Home / Forum / Liebe & Beziehung / Romantische gesten

Romantische gesten

11. März 2011 um 22:08

Hallo will das Herz meine ex-Freundin zurück zu erobern und bräuchte mal ein paar Tips von den Mädels.
Bin leider nicht sehr einfallsreich aber ich will ihr klarmachen wieviel sie mir bedeutet und ihr einfach was gutes tun auch wenn es nichts bringen sollte.

Sie ist ein sehr bodenständiges Mädel 27 Jahre alt arbeitet und Studiert noch nebenbei und keine Tussi.

Also eine sache hatte ich mir ausgedacht und zwar das ich für sie was kochen werde und es romantisch gestalte schöne Musik, Kerzen und alle drumm herrum.

Teure Geschenke würden sie jetzt nocht so berühren es müssen schon kleine gesten sein.

Dachte mir auch das ist mit Postits ihre Wohnung dekoriere und auf jeden einzelnen schöne erinnerungen aufschreibe die wir zusammen hatten und mich dafür bedanke, weiss nur nicht ob das eine Gute idee ist

Bin Dankbar für jeden Tip, nur nicht für miesepeter

Mehr lesen

11. März 2011 um 22:38

Hm
ist ja süß =)
jeh nach schwere der trennung musst du die geschütze nicht auffahren!
überlege dir, was ihr gefallen könnte! herzen, blumen und kerzen fänd ich durchaus angebracht und ein nettes essen auch, wenn sie deine einladung überhaupt annimmt?! oder vielleicht schon angenommen hat?!
vielleicht solltest du auch vorbereitet sein, was du zu ihr sagen willst! die worte sind da das wichtigste! obwohl die atmosphere auch die richtige sein muss! überleg dir gut was du sagst! mit einem falsch bedachten satz kann man alle verletzten Frauenherzen ganz zerbrechen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2011 um 23:43
In Antwort auf selene_12770250

Hm
ist ja süß =)
jeh nach schwere der trennung musst du die geschütze nicht auffahren!
überlege dir, was ihr gefallen könnte! herzen, blumen und kerzen fänd ich durchaus angebracht und ein nettes essen auch, wenn sie deine einladung überhaupt annimmt?! oder vielleicht schon angenommen hat?!
vielleicht solltest du auch vorbereitet sein, was du zu ihr sagen willst! die worte sind da das wichtigste! obwohl die atmosphere auch die richtige sein muss! überleg dir gut was du sagst! mit einem falsch bedachten satz kann man alle verletzten Frauenherzen ganz zerbrechen!

T
Also wir sind noch "befreundet" aber sie weiss das sie mir die Welt bedeutet und ich sie zurück haben will. Die Sache ist noch ziemlich frisch...Ich wollte sie mit dem Essen eigentlch überraschen wenn sie von der Arbeit kommt.Werde mich aber vorher informieren was sie an den Tag vor hat und einen wählen wo sie nicht woanders hin muss.
Ja sie ist sehr verletzlich, werde versuchen mir was zu überlegen das war wahrscheinlich ein guter Tip.Habe nämlich sehr oft die falschen Wörter benutzt, leider bin ich kein grosser redner und plapper oft das falsche und sie nimmt es sich SEHR zu herzen auch wenn ich ihr im nachhinhein erkläre wie ich es wirklich gemeint habe Frauen sind so kompliziert aber sie ist mir jede mühe wert

Und was ist mit den Postits gute oder schlechte Idee ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2011 um 23:51
In Antwort auf nader_12627991

T
Also wir sind noch "befreundet" aber sie weiss das sie mir die Welt bedeutet und ich sie zurück haben will. Die Sache ist noch ziemlich frisch...Ich wollte sie mit dem Essen eigentlch überraschen wenn sie von der Arbeit kommt.Werde mich aber vorher informieren was sie an den Tag vor hat und einen wählen wo sie nicht woanders hin muss.
Ja sie ist sehr verletzlich, werde versuchen mir was zu überlegen das war wahrscheinlich ein guter Tip.Habe nämlich sehr oft die falschen Wörter benutzt, leider bin ich kein grosser redner und plapper oft das falsche und sie nimmt es sich SEHR zu herzen auch wenn ich ihr im nachhinhein erkläre wie ich es wirklich gemeint habe Frauen sind so kompliziert aber sie ist mir jede mühe wert

Und was ist mit den Postits gute oder schlechte Idee ?

Süß
ich finde das ist eine tolle idee =)
keine entschuldigen drauf schreiben, würde ich zumindestens nicht, dann lieber offen drüber reden!
aba alte erinnerungen kommen bei frauen immer gut an, voa allem die positiven =)
jah das kann ich diia erklären... wir nehmen uns die worte unseres partners am meisten zu herzen! man will perfekt für ihn sein und denken, dass er über kleine fehler hinwegschaut, weil er die person ja liebt... deswegen tut uns eine aussage von dem freund mehr weh, als die von der mutter, bekannten oder freunden =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 9:18
In Antwort auf selene_12770250

Süß
ich finde das ist eine tolle idee =)
keine entschuldigen drauf schreiben, würde ich zumindestens nicht, dann lieber offen drüber reden!
aba alte erinnerungen kommen bei frauen immer gut an, voa allem die positiven =)
jah das kann ich diia erklären... wir nehmen uns die worte unseres partners am meisten zu herzen! man will perfekt für ihn sein und denken, dass er über kleine fehler hinwegschaut, weil er die person ja liebt... deswegen tut uns eine aussage von dem freund mehr weh, als die von der mutter, bekannten oder freunden =)

.
Ja hoffentlich findet sie das genau so gut.
Habe mir auch gedacht das ich mich in den postits für die Sachen bedanke die sie für mich getan oder toll fand wo ich vielleicht nichts dazu gesagt hatte aber vielleicht wirkt das dann nicht so toll !?

Hoffentlich weicht sie dadurch ein bisschen auf, sie ist nämlich ziemlich verbissen was ihre Entscheidung angeht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 9:22


Also ich glaub ich wär ziemlich böse wenn ich nachhause komme und alles ist voll mit Post-its. Aber sonst eine sehr liebe idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 9:25
In Antwort auf nader_12627991

.
Ja hoffentlich findet sie das genau so gut.
Habe mir auch gedacht das ich mich in den postits für die Sachen bedanke die sie für mich getan oder toll fand wo ich vielleicht nichts dazu gesagt hatte aber vielleicht wirkt das dann nicht so toll !?

Hoffentlich weicht sie dadurch ein bisschen auf, sie ist nämlich ziemlich verbissen was ihre Entscheidung angeht!

Bevor Du aber
loslegst mit romantik und um sie kämpfen .. ist doch erstmal viel wichtiger zu erfahren warum genau sie schluss gemacht hat!

wenn sie entweder kein vertrauen mehr in dich hat oder aber ihre gefühle reduziert sind, dann bringt dich da romantik auch nicht weiter

besonders dann nicht wenn du sagst sie ist eh schon so verbissen mit der trennung ..

also erzähl mal, aus welchem grund hat sie denn schluss gemacht?

danach erst kannst du dir wirklich richtige schöne sachen ausdenken die dann auch auf die situation subtil passen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 11:03
In Antwort auf duncan79

Bevor Du aber
loslegst mit romantik und um sie kämpfen .. ist doch erstmal viel wichtiger zu erfahren warum genau sie schluss gemacht hat!

wenn sie entweder kein vertrauen mehr in dich hat oder aber ihre gefühle reduziert sind, dann bringt dich da romantik auch nicht weiter

besonders dann nicht wenn du sagst sie ist eh schon so verbissen mit der trennung ..

also erzähl mal, aus welchem grund hat sie denn schluss gemacht?

danach erst kannst du dir wirklich richtige schöne sachen ausdenken die dann auch auf die situation subtil passen

.
Ich kenne die Gründe schon.
also ich hatte ein beschissenes Jahr das mich sehr mitgenommen hat ( Todesfälle in der Familie um nur eins zu nennen) und habe die kleinen Dinge in unsere Beziehung vernachlässigt. Sie war sehr unzufrieden weil ich mich verschlossen hatte und kaum noch was Unternehmen wollte, war einfach nicht ganz bei der Sache,sie hat es an mir ausgelassen ( war immer schlecht gelaunt, hat rumgemeckert und haben oft über unwichtige Dinge gestritten ) und das hat sie sehr unglücklich gemacht weil sie sich nicht wiedererkannt hat. Als ich es erkannt habe das ich mich total gehen lassen hab und teilweise darüber hinweggekommen bin, war es für sie zu Spät und sie hat meine Bemühungen nicht anerkannt und dachte ich mache das nur für Sie, wobei ich eigentlich die Dinge gerne mache und ganz besonderes mit ihr und ich mich für mich selbst UND sie wieder ändern möchte.Wollte mich nicht mehr hängen lassen. Sie sagte dann das ihre Gefühle weniger geworden sind und nicht mehr so weiter kann das würde sie unglücklich machen wie sie mit mir umgeht und das möchte sie nicht. Das hätte ich nicht verdient.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 15:10
In Antwort auf nader_12627991

.
Ja hoffentlich findet sie das genau so gut.
Habe mir auch gedacht das ich mich in den postits für die Sachen bedanke die sie für mich getan oder toll fand wo ich vielleicht nichts dazu gesagt hatte aber vielleicht wirkt das dann nicht so toll !?

Hoffentlich weicht sie dadurch ein bisschen auf, sie ist nämlich ziemlich verbissen was ihre Entscheidung angeht!

Reaktion
wie sie reagiert kann ich dir leida nich genau sagen... aba ich wünsch dia auf jeden fall glück und wenn sie es bei dir berbisserner sieht als bei anderen, dann nur, weil du ihr wichtiger bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 15:16
In Antwort auf nader_12627991

.
Ich kenne die Gründe schon.
also ich hatte ein beschissenes Jahr das mich sehr mitgenommen hat ( Todesfälle in der Familie um nur eins zu nennen) und habe die kleinen Dinge in unsere Beziehung vernachlässigt. Sie war sehr unzufrieden weil ich mich verschlossen hatte und kaum noch was Unternehmen wollte, war einfach nicht ganz bei der Sache,sie hat es an mir ausgelassen ( war immer schlecht gelaunt, hat rumgemeckert und haben oft über unwichtige Dinge gestritten ) und das hat sie sehr unglücklich gemacht weil sie sich nicht wiedererkannt hat. Als ich es erkannt habe das ich mich total gehen lassen hab und teilweise darüber hinweggekommen bin, war es für sie zu Spät und sie hat meine Bemühungen nicht anerkannt und dachte ich mache das nur für Sie, wobei ich eigentlich die Dinge gerne mache und ganz besonderes mit ihr und ich mich für mich selbst UND sie wieder ändern möchte.Wollte mich nicht mehr hängen lassen. Sie sagte dann das ihre Gefühle weniger geworden sind und nicht mehr so weiter kann das würde sie unglücklich machen wie sie mit mir umgeht und das möchte sie nicht. Das hätte ich nicht verdient.

Hm
tut mir leid, doch das hört sich sehr kritisch an...

Ich denke es könnte schon zu spät sein, wenn sie dir jedoch so am herzen liegt, würde ich es ruhig nochmal versuchen!
meine meinung ist jedoch, wenn sie mit dir die rückschläge nicht durchlebt und dich unterstützt, bist du dir dann sicher, ob das zwischen euch so ernst war?! weil man in einer beziehung eigentlich durch gute und durch schlechte zeiten gehen sollte und vor allem auch mal verständnis für den partner haben sollte!
Ich kenn ja nun aber nicht alle details eurer beziehung, deswegen ist es für außenstehende immer schwer zu beurteilen!
Ich wünsche dir viel glück =) und hoffe du hälst und aufm laufenden =)

ich schau auf jeden fall nochmal rein und kommentiere gerne weitere threads und beantworte weitere fragen!

Hast du denn jetzt schon einen termin, an dem du die ganze sache durchziehen möchtest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 15:44
In Antwort auf selene_12770250

Hm
tut mir leid, doch das hört sich sehr kritisch an...

Ich denke es könnte schon zu spät sein, wenn sie dir jedoch so am herzen liegt, würde ich es ruhig nochmal versuchen!
meine meinung ist jedoch, wenn sie mit dir die rückschläge nicht durchlebt und dich unterstützt, bist du dir dann sicher, ob das zwischen euch so ernst war?! weil man in einer beziehung eigentlich durch gute und durch schlechte zeiten gehen sollte und vor allem auch mal verständnis für den partner haben sollte!
Ich kenn ja nun aber nicht alle details eurer beziehung, deswegen ist es für außenstehende immer schwer zu beurteilen!
Ich wünsche dir viel glück =) und hoffe du hälst und aufm laufenden =)

ich schau auf jeden fall nochmal rein und kommentiere gerne weitere threads und beantworte weitere fragen!

Hast du denn jetzt schon einen termin, an dem du die ganze sache durchziehen möchtest?

.
Also ich denke schon das es ersnt war sie wollte auch mit mir zusammen ziehen, und wir sind jetzt keine 18 oder so...deswegen komm ich überhaupt nicht klar damit das sie da so abblockt und mir keine letzte Chance geben will, ich weiss nicht ob sie mir nicht glaubt das ich mich wirklich ändern will oder werde oder ob ich ihr nie wirklich soviel bedeutet habe oder ob sie einfach Angst hat wieder entäuscht zu werden.Oder vielleicht will sie einfach ihr Gesicht nicht verlieren !? Ich weiss es echt nicht...
Alles was sie sagt es ist zu spät.Sie würde sich dann nur unwohl fühlen das möchte sie nicht.
Dabei ist das was sie mir gerade antut 1000 mal schlimmerer als jede schlechte Laune oder zickerei der ich ausgesetzt war die sie angeblich so unglücklich gemacht haben ( die konnte ich wenigstens noch mit ein Lächeln wegstecken ohne mir das ans Herz zu legen ), vorallem weil ich jetzt wirklich ihre unterstüzung gebraucht hätte weil es mir immernoch nicht wirklich Super geht und sie die einzige war die mich in dieser Situation unterstützt hat und mit der ich reden konnte. Jetzt belastet mich noch zusätzlich die Trennung. Versuche mich abzulenken und sachen zu unternehmen um mich nicht wieder hängen zu lassen aber ohne Sie ist das alles nicht dasselbe.
Klar gibt es auch andere Faktoren aber das war ihr Hauptgrund.
Das sagte ich ihr auch das es nicht immer perfekt laufen kann und es nicht unbegründet war warum ich mich so verhalten habe und sie mir die Chance geben sollte auch mal bessere Zeiten kommen zu lassen und das sie mir nie egal war wie sie vielleicht denkt.

Ja vielen dank, wenn nicht weiss ich echt nicht mehr weiter
Irgendwann nächste Woche werd dann schreiben wie es gelaufen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 15:54
In Antwort auf nader_12627991

.
Also ich denke schon das es ersnt war sie wollte auch mit mir zusammen ziehen, und wir sind jetzt keine 18 oder so...deswegen komm ich überhaupt nicht klar damit das sie da so abblockt und mir keine letzte Chance geben will, ich weiss nicht ob sie mir nicht glaubt das ich mich wirklich ändern will oder werde oder ob ich ihr nie wirklich soviel bedeutet habe oder ob sie einfach Angst hat wieder entäuscht zu werden.Oder vielleicht will sie einfach ihr Gesicht nicht verlieren !? Ich weiss es echt nicht...
Alles was sie sagt es ist zu spät.Sie würde sich dann nur unwohl fühlen das möchte sie nicht.
Dabei ist das was sie mir gerade antut 1000 mal schlimmerer als jede schlechte Laune oder zickerei der ich ausgesetzt war die sie angeblich so unglücklich gemacht haben ( die konnte ich wenigstens noch mit ein Lächeln wegstecken ohne mir das ans Herz zu legen ), vorallem weil ich jetzt wirklich ihre unterstüzung gebraucht hätte weil es mir immernoch nicht wirklich Super geht und sie die einzige war die mich in dieser Situation unterstützt hat und mit der ich reden konnte. Jetzt belastet mich noch zusätzlich die Trennung. Versuche mich abzulenken und sachen zu unternehmen um mich nicht wieder hängen zu lassen aber ohne Sie ist das alles nicht dasselbe.
Klar gibt es auch andere Faktoren aber das war ihr Hauptgrund.
Das sagte ich ihr auch das es nicht immer perfekt laufen kann und es nicht unbegründet war warum ich mich so verhalten habe und sie mir die Chance geben sollte auch mal bessere Zeiten kommen zu lassen und das sie mir nie egal war wie sie vielleicht denkt.

Ja vielen dank, wenn nicht weiss ich echt nicht mehr weiter
Irgendwann nächste Woche werd dann schreiben wie es gelaufen ist

Joa
ist eine komische situation und ich hab auch schonmal mit jemanden schluss gemacht deswegen!
er wollte mich auch zurückhaben, jedoch hätte er mir erst beweisen müssen, dass er sich ändern kann! hast du da eine möglichkeit etwas außerhalb dieser beziehung zu ändern, damit sie sieht, wie ernst du es meinst?!

das is schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 16:00
In Antwort auf nader_12627991

.
Also ich denke schon das es ersnt war sie wollte auch mit mir zusammen ziehen, und wir sind jetzt keine 18 oder so...deswegen komm ich überhaupt nicht klar damit das sie da so abblockt und mir keine letzte Chance geben will, ich weiss nicht ob sie mir nicht glaubt das ich mich wirklich ändern will oder werde oder ob ich ihr nie wirklich soviel bedeutet habe oder ob sie einfach Angst hat wieder entäuscht zu werden.Oder vielleicht will sie einfach ihr Gesicht nicht verlieren !? Ich weiss es echt nicht...
Alles was sie sagt es ist zu spät.Sie würde sich dann nur unwohl fühlen das möchte sie nicht.
Dabei ist das was sie mir gerade antut 1000 mal schlimmerer als jede schlechte Laune oder zickerei der ich ausgesetzt war die sie angeblich so unglücklich gemacht haben ( die konnte ich wenigstens noch mit ein Lächeln wegstecken ohne mir das ans Herz zu legen ), vorallem weil ich jetzt wirklich ihre unterstüzung gebraucht hätte weil es mir immernoch nicht wirklich Super geht und sie die einzige war die mich in dieser Situation unterstützt hat und mit der ich reden konnte. Jetzt belastet mich noch zusätzlich die Trennung. Versuche mich abzulenken und sachen zu unternehmen um mich nicht wieder hängen zu lassen aber ohne Sie ist das alles nicht dasselbe.
Klar gibt es auch andere Faktoren aber das war ihr Hauptgrund.
Das sagte ich ihr auch das es nicht immer perfekt laufen kann und es nicht unbegründet war warum ich mich so verhalten habe und sie mir die Chance geben sollte auch mal bessere Zeiten kommen zu lassen und das sie mir nie egal war wie sie vielleicht denkt.

Ja vielen dank, wenn nicht weiss ich echt nicht mehr weiter
Irgendwann nächste Woche werd dann schreiben wie es gelaufen ist

Sorry,
aber für mich hört sich das, als wenn der Prozeß der Trennung von ihr schon lange überlegt war und sie alle Pro und Kontras abgewägt hat. Ob es einen Weg zurück gibt? Ehrlich gesagt bezweifle ich es, denn es scheint ein lang überlegter Schritt von ihr gewesen zu sein.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 16:01
In Antwort auf selene_12770250

Joa
ist eine komische situation und ich hab auch schonmal mit jemanden schluss gemacht deswegen!
er wollte mich auch zurückhaben, jedoch hätte er mir erst beweisen müssen, dass er sich ändern kann! hast du da eine möglichkeit etwas außerhalb dieser beziehung zu ändern, damit sie sieht, wie ernst du es meinst?!

das is schön

.
Ja da sind einige sachen. Und ich bin auch gerade dabei wirklich an mir zu arbeiten weil ich selber nicht so sein will wie ich in letzter Zeit war und selber nicht verstehe wie ich es soweit kommen lassen konnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 16:05
In Antwort auf nader_12627991

.
Also ich denke schon das es ersnt war sie wollte auch mit mir zusammen ziehen, und wir sind jetzt keine 18 oder so...deswegen komm ich überhaupt nicht klar damit das sie da so abblockt und mir keine letzte Chance geben will, ich weiss nicht ob sie mir nicht glaubt das ich mich wirklich ändern will oder werde oder ob ich ihr nie wirklich soviel bedeutet habe oder ob sie einfach Angst hat wieder entäuscht zu werden.Oder vielleicht will sie einfach ihr Gesicht nicht verlieren !? Ich weiss es echt nicht...
Alles was sie sagt es ist zu spät.Sie würde sich dann nur unwohl fühlen das möchte sie nicht.
Dabei ist das was sie mir gerade antut 1000 mal schlimmerer als jede schlechte Laune oder zickerei der ich ausgesetzt war die sie angeblich so unglücklich gemacht haben ( die konnte ich wenigstens noch mit ein Lächeln wegstecken ohne mir das ans Herz zu legen ), vorallem weil ich jetzt wirklich ihre unterstüzung gebraucht hätte weil es mir immernoch nicht wirklich Super geht und sie die einzige war die mich in dieser Situation unterstützt hat und mit der ich reden konnte. Jetzt belastet mich noch zusätzlich die Trennung. Versuche mich abzulenken und sachen zu unternehmen um mich nicht wieder hängen zu lassen aber ohne Sie ist das alles nicht dasselbe.
Klar gibt es auch andere Faktoren aber das war ihr Hauptgrund.
Das sagte ich ihr auch das es nicht immer perfekt laufen kann und es nicht unbegründet war warum ich mich so verhalten habe und sie mir die Chance geben sollte auch mal bessere Zeiten kommen zu lassen und das sie mir nie egal war wie sie vielleicht denkt.

Ja vielen dank, wenn nicht weiss ich echt nicht mehr weiter
Irgendwann nächste Woche werd dann schreiben wie es gelaufen ist

Ganz ehrlich
als erstes mein herzliches beileid wg todesfall .. sowas haut echt den stärksten menschen um .. sniefz

wenn ich ehrlich sein soll glaube ich aber nicht das es bei euch noch was werden könnte

sugar hat recht wenn sie sagt das menschen in besonders schlechten zeiten zusammenwachsen

gerade dann wenn man seinen partner wirklich richtig dolle braucht, erkennen beide seiten auch wie gut sie passen und ob es bestand hat

für mich sieht es so aus das deine freundin dich zwar wirklich gerne mag aber in deiner schlechten phase erkannt hat, das ihr in ihren augen einfach nicht wirklich gut zusammen passt

ich denke auch das ihre unzufriedenheit, das gemecker nicht hauptsächlich an dir und deinem emotionalen absturz lag - ansonsten wäre sie nämlich wirklich ein kaltes egoistisches biest

wenns einem menschen nicht gut geht, dann sollte der andre sich doch nicht noch mit forderungen an die beziehung meckernd in den vordergrund drängeln, das wäre echt kalt und dreist dazu

ich denke das ihr gemecker eher die unbewußte zufriedenheit war weil sie erkannt hatte das es nicht passt

sie wollte zwar gemeinsam mit dir deine schlimmen sachen durchstehen, hat aber am ende doch einsicht gezeigt und schlussgemacht

ihr gemecker und ihre forderungen waren wohl eher darauf gemünzt das sie mit sich selber auch unzufrieden war .. sie hat wohl gemerkt das die gefühle nicht so stark sind wie sie es hätten sein sollen, drum dann auch die forderungen an dich ...

ich würde dir raten dir die romantik zu sparen weil ich nicht glaube das es sie beeindruckt ..

ich denke der zug bei ihr ist abgefahren .. und sie käme wenn dann nur noch aus mitleid mit dir zusammen und das würdest doch auch nicht wirklich wollen oder?!

lass sie ne weile einfach in ruhe, mach weiter dein ding aber leg deinen lebens fokus auf dich selber, hol dich aus deinem tief und tu für dich selbst was gutes ..

das mit der freundschaft zu ihr, das würde ich auch etwas auf eis legen weils dir am ende nicht wirklich gut tut

zudem sehe ich dich auch in einer kleinen abhängigkeitssituation ..es scheint du machst dein wohlgefühl an ihr aus

ein mensch fühlt das doch wenn ein andrer von ihm abhängig ist, das erzeugt nen extra druck auf sie und das schreckt sie ab

sie will einfach nich zuständig dafür sein das es dir gut geht ..sie möchte das du es selber schaffst und genau jetzt hättest du dazu auch die chance

anstatt also über romantik nachzudenken würde ich mir eher gedanken um freiheit und eigen-leben machen

es gibt noch viele viele andere frauen, mach dich frei, geh aus und versuch einfach die kurve ins positive wieder zu kriegen ..

aber sie ist würde ich sagen wohl weg ...

und mit der romantik würdest du sie möglicherweise noch eher von dir wegstoßen als dir lieb ist, also bitte überlegs dir gut .. ich würde es niemals tun in deiner situation ..ehrlich nicht... und würde ein mann das in dieser situation bei mir machen, dann würde ich vor ihm weglaufen, das wäre für mich als frau ein absolutes no go nach allem.

vor allen dingen erhöht das ja noch ihr schlechtes gewissen dir gegenüber

ja sie weiß das sie dich hat hängenlassen im schlechten und sie weiß das ihre gefühle nicht reichen .. mit der romantik würdest du jetzt noch eins draufsetzen damit sie sich am ende noch viel schlechter fühlt .. neee danke kann ich da nur sagen

tut mir leid das es nichts gutes ist aber das wäre so mein hauptgefühl bei der sache und das erklärt sich auch in einigen deiner zeilen so.

alles alles gute dir, kopf hoch und ab ins leben mit dir!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 16:07
In Antwort auf asya_12525814

Sorry,
aber für mich hört sich das, als wenn der Prozeß der Trennung von ihr schon lange überlegt war und sie alle Pro und Kontras abgewägt hat. Ob es einen Weg zurück gibt? Ehrlich gesagt bezweifle ich es, denn es scheint ein lang überlegter Schritt von ihr gewesen zu sein.

Alles Gute!

Heya Justin
alles fit bei euch im norden

du hast wieder mal meine gedanken kurz und knackig in den raum gelegt ... und vor allem absolut recht!

selbiges denk ich mir auch, nur in einer million worte ungefähr


superschönes weekend!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 16:47
In Antwort auf asya_12525814

Sorry,
aber für mich hört sich das, als wenn der Prozeß der Trennung von ihr schon lange überlegt war und sie alle Pro und Kontras abgewägt hat. Ob es einen Weg zurück gibt? Ehrlich gesagt bezweifle ich es, denn es scheint ein lang überlegter Schritt von ihr gewesen zu sein.

Alles Gute!

.
Ja es war länger überlegt. Weil sie das Thema schon angesprochen hatte das wir was ändern mussten und ich nicht wirklich darauf reagiert oder es einfach zu den Zeitpunkt nicht hingekriegt habe weil ich einfach mit mein Schmerz beschäftigt war und ich das garnicht realisiert habe zu dem Zeitpunkt das mich die Sache wirklich so aus der Bahn gebracht hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2011 um 16:56
In Antwort auf duncan79

Ganz ehrlich
als erstes mein herzliches beileid wg todesfall .. sowas haut echt den stärksten menschen um .. sniefz

wenn ich ehrlich sein soll glaube ich aber nicht das es bei euch noch was werden könnte

sugar hat recht wenn sie sagt das menschen in besonders schlechten zeiten zusammenwachsen

gerade dann wenn man seinen partner wirklich richtig dolle braucht, erkennen beide seiten auch wie gut sie passen und ob es bestand hat

für mich sieht es so aus das deine freundin dich zwar wirklich gerne mag aber in deiner schlechten phase erkannt hat, das ihr in ihren augen einfach nicht wirklich gut zusammen passt

ich denke auch das ihre unzufriedenheit, das gemecker nicht hauptsächlich an dir und deinem emotionalen absturz lag - ansonsten wäre sie nämlich wirklich ein kaltes egoistisches biest

wenns einem menschen nicht gut geht, dann sollte der andre sich doch nicht noch mit forderungen an die beziehung meckernd in den vordergrund drängeln, das wäre echt kalt und dreist dazu

ich denke das ihr gemecker eher die unbewußte zufriedenheit war weil sie erkannt hatte das es nicht passt

sie wollte zwar gemeinsam mit dir deine schlimmen sachen durchstehen, hat aber am ende doch einsicht gezeigt und schlussgemacht

ihr gemecker und ihre forderungen waren wohl eher darauf gemünzt das sie mit sich selber auch unzufrieden war .. sie hat wohl gemerkt das die gefühle nicht so stark sind wie sie es hätten sein sollen, drum dann auch die forderungen an dich ...

ich würde dir raten dir die romantik zu sparen weil ich nicht glaube das es sie beeindruckt ..

ich denke der zug bei ihr ist abgefahren .. und sie käme wenn dann nur noch aus mitleid mit dir zusammen und das würdest doch auch nicht wirklich wollen oder?!

lass sie ne weile einfach in ruhe, mach weiter dein ding aber leg deinen lebens fokus auf dich selber, hol dich aus deinem tief und tu für dich selbst was gutes ..

das mit der freundschaft zu ihr, das würde ich auch etwas auf eis legen weils dir am ende nicht wirklich gut tut

zudem sehe ich dich auch in einer kleinen abhängigkeitssituation ..es scheint du machst dein wohlgefühl an ihr aus

ein mensch fühlt das doch wenn ein andrer von ihm abhängig ist, das erzeugt nen extra druck auf sie und das schreckt sie ab

sie will einfach nich zuständig dafür sein das es dir gut geht ..sie möchte das du es selber schaffst und genau jetzt hättest du dazu auch die chance

anstatt also über romantik nachzudenken würde ich mir eher gedanken um freiheit und eigen-leben machen

es gibt noch viele viele andere frauen, mach dich frei, geh aus und versuch einfach die kurve ins positive wieder zu kriegen ..

aber sie ist würde ich sagen wohl weg ...

und mit der romantik würdest du sie möglicherweise noch eher von dir wegstoßen als dir lieb ist, also bitte überlegs dir gut .. ich würde es niemals tun in deiner situation ..ehrlich nicht... und würde ein mann das in dieser situation bei mir machen, dann würde ich vor ihm weglaufen, das wäre für mich als frau ein absolutes no go nach allem.

vor allen dingen erhöht das ja noch ihr schlechtes gewissen dir gegenüber

ja sie weiß das sie dich hat hängenlassen im schlechten und sie weiß das ihre gefühle nicht reichen .. mit der romantik würdest du jetzt noch eins draufsetzen damit sie sich am ende noch viel schlechter fühlt .. neee danke kann ich da nur sagen

tut mir leid das es nichts gutes ist aber das wäre so mein hauptgefühl bei der sache und das erklärt sich auch in einigen deiner zeilen so.

alles alles gute dir, kopf hoch und ab ins leben mit dir!!!

.
Ja ihre argumentation ist das ich nie drüber geredet habe und mir angeblich nichts habe anmerken lassen habe und sie nicht wissen konnte das es mir so schlecht ging sie kann ja keine gedanken lesen.Obwohl ich finde das es dafür genügend anzeichen gab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2011 um 10:25
In Antwort auf nader_12627991

.
Ja ihre argumentation ist das ich nie drüber geredet habe und mir angeblich nichts habe anmerken lassen habe und sie nicht wissen konnte das es mir so schlecht ging sie kann ja keine gedanken lesen.Obwohl ich finde das es dafür genügend anzeichen gab.

Gedanken lesen??
wow also das ist aber mal eine harte ansage muß ich sagen

insgesamt kann ich mich nur fragen auf welchem planeten die frau während eurer beziehung war ...

entschuldige bitte aber wenn mein partner todesfälle in der familie hat, sich von mir zurückzieht und die beziehung zu kippen droht dann muß ich KEIN gedankenleser sein um zu wissen das ihn genau diese todesfälle belasten

also bitteschön wie ist diese frau eigentlich unterwegs?

von mitgefühl und mal selber nachdenken hält sie wohl nicht wirklich viel oder?

ist es nicht absolut normal und eigentlich auch logisch das jemand der verluste eingefahren hat, sich zurückzieht und das die beziehung dann nicht mehr thema nr 1 ist, das ist doch auch ein logischer rückschluss ..

ich finde es reichlich unverschämt von ihr, jetzt schiebt sie doch glatt dir den schwarzen peter in die schuhe

natürlich hättest du hier und da mehr reagieren können, das war sicherlich ein versäumnis von dir .. klar da hast du dich hier und da möglicherweise zu sehr in den schmerz gestürzt und sie dadurch vergessen

aber das sie sich jetzt als unschuldslamm aufspielt, das nicht ahnen konnte das es dir mies geht .. und das sie sagt du hättest dich nicht um die beziehung gekümmert, entschuldige bitte aber da lass ich mir doch lieber ins gesicht spucken, das tut wenigstens nicht so dolle weh wie ihr verhalten

ich schätze mal auch schon vor den schlimmen tragödien bei dir hatte sie sich wohl angefangen unbewusst zu verabschieden ..

und das sie dir nicht beistehen wollte und konnte war auch der beweis letztlich für sie das du nicht der richtige für sie bist

ich finde es von ihr echt übel das sie es so hinstellt das es deine schuld ist

zu einer beziehung genauso wie zur trennung gehören immer 2 menschen

ich kann nur sagen das ihr beide einfach eine viel zu unterschiedliche sprache sprecht die der jeweils andre nicht versteht

und ich kann dir nur nochmalig ans herz legen: vergiss die romantik, vergiss die freundschaft

ihr beide passt einfach nicht zusammen ... es kann und würde einfach nicht klappen mit euch

wichtig ist auch das du selber dich jetzt erstmal wieder alleine auf kurs bringst

du selber bist für dein leben und dein glück verantwortlich, leg dein schicksal nicht in hände andrer leute .. entweder die verletzen dich oder du verletzt dich durch diese abhängigkeit

schau nach vorne und bring dein leben alleine in ordnung!!

ich denke auch du möchtest doch nicht wirklich eine freundin die nicht erkennt wenn es dir schlecht geht und die nicht für dich da sein will wenns dir schlecht geht oder?!

man passt nur dann zusammen wenn man es schafft sein eigenes ego etwas nach hinten zu stellen wenn es dem andren schlecht geht ..

sie hat bewiesen das sie bei dir nicht bereit ist ihre eignen wünsche nach hinten zu stellen und sie ist schon gar nicht bereit sich darum zu kümmern ob sie rausfindet was dir fehlt .. mehr ignoranz gibt es doch kaum oder?!

es passt bei euch einfach nicht, du kannst froh sein das es jetzt zu ende ist .. jetzt kannst du dich selber wieder glücklich machen ..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen