Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Richtig "Schluss machen"?!?!

Letzte Nachricht: 30. November 2010 um 19:41
A
an0N_1193331899z
30.11.10 um 17:57

Hallo ihr!

Ich habe schon immer wieder Einträge geschrieben, weil ich einfach nicht weiter weiß... Aber: ich will Schluss machen, ich weiß nur nicht ob ich es schaffe.

Mit meinem Freund bin ich seit 6 Jahren zusammen. Wir wohnen aber getrennt. Es war eine sehr schöne Zeit, aber ich hab immer wieder gezweifelt und mittlerweile auch jemanden anders kennengelernt. Es ist nur fair, Schluss zu machen - aber ich kann es nicht. Ich hab Angst ihm so weh zu tun, obwohl ich auch weiß - dass ich ihm mit der jetztigen Situation auch weh tue. Ich hab vor zwei Wochen schon mal kurz Schluss gemacht, allerdings nach einem Tag wieder alles rückgängig gemacht. Ich weiß nicht warum... Er denkt es ist wieder alles ok - aber das ist es nicht. Er fällt aus allen Wolken, und ich hab echt Angst, dass er das nicht übersteht. Klingt doof, ist aber wirklich so. Soll ich einen Brief schreiben, oder per Telefon. Ich hab Angst, dass ich es nicht schaffe - wenn er vor mir steht.

Danke für Eure Beiträge...

Mehr lesen

S
sophus_11863466
30.11.10 um 18:28

Irgendwan
wirst Du schluss machen müssen.

Wie lange soll er darauf warten? Bis er Dir einen Heiratsantrag gemacht hat? Du wirst ihm auf jeden Fall verletzen - mach Dir das klar.

Aber nach 6 Jahren sollte man schon es ihm ins Gesicht sagen. Per Telefon oder Brief wird er dich sowieso anrufen/ein persönliches Gespräch suchen - da kannst Du Gift drauf nehmen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
iris_12527557
30.11.10 um 19:41

Versetz dich doch mal in seine Lage,
machen Männer sowas, dann sind es Schweine, feige und was weiß ich. Habe doch bitte genug Mut , ihm persönlich zu sagen , dass es aus ist. Und dass er keine Chance hat, weil deine Liebe bereits einem anderen gehört. Das ist für ihn die traurige Wahrheit. Und er wird damit leben müssen.

Gefällt mir

Anzeige