Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rotes Haar gefunden

Rotes Haar gefunden

1. August 2018 um 9:35

Guten Morgen zusammen,

mein Freund und ich sind seit fast 8 Jahren zusammen und sind uns treu. Ich hoffe zumindest, dass er es auch ist. Wenn da nicht manchmal zweideutige Kleinigkeiten ans Licht kommen würden, würde ich sagen ist er eine vertrauenswürdige Person. Wir führen eine Fernbeziehung und sehen uns nur am WE.

Es gab schon 3 Fälle von denen ich weiß, dass er diesen Frauen einen Korb gegeben hat. Wir erzählen uns auch immer, wenn wir angesprochen werden. Wieso auch nicht? Ich finde das stärkt das Vertrauen.

Vor 2 Wochen lag auf seinem Schreibtisch eine Haarklammer, die nicht mir gehört. Es dachte jedoch es sei meine. Ich verneinte und sagte dass ich doch weiß wie meine aussehen und außerdem trage ich eh kaum welche.
Abends am selben Tag schrieb er mich an und sagte es sei von seiner Schwester. ( wohnt im selben Haus aber sie ist eigentlich selten bei ihm, aber wer weiß wie lange die Haarklammer da schon lag ) er sagte auch ich könne sie fragen, ob das ihre sei. Habe ich nicht gemacht, da ich es für übertrieben hielt. Ich glaubte ihm einfach.

Gestern entdeckte ich auf seinem Bett ein dunkles, rötliches Haar. Ich habe blonde Haare, und von denen fliegen da ganz viele rum . Das machte mich dann doch stutzig. Ich habe  es noch nicht direkt angesprochen, aber ich mache mir schon Gedanken. Habe dann nur unauffällig gefragt, welche Haarfarbe seine Mutter zur Zeit trägt. ( ich sehe sie nicht so oft aber sie wohnt im gleichen Haus und ich weiß dass sie mal so kirschrotes Haar hatte ) er sagte zur Zeit seien sie eher bräunlich. Die Schwestern haben beide schwarze Haare. 
Wo kommt es also her? Naja es war nur eins ich denke hätte man wilden Sex gehabt hätte ich mehrere gesehen oder? Was meint ihr? Kann man so ein Haar einfach so von irgendjemandem zufällig mit nach Hause schleppen? Ist das realistisch?

Vielleicht sollte ich das auch noch erwähnen: Wir waren vorher im Freibad und guckten uns Leute an und haben so gescherzt und geguckt wer gut aussieht oder wer nicht usw.
dann sagte er aus Spaß ob es denn eine Rothaarige gebe und wir " suchten" zusammen und dann sagte er blau würde auch gehen und die gab's tatsächlich
Also scheint er auf Rothaarige zu stehen? Oh man ich weiß nicht mehr was ich glauben soll.

Er ist immer so lieb zu mir. Es fällt mir schwer zu glauben, dass er mich so hintergehen würde. Aber es gibt ja nichts was es nicht gibt.
Was soll ich tun?

Mehr lesen

1. August 2018 um 9:45

Also komisch fände ich das schon würde ihn deutlich in die Mangel nehmen... 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 10:00

Wird die Bettwäsche von der Mutter gewaschen? Hat die Mutter überhaupt so lange Haare? Wenn gefärbtes Haar in der Waschmaschine gewaschen wird, kann aus braun rot werden.
Alles andere wäre großer Zufall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 10:07
In Antwort auf anitago74

Wird die Bettwäsche von der Mutter gewaschen? Hat die Mutter überhaupt so lange Haare? Wenn gefärbtes Haar in der Waschmaschine gewaschen wird, kann aus braun rot werden.
Alles andere wäre großer Zufall.

Die Mutter wäscht die Wäsche mit und hat lange lockige Haare. Das rote war auch lockig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 10:08

Wenn's nur das wäre. Aber dann die Haarklammer auch noch. So viele Zufälle auf einmal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 10:50

Ich bin mein ganzes Leben damit gut gefahren mit offenen Karten zu spielen. Vorallem was Familie angeht. 
Du könntest zu seiner schwester gehen. Nicht un die warheit zu erfahren sondern vielleicht mehr informatinen ... Ob die klammer wirkich ihr gehört oder ob sie weiß wem das rote haar gehört. 
Trägt sie den überhabt solche klammern?

Du könntest vielleicht mit seinem besten freund reden xD ja ich weiß das ist klische aber hier das gleiche: mehr informationen worauf man aufbauen kann und nicht gleich doe warheit ausprobieren. 

Du könntest gabz stumpf mal mit ihm labern. Wenn er wieder mit na prfekten ausrrede ankommt ist das schon etwas verdächtig. Schon das er meint du könntest seine schwester fragen ist irgendwei zu viel das guten ... Daran erkannt man schlechte lügen. Man erzalt von anfang an zu viel zu viele details und alles ist zu perfekt. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 10:54

8 Jahre Beziehung stehen auf dem Spiel und du findest die Reaktion über ein fremdes Haare übertrieben xD 
 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 11:07

Ich spreche ihn jedes mal darauf an wenn mir was auffällt. Dann reden wir so lange bis die Sache vom Tisch ist. Aber kann doch nicht sein dass ich ständig was finde und er bei mir nie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 11:13

Sehr witzig

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 11:17

Mir fallen halt Kleinigkeiten auf. Kann ich nicht ändern. Ist ne Eigenschaft von mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 11:19

Selbstbewusstsein und Vertrauen von Skala 0 - 10 bei minus 1!!!!

Arbeite an Dir selbst!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 11:26
In Antwort auf tw060270

Selbstbewusstsein und Vertrauen von Skala 0 - 10 bei minus 1!!!!

Arbeite an Dir selbst!

Brauch ich nicht. Ich habe Stolz und wenn jemand mich betrügt dann ist er weg vom Fenster. Versuche hier nur zu klären, ob das der Fall ist. Mehr nicht. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 12:10
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Ich spreche ihn jedes mal darauf an wenn mir was auffällt. Dann reden wir so lange bis die Sache vom Tisch ist. Aber kann doch nicht sein dass ich ständig was finde und er bei mir nie

ja, da gibt sich wohl dieser Mann nicht viel Mühe, etwas vor Dir zu verbergen. Belustigt ihn das vielleicht sogar?

Ich meine, denkbar wäre das für mich, wenn Du ihn jedes Wochenende mit Deiner Kontrolle konfrontierst.

Sehr geschickt gehst Du anscheinend dabei auch nicht vor.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 12:11
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Sehr witzig

..jap.. das ist es tatsächlich

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 12:19
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Brauch ich nicht. Ich habe Stolz und wenn jemand mich betrügt dann ist er weg vom Fenster. Versuche hier nur zu klären, ob das der Fall ist. Mehr nicht. 

Stolz magst du haben, aber vor allem sehr sehr viel Unsicherheit!!! 
Es gibt ca. zig Szenarien, wie dieses Haar in sein Bett gekommen sein könnte. Aber für dich scheint es nur seine Untreue als Ursache zu geben. Nach Vertrauen in der Beziehung klingt das für mich auch nicht. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 12:41
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Guten Morgen zusammen,

mein Freund und ich sind seit fast 8 Jahren zusammen und sind uns treu. Ich hoffe zumindest, dass er es auch ist. Wenn da nicht manchmal zweideutige Kleinigkeiten ans Licht kommen würden, würde ich sagen ist er eine vertrauenswürdige Person. Wir führen eine Fernbeziehung und sehen uns nur am WE.

Es gab schon 3 Fälle von denen ich weiß, dass er diesen Frauen einen Korb gegeben hat. Wir erzählen uns auch immer, wenn wir angesprochen werden. Wieso auch nicht? Ich finde das stärkt das Vertrauen.

Vor 2 Wochen lag auf seinem Schreibtisch eine Haarklammer, die nicht mir gehört. Es dachte jedoch es sei meine. Ich verneinte und sagte dass ich doch weiß wie meine aussehen und außerdem trage ich eh kaum welche.
Abends am selben Tag schrieb er mich an und sagte es sei von seiner Schwester. ( wohnt im selben Haus aber sie ist eigentlich selten bei ihm, aber wer weiß wie lange die Haarklammer da schon lag ) er sagte auch ich könne sie fragen, ob das ihre sei. Habe ich nicht gemacht, da ich es für übertrieben hielt. Ich glaubte ihm einfach.

Gestern entdeckte ich auf seinem Bett ein dunkles, rötliches Haar. Ich habe blonde Haare, und von denen fliegen da ganz viele rum . Das machte mich dann doch stutzig. Ich habe  es noch nicht direkt angesprochen, aber ich mache mir schon Gedanken. Habe dann nur unauffällig gefragt, welche Haarfarbe seine Mutter zur Zeit trägt. ( ich sehe sie nicht so oft aber sie wohnt im gleichen Haus und ich weiß dass sie mal so kirschrotes Haar hatte ) er sagte zur Zeit seien sie eher bräunlich. Die Schwestern haben beide schwarze Haare. 
Wo kommt es also her? Naja es war nur eins ich denke hätte man wilden Sex gehabt hätte ich mehrere gesehen oder? Was meint ihr? Kann man so ein Haar einfach so von irgendjemandem zufällig mit nach Hause schleppen? Ist das realistisch?

Vielleicht sollte ich das auch noch erwähnen: Wir waren vorher im Freibad und guckten uns Leute an und haben so gescherzt und geguckt wer gut aussieht oder wer nicht usw.
dann sagte er aus Spaß ob es denn eine Rothaarige gebe und wir " suchten" zusammen und dann sagte er blau würde auch gehen und die gab's tatsächlich
Also scheint er auf Rothaarige zu stehen? Oh man ich weiß nicht mehr was ich glauben soll.

Er ist immer so lieb zu mir. Es fällt mir schwer zu glauben, dass er mich so hintergehen würde. Aber es gibt ja nichts was es nicht gibt.
Was soll ich tun?

Meine Theorie: nach 8 Jahren will er dich loswerden, sich aber selbst nicht die Finger schmutzig machen. Nachdem das mit der Haarsprange schon nicht funktioniert hat, da du seine Schwester ja nicht gefragt hast, die also gar nicht widerlegen konnte, dass es ihre ist, hat er nun die Sache mit dem Rotschopf ausgepackt. Erst im Schwimmbad nebenbei drauf eingehen, dann ganz geschickt ein Haar so platzieren, dass du es finden musst. Scheint ja immer noch nicht vollständig gewirkt zu haben, mal sehen was er sich nächstes Mal einfallen lässt.

Mal im Ernst, wenn du ihm so wenig vertraust, dann frage ich mich, was eure Beziehung eigentlich wert ist. Mein Freund hätte mir jedenfalls nicht sagen brauchen, die Spange wäre von seiner Schwester, weil ich durch das Auffinden dieser Spange keinen Grund gesehen hätte, ihm irgendwie zu misstrauen und er keinen Grund gesehen hätte, mich von dem was er sagt zu überzeugen. Das zeigt ja allerdings schon, dass mit eurer Vertrauensbasis irgendetwas nicht stimmt. Ich hab braune Haare und beim Haare bürsten fand ich auch schon rötlich oder hell schimmernde Haare in der Bürste, obwohl ausschließlich ich sie benutze.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 13:03

Soweit bin ich noch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 13:50

Nach Deinem Thread vom letzten Jahr, wäre ich auch misstrauisch. Merkwürdig, dass die Schwester ständig Sachen liegen lässt, die man in der Regel bei einem Besuch nicht abnimmt (Ohrringe...). 

Nimmt er sie vielleicht als Ausrede, weil sie für ihn lügen würde??

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 15:30

Er hat gesagt, dass einer seiner Freunde das Haar reingeschleppt haben muss. Und er war etwas traurig dass ich überhaupt auf so eine Idee komme. Er könne sowas gar nicht verheimlichen weil er so sensibel ist und ein schlechtes Gewissen hätte sagt er.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 15:40

Ich glaube ihm. Ich werde ja jetzt nicht wegen einem Haar die Beziehung beenden aber schon viele Zufälle auf einmal. Naja egal jezzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 15:46

Eifersucht ist eine Leidenschaft..die mit Eifer sucht..was Leiden schafft
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 15:47

Mit einer Rothaarigen..lacht..nicht wild..grinst..also nun lasss mal die Späße.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 15:54

Ja weil er noch studiert und bald fange ich an. Aber find das jetzt auch nicht schlimm. Die Ferne ist nicht der Auslöser für die Eifersucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 19:00
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Guten Morgen zusammen,

mein Freund und ich sind seit fast 8 Jahren zusammen und sind uns treu. Ich hoffe zumindest, dass er es auch ist. Wenn da nicht manchmal zweideutige Kleinigkeiten ans Licht kommen würden, würde ich sagen ist er eine vertrauenswürdige Person. Wir führen eine Fernbeziehung und sehen uns nur am WE.

Es gab schon 3 Fälle von denen ich weiß, dass er diesen Frauen einen Korb gegeben hat. Wir erzählen uns auch immer, wenn wir angesprochen werden. Wieso auch nicht? Ich finde das stärkt das Vertrauen.

Vor 2 Wochen lag auf seinem Schreibtisch eine Haarklammer, die nicht mir gehört. Es dachte jedoch es sei meine. Ich verneinte und sagte dass ich doch weiß wie meine aussehen und außerdem trage ich eh kaum welche.
Abends am selben Tag schrieb er mich an und sagte es sei von seiner Schwester. ( wohnt im selben Haus aber sie ist eigentlich selten bei ihm, aber wer weiß wie lange die Haarklammer da schon lag ) er sagte auch ich könne sie fragen, ob das ihre sei. Habe ich nicht gemacht, da ich es für übertrieben hielt. Ich glaubte ihm einfach.

Gestern entdeckte ich auf seinem Bett ein dunkles, rötliches Haar. Ich habe blonde Haare, und von denen fliegen da ganz viele rum . Das machte mich dann doch stutzig. Ich habe  es noch nicht direkt angesprochen, aber ich mache mir schon Gedanken. Habe dann nur unauffällig gefragt, welche Haarfarbe seine Mutter zur Zeit trägt. ( ich sehe sie nicht so oft aber sie wohnt im gleichen Haus und ich weiß dass sie mal so kirschrotes Haar hatte ) er sagte zur Zeit seien sie eher bräunlich. Die Schwestern haben beide schwarze Haare. 
Wo kommt es also her? Naja es war nur eins ich denke hätte man wilden Sex gehabt hätte ich mehrere gesehen oder? Was meint ihr? Kann man so ein Haar einfach so von irgendjemandem zufällig mit nach Hause schleppen? Ist das realistisch?

Vielleicht sollte ich das auch noch erwähnen: Wir waren vorher im Freibad und guckten uns Leute an und haben so gescherzt und geguckt wer gut aussieht oder wer nicht usw.
dann sagte er aus Spaß ob es denn eine Rothaarige gebe und wir " suchten" zusammen und dann sagte er blau würde auch gehen und die gab's tatsächlich
Also scheint er auf Rothaarige zu stehen? Oh man ich weiß nicht mehr was ich glauben soll.

Er ist immer so lieb zu mir. Es fällt mir schwer zu glauben, dass er mich so hintergehen würde. Aber es gibt ja nichts was es nicht gibt.
Was soll ich tun?

ihr macht kindliche spielchen im freibad. such eine rothaarige.

darf ich fragen wie alt ihr seid?

natürlich verarscht dich dein freund. soll er erst auf dem teppich mit ihr xxx, damit du es glaubst oder suchst du dann weiter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 19:06
In Antwort auf fresh0089

ihr macht kindliche spielchen im freibad. such eine rothaarige.

darf ich fragen wie alt ihr seid?

natürlich verarscht dich dein freund. soll er erst auf dem teppich mit ihr xxx, damit du es glaubst oder suchst du dann weiter?

Aber er ist so lieb und tut alles für mich. Ich kann es nicht glauben. Ich weiß gar nicht mehr was ich glauben soll. Ich kann nicht mehr 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 20:00
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Guten Morgen zusammen,

mein Freund und ich sind seit fast 8 Jahren zusammen und sind uns treu. Ich hoffe zumindest, dass er es auch ist. Wenn da nicht manchmal zweideutige Kleinigkeiten ans Licht kommen würden, würde ich sagen ist er eine vertrauenswürdige Person. Wir führen eine Fernbeziehung und sehen uns nur am WE.

Es gab schon 3 Fälle von denen ich weiß, dass er diesen Frauen einen Korb gegeben hat. Wir erzählen uns auch immer, wenn wir angesprochen werden. Wieso auch nicht? Ich finde das stärkt das Vertrauen.

Vor 2 Wochen lag auf seinem Schreibtisch eine Haarklammer, die nicht mir gehört. Es dachte jedoch es sei meine. Ich verneinte und sagte dass ich doch weiß wie meine aussehen und außerdem trage ich eh kaum welche.
Abends am selben Tag schrieb er mich an und sagte es sei von seiner Schwester. ( wohnt im selben Haus aber sie ist eigentlich selten bei ihm, aber wer weiß wie lange die Haarklammer da schon lag ) er sagte auch ich könne sie fragen, ob das ihre sei. Habe ich nicht gemacht, da ich es für übertrieben hielt. Ich glaubte ihm einfach.

Gestern entdeckte ich auf seinem Bett ein dunkles, rötliches Haar. Ich habe blonde Haare, und von denen fliegen da ganz viele rum . Das machte mich dann doch stutzig. Ich habe  es noch nicht direkt angesprochen, aber ich mache mir schon Gedanken. Habe dann nur unauffällig gefragt, welche Haarfarbe seine Mutter zur Zeit trägt. ( ich sehe sie nicht so oft aber sie wohnt im gleichen Haus und ich weiß dass sie mal so kirschrotes Haar hatte ) er sagte zur Zeit seien sie eher bräunlich. Die Schwestern haben beide schwarze Haare. 
Wo kommt es also her? Naja es war nur eins ich denke hätte man wilden Sex gehabt hätte ich mehrere gesehen oder? Was meint ihr? Kann man so ein Haar einfach so von irgendjemandem zufällig mit nach Hause schleppen? Ist das realistisch?

Vielleicht sollte ich das auch noch erwähnen: Wir waren vorher im Freibad und guckten uns Leute an und haben so gescherzt und geguckt wer gut aussieht oder wer nicht usw.
dann sagte er aus Spaß ob es denn eine Rothaarige gebe und wir " suchten" zusammen und dann sagte er blau würde auch gehen und die gab's tatsächlich
Also scheint er auf Rothaarige zu stehen? Oh man ich weiß nicht mehr was ich glauben soll.

Er ist immer so lieb zu mir. Es fällt mir schwer zu glauben, dass er mich so hintergehen würde. Aber es gibt ja nichts was es nicht gibt.
Was soll ich tun?

Du suchst das Haar also nicht in der Suppe sondern in der Beziehung. ....

Weil ich gerade mit meiner roten Katze (weiblich) ausführlich geschmust habe: Bist du sicher, dass es ein Menschenhaar ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 20:19
In Antwort auf steffen244

Du suchst das Haar also nicht in der Suppe sondern in der Beziehung. ....

Weil ich gerade mit meiner roten Katze (weiblich) ausführlich geschmust habe: Bist du sicher, dass es ein Menschenhaar ist?

Ja es ist locker 20 cm lang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 20:20

Welche Katze ist schon kirschrot

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 20:25
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Welche Katze ist schon kirschrot

Da hast du auch wieder recht! Bella ist eher zimtfarben.

Zwinker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 20:29

Hast du ihren Beitrag vom letzten Jahr gelesen? So viel Misstrauen ist nicht normal, sie sieht in jedem Schatten eine Bedrohung. 

Entweder es sind berechtigte Zweifel oder nicht. Die Wahrheit sagen wird er ihr wohl kaum freiwillig (wenn er denn wirklich fremdgeht). Fakt ist nur, dass eine Beziehung an so viel Misstrauen irgendwann zerbricht. Also sollte sie sich entweder entscheiden ob sie ihm vertraut oder nicht und nicht ständig jeden Krümel auf mögliche Indizien für Betrug untersuchen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 20:41
In Antwort auf traventure

Hast du ihren Beitrag vom letzten Jahr gelesen? So viel Misstrauen ist nicht normal, sie sieht in jedem Schatten eine Bedrohung. 

Entweder es sind berechtigte Zweifel oder nicht. Die Wahrheit sagen wird er ihr wohl kaum freiwillig (wenn er denn wirklich fremdgeht). Fakt ist nur, dass eine Beziehung an so viel Misstrauen irgendwann zerbricht. Also sollte sie sich entweder entscheiden ob sie ihm vertraut oder nicht und nicht ständig jeden Krümel auf mögliche Indizien für Betrug untersuchen.

Wenn ich was sehe dann ist doch klar dass ich drüber nachdenke.  

Würdest du dich drüber freuen, wenn du solche Sachen findest? Erzähl mir nicht du würdest nicht misstrauisch werden. Jeder normale Mensch mit bisschen Hirn wird da misstrauisch. 
Wenn alle Menschen so lieb und nett wären, gäbe es dieses Forum nicht.
Man kann sich eben auch in seinen Mitmenschen täuschen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 21:15

Ich bin ein wenig erstaunt, dass offensichtlich manche hier sorglos zur Kenntnis nehmen würden, wenn ihr Freund offensichtlich ohne mein Beisein Kondome benötigt 

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 21:27

Das liegt an der Plakatwerbung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 21:47

Er ärgert sich dann schnell, da es nicht das erste mal ist dass ich ihm was "unterstelle" und das Thema langweilt ihn schon, weil er immer wieder beteuert, dass ich die einzige bin. Wir haben nochmal geredet und er hat mich gefragt was er ändern könnte, damit ich ihm mehr vertraue.  Weil ich mir umsonst Sorgen mache und ob ich nicht sehe, dass er mich liebt.
Und sonst hat er mich bisschen geärgert als ich fragte was er macht sagte er: ich suche gleich ne Rothaarige.  Dann sind die unterstellungen wenigstens gerechtfertigt.

So hat er reagiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 21:53
In Antwort auf lilasonne1

Ich bin ein wenig erstaunt, dass offensichtlich manche hier sorglos zur Kenntnis nehmen würden, wenn ihr Freund offensichtlich ohne mein Beisein Kondome benötigt 

ich  denke du hast recht mit deiner Befürchtung. er geht dir fremd und süße solltest einen schlussstrich ziehen. dieses rote Haar hat ihn definitiv überführt. 
ist es das,was du lesen möchtest?
rede mit ihm!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 22:06
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Wenn ich was sehe dann ist doch klar dass ich drüber nachdenke.  

Würdest du dich drüber freuen, wenn du solche Sachen findest? Erzähl mir nicht du würdest nicht misstrauisch werden. Jeder normale Mensch mit bisschen Hirn wird da misstrauisch. 
Wenn alle Menschen so lieb und nett wären, gäbe es dieses Forum nicht.
Man kann sich eben auch in seinen Mitmenschen täuschen. 

Wenn du ihm so sehr misstraust und in jeder Entdeckung das schlimmste vermutest, seine Erklärungen nicht glaubst und sogar ein Forum befragen musst, wieso bist du dann überhaupt noch mit ihm zusammen? Scheinbar hast du kein Vertrauen in ihn und das schon eine ganze Weile. Entweder du schließt daraus deine Schlüsse oder du fährst damit irgendwann eure Beziehung gegen die Wand.

Betrogen werden kann man immer. Vielleicht betrügt mich mein Freund ja auch, wer weiß das schon. Ich vertraue ihm hundertprozentig, aber Vertrauen ist eben nur ein Vorschuss und wir können uns nie sicher sein, ob wir enttäuscht werden. Eine Beziehung funktioniert aber nur, wenn wir diesen Vorschuss geben, uns auf eine Person einlassen und - ich finde kein anderes Wort - ihr vertrauen. Du tust das überhaupt nicht und versuchst mit sehr unschönen Mitteln herauszufinden, ob du ihm glauben kannst. Du wirst nie herausfinden, ob du ihm vertrauen kannst, es kann sein dass du irgendwann herausfindest, dass er dein Vertrauen nicht wert war aber für Vertrauenswürdigkeit gibt es keine Beweise. Also musst dich entscheiden, ob du ihm vertraust oder nicht. Wenn du es nicht kannst, dann trenn dich, denn mit deinem ständigen Misstrauen fährst du eure Behiehung ganz unabhängig von seiner (Un-)treue irgendwann gegen die Wand.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2018 um 22:43

Sie vertraut ihm schon aber sie hat im Bett- nicht aufm Sofa- ein rotes Haar und eine Haarklammer im Schlaf(!) Zimmer gefunden. Wer da nicht nachdenkt und nachfragt ist reichlich naiv würde ich denken...

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 7:42
In Antwort auf herbstblume6

Sie vertraut ihm schon aber sie hat im Bett- nicht aufm Sofa- ein rotes Haar und eine Haarklammer im Schlaf(!) Zimmer gefunden. Wer da nicht nachdenkt und nachfragt ist reichlich naiv würde ich denken...

Und letztes Jahr Ohrringe (weil man die als Besucherin ja auch grundlos mal eben abnimmt) und Kondome sind offensichtlich ohne die TE benutzt worden. 

Ich begreife wirklich nicht, wie man da die TE als verrückt hinstellen kann. Sie ist vielleicht extrem eifersüchtig, mag ja sein. Aber dieses rote Haar ist doch nur ein i-Tüpfelchen. Ich finde die Sache mit den Kondomem, Ohrringen und Haarklammer viel bedeutender. Komisch, was die Schwester alles so bei ihm ablegt. Wundert mich, dass er nicht auch noch behauptet, dass sie die Kondome brauchte. 

Vielleicht sind es ja echt nur blöd wirkende Zufälle. Vielleicht aber auch nicht.... man sollte nie zu naiv und gutgläubig durch die Gegend rennen und am Ende da stehen und sagen „Waaaaaas? Er ist mir fremd gegangen??? Es gab doch gar keine Anzeichen, ich bin geschockt!“ 

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 8:36

Danke. Wenigstens eine die das sieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 8:37

Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 10:07
In Antwort auf lilasonne1

Ich bin ein wenig erstaunt, dass offensichtlich manche hier sorglos zur Kenntnis nehmen würden, wenn ihr Freund offensichtlich ohne mein Beisein Kondome benötigt 

Ich würde es nicht sorglos zu Kenntnis nehmen und meinen Freund natürlich auch drauf ansprechen. Hat sie ja gemacht. Sie glaubt ihm aber nicht und im vergangenen Jahr gab es weitere Situationen, in denen sie ihm seine Version nicht glaubte. Wenn sie ihm nicht vertrauen kann, dann muss sie sich trennen. Ich versteh halt nicht, worauf sie wartet, darauf dass sie ihn mit ner anderen Frau im Bett erwischt? Wenn er sie betrügt wird er es ihr wohl kaum erzählen. Bisher sind alles nur Mutmaßungen und nur er kennt die Wahrheit. Entweder sie vertraut ihm oder nicht und zieht daraus Konsequenzen. So wie die Situation derzeit ist belastet das nicht nur sie, sondern auch ihn und die gesamte Beziehung.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 10:15
In Antwort auf lilasonne1

Und letztes Jahr Ohrringe (weil man die als Besucherin ja auch grundlos mal eben abnimmt) und Kondome sind offensichtlich ohne die TE benutzt worden. 

Ich begreife wirklich nicht, wie man da die TE als verrückt hinstellen kann. Sie ist vielleicht extrem eifersüchtig, mag ja sein. Aber dieses rote Haar ist doch nur ein i-Tüpfelchen. Ich finde die Sache mit den Kondomem, Ohrringen und Haarklammer viel bedeutender. Komisch, was die Schwester alles so bei ihm ablegt. Wundert mich, dass er nicht auch noch behauptet, dass sie die Kondome brauchte. 

Vielleicht sind es ja echt nur blöd wirkende Zufälle. Vielleicht aber auch nicht.... man sollte nie zu naiv und gutgläubig durch die Gegend rennen und am Ende da stehen und sagen „Waaaaaas? Er ist mir fremd gegangen??? Es gab doch gar keine Anzeichen, ich bin geschockt!“ 

Ich versuche mich mal in diesen Gedankengang reinzuversetzen... Wenn er sie bescheißen würde, wäre er dann wirklich so dämlich, einen gefunden Ohrring ihr unter die Nase zu reiben oder würde er diesen vielleicht eher verschwinden lassen, damit sein Betrug nicht auffällt?! So dämlich kann doch niemand sein! 
Ich habe mir jetzt auch Teile des ersten Beitrags von ihr durchgelesen (ich weiß ja jetzt, wie das geht) und ich finde sie schon echt sehr sehr eifersüchtig! Der Typ lässt fremde Frauen abblitzen und sie stellt ihn hier hin, als würde er alles begatten, was bei 3 nicht auf dem Baum sitzt.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 10:18
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Danke. Wenigstens eine die das sieht.

Du suchst hier also nur Bestätigung, dass du nicht übertreibst und mit Grund eifersüchtig bist. Deine eigenen Gedankengängen scheinst du weder kritisch hinterfragen zu wollen, geschweige denn etwas ändern zu wollen. 

Wenn du ihm so gar nicht vertraust, dann wird das wohl auf eine Trennung hinauslaufen. Zumal ein Partner, der ständig unter Generalverdacht steht, wohl irgendwann seine Gefühle verlieren wird. Und er vielleicht nur noch sauer und enttäuscht/verletzt ist. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 10:19
In Antwort auf orchideenblatt

Ich versuche mich mal in diesen Gedankengang reinzuversetzen... Wenn er sie bescheißen würde, wäre er dann wirklich so dämlich, einen gefunden Ohrring ihr unter die Nase zu reiben oder würde er diesen vielleicht eher verschwinden lassen, damit sein Betrug nicht auffällt?! So dämlich kann doch niemand sein! 
Ich habe mir jetzt auch Teile des ersten Beitrags von ihr durchgelesen (ich weiß ja jetzt, wie das geht) und ich finde sie schon echt sehr sehr eifersüchtig! Der Typ lässt fremde Frauen abblitzen und sie stellt ihn hier hin, als würde er alles begatten, was bei 3 nicht auf dem Baum sitzt.

Nein ich finde eigentlich ist er ein guter Mensch . Nur trotzdem sind das schon viele Indizien die sich da anhäufen was nicht gerade förderlich für das Ablegen der Eifersucht ist, meinst du nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 10:40
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Nein ich finde eigentlich ist er ein guter Mensch . Nur trotzdem sind das schon viele Indizien die sich da anhäufen was nicht gerade förderlich für das Ablegen der Eifersucht ist, meinst du nicht?

Indizien? Es gibt wie gesagt, zig Erklärungen für die Sachen, die passieren. Aber davon möchtest du offensichtlich nichts wissen. 
Eifersucht ist nicht unbedingt davon abhängig, was der eigene Partner macht, als vielmehr damit, was man selber so macht. Dein ehemaliger Beitrag zeigt das ja auch ganz gut.
Abgesehen davon, dass er im Haus mit der Familie wohnt... Da müsste er schon ziemlcih dreist sein, Frauen zum bumsen zu sich nach Hause einzuladen, wenn die ganze Bagage mit im Haus lebt. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 11:49
In Antwort auf orchideenblatt

Ich versuche mich mal in diesen Gedankengang reinzuversetzen... Wenn er sie bescheißen würde, wäre er dann wirklich so dämlich, einen gefunden Ohrring ihr unter die Nase zu reiben oder würde er diesen vielleicht eher verschwinden lassen, damit sein Betrug nicht auffällt?! So dämlich kann doch niemand sein! 
Ich habe mir jetzt auch Teile des ersten Beitrags von ihr durchgelesen (ich weiß ja jetzt, wie das geht) und ich finde sie schon echt sehr sehr eifersüchtig! Der Typ lässt fremde Frauen abblitzen und sie stellt ihn hier hin, als würde er alles begatten, was bei 3 nicht auf dem Baum sitzt.

Er dachte, die Sachen gehören seiner Freundin.... 

Es gibt sicherlich Männer, denen würde sofort auffallen, wenn da etwas Neues (Ohrringe, Haarklammer) liegt. Aber glaub mir, es gibt auch welche, die haben da NULL Blick für. 

Wenn mein Freund mich in seiner Wohnung bescheißen würde und die gute Frau würde da irgendwo Ohrringe oder ne Haarklammer in sein Chaos platzieren, dann würde es ihm garantiert nicht auffallen. Und da ich dort ebenfalls meine Sachen rumliegen lasse, würde er nach ein paar Wochen -wenn er sie denn mal zufällig entdeckt- wohl auch denken, dass es meine sind. 

So manch einer kann sich das nicht vorstellen, aber es gibt genügend Männer, die dafür keinen Blick haben und dementsprechend zu dämlich sind, solche Hinweise zu entfernen 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 12:07
In Antwort auf lilasonne1

Er dachte, die Sachen gehören seiner Freundin.... 

Es gibt sicherlich Männer, denen würde sofort auffallen, wenn da etwas Neues (Ohrringe, Haarklammer) liegt. Aber glaub mir, es gibt auch welche, die haben da NULL Blick für. 

Wenn mein Freund mich in seiner Wohnung bescheißen würde und die gute Frau würde da irgendwo Ohrringe oder ne Haarklammer in sein Chaos platzieren, dann würde es ihm garantiert nicht auffallen. Und da ich dort ebenfalls meine Sachen rumliegen lasse, würde er nach ein paar Wochen -wenn er sie denn mal zufällig entdeckt- wohl auch denken, dass es meine sind. 

So manch einer kann sich das nicht vorstellen, aber es gibt genügend Männer, die dafür keinen Blick haben und dementsprechend zu dämlich sind, solche Hinweise zu entfernen 

Ich meine ja auch nicht, dass den Männern das auffällt, dass das nicht von der Freundin ist. Sondern dass sie - im Zweifel - lieber alles verschwinden lassen, was ihren Betrug vielleicht verraten könnte. Nach dem Motto "Mist, was ist das denn? Lieber mal weg damit". Eben WEIL es auch von der Geliebten sein könnte. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 12:09

Das stand in einem vorigen Thema, das sie mal eröffnet hatte. 
Rechts unten unter "liste der Antworten" findest du "Diskussionen dieses Nutzers". Da steht das. Wusste ich bis vor 1 Woche auch nicht, wie das geht und hab mich auch immer gefragt, woher die Leute das alles wissen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 13:47
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Nein ich finde eigentlich ist er ein guter Mensch . Nur trotzdem sind das schon viele Indizien die sich da anhäufen was nicht gerade förderlich für das Ablegen der Eifersucht ist, meinst du nicht?

ich kann orchideenblatt nur recht geben, mach es dir und ihm nicht schwerer,
du wirst nie aufhören, nach indizien zu suchen und irgendwann wird es knallen.
vielleicht hast du recht mit deinem verdacht, das ist nicht auszuschliessen.
aber was ändert es, wenn du recht hast!!!!
das misstrauen ist da und wird auch nicht vergehen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2018 um 14:51
In Antwort auf teardropsinmyeyes

Nein ich finde eigentlich ist er ein guter Mensch . Nur trotzdem sind das schon viele Indizien die sich da anhäufen was nicht gerade förderlich für das Ablegen der Eifersucht ist, meinst du nicht?

Er ist nicht verantwortlich dafür, dass du deine Eifersucht ablegst. Du wirst vermutlich immer etwas finden, was dich misstrauisch macht, unabhängig davon ob deine Zweifel berechtigt sind oder nicht. Weil du nämlich gar nichts ändern willst, irgendwo schreibst du ja, dir fallen solche Sachen halt auf, da kannst du nichts machen. Doch, kannst du! Und solltest du, wenn er dir wichtig ist.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen