieses Whatsapp geschreibe.
Ein Kind einfach....

Ohje...
wenn ich nicht so sehr an ihr hängen würde... hätte meine Vernunft längst gesiegt und ich wäre meinen Weg gegangen und sie ihren... durch dieses tägliche sehen (was ich ja auch möchte..) kann ich keine klaren Gedanken fassen.
In einer Stunde hole ich sie mit dem auto ab und wir flanieren durch die Stadt... habe mir vorgenommen, ihr verhalten und alles was sie sagt richtig aufmerksam zu speichern und vllt zu analysieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 13:13

Nerv doch zurück
Zu 1)
Jedes Mal, wenn sie die Eifersuchtstour fährt sagst Du ihr:
"Schatz, DU bist die Frau, die ich liebe und an keiner anderen habe ich auch nur das geringste Interesse! Und nun ist gut!"
Variier den Spruch, wenn Du magst, aber lass DIch nicht auf Diskussionen ein. Logik und Argumentationen bringen da gar nichts.

Du könntest Dir natürlich auch einen Spaß machen und folgendes sagen:
"Warum seid ihr Frauen eigentlcih so fürchterlich eifersüchtig, meine anderen beiden Freundinnen nerven genauso, dabei gebe ich euch doch nun wirklich kenen Grund dazu!"

und zu 2)
Eine gute Antwort wäre gewesen:
"Jepp, und nicht nur das, sie ist auch noch total clever, aber vor allem, sie gehört mir! Ganz allein MIR!"
Und mit den Worten greifst Du Dir möglichst besitzergreifend den zur Diskussion stehenden Körperteil und schiebst von dannen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 14:09
In Antwort auf bellis0815

Nerv doch zurück
Zu 1)
Jedes Mal, wenn sie die Eifersuchtstour fährt sagst Du ihr:
"Schatz, DU bist die Frau, die ich liebe und an keiner anderen habe ich auch nur das geringste Interesse! Und nun ist gut!"
Variier den Spruch, wenn Du magst, aber lass DIch nicht auf Diskussionen ein. Logik und Argumentationen bringen da gar nichts.

Du könntest Dir natürlich auch einen Spaß machen und folgendes sagen:
"Warum seid ihr Frauen eigentlcih so fürchterlich eifersüchtig, meine anderen beiden Freundinnen nerven genauso, dabei gebe ich euch doch nun wirklich kenen Grund dazu!"

und zu 2)
Eine gute Antwort wäre gewesen:
"Jepp, und nicht nur das, sie ist auch noch total clever, aber vor allem, sie gehört mir! Ganz allein MIR!"
Und mit den Worten greifst Du Dir möglichst besitzergreifend den zur Diskussion stehenden Körperteil und schiebst von dannen.


hahaha danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 14:18

Unreif
Uu erstens, denn sei einfach konsequent, ein einfaches ich hab dir gesagt ich will das nicht über diesen scheiß Messanger, wir hätten vorhin reden können und denn reagierst du einfach nicht mehr.

Zu zweitens, entweder du hättest mit einer guten Antwort gekontert, oder du hättest ihn eine reingehauen, was ist das schlimmste was passieren kann ? ein paar blaue Flecken.
Und ja an ihrer Reaktion danach hast du recht gut erkannt sie hat den Respekt jetzt vor dir verloren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 14:22
In Antwort auf gernot_12310143

Unreif
Uu erstens, denn sei einfach konsequent, ein einfaches ich hab dir gesagt ich will das nicht über diesen scheiß Messanger, wir hätten vorhin reden können und denn reagierst du einfach nicht mehr.

Zu zweitens, entweder du hättest mit einer guten Antwort gekontert, oder du hättest ihn eine reingehauen, was ist das schlimmste was passieren kann ? ein paar blaue Flecken.
Und ja an ihrer Reaktion danach hast du recht gut erkannt sie hat den Respekt jetzt vor dir verloren.

So siehts aus...
das mit dem Respekt nagt jetzt sehr an mir...
klar im nachhinein fallen mir auch ganz tolle hollywood sprüche ein die ich hätte sagen können...
aber ich war auch sehr baff...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 14:26
In Antwort auf makeda_12690783


hahaha danke!

Ähm
die "2"
funktioniert übrigens wirklich.
Das war nur ein "halber" Scherz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 14:35
In Antwort auf makeda_12690783

So siehts aus...
das mit dem Respekt nagt jetzt sehr an mir...
klar im nachhinein fallen mir auch ganz tolle hollywood sprüche ein die ich hätte sagen können...
aber ich war auch sehr baff...

Zu Spät
Ja jetzt ist erst mal zu spät, es ist passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 21:29

Richtig aber..
sie hat danach paar male gesagt "boah ich hätte ihm so gern eine geschellt" deswegen bin ich auf den gedanken gekommen das sie das irgendwie von mir erwartet hätte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 21:34

Stimmt..
ich weis
anfangs war ich auf den trip "wir schaffen alles" und deshalb hab ich einfach nicht mehr daran gedacht...
meine eltern wünschen sich auch lieber eine christliche Frau..
je mehr ich über alles nachdenke, desto mehr denke ich, dass das keine Zukunft hat... aber loslassen ist so hart irgendwie... sehe sie jeden tag... heute auch wieder und wir haben nicht gestritten oder so, es lief ganz gut. man man man

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club