Home / Forum / Liebe & Beziehung / Richtige Entscheidung?

Richtige Entscheidung?

14. Dezember 2015 um 11:32 Letzte Antwort: 14. Dezember 2015 um 12:23

Hallo zusammen,

ich bin Mike 24 Jahre alt und seit ca. 1 Woche von meiner Freundin getrennt.

Wir waren knapp 3 Jahre zusammen und haben davon 2 1/2 Jahre zusammen gewohnt. Schon kurz nachdem wir zusammen gezogen waren, hatten wir Phasen in denen wir manchmal 1-2 Monate nicht mit einander geschlafen haben, obwohl in unsere Beziehung ansonsten alles prima gelaufen ist. Wir haben darüber auch ab und an gesprochen, nur nie wirklich eine Idee gehabt woran das liegen könnte. Irgendwann haben wir uns beide damit abgefunden, dass wir nur selten sex haben, glaube ich..der Alltagstrott war für uns beide neu, weil es für uns beide der erste Partner war, mit dem man zusammen gezogen ist. Letzte Woche ist dann wohl das Fass übergelaufen und wir haben uns entschieden uns zu trennen. (Ausgegangen von meiner Freundin). Seitdem plagt mich ein auf und ab der Gefühle, richtige Entscheidung, falsche Entscheidung. Manchmal glaube ich, dass ich ihr einfach zu selten gezeigt habe wie sehr ich sie liebe. Die Gefühle sind auf beiden Seiten noch da. Nur ohne sex kann eine Beziehung auch nicht leben. Ich liebe sie wirklich sehr und menschlich war es die perfekte Freundin für mich, bis darauf das wir es im Bett nicht auf die Kette bekommen haben.. Ich weiß nicht ob ich nochmal kämpfen soll, ich weiß ja schließlich was ich besser machen kann, oder ob es sinnlos ist.

Mehr lesen

14. Dezember 2015 um 11:50

Gute Frage
Es kam in den ersten paar Monaten nach dem Einzug, 1-2 vor dass ich mich abgewiesen gefühlt habe, weil sie müde war und nicht wollte. Ich glaube die Angst wieder abgewiesen zu werden, hat in mir irgendwas ausgelöst.. Die letzten Monate bevor wir Schluß gemacht haben, habe ich auch echt wenig Lust verspürt mit ihr zu schlafen. Ich bin ein sehr großer Kopf Mensch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2015 um 12:23

Schwierig
Ich bin mir nun nicht sicher, ob das Problem noch lösbar ist, oder wir die Trennung nur nochmal aufschieben wenn wir es nochmal versuchen. Genau das ist auch ihre Angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Eifersucht
Von: csilla_12650090
neu
|
14. Dezember 2015 um 11:44
Was soll ich tun ?
Von: prue_11942862
neu
|
14. Dezember 2015 um 10:11
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook