Home / Forum / Liebe & Beziehung / Reden im Schlaf

Reden im Schlaf

6. Dezember 2007 um 0:12

hallo ihr lieben!
mich verunsichert es ein wenig, dass ich im schlaf rede...mein freund hat mir das letzte woche gesagt, dass ich das ziemlich oft mache..kennt ihr das?
gibt es irgendwelche dinge, die man dagegen machen kann? was löst diese unruhigkeiten aus?

ich würde mich sehr über antworten und hilfe freuen!!
mit lieben grüßen
sarah

Mehr lesen

6. Dezember 2007 um 12:12

Sowas ist noch
nicht schlimm.
oder hast du angst, was auszuplaudern, was dein freund nicht wissen darf?
reden im schlaf kann man nicht unterbinden, ausser du klebst dir den mund zu abends...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 12:46
In Antwort auf myriam_11970191

Sowas ist noch
nicht schlimm.
oder hast du angst, was auszuplaudern, was dein freund nicht wissen darf?
reden im schlaf kann man nicht unterbinden, ausser du klebst dir den mund zu abends...

Ich rede auch, sagt man mir nach....
Mein Freund erzählt mir auch manchmal, dass ich wieder geredet habe im Schlaf. Aber was ich gesagt hab, kann er nie wiedergeben. Er meint, es wäre wirres Zeug.

Ich glaub, dagegen kann man nichts tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 12:51
In Antwort auf lean_12489508

Ich rede auch, sagt man mir nach....
Mein Freund erzählt mir auch manchmal, dass ich wieder geredet habe im Schlaf. Aber was ich gesagt hab, kann er nie wiedergeben. Er meint, es wäre wirres Zeug.

Ich glaub, dagegen kann man nichts tun.

Normal
Es gibt viele Leute die im Schlaf reden.
Kann man denn verstehen, was du sagst?
Hast du Angst, dass du Geheimnisse ausplauderst?

Also meistens kann wohl niemand verstehen, von was der andere da grad vor sich hinbrummelt, und dagegen tun kann man wohl auch nichts.
Du träumst halt einfach nen bissl lauter

Das einzige was man bei mir wohl mal verstehen konnte, war 'Schokoladenkuchen' ^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 17:25
In Antwort auf magda_12363298

Normal
Es gibt viele Leute die im Schlaf reden.
Kann man denn verstehen, was du sagst?
Hast du Angst, dass du Geheimnisse ausplauderst?

Also meistens kann wohl niemand verstehen, von was der andere da grad vor sich hinbrummelt, und dagegen tun kann man wohl auch nichts.
Du träumst halt einfach nen bissl lauter

Das einzige was man bei mir wohl mal verstehen konnte, war 'Schokoladenkuchen' ^^


*gg* ich habe schon auf einen Geheimtipp gehofft..
...Schokoladekuchenträume sind bestimmt sehr reizvoll

ja irgendwie habe ich schon irgendwie "Angst"/Bedenken, dass ich da irgendwas ausplaudiere, was ich nicht will..ich meine nicht dass ich Geheimnisse hätte...aber wer weiß was man unbewusst von sich gibt?!

ein wenig beunruhigend, oder nicht?
Schade, dass es kein Patentrezept gibt, dass dagegen hilft...Milch trinken?! *gg*

naja, dann muss ich mich wohl damit abfinden, dass ich ein offenes Buch für meinen Lieben bin...aber er meinte ohnehin, er hätte keinen Inhalt extrahieren können...
my bad
Verschlüsselt.....

soooo vielen lieben Dank für die Antworten...vielleicht hat ja irgendjemand doch noch einen GEHEIMTIPP?!

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2007 um 18:41

Keine panik ist nicht so schlimm
ich kenne das.
meine ma hat mal unseren arzt gefragt warum man sowas macht.
das ist nur weil du am tag ganz viel erlebt hast und der körper verarbeitet das im schlaf manche reden dabei und manche nicht.
schlimm ist das ganz und gar nicht.

ob man dagegen was machen kann davon habe ich keine ahnung aber irgendwann wird es vielleicht weniger und hört sogar auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2007 um 21:56

Total Normal
... ich gehöre zu den schlafredner ...
und dass schon seit 14 jahren...
meine mutter hat mich als kleines kind zum arzt und zum psychologen gebracht ,weil sie der meinung war ,dass es nicht normal ist,die ärztin und mein Psychologe haben gesagt,dass man das wiedergibt was man im Traum redet.

Also eigentlich nur Dialoge... die keinen sinn für jmd. ergeben der zuhört!!!

nimm dich am besten mal selbst auf... das hilft dir um deine Ansgt "etwas auszuplaudern" zu sinken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2008 um 22:25

Schlafredner
Hallo Sarah!

Ich gehöre ebenfalls zu den Schlafrednern. Allerdings unterhalte ich mich ganz normal mit meienem Mann. Sobald ich aber sage:

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2008 um 22:42

Kenne noch eine viel schlimmere art des redens im schlaf !!
mach dir keine sorgen, ist ganz normal !!

eine freundin von mir redet seit kind auf im schlaf, doch wir haben sie nie verstanden, dann hat ihre mutter sie mal auf band aufgenommen und niemand verstand sie, man konnte es nicht mal einer sprache zuordnen, als sie dann das tape einmal zurückgespult haben, sowie man es normal nicht macht, also laut mit ton, sind sie draufgekommen dass sie im schlaf rückwärts spricht.
-> kann sie normal nicht, nur im schlaf !!
kennt wer ähnliche geschichten ?
seit sie es herausgefunden hat, nimmt sie es öfters auf und wir hören es uns an, sie spricht allerdings sogar fließend rückwärts im schlaf !!

ganz liebe grüße
julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 0:14

Meine freundin redet auch....
guten abend,
habe jetzt schon mehrere foren durchstöbert aber hier habe ich bis jetzt die besten antworten gelesen ohne dass jemand den anderen verebbelt.
Und zwar, weswegen ich schreib:

Meine Freundin redet auch im Schlaf, ich kann alles verstehen und sie verät mir jeden Tag neue Geheimnisse, das ich aber nicht will. Jetzt im momment liegt sie neben mir auf der Couch und erzählt von ihrem Geschenk für mich zu unserem Jahrestag. Ihre erzählungen sind erlebnisse von den letzten Tagen, besondere ereignisse die länger her sind kommen auch vor. Noch etwas, jetzt sagt sie: mein freund sagt immer dass ich im schlaf rede, das glaub ich aber nicht. Aber er weiß immer was ich geträumt hab....
Das erschreckende ist, innerhalb von ein paar sekunden schläft sie ein und nach etwa 5min schlaf geht es los. Ich habe mal versucht sie zu wecken, sie schaut mich an und lacht mich an mit offenen Augen da bekomm ich dann sogar angst. Nach starkem rütteln bekomm ich sie dann doch wach und sie erschrickt total und ist wie in einem schockzustand für paar sekunden....
Das eine mal saß ich am PC und auf einmal hör ich das Bett quitschen, ich dachte ja sie geht aufs WC, nichts da sie stand neben mir mit augen zu und die Arme angewinkelt am Körper wie man es sich vorstellt bei Schlafwandlern....

das war ein kurzer einblick in mein NACHTLEBEN....
greetz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 12:50

Mein schatz redet auch im schlaf...
man kann ihn auch gut verstehen...
meist erzählt er dinge die er auf der arbeit erlebt hat...und am nächsten morgen wundert er sich, woher ich das alles weiß^^
aber was am lustigsten bei ihm ist, wenn er im schlaf mit mir spricht...
da kommen dann dinge wie: schatz lass mich doch ich zeigs dir morgen was ich meine...
oder er brummt die ganze zeit irgendwas vor sich hin, setzt sich auf, schaut mit augen zu, zu mir herüber und fragt ob ich es gefunden habe und nun langsam ins bett kommen kann...
ich lächel dann immer nur weil ich schon seit stunden neben ihm liege...
ich finde es einfach schön...gerad weil er nachts auch teilweise eher seine gefühle gesteht wie tagsüber...
im traum kann er scheinbar leichter seine gefühle in worte verpacken...
dabei können sehr schöne liebeserklärungen aus ihm heraussprudeln^^
naja uns stört es garnicht das er brabbelt wenn er träumt. ist ja meist sehr unterhaltsam.
und zu verheimlichen hat er ja auch nichts^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 14:54

Ich auch
hab das auch ab und an und mir ist es irgendwie auch peinlich (unbegründet), da ich aber derzeit keinen partner o.ä. habe und das bett mir ganz alleine gehört kümmere ich mich nicht darum ;o)

komisch war nur die geschichte, als ich (kind mit ca. 10 jahren) mit meiner familie im urlaub war und während dem schlaf meiner mutter etwas von einem autounfall mit einem roten auto erzählt hab. sie konnte damit nichts anfangen und ich auch nicht als sie mir das am morgen erzählt hatte. dann noch am selben tag als wir den radio aufgedreht hatten, hörten wir von einem unfall: totalschaden mit toten - ein roter vw.

das war schon sehr komisch, wahrscheinlich aber nur zufall.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 17:59
In Antwort auf vasile_12849346

Meine freundin redet auch....
guten abend,
habe jetzt schon mehrere foren durchstöbert aber hier habe ich bis jetzt die besten antworten gelesen ohne dass jemand den anderen verebbelt.
Und zwar, weswegen ich schreib:

Meine Freundin redet auch im Schlaf, ich kann alles verstehen und sie verät mir jeden Tag neue Geheimnisse, das ich aber nicht will. Jetzt im momment liegt sie neben mir auf der Couch und erzählt von ihrem Geschenk für mich zu unserem Jahrestag. Ihre erzählungen sind erlebnisse von den letzten Tagen, besondere ereignisse die länger her sind kommen auch vor. Noch etwas, jetzt sagt sie: mein freund sagt immer dass ich im schlaf rede, das glaub ich aber nicht. Aber er weiß immer was ich geträumt hab....
Das erschreckende ist, innerhalb von ein paar sekunden schläft sie ein und nach etwa 5min schlaf geht es los. Ich habe mal versucht sie zu wecken, sie schaut mich an und lacht mich an mit offenen Augen da bekomm ich dann sogar angst. Nach starkem rütteln bekomm ich sie dann doch wach und sie erschrickt total und ist wie in einem schockzustand für paar sekunden....
Das eine mal saß ich am PC und auf einmal hör ich das Bett quitschen, ich dachte ja sie geht aufs WC, nichts da sie stand neben mir mit augen zu und die Arme angewinkelt am Körper wie man es sich vorstellt bei Schlafwandlern....

das war ein kurzer einblick in mein NACHTLEBEN....
greetz

Früher
hatte ich mal einen freund, der weckte mich nachts und meinte ich solle mal die zahlen aufschreiben ??? öhm... keine ahnung was er meinte, er schlief nämlich tief und fest.
hinterher habe ich mich aber geärgert... vielleicht hätte ich diese zahlen aufschreiben und mal als lottozahlen nehmen sollen *g*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2008 um 8:43

"Reden im Schlaf"
hallo!

leider gehöre ich auch zu denen, die im Schlaf reden. Hab gerade eine schlimme Beziehungskrise deswegen. Laut meinem Freund rede ich im Schlaf häufig von anderen Männern, die ich schon läner kenne oder die ich kurz zuvor kennengelernt habe. Ich sag dann so Dinge wie: "Vielen Dank für den schönen Abend, ich freue mich schon aufs nächste Mal..." oder "Ich küsse Dich so unglaublich gerne..." und so. Ich verstehe, dass mein Freund wütend und enttäuscht ist. Ich versichere ihm immer wieder, dass es nichts auf sich hat mit diesen Männern und dass ich keine Ahnung habe, weshalb ich von ihnen spreche. Langsam hab ich Angst vor dem Einschlafen, weil ich nicht weiss, was ich im Schlaf sagen werde. Und ich hab Angst, dass mein Freund mir bald nicht mehr glaubt... Ich weiss einfach nicht mehr, was ich machen soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2008 um 14:48

Seit dem tod meines geliebten vogels ......
schlafwandele ich ...................................
und nach anderen ereignissen in meinem leben habe ich noch ganz andere sachen.

sara

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Stimmungsschwankungen
Von: ziv_12827257
neu
23. August 2008 um 21:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook