Home / Forum / Liebe & Beziehung / Richard Tscherney.... Hat einer erfahrungen damit gesammelt?

Richard Tscherney.... Hat einer erfahrungen damit gesammelt?

24. Oktober 2009 um 1:04

Hallo ihr lieben...

Und zwar ist dies mein letzter weg meine große liebe wieder zubekommen....
Ich bin jetzt seit einen halben Jahr von meinen Freund getrennt...
Ich leide die ganze zeit über... Habe mir selber sehr viele gedanken machen können ob ich ihn noch mal will und was alles flasch gelaufen ist und wieso...
Ich habe viele fehler meiner Seits gefunden... Leider
Und ich Weiß ich liebe ihn über alles und will ihn zurück gewinnen... Habe es mit allen sachen versucht... Nichts hat letzendlich geklappt...
Nun wollte ich die Mothode von Richard Tscherney anwenden... Nur ich kann nicht erlesen ob es auch noch nach einer so langen trennungszeit klappt...
Oder wenn er eine neue hat was leider Gottes meine Vermutung ist... Ich geh kaputt ich kann einfach nicht mehr und deshalb wollte ich dies als meinen letzten versuch machen....
Hat einer ERfahrungen damit.... Kann mir einer meine Fragen beantworten???


- klappt es noch nach einen halben jahr trennung
- und wenn er möglicherweise eine neue hat....

bitte helft mir....

Danke schon mal

Lg jani4546

Mehr lesen

24. Oktober 2009 um 10:38

Irgendwann muss man erkennen...
....es ist vorbei.

Hallo,
ich halte dieses E_book für Quatsch.
Wir machen alle Fehler, lernen daraus und können dann nur in Liebe loslassen. Wenn es wirklich Liebe von beiden Seiten ist, dann wird sich alles ganz alleine ohne teure E-books etc. lösen.

Versuche erstmal soviel wie möglich an Info zu bekommen, ist dein Ex noch Single? Ist er vielleicht verliebt in eine andere?

Wenn Du all das weißt, er dich so liebt wie du ihn, dann gibt es einen Weg...aber nicht über Hokuspokus und Geldmacherei...sondern durch und mit deinem Herzen.

Ist das alles nichts, loslassen und zu neuen Ufern schwimmen, alles andere ist verlorene Zeit und Engerie Verschwendung. Es könnte durchaus sein, es kommt noch eine viel größere, schönere Liebe in dein Leben....

Gefällt mir

24. Oktober 2009 um 11:17

Dieser Richard Tscherney...
ist nur einer von diesen leuten die aus deinem leid noch soviel knete wie möglich raus schinden wollen. Durch diese schwere zeit kann dir kein e-book dieser welt helfen. Ich kann mich meiner vorrednerin nur anschließen.

Lg susan

Gefällt mir

27. Oktober 2009 um 0:06

Danke..
Huhu...

Also danke erst mal für eure Antworten...

Ich denke aber ich werde es versuchen... Weil ich habe ein ziel vor augen die Kontaksperre einzuhalten....
Und ich denke einfach das geh mit einem Ziel besser... Was dannach dein wird weiß ich leider nicht...
Aber ich denke es wird mir helfen weil wenn ich schon einmal die Kontaksperre so lange halten konnte werde ich es auch noch weiter schaffen...
Versteht ihr wie ich das meine??

Lg jani4546

Gefällt mir

16. November 2009 um 17:47

E-Book bekommen?
Hallo thegodfahter6

hier ist rosenschne mit einem e

Ich wollte Dich fragen, ob es bei Dir geklappt hat, dass Du das E-book oder ein Ähnliches erhalten konntest?

Wäre es möglich auch von Dir zu erhalten?

Ich bin momentan sehr verzweifelt, weil ich es einfach nicht weiter schaffe, als bis zu einem gewissen Punkt und der letzte hat sich gestern verabschiedet auf eine ganz fürchterliche Art.

Bitte; ICH HOFFE DU ANTWORTEST MIR SCHNELL!

Gefällt mir

16. November 2009 um 18:00
In Antwort auf jani4546

Danke..
Huhu...

Also danke erst mal für eure Antworten...

Ich denke aber ich werde es versuchen... Weil ich habe ein ziel vor augen die Kontaksperre einzuhalten....
Und ich denke einfach das geh mit einem Ziel besser... Was dannach dein wird weiß ich leider nicht...
Aber ich denke es wird mir helfen weil wenn ich schon einmal die Kontaksperre so lange halten konnte werde ich es auch noch weiter schaffen...
Versteht ihr wie ich das meine??

Lg jani4546

E-Book zum helfen ?
Hallo jani4546,

ich wollte Dich bitte, wenn es nicht zu viel verlangt ist, falls Du das e-book oder ein Ähnliches bekommen oder Dir zur Unterstützung zugelegt hast, ob Du auch mir weiterhelfen würdest und ob Du mir sagen würdest, wie es bei Dir hilft bzw. ob Du damit einen Weg gefunden hast, der hilft. Ich bin extrem verzweifelt und brauche auch einfach unterstüzende Worte und Unterstützung anderweitig.

Möchte auch wissen, wie ich weiter mein Verhalten steuern und kontrollieren kann, damit ich endlich einen Mann, der mir viel bedeutet halten kann ohne Druck etc.

Würde mich über Antwort von Dir überaus freuen.

Gruß rosenschne

Gefällt mir

16. November 2009 um 19:36

Vergiss es....
....ich glaube nicht daran.

Liebe ist immer etwas gegenseitiges, wenn er eine andere hat, ist es an der Zeit dies anzunehmen.

Stell Dir nur einmal vor, in einigen Jahren liebst Du ihn nicht mehr? Was dann?
Loslassen ist noch immer die beste Lösung, da kann man viel mehr erreichen. Google mal loslassen und übe dich darin....es wird dich jedenfalls weiterbringen.

Wenn eine Trennung schon länger ist, zeigt es nur, der andere
will eben nicht mehr, da bleibt nur das akzeptieren der Lage und anfangen zu leben. Solange Du in dieser Situaton hängst, wird sich nichts ändern. Vor allen Dingen wird es nicht mal einen neuen, vielleicht viel besseren Partner geben.

Wenn Du Dir wirklich einen Gefallen tun willst, hör auf mit diesem ganzen "ich will"...das funktioniert nicht.

Lerne jetzt einen neuen Weg zu gehen und halte nicht an der Vergangenheit fest. Wir leben immer in der Gegenwart, und nur das zählt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen