Home / Forum / Liebe & Beziehung / Riesen Problem mit Tattoo

Riesen Problem mit Tattoo

14. September 2011 um 16:19

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem jemanden kennen gelernt, wir haben und ein paar Mal getroffen, alles war wunderbar...
Bis mir eins seiner Tattoos aufgefallen ist: Zuerst konnte ich es nicht richtig lesen, da es in altdeutsch geschrieben ist und er mir auch nicht verraten wollte was es heißt.
Naja, letzendlich hab ich so lange genervt, bis er mir verraten hat, dass dort "Lonsdale" steht.
Ich habe damit ein riesen Problem und ihn erstmal mehr oder weniger sanft gebeten zu gehen. Nun hat er mir viele, viele SMS geschrieben, in denen er versucht zu erklären, dass er nicht aus dieser Szene kommt, das Tattoo bereut bzw es nur wegen der Schrft hat und beispielsweise gegen den türkischen Exfreund seiner Schwester nie was hatte...
Außerdem wäre er sofort bereit, sich das Tattoo für mich mit etwas anderem überstechen zu lassen. (Was er wohl, seiner Aussage nach, schon länger wollte.)


Trotzdem weiß ich nicht, wie ich damit umgehen soll? Was bedeutet so ein Tattoo heutzutage noch? Und gibt es überhaupt eine Erklärung bzw Ausrede für SO ein Tattoo?

Mehr lesen

14. September 2011 um 18:18

Lonsdale
hier hast du mal einen artikel per PM. lies ihn dir genau durch, dann wirst du selber drauf kommen, dass du voller vorurteile bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2011 um 18:48

Alles halb so wild...
http://www.mut-gegen-rechte-gewalt.de/service/lexikon/l/lonsdale/

ist eine sehr beleibte marke, also wo ist das problem
was jemand sich für ein tattoo stechen lässt, ist ja sein ding und für tattoos gibt es keine ausreden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2011 um 18:48
In Antwort auf zicklein85

Alles halb so wild...
http://www.mut-gegen-rechte-gewalt.de/service/lexikon/l/lonsdale/

ist eine sehr beleibte marke, also wo ist das problem
was jemand sich für ein tattoo stechen lässt, ist ja sein ding und für tattoos gibt es keine ausreden

Beliebte marke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 14:37

Danke
für all die kommentare und die PM!
ich habe mit all dem wirklich nichts zu tun, wusste nur, dass lonsdale "nsda" in sich trägt und von vielen rechten in deutschland bevorzugt getragen wird.

eure meinung dazu haben mir sehr geholfen mit der situation umzugehen.
ich war richtig überfordert und hätte selbst nicht gewusst, was ich einem anderen in meiner situation geraten hätte.
danke nochmal dafür

ich werde jetzt, wie mir geraten wurde, nicht vom schlimmsten ausgehen und noch einmal mit ihm darüber reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 17:04
In Antwort auf elain_12686544

Danke
für all die kommentare und die PM!
ich habe mit all dem wirklich nichts zu tun, wusste nur, dass lonsdale "nsda" in sich trägt und von vielen rechten in deutschland bevorzugt getragen wird.

eure meinung dazu haben mir sehr geholfen mit der situation umzugehen.
ich war richtig überfordert und hätte selbst nicht gewusst, was ich einem anderen in meiner situation geraten hätte.
danke nochmal dafür

ich werde jetzt, wie mir geraten wurde, nicht vom schlimmsten ausgehen und noch einmal mit ihm darüber reden.

Anscheinend sollen rechte sie ja nun net mehr so tragen.....
mein freund hat so ne jacke, aber ist auch nicht rechts. er fand sie halt mal schön und ich find se auch recht hübsch...da sollte es völlig egal sein, ob auch leute sowas tragen, die rechts sind. es sollte eh völlig egal sein, was andere denken...hauptsache man ist zufrieden damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen