Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rohe Gewalt durch Einsatz von Gegenständen soll ich die Beziehung beenden?

Rohe Gewalt durch Einsatz von Gegenständen soll ich die Beziehung beenden?

20. Januar 2012 um 20:33 Letzte Antwort: 26. Januar 2012 um 23:08

Hallo meine Frau und ich haben sich in 7 Jahren eine Streitkultur aufgebaut in der es von beiden Seiten schon ein paar mal dazugekommen ist das wir handgreiflich geworden sind. Durch Einsicht und da ich an mir gearbeitet habe was den Umgang mit Beschimpfungen und Wut angeht kann ich mich in solchen Situationen im Zaun halten.Meine Frau die zur zeit auch mit Ihrer Diplomarbeit und einem Augenproblem gestreßt ist hingegen kann sich nicht beherschen in solchen Situationen. Das heißt sie verläßt die verbale Ebene und fängt an auf mich einzuschlagen und zu treten.ich flüchte dann manchmal aus dem gemeinsamen Haus. Unsere Streitigkeiten gehen immer um Themen wie Geld und Arbeitslosigkeit (da ich als freischaffender Schauspieler eher unregelmäßig arbeite).Das Problem ist das die Gewalt eine andere geworden ist was mir auch wenn ich ein starker Mann bin Angst macht. Ein Streit den wir hatten weil Sie meinte das ich Sie nicht genug Unterstütze bei Ihrer Diplomarbeit endete damit, dass Sie nach dem ich mich kurz geweigert habe das Haus zu verlassen eine Glasflasche holte und damit auf mich einschlug.Da ich mich gewehrt habe traf mich die Flasche am Ellenbogen. Als ich versuchte sie nach dem grund zu fragen zerbrach sie die Flasche am Türrahmen und hielt die zersplitterte Flasche in meine Richtung. Ich ging aus dem Haus und bin zu meiner Schwiegermutter gefahren.Nachdem ich dann mit Ihr geredet habe, wobei ich Ihr sagte das mich Ihr Verhalte schockiert und ich so etwas nicht noch einmal erleben möchte hatten wir zwei entspannte Tage an denen ich mich wieder sicher fühlte.Leider hielt die gute Stimmung nicht lange. Und sie schlug und trat nachdem ich ihr erklärt habe das ich meine Visitenkarten entwerfe was sie für rausgeschmissenes geld hält auf meine Arme und Beine. Als ich in den Flur ging um wieder zu gehen holte sie mit der Faust aus und traf mich im Nacken und Ohr was sehr weh tat, Ich lief raus und versuchte nicht zu weinen, ich fuhr in die Stadt und erklärte Ihr das ich mir eine Auszeit wünsche und sie mir Zeit geben solle damit jeder von uns wieder zu sich kommen kann.Sie ist auch darauf eingegangen und wohnt zur Zeit bei Ihrer Mutter. Ich frage mich halt jetzt wo ich meine Ruhe gefunden habe ob und in welcher Form die Beziehung fortgeführt werden kann. Klar ist das ich so eine Sitution nicht mehr erleben möchte aber habe ich die Sicherheit das so etwas nicht noch einmal passiert?Wäre für Tipps ober Meinungen von euch dankbar.

Mehr lesen

20. Januar 2012 um 21:34

Danke
Danke für Deine Meinung.Nein in den Situationen habe ich mich nicht gewehrt was wie Du schon sagtest besser war.
Ehrlich gesagt habe ich die Auszeit mir auch gewüscht damit ich mich nicht gegen sie wehren muss und sie womöglich verletze was ich gar nicht möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2012 um 16:22

Du hast recht
Ich überlege die ganze Zeit was sie dazu gebracht hat so auszurasten. Vielleicht weil ich Meinung zu meinem Job ignoriert habe und ihn so gemacht habe wie ich es besser fand.? Jedenfalls bin ich noch etwas vorsichtig und möchte mit meiner Freundin gerne darüber sprechen was zwischen uns passiert ist was sie aber ablehnt. Sie meint ich würde übertreiben und sie wüßte nicht was sie machen solle. Ich glaube ohne ein klärendes Gespräch kann ich mir eine Fortsetzung der Beziehung nicht vorstellen. Was denkst Du dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2012 um 16:43

E-Piano beschädigt
Gerade wollte ich das E Piano für den Transport zu meiner Cousine fertig machen als ich feststellen mußte das jmd wahrscheinlich meine Freundin zwei Tasten zertrümmert hat. Oh man was soll ich bloß machen. Soll ich meine Freundin wieder darauf ansprechen? Könnte heulen vor Wut. weil ich gerade dachte das wir uns jetzt wo wir getrennt wohnen besser verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2012 um 20:42

Naja
wenn sie schon so aggressiv ist, dass sie zu solchen gefährlichen gegenständen wie einer glasflasche greift, würde ich dir raten, sie lieber zu verlassen
also, ich kenne mich eher mit umgekehten fällen aus, also, dass der mann die frau schlägt und wenn das eine frau geschrieben hätte und nicht du, dann hätte ich ihr geraten, sie solle ich sofort verlassen....und da ich nur sehr ungern unterschiede zwischen männern und frauen mache, sage ich dir: verlass sie besser

aber es ist deine entscheidung
das ist nur ein wirklich gut gemeinter rat von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Januar 2012 um 23:08

Ihr Verhalten
läßt sich durch nichts, aber auch garnichts entschuldigen! Man kann noch so sauer und verletzt sein, aber handgreiflich zu werden und dann auch noch in solch übler Form wie deine Ex, das geht garnicht. Ich hoffe, du erkennst das und bleibst getrennt!!! Solche Menschen benötigen professionelle Hilfe. DAs sage ich nicht, um jemanden zu beleidigen, sondern weil solche Menschen beispielsweise Hormonstörungen haben oder sonstige Botenstoffe nicht richtig aufeinander abgestimmt sind. Sie sollte sich in ärztliche Behandlung begeben, dann kann ihr geholfen werden. Wenn du sehr an ihr hängst, kannst du nach erfolgreicher Therapie nochmal nen Versuch wagen. Aber sie muss eine Therapie wollen. Überleg dir, ob du dich momentan ohne sie besser fühlst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Latina und Deutscher
Von: latina574
neu
|
26. Januar 2012 um 19:11
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram