Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rückzieher kurz vor F+-Date

Rückzieher kurz vor F+-Date

4. Dezember um 16:12

Ich (W24) habe einen Kumpel, den ich schon 5 Jahre kenne. Wir finden uns gegenseitig schon immer attraktiv, aber es lief noch nie was zwischen uns. Vor 5 Jahren war mir der Altersunterschied zu krass (7J älter) und ich hatte dann auch 4,5 Jahre einen Freund und h<b das alles ein bissche verdrängt mit meinem Kumpel, aber Attraktivität hat er nich verloren. Wir sind nicht super eng befreundet, schreiben hauptsächlich als dass wir uns treffen, sind aber dennoch sehr vertraut miteinander. Jetzt haben wir gedacht, dass wir es einfach mal miteinander ausprobieren und uns mal treffen und miteinander schlafen. Dieses Thema Sexdate erstmal anzusprechen war für uns beide nicht so leicht, aber wir waren einer Meinung obwohl wir etwas Zweifel hatten. Man weiß ja nie ob die Freundschaft zerbricht oder ob es passt, aber man wird es auch nie erfahren wenn man es nicht probiert. Nun ist mein Kumpel einer der kurz vorher immer absagt. Von 10 Treffen kommt 1 zustande. Und auhch dieses Sextreffen wollte er wieder absagen weil er Angst hat dass es in die Hose geht und nicht weiß ob es eine gute Idee ist das zu tun. Jetzt hab ich ihn dazu überreden können dass wir uns trotzdem heute treffen, da wir uns den abend heute extra freigehalten haben. Was jetzt passiert, wissen wir nicht, aber es ist zumindest kein Treffen nur für Sex.
Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich heute verhalten soll. Ich habe echt mega Lust auf Sex mit ihm. weil ich die Gedanken wie es sein könnte einfach nicht los werde. Aber wenn er Zweifel hat, sollte ich ihn natülich auch zu nix drängen, was meint ihr?

Mehr lesen

Top 3 Antworten

4. Dezember um 16:21
In Antwort auf iherztoalingling

Ich (W24) habe einen Kumpel, den ich schon 5 Jahre kenne. Wir finden uns gegenseitig schon immer attraktiv, aber es lief noch nie was zwischen uns. Vor 5 Jahren war mir der Altersunterschied zu krass (7J älter) und ich hatte dann auch 4,5 Jahre einen Freund und h<b das alles ein bissche verdrängt mit meinem Kumpel, aber Attraktivität hat er nich verloren. Wir sind nicht super eng befreundet, schreiben hauptsächlich als dass wir uns treffen, sind aber dennoch sehr vertraut miteinander. Jetzt haben wir gedacht, dass wir es einfach mal miteinander ausprobieren und uns mal treffen und miteinander schlafen. Dieses Thema Sexdate erstmal anzusprechen war für uns beide nicht so leicht, aber wir waren einer Meinung obwohl wir etwas Zweifel hatten. Man weiß ja nie ob die Freundschaft zerbricht oder ob es passt, aber man wird es auch nie erfahren wenn man es nicht probiert. Nun ist mein Kumpel einer der kurz vorher immer absagt. Von 10 Treffen kommt 1 zustande. Und auhch dieses Sextreffen wollte er wieder absagen weil er Angst hat dass es in die Hose geht und nicht weiß ob es eine gute Idee ist das zu tun. Jetzt hab ich ihn dazu überreden können dass wir uns trotzdem heute treffen, da wir uns den abend heute extra freigehalten haben. Was jetzt passiert, wissen wir nicht, aber es ist zumindest kein Treffen nur für Sex. 
Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich heute verhalten soll. Ich habe echt mega Lust auf Sex mit ihm. weil ich die Gedanken wie es sein könnte einfach nicht los werde. Aber wenn er Zweifel hat, sollte ich ihn natülich auch zu nix drängen, was meint ihr?

Wenn er nicht will, dann will er nicht. The End. 

7 LikesGefällt mir

4. Dezember um 16:21
In Antwort auf iherztoalingling

Ich (W24) habe einen Kumpel, den ich schon 5 Jahre kenne. Wir finden uns gegenseitig schon immer attraktiv, aber es lief noch nie was zwischen uns. Vor 5 Jahren war mir der Altersunterschied zu krass (7J älter) und ich hatte dann auch 4,5 Jahre einen Freund und h<b das alles ein bissche verdrängt mit meinem Kumpel, aber Attraktivität hat er nich verloren. Wir sind nicht super eng befreundet, schreiben hauptsächlich als dass wir uns treffen, sind aber dennoch sehr vertraut miteinander. Jetzt haben wir gedacht, dass wir es einfach mal miteinander ausprobieren und uns mal treffen und miteinander schlafen. Dieses Thema Sexdate erstmal anzusprechen war für uns beide nicht so leicht, aber wir waren einer Meinung obwohl wir etwas Zweifel hatten. Man weiß ja nie ob die Freundschaft zerbricht oder ob es passt, aber man wird es auch nie erfahren wenn man es nicht probiert. Nun ist mein Kumpel einer der kurz vorher immer absagt. Von 10 Treffen kommt 1 zustande. Und auhch dieses Sextreffen wollte er wieder absagen weil er Angst hat dass es in die Hose geht und nicht weiß ob es eine gute Idee ist das zu tun. Jetzt hab ich ihn dazu überreden können dass wir uns trotzdem heute treffen, da wir uns den abend heute extra freigehalten haben. Was jetzt passiert, wissen wir nicht, aber es ist zumindest kein Treffen nur für Sex. 
Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich heute verhalten soll. Ich habe echt mega Lust auf Sex mit ihm. weil ich die Gedanken wie es sein könnte einfach nicht los werde. Aber wenn er Zweifel hat, sollte ich ihn natülich auch zu nix drängen, was meint ihr?

Wenn er nicht will, dann will er nicht. The End. 

7 LikesGefällt mir

4. Dezember um 16:43
In Antwort auf evaeden

Wenn er nicht will, dann will er nicht. The End. 

die frage ist dann aber doch: warum will er nicht?

dafür muss es ja einen grund (oder gründe) geben!

1 LikesGefällt mir

4. Dezember um 17:02

Wenn er 9 von 10 Treffen kurzfristig absagt, dann scheint er sowieso ein Problem mit Erwartungen zu haben. Und du bist sehr geduldig, aber gut, du hast halt Lust auf ihn. Bedrängen würde in so einer Situation nichts bringen. Nicht dass er wieder einen Rückzieher macht. Lass es doch einfach laufen und schau offen, was passiert.

2 LikesGefällt mir

4. Dezember um 17:31
In Antwort auf iherztoalingling

Ich (W24) habe einen Kumpel, den ich schon 5 Jahre kenne. Wir finden uns gegenseitig schon immer attraktiv, aber es lief noch nie was zwischen uns. Vor 5 Jahren war mir der Altersunterschied zu krass (7J älter) und ich hatte dann auch 4,5 Jahre einen Freund und h<b das alles ein bissche verdrängt mit meinem Kumpel, aber Attraktivität hat er nich verloren. Wir sind nicht super eng befreundet, schreiben hauptsächlich als dass wir uns treffen, sind aber dennoch sehr vertraut miteinander. Jetzt haben wir gedacht, dass wir es einfach mal miteinander ausprobieren und uns mal treffen und miteinander schlafen. Dieses Thema Sexdate erstmal anzusprechen war für uns beide nicht so leicht, aber wir waren einer Meinung obwohl wir etwas Zweifel hatten. Man weiß ja nie ob die Freundschaft zerbricht oder ob es passt, aber man wird es auch nie erfahren wenn man es nicht probiert. Nun ist mein Kumpel einer der kurz vorher immer absagt. Von 10 Treffen kommt 1 zustande. Und auhch dieses Sextreffen wollte er wieder absagen weil er Angst hat dass es in die Hose geht und nicht weiß ob es eine gute Idee ist das zu tun. Jetzt hab ich ihn dazu überreden können dass wir uns trotzdem heute treffen, da wir uns den abend heute extra freigehalten haben. Was jetzt passiert, wissen wir nicht, aber es ist zumindest kein Treffen nur für Sex. 
Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich heute verhalten soll. Ich habe echt mega Lust auf Sex mit ihm. weil ich die Gedanken wie es sein könnte einfach nicht los werde. Aber wenn er Zweifel hat, sollte ich ihn natülich auch zu nix drängen, was meint ihr?

hast du keinen stolz?

4 LikesGefällt mir

5. Dezember um 0:36
In Antwort auf derspieltdochblos

die frage ist dann aber doch: warum will er nicht?

dafür muss es ja einen grund (oder gründe) geben!

Weil er sich die Freundschaft nicht versauen will ggf?

Weil er anderswo Interesse hat?

Weil er moralisch sowas nicht mag?

Du kannst ihn  echt nur fragen

1 LikesGefällt mir

5. Dezember um 9:48
In Antwort auf iherztoalingling

Ich (W24) habe einen Kumpel, den ich schon 5 Jahre kenne. Wir finden uns gegenseitig schon immer attraktiv, aber es lief noch nie was zwischen uns. Vor 5 Jahren war mir der Altersunterschied zu krass (7J älter) und ich hatte dann auch 4,5 Jahre einen Freund und h<b das alles ein bissche verdrängt mit meinem Kumpel, aber Attraktivität hat er nich verloren. Wir sind nicht super eng befreundet, schreiben hauptsächlich als dass wir uns treffen, sind aber dennoch sehr vertraut miteinander. Jetzt haben wir gedacht, dass wir es einfach mal miteinander ausprobieren und uns mal treffen und miteinander schlafen. Dieses Thema Sexdate erstmal anzusprechen war für uns beide nicht so leicht, aber wir waren einer Meinung obwohl wir etwas Zweifel hatten. Man weiß ja nie ob die Freundschaft zerbricht oder ob es passt, aber man wird es auch nie erfahren wenn man es nicht probiert. Nun ist mein Kumpel einer der kurz vorher immer absagt. Von 10 Treffen kommt 1 zustande. Und auhch dieses Sextreffen wollte er wieder absagen weil er Angst hat dass es in die Hose geht und nicht weiß ob es eine gute Idee ist das zu tun. Jetzt hab ich ihn dazu überreden können dass wir uns trotzdem heute treffen, da wir uns den abend heute extra freigehalten haben. Was jetzt passiert, wissen wir nicht, aber es ist zumindest kein Treffen nur für Sex. 
Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich heute verhalten soll. Ich habe echt mega Lust auf Sex mit ihm. weil ich die Gedanken wie es sein könnte einfach nicht los werde. Aber wenn er Zweifel hat, sollte ich ihn natülich auch zu nix drängen, was meint ihr?

Er steht nicht auf dich! Lass es bei der Freundschaft, wenn du das kannst!

Gefällt mir

5. Dezember um 10:07

WIe lief es denn? Würde mich interessieren! Ich glaube es kann auch andere Gründe geben als "er hat kein Interesse" aber du kennst ihn vermutlich besser als wir, deswegen keine Ahnung - würde ihn da aber auch einfach drauf anprechen, wenn ihr so gut befreundet seid. Habt ihr euch denn gestern noch getroffen oder hat er wieder abgesagt?

Gefällt mir

6. Dezember um 2:20

Ich hätt es gemacht. Mich musste frau auch schon zum Jagen tragen und es war unglaublich gut.
Mache Männer machen sich zuviel Gedanken. Hast du die Twiligt- Serie gesehen? Edward hatte immer tausend Bedenken. Ohne Bellas Tricks wäre nie was draus geworden!

1 LikesGefällt mir

7. Dezember um 11:50
In Antwort auf steffen244

Ich hätt es gemacht. Mich musste frau auch schon zum Jagen tragen und es war unglaublich gut.
Mache Männer machen sich zuviel Gedanken. Hast du die Twiligt- Serie gesehen? Edward hatte immer tausend Bedenken. Ohne Bellas Tricks wäre nie was draus geworden!

Hast du dann auch wirkliches Interesse an der Frau? Gefiel sie dir?

Gefällt mir

8. Dezember um 20:02
In Antwort auf femal42

Hast du dann auch wirkliches Interesse an der Frau? Gefiel sie dir?

Sie war ein Traum ! Unglaublich  zärtlich, spontan, enfallsreich und leidenschaftlich. Das muss natürlich nicht immer so kommen. Wenn es sich entwickelt, ist es schön. Wenn es sich anders ergibt, kann man sich ja darauf einstellen. Seine Hand nehmen und wenn die Reaktion positiv ist, ein Bisschen streicheln usw. Wenn nicht kann man ja einfach ein Glas Wein oder Cola zusammen trinken.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
neue Bekanntschaften
Von: sweetclown
neu
8. Dezember um 16:41

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen