Forum / Liebe & Beziehung

Resignation in der Beziehung

E
evelyn950
03.06.21 um 19:46

Hey liebe Leute,

leider habe ich durch Zufall (verplappern) erfahren, dass sich mein Freund heimlich mit seiner Ex getroffen hat. Sie waren zusammen aus und angeblich war ihr Freund auch dabei. Wir hatten von Anfang an Probleme wegen diesem Thema- seiner Freundschaft zu ihr. Zum einen durch meine Eifersucht, aber auch, weil ich sehr oft Widersprüche zwischen seinen Aussagen fand. Was mich daran verletzt ist, dass er informationen vor mir zurückhält, damit er keinen Stress hat und das stärkt aber mein Misstrauen. Denn warum muss man bei einer platonischen Freundschaft lügen?
Zudem spielt er es dann runter, sagt, dass da ja nichts lief und ich mir umsonst einen Kopf mache. Ich frage mich, wie ich Vertrauen aufbauen soll, wenn er so berechnend mit Informationen umgeht. Ich weiß ja nie, was nun stimmt und was nicht. Das ist ehrloch gesagt für mich auch ein Grund die Beziehung zu beenden. Was ich aber gerade nicht kann, da ich hochschwanger bin... Ich merke halt, dass ich bei dem Thema resigniert habe- da er sich auch nicht an Vereinbarungen hält und ich seinen Worten erfahrungsgemäß nicht mehr traue...
soll ich ihn dennoch noch mal drauf ansprechen?

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers