Home / Forum / Liebe & Beziehung / Reagiere ich über?

Reagiere ich über?

18. November um 10:17

Hallo ihr Lieben. Ich muss mich mal was ausheulen.

Mein Freund und ich sind jetzt ein Jahr zusammen, so weit alles gut. Er ist was älter als ich. Hat 2 Kinder (pupertät) die bei ihm leben und ich einen Sohn der im Februar 4 wird.

Mir ist seit ein paar Wochen aufgefallen das er wenn sein Handy bimmelt, er schaut und es weg dreht. Gestern waren wir beide feiern, irgendwie kam es dann dazu das er ne Nachricht von nem Kumpel bekommen hat und ich meinte na deine andere Freundin? Er dann so ne da schau, dann hab ich seine Whatsapp geöffnet und gesehen, 2 andere Frauen stehen dort. Ich war dann leicht gereitzt dann meinte er später von wegen ich könne ja alles lesen, dann hab ich gesagt ok zeig mal her, das musste ich 3mal sagen bis er es geöffnet hat. Da war dann bei der einen Frau der Chat Verlauf so, das sie wohl ein Bild Status gemacht hat und er daraufhin schrieb: wow Hammer siehst du aus, siehst aber nicht glücklich aus ..
und dann weiter: naja Hammer ist ja untertrieben, wie immer schon als ich dich damals kennen lernte

So, nun war ich natürlich nur noch am heulen und fertig mit den Nerven. Sie wohnt 400km weit weg, wohnte damals auch in unserer Stadt, die waren wohl zusammen auf einer Schule oder so.

als ich dann meinen Freund darauf hin gesagt habe das mir diese Konversation schon reicht um Grund zur Sorge zu haben meinte er dann schließlich eigentlich nur es wäre doch nicht schlimm, würde sich ja nix dran ändern das er mich lieben würde.
Habe dann aber auch gesagt stell dir mal vor ich würde das jemanden schreiben? Darauf kam keine Reaktion. Ich bin innerlich am brodeln, weiß aber auch das ich wahrscheinlich bisschen übertreibe.
Es ist auch einfach so, das ich mich gerne mehr binden möchte, momentan haben sehen wir uns nur am we. Wohnen nicht weit entfernt, 10km , mein Sohn und ich sind meistens we bei ihn, übernachten dort auch.

am liebsten würde ich mir wünschen, das er sagen würde mein Sohn und ich sollen zu ihn ziehen. Dann wären wir eine richtige Familie. Wo ich ihn letztens drauf gefragt habe ob er sich schon Gedanken über die Zukunft gemacht hat kam nur ein nein hab ich nicht.

Mädels, sorry für diesen langen Text, ich wollt mich einfach mal ausheulen 😭😭😭

Mehr lesen

18. November um 12:50

Ich würde auch nicht wollen, dass mein Mann anderen Frauen solche Komplimente macht. Ich finde, sowas kann man sich sparen!

1 LikesGefällt mir

18. November um 13:15
In Antwort auf user66952

Hallo ihr Lieben. Ich muss mich mal was ausheulen.

Mein Freund und ich sind jetzt ein Jahr zusammen, so weit alles gut. Er ist was älter als ich. Hat 2 Kinder (pupertät) die bei ihm leben und ich einen Sohn der im Februar 4 wird.

Mir ist seit ein paar Wochen aufgefallen das er wenn sein Handy bimmelt, er schaut und es weg dreht. Gestern waren wir beide feiern, irgendwie kam es dann dazu das er ne Nachricht von nem Kumpel bekommen hat und ich meinte na deine andere Freundin? Er dann so ne da schau, dann hab ich seine Whatsapp geöffnet und gesehen, 2 andere Frauen stehen dort. Ich war dann leicht gereitzt dann meinte er später von wegen ich könne ja alles lesen, dann hab ich gesagt ok zeig mal her, das musste ich 3mal sagen bis er es geöffnet hat. Da war dann bei der einen Frau der Chat Verlauf so, das sie wohl ein Bild Status gemacht hat und er daraufhin schrieb: wow Hammer siehst du aus, siehst aber nicht glücklich aus ..
und dann weiter: naja Hammer ist ja untertrieben, wie immer schon als ich dich damals kennen lernte

So, nun war ich natürlich nur noch am heulen und fertig mit den Nerven. Sie wohnt 400km weit weg, wohnte damals auch in unserer Stadt, die waren wohl zusammen auf einer Schule oder so.

als ich dann meinen Freund darauf hin gesagt habe das mir diese Konversation schon reicht um Grund zur Sorge zu haben meinte er dann schließlich eigentlich nur es wäre doch nicht schlimm, würde sich ja nix dran ändern das er mich lieben würde. 
Habe dann aber auch gesagt stell dir mal vor ich würde das jemanden schreiben? Darauf kam keine Reaktion. Ich bin innerlich am brodeln, weiß aber auch das ich wahrscheinlich bisschen übertreibe. 
Es ist auch einfach so, das ich mich gerne mehr binden möchte, momentan haben sehen wir uns nur am we. Wohnen nicht weit entfernt,  10km , mein Sohn und ich sind meistens we bei ihn, übernachten dort auch. 

am liebsten würde ich mir wünschen, das er sagen würde mein Sohn und ich sollen zu ihn ziehen. Dann wären wir eine richtige Familie. Wo ich ihn letztens drauf gefragt habe ob er sich schon Gedanken über die Zukunft gemacht hat kam nur ein nein hab ich nicht. 

Mädels, sorry für diesen langen Text, ich wollt mich einfach mal ausheulen 😭😭😭

Nach einem Jahr zusammen ziehen - um eine richtige Familie zu sein ? Wow !

Zu den Nachrichten - nein, ich würde das nicht wollen, aber offensichtlich braucht er das . Und heulen auf so eine Situation macht mehr unattraktiv - eine entsprechende Ansage wäre angebracht gewesen !

Gefällt mir

20. November um 13:20

Also ehrlich gesagt  würde ich an deiner stelle ich ihn richtig zu rede stellen ganz ehrlich lass dir das gefallen ....

Gefällt mir

20. November um 13:20

Meinte Nichtgefallen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen