Forum / Liebe & Beziehung

Riskiere ich somit meine Beziehung?Und wieso ist mein Partner so anders die letzten Stunde seid der Sache mit seiner Mom?Wie kann ich mich entschuldigen?

Letzte Nachricht: 13. April um 1:11
A
anonymwoman34
12.04.21 um 20:29

Ich kenne sie nun aich schon 3 Jahre und ich bin immer noch übels schüchtern ihr gegenüber.Aber wenn ich mit meinem Freund in einem Zimmer alleine bin ,ist es nicht so da rede ich ohne Pause.Nun hat sie mich auf WhatsApp blockiert da sie sehr sauer ist das ich wie ein Geist bin und nicht rede.Ich habe meinen Freund versprochen das ich mich ändern werde und genau so sein werde wieich bei ihm bin wenn wir alleine sind.Allerdings lässt mich das Gefühl nicht los das sie mich blockiert hat und sauer auf mich ist.Was kann ich da tun?Ihr evtl einen Text schreiben den mein Freund ihr dann von mir schickt?Oder soll er selber mit ihr reden?Seit gestern benimmt mein Freund sich so abwesend und schreibt viel weniger als sonst.. Er ist einfach anders.och fühle mich so schlecht und schuldig.. Dazu muss ich noch ergänzen das ich einfach Angst habe bei denen etwas falsches zu sagen oder tun weil ich angst habe das sie dann denken ich bin kein gute Umgang für ihren SohnNaja ich will mich einfach von mir selber aus auch ändern weil mir das viele Jahren achon Probleme gemacht hat (Mobbing etc) und jetzt habe ich dadurch wieder ein Problem.Nun ist er seid dieser sache seit gestern total abwesend und manchmal sehr gereizt,er schreibt mir zwar das er mich über alles liebt etc,allerdings hat er mir heute erst zwei Nachrichten geschrieben und die letzte vor 4 Stunden..Das ist sonst nicht sein Fall.Ich wollte heute Abend gerne mit ihm.nochmal teln über diese Sache aber da er nie gerne telefoniert weiß ich nicht wie ich ign das fragen soll.ich wollte ihm einfach eine audio schicken und ganz einfach sagen das ich nochmal mit ihm darüber reden will(aber gestern war er schon so gereizt wegen der sache)

Mehr lesen

G
grossstadt-mensch
12.04.21 um 21:46
In Antwort auf anonymwoman34

Ich kenne sie nun aich schon 3 Jahre und ich bin immer noch übels schüchtern ihr gegenüber.Aber wenn ich mit meinem Freund in einem Zimmer alleine bin ,ist es nicht so da rede ich ohne Pause.Nun hat sie mich auf WhatsApp blockiert da sie sehr sauer ist das ich wie ein Geist bin und nicht rede.Ich habe meinen Freund versprochen das ich mich ändern werde und genau so sein werde wieich bei ihm bin wenn wir alleine sind.Allerdings lässt mich das Gefühl nicht los das sie mich blockiert hat und sauer auf mich ist.Was kann ich da tun?Ihr evtl einen Text schreiben den mein Freund ihr dann von mir schickt?Oder soll er selber mit ihr reden?Seit gestern benimmt mein Freund sich so abwesend und schreibt viel weniger als sonst.. Er ist einfach anders.och fühle mich so schlecht und schuldig.. Dazu muss ich noch ergänzen das ich einfach Angst habe bei denen etwas falsches zu sagen oder tun weil ich angst habe das sie dann denken ich bin kein gute Umgang für ihren SohnNaja ich will mich einfach von mir selber aus auch ändern weil mir das viele Jahren achon Probleme gemacht hat (Mobbing etc) und jetzt habe ich dadurch wieder ein Problem.Nun ist er seid dieser sache seit gestern total abwesend und manchmal sehr gereizt,er schreibt mir zwar das er mich über alles liebt etc,allerdings hat er mir heute erst zwei Nachrichten geschrieben und die letzte vor 4 Stunden..Das ist sonst nicht sein Fall.Ich wollte heute Abend gerne mit ihm.nochmal teln über diese Sache aber da er nie gerne telefoniert weiß ich nicht wie ich ign das fragen soll.ich wollte ihm einfach eine audio schicken und ganz einfach sagen das ich nochmal mit ihm darüber reden will(aber gestern war er schon so gereizt wegen der sache)

Werde bitte erwachsen und lass das Nachrichten geschreibe. Sprich mit der Mutter. Sprich mit ihm. Sei aufrecht. Nur so erfährst du wss los ist. 

Gefällt mir

G
grossstadt-mensch
12.04.21 um 21:46
In Antwort auf anonymwoman34

Ich kenne sie nun aich schon 3 Jahre und ich bin immer noch übels schüchtern ihr gegenüber.Aber wenn ich mit meinem Freund in einem Zimmer alleine bin ,ist es nicht so da rede ich ohne Pause.Nun hat sie mich auf WhatsApp blockiert da sie sehr sauer ist das ich wie ein Geist bin und nicht rede.Ich habe meinen Freund versprochen das ich mich ändern werde und genau so sein werde wieich bei ihm bin wenn wir alleine sind.Allerdings lässt mich das Gefühl nicht los das sie mich blockiert hat und sauer auf mich ist.Was kann ich da tun?Ihr evtl einen Text schreiben den mein Freund ihr dann von mir schickt?Oder soll er selber mit ihr reden?Seit gestern benimmt mein Freund sich so abwesend und schreibt viel weniger als sonst.. Er ist einfach anders.och fühle mich so schlecht und schuldig.. Dazu muss ich noch ergänzen das ich einfach Angst habe bei denen etwas falsches zu sagen oder tun weil ich angst habe das sie dann denken ich bin kein gute Umgang für ihren SohnNaja ich will mich einfach von mir selber aus auch ändern weil mir das viele Jahren achon Probleme gemacht hat (Mobbing etc) und jetzt habe ich dadurch wieder ein Problem.Nun ist er seid dieser sache seit gestern total abwesend und manchmal sehr gereizt,er schreibt mir zwar das er mich über alles liebt etc,allerdings hat er mir heute erst zwei Nachrichten geschrieben und die letzte vor 4 Stunden..Das ist sonst nicht sein Fall.Ich wollte heute Abend gerne mit ihm.nochmal teln über diese Sache aber da er nie gerne telefoniert weiß ich nicht wie ich ign das fragen soll.ich wollte ihm einfach eine audio schicken und ganz einfach sagen das ich nochmal mit ihm darüber reden will(aber gestern war er schon so gereizt wegen der sache)

Werde bitte erwachsen und lass das Nachrichten geschreibe. Sprich mit der Mutter. Sprich mit ihm. Sei aufrecht. Nur so erfährst du wss los ist. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
karsta_23085521
13.04.21 um 1:11

Dir fehlt Selbstbewusstsein. Wenn du daran arbeitest, wirst du diese Probleme nicht mehr haben.Mach dir nicht soviele Gedanken, was wer denkt. 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers