Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rezept für vaginalringe - er schläft noch mit ihr....

Rezept für vaginalringe - er schläft noch mit ihr....

17. September 2009 um 12:36

gestern abend hat mich mein "freund"(verheiratet_mein chef) von der arbeit abgeholt und mich dann bei mir rauseglassen. als wir vor meiner tür standen und ich mich gerade verabschieden wollte bemerkte ich die mülltüte. er sagte das die von ihm zuhause wäre, ich dachte mir nichts dabei und bot mich an sie dann auf dem weg zu entsorgen. nun ja das tat ich dann auch. in der wohnung angekommen fiel mir dann ein das ich ja auch noch eine mülltüte habe ihm flr stehen und das ich die bei gelegenheit ja auch schnell rausbringen könnte. auf dem weg zur mülltonne kam mir dann der geistesblitz. ich krammte seine mülltüte wieder raus, öffnete sie und fand dort lauter zerissener quittung aus dem aus land ( seine frau ist flugbegleiterin) und ein rezept vom frauenarzt welches auch noch am selben tag an der apotheke abgehollt worden ist. es handelte sich hierbei um vaginalringe. das rezept wurde an der selben apotheke abgehollt ander selben apotheke an der ich vor gar nicht all zulanger zeit einen schwangerschaftsstest gekauft hatte und unmittelbar danach die medikamente für nach der abtreibung. ich bin so am ende. er erzählte mir immer das da nichts wäre und das dass ja so wäre wenn man verheiratet ist und das bei ihnen schon seit jahren nichts im bett gehen würde....doch wofür zum teufel verhüttet siene frau dann etwa??? ich muß mich von ihm trennen, ich bin so angewiedert kann ihn noch nicht einmal mehr ansehen...

Mehr lesen

17. September 2009 um 14:46

Entschuldige....
aber das ist doch nicht Dein ernst, oder?

Für mich klingt Deine Sichtweise ziemlich blauäugig.
Entschuldige wenn ich voreilige Schlüsse ziehe.

Der Mann (noch dazu Dein Chef) ist verheiratet und will sich vermutlich nicht mal von seiner Frau trennen. (hab ich recht?)
Er betrügt sie mit DIR (seiner Geliebten)

Und nun bist Du sauer, dass er Dir nicht treu ist weil er noch mit seiner Frau schläft?

Das überrascht Dich?!

Die Frau fände es wohl auch wiederlich, wenn sie wüsste das ihr Mann mit anderen Frauen Sex hat.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2009 um 17:57
In Antwort auf lena2920

Entschuldige....
aber das ist doch nicht Dein ernst, oder?

Für mich klingt Deine Sichtweise ziemlich blauäugig.
Entschuldige wenn ich voreilige Schlüsse ziehe.

Der Mann (noch dazu Dein Chef) ist verheiratet und will sich vermutlich nicht mal von seiner Frau trennen. (hab ich recht?)
Er betrügt sie mit DIR (seiner Geliebten)

Und nun bist Du sauer, dass er Dir nicht treu ist weil er noch mit seiner Frau schläft?

Das überrascht Dich?!

Die Frau fände es wohl auch wiederlich, wenn sie wüsste das ihr Mann mit anderen Frauen Sex hat.



...das ist mein voller ernst
vertrauen ist blauäugigkeit in dem sinne ...ist es verweflich das mich das schockt? ich meine ich habe ihm geglaubt in all dem was er mir jemals sagte hat nie etwas hinterfragt...er hat mich im glauben lassen das da nichts wäre das sie nur die vergangeheit verbindet keiner anziehung bestehen würde und sie mehr oder eniger wie bruder und schwester oder wie ein team zusammenleben - und dann sol man sich nicht so fühlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2009 um 18:39

Wart ihr denn noch nie verliebt ...
ich bin es hals über kopf ihn den vogel den ich meinen freund nenne nur die liebe hat das aus mir gemacht nur wegen ihr bin ich so wie ich bin und lasse das mit mir machen - so ist das nun mal ich habe vor langer zet begriffen ads ich ihn bereuts mehr liebe als mich selbst und das wird mir zu verhängnis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2009 um 11:47
In Antwort auf tresha_12876630

Wart ihr denn noch nie verliebt ...
ich bin es hals über kopf ihn den vogel den ich meinen freund nenne nur die liebe hat das aus mir gemacht nur wegen ihr bin ich so wie ich bin und lasse das mit mir machen - so ist das nun mal ich habe vor langer zet begriffen ads ich ihn bereuts mehr liebe als mich selbst und das wird mir zu verhängnis

Stimmt
...das wird dir zum Verhängnis.
Glaubst du allen Ernstes, das zwischen den beiden wirklich nichts mehr läuft?
Weiß ja nicht, wie lang die Beiden schon verheiratet sind, und wenn irgendwann mal der Alltag in einer Beziehung ist, wirds halt schnell langweilig, aber deswegen wird er sie nie verlassen, warum auch, er hat ja beides. Zu Hause ein treusorgendes Frauchen und ne Geliebte die ihn vergöttert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club