Home / Forum / Liebe & Beziehung / Riesen-Streit wegen Geburtstag der Nichte !

Riesen-Streit wegen Geburtstag der Nichte !

4. Oktober 2007 um 13:59 Letzte Antwort: 27. Oktober 2007 um 17:34

Hallo !

Gestern waren mein Freund (31), meine Tochter und ich zusammen mit der Familie meines Bruders und meinen Eltern im Zoo.

Wir (meine Tochter, mein Freund und ich) waren später noch eingeladen zum Geburtstag seiner Nichte (17).

Es war eiegentlich so geplant, dass wir nach dem Zoobesuch so gegen 17.00 Uhr zur Geburtstagsparty gehen. Leider hatte ich (oder wir) uns da etwas verplant. Wir sind erst um 19:30 Uhr nach Hause gekommen und ich hatte dementsprechen keine Lust mehr zu dieser Feier zu fahren, da meine Tochter (5) auch heute früh aufstehen musste um zur Vorschule im Kindergarten zu kommen.

Zwischendurch wurde ich einmal um halb fünf von meinem Partner an die Feier erinnert mit den Worten: "Is schon halb fünf, wassn nu ?" Ich bat ihn, seiner Familie Bescheid zu geben, dass wir entweder gar nicht mehr oder später kommen würden. Damit wurde das Thema erst einmal seinerseits ausgeschwiegen....

Naja... der Zoobesuch war zu ende... wir zuhause...da brüllt der gute Mann los, dass ich seiner Familie nun die Situation erklären soll und alle stinksauer wäre....da dachte ich schon, ich wäre im falschen Film.

Ich rief bei seiner Nichte an, um mich zu entschuldigen, da ja alles anders geplant war und es ja (UNSER)..ähm. mein Fehler war. Da macht mich eine 17-jährige am Telefon zur Sau, was mir denn einfiele und dass ich ihr ihre Party vermiest hätte.
Ich entschuldigte mich nochmals und sagte auch, dass ich verstehen könne, dass sie enttäuscht sei.
Nach diversen Schimpfattacken von ihr, entschuldige ich mich nochmal und würgte sie etwas am Telefon ab, da ich ja auch noch meine Tochter zu Bett bringen wollte.

Mein Freund war schon auf und davon,... ne Runde um Block gegangen um sich zu beruhigen...

Als er wieder kam (meine Tochter war gerade dabei einzuschlafen und wachte natürlich wieder auf) brüllte er das zweite Mal los, dass er ja eine Beziehung nicht um jeden Preis führen wolle und wenn es gegen seine Familie geht, höre der Spass auf... und fing an seine Sachen zu packen.

Ich ging mit meiner Tochter unbeeindruckt ins Dachgeschoss damit wir unsere Ruhe hatten,.. die Kleine war am weinen,... ich habe sie beruhigt und mich auch für die Nacht ausquartiert ins Dachgeschoss. Seit heute Morgen herrscht Funkstille...


KANN MICH MAL JEMAND AUFKLÄREN, WAS SO EIN VERHALTEN NUR WEGEN EINER GEBURTSTAGSPARTY
, AUF DER WIR NICHT ERSCHIENEN SIND SOLL ?!?

Klar wir haben zugesagt und sind nicht erschienen. Das war blöd. Das war dämlich. Dafür habe ich versucht mich zu entschuldigen und ich habe mich dafür auch beschimpfen lassen.

Aber geht es nur mir so oder hat sowohl mein Freund als auch seine Nichte überreagiert ?

Wie würdet ihr mich einer solchen Situation umgehen ?
Ich habe meinen Fehler eingesehen...die Plaung war zu knapp...was soll ich noch machen ?!?

Mehr lesen

4. Oktober 2007 um 14:22

Übertrieben
ich finde es übertrieben von deinem freund das er sich so verhält. aber manchmal sind männer so ..
ich würde dir empfehlen schnellst möglich mit ihm darüber in ruhe zu reden. für ihn war das anscheindend sehr wichtig. entschuldige dich bei ihm.. als entschädigung könntest du vllt. (wenns nicht anderst geht) eine barbeque-party schmeisen, auf der seine nichte und hauptsächlich seine familie eingeladen ist. er wird dir bestimmt verzeihen wenn er merkt wie sehr du dich darum bemühst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2007 um 15:59
In Antwort auf anjali_12174986

Übertrieben
ich finde es übertrieben von deinem freund das er sich so verhält. aber manchmal sind männer so ..
ich würde dir empfehlen schnellst möglich mit ihm darüber in ruhe zu reden. für ihn war das anscheindend sehr wichtig. entschuldige dich bei ihm.. als entschädigung könntest du vllt. (wenns nicht anderst geht) eine barbeque-party schmeisen, auf der seine nichte und hauptsächlich seine familie eingeladen ist. er wird dir bestimmt verzeihen wenn er merkt wie sehr du dich darum bemühst.

Gute Idee...
das mit dem BBQ ist eine gute Idee. Da komm ich auch zum Futtern!


Spass beiseite. Das ist eine sehr gute Idee. Dein Mann kann und wird das nicht ausschlagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2007 um 17:24

...
Ich frage mich, was schon davor bei euch alles gelaufen ist.
Ich lese hier immer nur "ich, ich, ich."

Du wusstest, dass der Geburtstag an diesem Tag ist. Dein Freund hat dich während des Ausflugs daran erinnert. Es war dir egal. Warum seid ihr da nicht gefahren?
Es kommt für mich so rüber, als wäre dir deine Familie wichtiger als seine. Das geht halt in einer richtigen Partnerschaft nicht.

Was wäre denn gewesen, wenn dich deine Nichte eingeladen hätte? Hättest du dann auch den Zoobesuch ausgedehnt, bis du sagen kannst: keine Zeit, Tochter muss morgen früh raus?

Klar ist es nicht richtig, dass dich seine Nichte beschimpft. Ich finde ihr Verhalten aber nachvollziehbar. Sie ist halt eine pubertierende 17-Jährige...

Dein Freund hat sich solange zurückgehalten, wie deine Familie anwesend war. Das ist ja nur anständig von ihm. Hätte er schon vor deiner Familie zum Streiten anfangen sollen? Das hört sich alles so an, als wäre es endlich aus ihm rausgebrochen und er eigentlich immer nach deiner Pfeife tanzt.Natürlich kann ich das als Außenstehende nicht beurteilen, ob es tatsächlich so ist. Es ist ja auch egal,as ich denke. Wichtig ist, dass du überlegst, ob es so sein könnte und das hoffentlich verneinen kannst.

Was du machen kannst? Mal grundsätzlich dein Verhalten ihm gegenüber überdenken. Ich finde es respektlos von dir, nach einer Einladung nicht zu erscheinen mit so einer Begründung.

Klar hörst du das nicht gerne und ich hoffe, du bist für diese Worte nicht beleidigt. Ich will dir nur sagen, dass es auch andere Sichtweisen gibt, und meine entspricht wohl eher der seiner Familie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2007 um 17:34

Aber will man als 17jährige ...
nicht eigentlich eine fette Party mit Freunden und nicht mit "alten" Verwandten?
Oder war es die Familienfeier?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ich verstehe ihn nicht->könnt ihr mir weiter helfen?
Von: melva_12158312
neu
|
27. Oktober 2007 um 16:17
Noch mehr Inspiration?
pinterest