Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rießen rießen rießen PROBLEM

Rießen rießen rießen PROBLEM

29. Dezember 2011 um 19:09

heey

also ich habe ein rießen problem. die beziehung mit meinem ex freund war ein reines debakel. am anfang ging es relativ gut. doch irgendwann wurde ich abhängiger von ihm als er von mir und er hat das ziemlich ausgenutzt und am ende dermaßen kindisch schluss gemacht. danach war ich total fertig.
nach einigen wochen, erkannte ich, dass ich in einen sehr guten freund von mir verliebt war. nachdem wir ca 1 1/2 monate hin und herüberlegt hatten (weil wir die freundschaft nicht aufs spiel setzten wollten) sin wir zusammen gekommen. das ist jetzt ca. 4monate her. eigendlich läuft zwischen uns alles gut. das ding ist nur, alle meine freundinnen sin vergeben, alle seine freund aber single. daher ist es bei uns medls so, dass wir selten frauenabende machen, die jungs aber öfters männerabende. ohne ihn, mit den anderen pärchen, auszugehen mag ich aber nit.
jetzt ist er seit einer woche in den USA bei seiner schwester die dort ein aupair jahr macht und kommt in 4 tagen wieder.
mir kommt vor ich vermisse ihn irgendwie mehr wie er mich und ich bin eher aufgeschmissen ohne ihn, er kommt aber ganz gut zu recht.
die einzige freundin mit der ich darüber geredet habe meint das ist weil er auch froh ist eine schwester zu sehen und dort viel neues zu gesicht bekommt und einfach abgelenkt ist, im gegenteil zu mir.

im endeffekt überlege ich mit ihm schluss zu machen, nicht weil ich ihn nicht liebe, ganz im gegenteil ich liebe ihn mehr als alles andere, ich habe einfach angst dass er mir genauso weh tut irgendwann wie mein exfreund.

was sagt ihr dazu ? bitte bitte helft mir !

Mehr lesen

29. Dezember 2011 um 19:46

Unterschreib ich
Drama vom Feinsten.. oder auch: Wer keine Probleme hat, sucht sich halt welche.

Meine Freundinnen sind auch alle vergeben (ich auch) und wir gehen trotzdem zusammen weg. Ich kenne auch sonst niemanden, der wegen Partnerschaft ans Haus gefesselt wurde. Falscher Freundeskreis vielleicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2011 um 20:59

Schwachsinn...
es ist wirklich absoluter schwachsinn, die beziehung jetzt zu beenden, weil du davon ausgehst du liebst ihn mehr als er dich. ihr seid halt sehr gute freunde gewesen, das problem ist nur dass der eziehungsschritt dann doch etwas anders mit veränderungen kam als ihr euch gedacht hattet. ein mann denkt sich "geil super freundin +Paket" und frauen dann eher "familie vorstellen, abende zu zweit...". Ich gehe davon aus, dass er mit der Beziehung einfach nur alles beibehalten wollte und zusätzlich mit dir intim werden könnte, und dennoch eine gemeinsame zukunft anstreben. aber frauen... es wird uns in die wiege gelegt. wir sind dazu da jemandem zu dienen. dem mann oder dem kind. deswegen ist es unser problem wenn jemand das nicht "annimmt" und sein ding durchzieht.
Mach dir mal keinen Kopf. Es klingt alles ganz gut, du musst einfach nur lernen, auch ohne ihn klar zu kommen. Das lernst du, wenn du ihm auch mal absagst, wenn er zeit hat und nicht bei seinen kumpels ist. jeder von euch braucht auch mal zeit für sich. auch wenn das in einer beziehung das letzte ist, was man will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club