Home / Forum / Liebe & Beziehung / Reagiert er über oder ist es dummheit von mir?

Reagiert er über oder ist es dummheit von mir?

17. April 2008 um 21:57

huhu,
also was ich jetzt hier schildere ist meiner meinung nach eigentlich kein problem aber für mein freund ja anscheinend...
also wir haben halt heute telefoniert und dann habe ich ihm erzählt ja im sportcenter da kam ein typ zu mir und der wollte wissen wie ein gerät geht und ich meinte halt zuihm sry ich bin hier keine trainerin und er dann so oh sry mein freund meinte das......... ich dann so ja macht nichts...................also eigentlich eine ganz lustige situation...ich erzähle sie meinem freund was kommt von ihm....sei doch nciht so naiv das ist nur eine anmache blablabla.... sowas will ich gar nicht hören erzähl mir sowas einfach nicht...............

sowas hatten wir schonmal ..also sowas in der art ......
was ist daran bitte schlimm ..er könnte doch lachen aber nicht sagen ja dann sag zu dem typen verpiss dich du ... oder so..

habt ihr auch solche erfahrungen?? würd mich über antworten freuen

Mehr lesen

20. April 2008 um 14:16

Hier geht es um Vertrauen!
Ich kenne dein Problem. In der Tat sind viele Männer recht schnell eifersüchtig, auch wenn es nicht immer berechtigt erscheint. Aber in der Tat scheint sich dein Freund wohl hintergründig Sorgen zu machen, dass du fremdflirtest oder was weiß ich.. Und da das ja anscheinend nicht stimmt, mache ihm das klar!
Rede doch mal mit ihm über das Thema Vertrauen. Immerhin ist das meiner Meinung nach die wichtigste Basis einer Beziehung.
Und natürlich kommt man im "normalen" Leben außerhalb des Liebesnests auch mal mit andersgeschlechtlichen Menschen in Kontakt - das lässt sich aber auch gott sei Dank nicht verhindern, sonst wäre das Leben ziemlich einseitig.
Auf jeden Fall versuche doch von ihm zu erfahren, welche Situation "ihm zu weit geht" - um ihm dann zu zeigen, dass seine Sorgen absolut unberechtigt sind - du musst ihm zeigen, dass er dir "blind vertrauen" kann, dass du immer das richtige für eure Beziehung tust. Das gleiche erwartest du sicherlich auch von ihm. Meiner Erfahrung nach hat es sich auch bewährt, genau abzusprechen, welches Verhalten ok ist, und was zu weit geht...
Längerfristig wäre es natürlich schön, wenn ihr euch gegenseitig beweisen könntet, wie sehr ihr euch vertraut, und dann werdet ihr über deine oben geschilderte Situation herzlichst lachen können

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club