Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ratschläge von Frauen an Männer

Ratschläge von Frauen an Männer

8. Juli 2010 um 1:31

Hallo,

ich bin erst seit kurzem in diesem Forum und finde es klasse, da man hier ja quasi an der Quelle des Wissens (den Frauen also ) sitzt.

Ich selbst bin Single seit knapp zwei Jahren mit "kleineren" Unterbrechungen. Davor war ich 7 Jahre mit jemanden zusammen. Wir haben eine Menge miteinander erlebt (Abitur, Studium, Führerschein, Lehre, Jobbeginn, ...). Nach dem Ende meines Studium hat es mich "dankenswerter Weise" von Berlin nach Darmstadt verschlagen und die Beziehung zerbrach u.a. genau deswegen, aber auch wegen anderer Probleme von uns beiden, die auf fehlende Erfahrungen in Beziehungen zurückzuführen sind. Nun lebe ich also in DA seit zwei Jahren und bin Single. Ich hätte gern wieder jemanden an meiner Seite, aber leider ist es im Leben nicht so einfach den passenden Deckel zu finden, gerade in Darmstadt.

Ich frage mich nun seit geraumer Zeit, ob dies eventuell an mir liegt, meinem Aussehen, meinem Auftreten, ... . In meinem Freundeskreis werden diese Fragen generell zerstreut, mit der Antwort, ich sehe sehr gut aus und hätte einen tollen Charakter, was ja schon mal die halbe Miete wäre. Leider sind Freunde oft befangen und subjektiv in ihren Einschätzungen, deshalb wende ich mich an Euch

Gibt es für Euch auf den ersten Blick Gründe mich äußerlich unattraktiv / unsympatisch zu finden?

Worauf achtet Ihr Frauen (Alter zw. 24 und 31) bei einem Mann? Ich selbst bin freizeitmäßig recht vielseitig (Fitness, Squash, Gitarre, Golf (Abschläge!), Party, Motorrad, ...), habe einen guten Job als Dipl.-Ing. und kleide mich doch recht anständig. Dazu kommt mein Berliner Dialekt :P Ich bin nicht klein (191cm groß) und nicht schmal, d.h. ich falle schon auf. Charakterlich bin ich direkt und ehrlich.

Ich erwarte jetzt keine Zauberantworten, aber vllt. ein paar nette Ratschläge

Vielen Dank,
Olli

Mehr lesen

8. Juli 2010 um 12:11

Vielen Dank
Hallo ladynan,

danke für die Antwort. Wie würdest Du denn gerne auf der Straße, einer Bar oder Club angesprochen werden, ohne das es zu plump wirkt? Also wie sollte es der Mann richtig machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 18:07
In Antwort auf om_12654963

Vielen Dank
Hallo ladynan,

danke für die Antwort. Wie würdest Du denn gerne auf der Straße, einer Bar oder Club angesprochen werden, ohne das es zu plump wirkt? Also wie sollte es der Mann richtig machen?

Hey oliver,
dachte schon diese sorte männer sei ausgestorben, also kann ich beruhigt sein...es gibt euch noch!

auf den ersten "virtuellen" eindruck, alles genau richtig, was meinen geschmack betrifft.

und an die frage, die zwar nicht an mich gestellt wurde, antworte ich trotzdem mal...

auf einer party zb. einfach ansprechen, hallo sagen, vorstellen und fragen ob die dame was mit einem trinken möchte, das fände ich nett. blöde sprüche, sind aufgesetzt, und ich würdegarnicht wissen was ich sagen sollte. einfach normal, echt, authentisch bleiben.
mitten auf der strasse, bin ich auch überfragt. aber ich denke authentisch sein ist immer am wichtigsten...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 18:28


Ufff....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 20:48

.
ui, das sind ja viele Kriterien

Obwohl es vllt. unwahrscheinlich klingt, ich erfülle alle Kriterien. Aber letztlich gehören ja immer zwei dazu

Trotzdem vielen Dank, das hilft mir auch schon mal ein wenig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 20:57
In Antwort auf ally_12753239

Hey oliver,
dachte schon diese sorte männer sei ausgestorben, also kann ich beruhigt sein...es gibt euch noch!

auf den ersten "virtuellen" eindruck, alles genau richtig, was meinen geschmack betrifft.

und an die frage, die zwar nicht an mich gestellt wurde, antworte ich trotzdem mal...

auf einer party zb. einfach ansprechen, hallo sagen, vorstellen und fragen ob die dame was mit einem trinken möchte, das fände ich nett. blöde sprüche, sind aufgesetzt, und ich würdegarnicht wissen was ich sagen sollte. einfach normal, echt, authentisch bleiben.
mitten auf der strasse, bin ich auch überfragt. aber ich denke authentisch sein ist immer am wichtigsten...

lg

Hi
ja, es gibt uns noch, aber man muss schon suchen

Deine Idee mit dem lockeren "hallo sagen" gefällt mir echt gut. Ich werds heute mal ausprobieren

Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass ich oft overdressed wirke. Ich lebe derzeit in ner Studentenstadt. Mein bester Freund und ich kleiden uns generell etwas schicker (wir sind halt keene Studis mehr), d.h. schicke dunkelblaue Jeans, schwarzes / dunkelblaues Hemd, eventuell passendes Jacket und dunkle Lederschuhe. Ich fühle mich damit sehr wohl Kann es sein das Ihr Frauen davon abgeschreckt werdet ? Denkt Ihr man wäre nen Poser, Player, ... ?

Ich weiß das sind teilweise komische Fragen, aber genau diese stelle ich mir immer

lg und vielen Dank,
Oliver

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 21:09

Hi leeke
ja, auch diese Möglichkeit hab' ich schon in Betracht gezogen. Ich wirke sehr selbstsicher und vllt. auch ne Spur arrogant, was ich aber nicht bin! Selbstsicher ja, durch Studium und Job, Kleidung, (=Stil) und dem allgemeinen Verhalten. Ich bin sicher kein schlechter Mensch und erst recht wäre ich kein schlechter Freund für eine Frau. Manchmal denke ich, ich bin so gar nicht der Typ für eine Frau hier in Darmstadt (Beobachtung was das Nachtleben hier angeht). Das ist dann irgendwie sehr bitter.

Ich glaube der Tipp von scarla ist genau richtig. Man sollte einen Versuch auf ehrliche Art und Weise wagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 18:14
In Antwort auf om_12654963

Hi
ja, es gibt uns noch, aber man muss schon suchen

Deine Idee mit dem lockeren "hallo sagen" gefällt mir echt gut. Ich werds heute mal ausprobieren

Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass ich oft overdressed wirke. Ich lebe derzeit in ner Studentenstadt. Mein bester Freund und ich kleiden uns generell etwas schicker (wir sind halt keene Studis mehr), d.h. schicke dunkelblaue Jeans, schwarzes / dunkelblaues Hemd, eventuell passendes Jacket und dunkle Lederschuhe. Ich fühle mich damit sehr wohl Kann es sein das Ihr Frauen davon abgeschreckt werdet ? Denkt Ihr man wäre nen Poser, Player, ... ?

Ich weiß das sind teilweise komische Fragen, aber genau diese stelle ich mir immer

lg und vielen Dank,
Oliver

Hey,
und heut schonmal "hallo" gesagt...?

das "problem" mit dem overdressed wirken kenn ich auch. liegt halt am job. genau das sind dann auch die momente, in denen mich NIE jemand anspricht. grosse frau, selbstbewusst, schick gekleidet, also arrogant.
denke das ist bei männern genau so. zumindestens wirkt es auch leicht bei deinen fotos so.
was mir noch aufgefallen ist, auf den fotos ohne anzug wirkst du super locker, authentisch - du lachst- !!!!
im schicken dress nicht. da wirkt es tatsächlich etwas too much, und ich als frau, finde den schicken style sowohl als auch den lässigen style super.
im schicken dress, würde ich dir hinter her schauen, denken, hmm sexy, aber dich nicht ansprechen.

ich denke, egal ob schick oder lässig, wenn man schon von haus aus sehr selbstsicher ist, und eine gewisse aura hat, und dazu auch noch groß gewachsen ist, immer locker und freundlich sein. den leuten in die augen schauen und lächeln.
das bricht das eis, und man wird nicht gleich als arrogant abgestempelt. das ist meine erfahrung und empfehlung

hoffe du kannst damit was anfangen, lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 19:13
In Antwort auf ally_12753239

Hey,
und heut schonmal "hallo" gesagt...?

das "problem" mit dem overdressed wirken kenn ich auch. liegt halt am job. genau das sind dann auch die momente, in denen mich NIE jemand anspricht. grosse frau, selbstbewusst, schick gekleidet, also arrogant.
denke das ist bei männern genau so. zumindestens wirkt es auch leicht bei deinen fotos so.
was mir noch aufgefallen ist, auf den fotos ohne anzug wirkst du super locker, authentisch - du lachst- !!!!
im schicken dress nicht. da wirkt es tatsächlich etwas too much, und ich als frau, finde den schicken style sowohl als auch den lässigen style super.
im schicken dress, würde ich dir hinter her schauen, denken, hmm sexy, aber dich nicht ansprechen.

ich denke, egal ob schick oder lässig, wenn man schon von haus aus sehr selbstsicher ist, und eine gewisse aura hat, und dazu auch noch groß gewachsen ist, immer locker und freundlich sein. den leuten in die augen schauen und lächeln.
das bricht das eis, und man wird nicht gleich als arrogant abgestempelt. das ist meine erfahrung und empfehlung

hoffe du kannst damit was anfangen, lg

Hi
hey scarlet,

ja ich habs gestern abend probiert, in nem club. allerdings war das publikum zu jung und der versuch ging in die hose nicht so tragisch, da das vorprogrammiert war bei dem alter.

das mit den fotos wo ich lache, war auf ner clubparty in china letztes jahr. ich lache auch sonst viel, aber auf dem bild mit anzug war das eher absicht, etwas ernster zu schauen

du gibst mir ein paar tolle ratschläge. die waren mir zwar schon teilweise klar aber eben noch nicht so bewusst. ich werde sie beherzigen

so, jetzt geh ich mal zum sport

lg,
Olli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2010 um 10:42
In Antwort auf om_12654963

Hi
hey scarlet,

ja ich habs gestern abend probiert, in nem club. allerdings war das publikum zu jung und der versuch ging in die hose nicht so tragisch, da das vorprogrammiert war bei dem alter.

das mit den fotos wo ich lache, war auf ner clubparty in china letztes jahr. ich lache auch sonst viel, aber auf dem bild mit anzug war das eher absicht, etwas ernster zu schauen

du gibst mir ein paar tolle ratschläge. die waren mir zwar schon teilweise klar aber eben noch nicht so bewusst. ich werde sie beherzigen

so, jetzt geh ich mal zum sport

lg,
Olli

Theoretisch ist es ganz einfach...
hey,

mein fazit zu dem ganzen thema ist, locker bleiben, nicht zu viel nachdenken und einfach mal machen...

ob frau oder mann, es freut sich doch jeder wenn man einfach mal unverbindlich angesprochen wird.
ich glaube, durch die unmengen von singles, die unglaublichen vielen ansprüche die wir alle haben und die zunehmende manchmal nicht ausgesprochene angst, alleine zu bleiben, sind wir alle etwas verkrampft.
und das macht die ganze sache etwas kompliziert.
leider.
ausnahmen bestätigen natürlich die regel.

....ich hab gestern auchmal nen versuch gestartet...von wegen einfach mal locker jemanden anlachen und hallo sagen. ich war beim sport, und oft ist es so, das viele nicht hallo sagen und ernste mienen ziehen. auf dem weg zur umkleide, hab ich dann mal einfach nett gelächelt und hallo gesagt. und siehe da, man bekommt das gleiche zurück. glaube allerdings die meisten sind erstmal von der ungewohnten nettigkeit verdutzt. das ist zumindestens meine erfahrung. so von wegen - eh, hallo, wir kennen uns nicht, was grüßt du mich also....hmm, aber trotzdem nett, und es wird überrascht gelächelt...hehe

lg, scarla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2010 um 1:32
In Antwort auf ally_12753239

Theoretisch ist es ganz einfach...
hey,

mein fazit zu dem ganzen thema ist, locker bleiben, nicht zu viel nachdenken und einfach mal machen...

ob frau oder mann, es freut sich doch jeder wenn man einfach mal unverbindlich angesprochen wird.
ich glaube, durch die unmengen von singles, die unglaublichen vielen ansprüche die wir alle haben und die zunehmende manchmal nicht ausgesprochene angst, alleine zu bleiben, sind wir alle etwas verkrampft.
und das macht die ganze sache etwas kompliziert.
leider.
ausnahmen bestätigen natürlich die regel.

....ich hab gestern auchmal nen versuch gestartet...von wegen einfach mal locker jemanden anlachen und hallo sagen. ich war beim sport, und oft ist es so, das viele nicht hallo sagen und ernste mienen ziehen. auf dem weg zur umkleide, hab ich dann mal einfach nett gelächelt und hallo gesagt. und siehe da, man bekommt das gleiche zurück. glaube allerdings die meisten sind erstmal von der ungewohnten nettigkeit verdutzt. das ist zumindestens meine erfahrung. so von wegen - eh, hallo, wir kennen uns nicht, was grüßt du mich also....hmm, aber trotzdem nett, und es wird überrascht gelächelt...hehe

lg, scarla

Hey
hallo scarla,

ja das mit dem "locker bleiben" und "lächeln" ist sehr wichtig. Ich war am Freitag mit nem Kumpel in nem Club und habe ein paar Mädels angesprochen, mit einem Lächeln auf den Lippen und nen gescheiten Satz. Hat auch super funktioniert. Ich warte aber generell erst ab, ob Augenkontakt da ist und der war mehr als da, bekam gleich nen süßes Lächeln zurück. Dann war's sehr einfach für mich Leider waren die Mädels zu jung und mussten dann schon gehn. Aber Training ist alles oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2010 um 15:55

Schau mal
Hi,
Darmstadt ist wirklich nicht optimal, da technische Fächer. Frauen mögen eher sozial abitionierte Geschichten. Mit Menschen zu tun haben...
Aber zum Beispiel hättest du während der WM zum Public Viewing an der Uni Frankfurt gehen können (16 Minuten mit RB)
Am Campus Westend in der Rechts und Wirtschafts Bibliothek findest du schöne Juristinen, Medizinerinnen und BWLerinnen.
Du kannst ja mal zum Lernen in die BIB in Frankfurt, sie ist kimatisiert und sehr mordern ausgestattet. Sehr viele PCs.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest