Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ratschläge!!!

Ratschläge!!!

3. April um 17:44 Letzte Antwort: 9. April um 18:33

Hallöchen zusammen, 
 Also ich bräuchte mal einen RAT von erfahrenen Frauen oder Herren hier. 😊
Und zwar ich habe einen Mann kennengelernt vor 1 o. 2 Wochen so genau bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. 
Wir haben uns geschrieben und danach hab wir uns getroffen zum plaudern natürlich mit Sicherheit Abstand. 
Er is mir sehr sympathisch und von der Optik her is jetzt auch nicht hässlich 
Ich hätte auch Lust ihn weiter kennen zu lernen. 
(Ich bin zwar erst 7 Wochen getrennt ich weiß und das hab ich auch noch im Hinterkopf)
jetzt kommt das große Aber er ist sehr forsch u. Möchte an liebsten sofort alles gleich.
Und Plan ne große Zukunft was mir aber zu schnell geht. 
Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. 
Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. 
Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander. 
Deswegen wollte ich beim 2. Date weiter kennen lernen um zu sehen ob es vllt funktionieren könnte zwischen uns aber er behaart sich darauf das wir im Bett landen o. Das ich mit ihm ins Bett geh..
Und jede Mal führt das zur einer Diskussion. 
Und wir kommen in diesem Fall nicht auf eine Nenner o. Meinung. 
Wo wir damit beide Leben können. 
Er sagt entweder ich nehme ihn wie er ist o. Ich soll es lassen. 
Und ich verstehe es auch nicht real verstehen wir uns gut und wenn wir miteinander chatten kommt das immer so solche Diskussionen... 
Er hat mich jetzt bedenkt Zeit geben  u. Wenn ich mich nicht mehr melde will er es anhaken. 

Was ich bitte tun? 

Hat jemand für mich Ratschläge? 



 

Mehr lesen

3. April um 17:56

Das ist ein druckmittel. Fall bitte nicht darauf rein. Vieke Männer wissen was Frauen hören wollen 

Ich liebe nur dich 
Ich treffe nur dich 
lass uns zusammen ziehen
Ich will Kinder und Haustiere 
so tief wie mit dir habe ich noch nie gefühlt
etc

Das sind alles sitze, Die eine Frau in die waagerechte bringen. Deswegen hat er es auch so eilig. Danach ist er weg. 

1 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
3. April um 18:05
In Antwort auf fresh_0000

Das ist ein druckmittel. Fall bitte nicht darauf rein. Vieke Männer wissen was Frauen hören wollen 

Ich liebe nur dich 
Ich treffe nur dich 
lass uns zusammen ziehen
Ich will Kinder und Haustiere 
so tief wie mit dir habe ich noch nie gefühlt
etc

Das sind alles sitze, Die eine Frau in die waagerechte bringen. Deswegen hat er es auch so eilig. Danach ist er weg. 

Danke für die Antwort 😊

Naja er hat das vorher auch immer so gemacht so und hat sehr lange Beziehungen und is sogar kind daraus entstanden und verheiratet auch... 
Deswegen bin ich mir sehr unsicher u. so 
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 18:22

Egal, ob er tatsächlich eine Beziehung mit dir will: Lass dich nicht unter Druck setzen! Der Typ hat sie doch nicht alle. Er verlangt (!) tatsächlich von dir, beim nächsten Date mit ihm zu schlafen? Ich finde ja, dass nichts dagegen spricht, beim zweiten Date Sex zu haben, aber natürlich nur, wenn es beide von sich aus wollen.

Du willst noch nicht, also lass ihn schmollen und brich den Kontakt ab. Der ist ja übel.

Und falls er es tatsächlich ernst meint mit der völlig verfrühten Zukunftsplanung: Das ist doch total beliebig. Nach so kurzer Zeit kann er dich unmöglich so gut kennen, dass er wirklich mit DIR eine Zukunft will. Der will einfach irgendeine. Willst du nicht, plant er mit der nächsten seine Zukunft.

1 LikesGefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
3. April um 19:14
In Antwort auf habibi

Egal, ob er tatsächlich eine Beziehung mit dir will: Lass dich nicht unter Druck setzen! Der Typ hat sie doch nicht alle. Er verlangt (!) tatsächlich von dir, beim nächsten Date mit ihm zu schlafen? Ich finde ja, dass nichts dagegen spricht, beim zweiten Date Sex zu haben, aber natürlich nur, wenn es beide von sich aus wollen.

Du willst noch nicht, also lass ihn schmollen und brich den Kontakt ab. Der ist ja übel.

Und falls er es tatsächlich ernst meint mit der völlig verfrühten Zukunftsplanung: Das ist doch total beliebig. Nach so kurzer Zeit kann er dich unmöglich so gut kennen, dass er wirklich mit DIR eine Zukunft will. Der will einfach irgendeine. Willst du nicht, plant er mit der nächsten seine Zukunft.

Danke dir 😊
Ich lass mich nicht unter Druck setzen u. Schon gar nicht vom Mann.
Bloß ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll... 
Er is 7 Jahre älter wie ich und kommt damit auch nicht klar das ich ihm immer die Meinung sagt wie ich sie denke.
Und dann kommt er mit sry sowas ist nichts für mich o. Wir sind kommen nicht auf eine Nenner o. Hab verschiedene Meinung zu diese Thema Sex! 
Gestern hat zu mir geschrieben er hätte noch andere Angebote zu genug aber er möchte nicht.
Warum will er mich dann ins Bett ziehen? Wenn er doch angeblich andere Frauen auch haben könnte? 

Dazu früh am Morgen hat wir auch heisse Diskussion darüber wegen treffen und so. 
Ich sollte zu ihm nach Hause kommen zum Tee trinken was ich aber abgelehnt habe. 
Deswegen bestimmt nicht zum Tee trinken sondern da wollte er mich bestimmt schon da ins Bett ziehen. 
Hab ich vorgeschlagen wo anders hat er erst wieder rum gejammert und dann wollte er nicht mehr. 
Hab ich ihn gelöscht weil ich die Nase voll hat von seine Spielchen. 
Nachmittags schrieb er mich an ob wir uns doch da treffen wo ich gesagt hab. 
Hab ich mich geschlagen geben und ok gesagt... 
Und es war ja auch sympathisch und nett mit ihn zu treffen 
Er kennt mich ja auch kaum o. Wo wir uns getroffen haben hat er die ganze Zeit von sich gesprochen und nicht einmal fragt Wie es mir geht? o. Was ich macht?
Kann auch sein das er nervös war und es damit überspielt hat..

Genauso hab ich auch das Gefühl das er nach 3 jahren wieder so olle hat  die mit ihm ins bett geht.. 

Wer weiß was er zwischendurch noch laufen gehabt hat... 


 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 20:22
In Antwort auf user880224828

Hallöchen zusammen, 
 Also ich bräuchte mal einen RAT von erfahrenen Frauen oder Herren hier. 😊
Und zwar ich habe einen Mann kennengelernt vor 1 o. 2 Wochen so genau bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. 
Wir haben uns geschrieben und danach hab wir uns getroffen zum plaudern natürlich mit Sicherheit Abstand. 
Er is mir sehr sympathisch und von der Optik her is jetzt auch nicht hässlich 
Ich hätte auch Lust ihn weiter kennen zu lernen. 
(Ich bin zwar erst 7 Wochen getrennt ich weiß und das hab ich auch noch im Hinterkopf)
jetzt kommt das große Aber er ist sehr forsch u. Möchte an liebsten sofort alles gleich.
Und Plan ne große Zukunft was mir aber zu schnell geht. 
Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. 
Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. 
Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander. 
Deswegen wollte ich beim 2. Date weiter kennen lernen um zu sehen ob es vllt funktionieren könnte zwischen uns aber er behaart sich darauf das wir im Bett landen o. Das ich mit ihm ins Bett geh..
Und jede Mal führt das zur einer Diskussion. 
Und wir kommen in diesem Fall nicht auf eine Nenner o. Meinung. 
Wo wir damit beide Leben können. 
Er sagt entweder ich nehme ihn wie er ist o. Ich soll es lassen. 
Und ich verstehe es auch nicht real verstehen wir uns gut und wenn wir miteinander chatten kommt das immer so solche Diskussionen... 
Er hat mich jetzt bedenkt Zeit geben  u. Wenn ich mich nicht mehr melde will er es anhaken. 

Was ich bitte tun? 

Hat jemand für mich Ratschläge? 



 

"Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander."

Das sieht aus wie eine Form von Sicherheit, die sich derzeit viele junge Männer schaffen wollen: Abhängigkeit der Frau. 

Schon wenn du zu IHM hinfahren würdest, würdest du ihm entgegen kommen und ihm ein Stückchen Werbung abnehmen. 
Was ihm weiterhin relative Ungebundenheit erlauben würde. 
Wenn du auch noch gleich Sex hast mit ihm, bindest du dich als Frau stärker hormonell als er. So ist es ganz natürlich. 
Aber nicht gut für dich, weil vorauszusehen ist, dass du ihm dann weiterhin nachrennst, ihn bedienst, um ihn wirbst. Aber er nicht auf dich hört. 
Das würde aus meiner Sicht keine gleichberechtigte Partnerschaft werden. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 21:15

Das ist mir fast peinlich, hier überhaupt zu schreiben, weil ich das Ganze so absurd finde. Wie kann man bei solch einem Verhalten das Ganze nicht sofort beenden? Mit so einem Mann verspricht es eine Partnerschaft auf Augenhöhe zu werden. Beide werden aufeinandern Rücksicht nehmen und auf die Bedürfnisse des anderen gleichermaßen eingehen. Das weiß ich deshalb so genau, weil er ja nach dem ersten Date schon einfühlsam ist und auf Dich eingeht. Oder sollte ich eindringen sagen? Das passt irgendwie besser. Und hahahaha, großartig: "Hey, fick mich! Wenn nicht, Dein Pech, ich habe noch andere Angebote!" Erinnert mich an die 4-jährigen in der Kita: "wenn du mir das nicht gibst, bist dnicht mehr mein bester Freund! Und ich lad dich nicht zu meinem Geburtstag ein!". Ganz billige und erbärmliche Masche.

Bitte, liebe TE, Finger weg von solch einem Mann!!!!

Gefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
3. April um 22:55

Es reicht jetzt!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 23:55
In Antwort auf fresh_0000

Es reicht jetzt!

@fresh, was meinst du damit? 🤔🤔🤔

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April um 0:08
In Antwort auf user880224828

Hallöchen zusammen, 
 Also ich bräuchte mal einen RAT von erfahrenen Frauen oder Herren hier. 😊
Und zwar ich habe einen Mann kennengelernt vor 1 o. 2 Wochen so genau bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. 
Wir haben uns geschrieben und danach hab wir uns getroffen zum plaudern natürlich mit Sicherheit Abstand. 
Er is mir sehr sympathisch und von der Optik her is jetzt auch nicht hässlich 
Ich hätte auch Lust ihn weiter kennen zu lernen. 
(Ich bin zwar erst 7 Wochen getrennt ich weiß und das hab ich auch noch im Hinterkopf)
jetzt kommt das große Aber er ist sehr forsch u. Möchte an liebsten sofort alles gleich.
Und Plan ne große Zukunft was mir aber zu schnell geht. 
Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. 
Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. 
Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander. 
Deswegen wollte ich beim 2. Date weiter kennen lernen um zu sehen ob es vllt funktionieren könnte zwischen uns aber er behaart sich darauf das wir im Bett landen o. Das ich mit ihm ins Bett geh..
Und jede Mal führt das zur einer Diskussion. 
Und wir kommen in diesem Fall nicht auf eine Nenner o. Meinung. 
Wo wir damit beide Leben können. 
Er sagt entweder ich nehme ihn wie er ist o. Ich soll es lassen. 
Und ich verstehe es auch nicht real verstehen wir uns gut und wenn wir miteinander chatten kommt das immer so solche Diskussionen... 
Er hat mich jetzt bedenkt Zeit geben  u. Wenn ich mich nicht mehr melde will er es anhaken. 

Was ich bitte tun? 

Hat jemand für mich Ratschläge? 



 

Hallo,
zum einen zur jetzigen Situation würde ich dir raten es vielleicht erstmal beim chatten etc. zu belassen, zum treffen ist ja immer noch genug Zeit wenn sich die Krisenlage beruhigt hat. Es bleiben ja nicht ohne Grund die eine Hälfte der Bevölkerung in Deutschland zuhause im Home Office und die andere Hälfte ist arbeitslos..
Zum anderen ist das auch ein guter Grund ihn hin zu halten, wenn er nur auf Bett aus ist und du sagst, dass du jetzt doch lieber im Wohle aller das Kontaktverbot einhalten möchtest bis alles wieder vorbei ist, dann siehst du, ob ihm das schon zu anstrengend ist. Also wenn er weiß, dass es möglicherweise noch Wochen dauert bis er dich das nächste Mal sieht und er sich dann nicht mehr meldet, dann weißt du endgültig bescheid..
Lg

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
4. April um 0:37
In Antwort auf kiki2452

Hallo,
zum einen zur jetzigen Situation würde ich dir raten es vielleicht erstmal beim chatten etc. zu belassen, zum treffen ist ja immer noch genug Zeit wenn sich die Krisenlage beruhigt hat. Es bleiben ja nicht ohne Grund die eine Hälfte der Bevölkerung in Deutschland zuhause im Home Office und die andere Hälfte ist arbeitslos..
Zum anderen ist das auch ein guter Grund ihn hin zu halten, wenn er nur auf Bett aus ist und du sagst, dass du jetzt doch lieber im Wohle aller das Kontaktverbot einhalten möchtest bis alles wieder vorbei ist, dann siehst du, ob ihm das schon zu anstrengend ist. Also wenn er weiß, dass es möglicherweise noch Wochen dauert bis er dich das nächste Mal sieht und er sich dann nicht mehr meldet, dann weißt du endgültig bescheid..
Lg

Ich glaube das juckt den ich auch jetzt Kontaktsperre ist. 
Weil er bezeichnet das als starke Lungenentzündung. 
Aber das wird jetzt teuer wenn man erwischt wird und deswegen würde ich das Risiko für ihn nicht mehr eingehen. 
Ich bin ehrlich möchte im Moment auch keine körperliche Nähe zu jemand haben durch die Ansteckungsgefahr. 
(Und schon gar kein Sex) 
Er hat zu mir gestern gesagt ich soll darüber nachdenken und mich bei ihm melden! Sonst will er des abhaken.. 
Soll er es tun mir egal ich hab auf sowas 
kein Bock. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April um 6:11

Das ist ja unglaublich.... und besonders unglaublich finde ich, mit Verlaub, dass Du da so lange "mitgemacht" hast, bis Du nun doch noch zur einzig wahren Entscheidung, den Volhonk abzuschiessen, gekommen bist. 

Natürlich ist das Gequatsche mit Heirat/Kinder nur Verarsche, weil er dachte, dass er so besser zu seinem Ziel kommt. Obwohl mich persönlich das ja schon laut schreiend davonlaufen lassen hätte... und sehr viele andere Frauen auch, denn wer würde sich auf so was nach null Kennenlernzeit einlassen??? Das bedeutet, er ist auch noch strohdumm oder aber hält Frauen für sehr dumm. 

Ich empfehle Dir sehr, sehr dringend, den Kerl über alle Kanäle zu blockieren. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April um 17:39
In Antwort auf user880224828

Ich glaube das juckt den ich auch jetzt Kontaktsperre ist. 
Weil er bezeichnet das als starke Lungenentzündung. 
Aber das wird jetzt teuer wenn man erwischt wird und deswegen würde ich das Risiko für ihn nicht mehr eingehen. 
Ich bin ehrlich möchte im Moment auch keine körperliche Nähe zu jemand haben durch die Ansteckungsgefahr. 
(Und schon gar kein Sex) 
Er hat zu mir gestern gesagt ich soll darüber nachdenken und mich bei ihm melden! Sonst will er des abhaken.. 
Soll er es tun mir egal ich hab auf sowas 
kein Bock. 

Wenn er es doch sonst abhaken möchte, dann hast du doch deine Antwort
wenn ihm wirklich was an dir oder deiner Zukunft liegt und nicht nur daran dich ins Bett zu bekommen, dann würde er nicht versuchen dich so unter Druck zu setzen.
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April um 18:34
In Antwort auf user880224828

Hallöchen zusammen, 
 Also ich bräuchte mal einen RAT von erfahrenen Frauen oder Herren hier. 😊
Und zwar ich habe einen Mann kennengelernt vor 1 o. 2 Wochen so genau bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. 
Wir haben uns geschrieben und danach hab wir uns getroffen zum plaudern natürlich mit Sicherheit Abstand. 
Er is mir sehr sympathisch und von der Optik her is jetzt auch nicht hässlich 
Ich hätte auch Lust ihn weiter kennen zu lernen. 
(Ich bin zwar erst 7 Wochen getrennt ich weiß und das hab ich auch noch im Hinterkopf)
jetzt kommt das große Aber er ist sehr forsch u. Möchte an liebsten sofort alles gleich.
Und Plan ne große Zukunft was mir aber zu schnell geht. 
Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. 
Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. 
Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander. 
Deswegen wollte ich beim 2. Date weiter kennen lernen um zu sehen ob es vllt funktionieren könnte zwischen uns aber er behaart sich darauf das wir im Bett landen o. Das ich mit ihm ins Bett geh..
Und jede Mal führt das zur einer Diskussion. 
Und wir kommen in diesem Fall nicht auf eine Nenner o. Meinung. 
Wo wir damit beide Leben können. 
Er sagt entweder ich nehme ihn wie er ist o. Ich soll es lassen. 
Und ich verstehe es auch nicht real verstehen wir uns gut und wenn wir miteinander chatten kommt das immer so solche Diskussionen... 
Er hat mich jetzt bedenkt Zeit geben  u. Wenn ich mich nicht mehr melde will er es anhaken. 

Was ich bitte tun? 

Hat jemand für mich Ratschläge? 



 

die Wahrscheinlichkeit, dass ihr glücklich werdet, ist da, aber nicht so hoch. Er vielleicht eher wie du. Ungewöhnliche Vorgehensweise.

Stelle doch auch eine Reihe von Forderungen ihn und schau wie er darauf reagiert!!! Das wäre für dich doch interessant.

Spätestens dann siehst du was das für ein Typ ist. Und kannst ganz souverän entscheiden und schauen wo es lang geht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. April um 19:06
In Antwort auf user880224828

Hallöchen zusammen, 
 Also ich bräuchte mal einen RAT von erfahrenen Frauen oder Herren hier. 😊
Und zwar ich habe einen Mann kennengelernt vor 1 o. 2 Wochen so genau bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. 
Wir haben uns geschrieben und danach hab wir uns getroffen zum plaudern natürlich mit Sicherheit Abstand. 
Er is mir sehr sympathisch und von der Optik her is jetzt auch nicht hässlich 
Ich hätte auch Lust ihn weiter kennen zu lernen. 
(Ich bin zwar erst 7 Wochen getrennt ich weiß und das hab ich auch noch im Hinterkopf)
jetzt kommt das große Aber er ist sehr forsch u. Möchte an liebsten sofort alles gleich.
Und Plan ne große Zukunft was mir aber zu schnell geht. 
Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. 
Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. 
Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander. 
Deswegen wollte ich beim 2. Date weiter kennen lernen um zu sehen ob es vllt funktionieren könnte zwischen uns aber er behaart sich darauf das wir im Bett landen o. Das ich mit ihm ins Bett geh..
Und jede Mal führt das zur einer Diskussion. 
Und wir kommen in diesem Fall nicht auf eine Nenner o. Meinung. 
Wo wir damit beide Leben können. 
Er sagt entweder ich nehme ihn wie er ist o. Ich soll es lassen. 
Und ich verstehe es auch nicht real verstehen wir uns gut und wenn wir miteinander chatten kommt das immer so solche Diskussionen... 
Er hat mich jetzt bedenkt Zeit geben  u. Wenn ich mich nicht mehr melde will er es anhaken. 

Was ich bitte tun? 

Hat jemand für mich Ratschläge? 



 

Vom Sex Mal total unabhängig: Der Typ den du gerade mal 1-2 Wochen kennst und einmal gesehen hast macht Regeln an die du dich zu halten hast, mit der Begründung dass er das schon immer so gemacht und sich das so bewährt hat.
Was du willst spielt keine Rolle.

Schieß den Typ in den Wind!

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
4. April um 20:11

Unbegreiflich, dass du ihm überhaupt noch antwortest. Ich hätte den Lappen ausgelacht und dafür gesorgt, dass er mich auf keinem Kanal mehr erreichen kann. Heutzutage ist Nummern und Profile blockieren doch wirklich kein Hexenwerk 

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
5. April um 14:06

Danke nochmal für die Ratschläge

Ich hab mir vieles zur Herzen genommen u. auch befolgt. 
 Das ist eben nicht so leicht wenn man nicht so viel Erfahrung mit MÄNNERN hat u. Immer wieder auf die Fresse fällt.. 
Das ich nicht gleich anspringe und zurückhaltend bin ganz normal und ich glaube das würde jede Frau so machen.. 
In meiner Situation. 
Er hat mich einfach zu sehr unter Druck gesetzt u. Is eben seine Mascha. 
 Dazu jetzt noch kurz :
 ein Tag war Ruhe und danach hat er mich angeschrieben. 
Und mich gefragt ob ich es abgehakt hätte und ich hab gesagt das ich darüber nachdenken muß. 
Nächste Tag hat er mich wieder angeschrieben und gefragt ob ich nicht doch zum Tee vorbei kommen möchte. 
 Da ich schon wusste was da kommt hat ich irgendwie auch keine Lust mehr mich mit ihm zu treffen. (Geschweige mit ihm ins Bett zu gehen) 
Weil es für mich irgendwie eklig erklingt u. sowas nicht voraus plant sollte mit jemand ins Bett zu gehen das passt o. Es passiert eben nicht. 
Heute hat er mich wieder gefragt ob ich ob ich bei ihm vorbei möchte.
Und dann erzähl er mir zufällig das er gestern Abend wo er eigentlich mich sehen wollte das er eine Date hat mit ne anderen Frau hatte. 
Aber warum wollte er mich dann heute treffen wenn er doch schon ne andere Frau ins Auge gefasst hat? 
Versteht ich nicht... 🤔
Und sie gleich Nägel mit Kopf machen möchte und ihn heute Wiedersehen möchte und ins Bett gehen möchte. 
Kp, ob er das jetzt nur so gesagt hat o. es wirklich stimmt weiß ich nicht.
Auf jeden Fall hab ich ihn gesagt das wir nicht zusammen passen u. das ich ihn alles gute mit der Frau wünsche.
Ich hätte gerne als Bekanntschaft gerne den Kontakt gehalten aber er möchte es nicht und das muss ich akzeptieren.
Weil ich ihn eigentlich ganz sympathisch fand.. 

Ich wünsche euch allen ein schönes wunderschöne Tag... ☀️

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. April um 18:38

Verstehst du denn nicht, dass er dich von vorne bis hinten anlügt, bearbeitet und manipuliert? Der Typ hat einen schweren (psychischen) Schaden. Der macht sich einen Spaß draus, so respektlos mit dir rumzuspielen, WEIL DU IMMER NOCH MITMACHST!  Warum zur Hölle?!? Warum antwortest du dem Idioten denn immer noch? Lass das bleiben! 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
5. April um 18:43

Vor allem: ein Date mit einer (fremden) Frau zu Corona-Zeiten. Herzlichen Glückwunsch. Da sollte es bei dir ganz hell leuchten, dass der Vogel einfach nur strunzdumm ist. Der hat sicher auch eine "Gummiallergie" und vögelt alles ungeschützt 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. April um 18:43
In Antwort auf user880224828

@fresh, was meinst du damit? 🤔🤔🤔

Damit ist eine inzwischen gelöschte Spam-Nachricht gemeint...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. April um 20:17
In Antwort auf sverre_19987130

Verstehst du denn nicht, dass er dich von vorne bis hinten anlügt, bearbeitet und manipuliert? Der Typ hat einen schweren (psychischen) Schaden. Der macht sich einen Spaß draus, so respektlos mit dir rumzuspielen, WEIL DU IMMER NOCH MITMACHST!  Warum zur Hölle?!? Warum antwortest du dem Idioten denn immer noch? Lass das bleiben! 

Halt Stopp!
 er hat mich wieder manipuliert noch sonst was. 
 und außerdem wie ich oben schon geschrieben hab is die Geschichte bee
 eigentlich sogar man mir bei unserem Treffen nicht vor das er Pysc

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. April um 20:46
In Antwort auf user880224828

Halt Stopp!
 er hat mich wieder manipuliert noch sonst was. 
 und außerdem wie ich oben schon geschrieben hab is die Geschichte bee
 eigentlich sogar man mir bei unserem Treffen nicht vor das er Pysc

Entschuldigung, ich bin drauf gekommen...
Halt Stopp!
 er hat mich nicht manipuliert oder sonst was.
Und der Kontakt zu ihm is auch abgebrochen weil er es so wollte. 
 er hat mich vielleicht die ganze Zeit belogen das glaube ich schon ja weil woher kommt auf einmal die andere Frau die er gestern gedatet hat? 🙄
 Angeblich wegen Gewissheit und weil er sie sehen wollte. (b!a bla bla)  
Und ich habe gestern Abend zu ihm geschrieben nein dass ich nicht zu ihm komme. 
Hat es ihn vllt am seine Ego gekränkt u.
Ich hab ihm auch immer die Meinung gesagt immer und immer wieder damit kam er auch nicht klar und war deshalb immer beleidigt. Er hat gedacht das er mit mir so Respektlos umgehen kann... (falsch Gedacht)  er kommt auch damit nicht klar wenn jemand nicht seine meinung is. 
Und zur Info : ich hab nicht mit ihm geschlafen weil ich das überhaupt nicht wollte sondern einfach kennenlernen um zu sehen was daraus wird. 
Und mit wem der jetzt ins Bett geht u. Die olle mich sich machen lässt.. Soll ja bitte schön nicht mein Problem sein. 🤣
also nach dem psychischen Schaden sah er mir jetzt nicht aus..
)er war ganz normal wo wir uns getroffen haben.
Er is nur sehr auf sich bezogen u. Eigen. 
Und er hat kein Gummiallergie u. Wollte brav mit Gummis verhüten... 😁

Für mich is die Geschichte gelaufen...  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. April um 21:05

Dann kennst du mich aber schlecht wenn ich einmal mit jemand fertig bin...
Dann möchte ich mit der Person auch nichts mehr zu tun.
Und er kann mir sonst was erzählen glaube würde ich ihn sowieso nicht.
 Und zu Info er hat alles von mir gelöscht er kann mir nicht mehr schreiben.
Was möchte du mir damit sagen? Sprich doch aus bin ganz Ohr...
Ich kann ja auch nur schreiben wie es war o. besser gesagt abgelaufen ist. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. April um 21:59

Jetzt hat sie plötzlich das Problem, nur weil ihr das "nur" zu blöd ist, sie aber keine Manipulation in seinen Überredungsversuchen sieht? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. April um 0:53

Ich hab dich schon verstanden bloß so is es eben nicht gewesen wie du es darstellt dafür kann ich ja nichts. 



Außer vielleicht das er die ganze Zeit gelogen hat....

 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. April um 13:07
Beste Antwort
In Antwort auf user880224828

Ich hab dich schon verstanden bloß so is es eben nicht gewesen wie du es darstellt dafür kann ich ja nichts. 



Außer vielleicht das er die ganze Zeit gelogen hat....

 

Was genau stelle ich denn dar? Du gehst in ein Forum, möchtest Ratschläge, Meinungen und Ansichten von Außenstehenden und kannst diese dann nicht akzeptieren. Das, was ich geantwortet habe, ist lediglich meine Meinung. Keine Darstellung von irgendwas. Das meine ich mit deinem fehlenden Textverständnis.

Das fällt hier öfter auf, dass (gerade) Frauen eine ablehende Haltung an den Tag legen, wenn nicht die gewünschten Antworten/Meinungen kommen. Dann ist plötzlich alles doch nicht so schlimm und eigentlich anders.

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
6. April um 13:19
In Antwort auf user880224828

Hallöchen zusammen, 
 Also ich bräuchte mal einen RAT von erfahrenen Frauen oder Herren hier. 😊
Und zwar ich habe einen Mann kennengelernt vor 1 o. 2 Wochen so genau bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. 
Wir haben uns geschrieben und danach hab wir uns getroffen zum plaudern natürlich mit Sicherheit Abstand. 
Er is mir sehr sympathisch und von der Optik her is jetzt auch nicht hässlich 
Ich hätte auch Lust ihn weiter kennen zu lernen. 
(Ich bin zwar erst 7 Wochen getrennt ich weiß und das hab ich auch noch im Hinterkopf)
jetzt kommt das große Aber er ist sehr forsch u. Möchte an liebsten sofort alles gleich.
Und Plan ne große Zukunft was mir aber zu schnell geht. 
Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. 
Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. 
Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander. 
Deswegen wollte ich beim 2. Date weiter kennen lernen um zu sehen ob es vllt funktionieren könnte zwischen uns aber er behaart sich darauf das wir im Bett landen o. Das ich mit ihm ins Bett geh..
Und jede Mal führt das zur einer Diskussion. 
Und wir kommen in diesem Fall nicht auf eine Nenner o. Meinung. 
Wo wir damit beide Leben können. 
Er sagt entweder ich nehme ihn wie er ist o. Ich soll es lassen. 
Und ich verstehe es auch nicht real verstehen wir uns gut und wenn wir miteinander chatten kommt das immer so solche Diskussionen... 
Er hat mich jetzt bedenkt Zeit geben  u. Wenn ich mich nicht mehr melde will er es anhaken. 

Was ich bitte tun? 

Hat jemand für mich Ratschläge? 



 

Das klingt nicht gerade nach jemandem, mit dem ich zusammen sein wollte. Und warum machst du dich so verrückt? Wenn du noch nicht ins Bett willst dann ist das so. Und wenn er nur ein bisschen für dich empfindet akzeptiert er das auch noch. Das wird ja nicht immer so bleiben. Aber jetzt gleich und sofort,  wenn er da nicht zurückhalten kann würde ich sagen es ist der falsche für dich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. April um 11:42
In Antwort auf lunete_20003320

Das klingt nicht gerade nach jemandem, mit dem ich zusammen sein wollte. Und warum machst du dich so verrückt? Wenn du noch nicht ins Bett willst dann ist das so. Und wenn er nur ein bisschen für dich empfindet akzeptiert er das auch noch. Das wird ja nicht immer so bleiben. Aber jetzt gleich und sofort,  wenn er da nicht zurückhalten kann würde ich sagen es ist der falsche für dich.

Kp, warum ich mich so damit verrückt gemacht hab? 🤔
Er hat mich eben damit irgendwie unter Druck gesetzt mit ins Bett gehen... 

Ich wusste nicht was richtig o. falsch ist. 
Und das bescheuert ist jetzt vermisse ich ihn irgendwie mit seine blöde Sprüche o. seine komische Humor o. das schreiben.

Ich weiß das total bescheuert ist und ich eigentlich so jemand nicht hinter Trauer sollte. 
Aber man gewöhnt sich an eine Menschen wenn man ne Zeit miteinander verbringt und dann auch noch real trifft... 😏

Mit der Zeit wird das auch verblassen. 
Aber wie du schon mitgeteilt hast
"Wir passen nicht zusammen" 😣
Wer wenn er mir Zeit geben hätte was daraus geworden wer /hätte /könnte.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. April um 13:02
In Antwort auf sverre_19987130

Was genau stelle ich denn dar? Du gehst in ein Forum, möchtest Ratschläge, Meinungen und Ansichten von Außenstehenden und kannst diese dann nicht akzeptieren. Das, was ich geantwortet habe, ist lediglich meine Meinung. Keine Darstellung von irgendwas. Das meine ich mit deinem fehlenden Textverständnis.

Das fällt hier öfter auf, dass (gerade) Frauen eine ablehende Haltung an den Tag legen, wenn nicht die gewünschten Antworten/Meinungen kommen. Dann ist plötzlich alles doch nicht so schlimm und eigentlich anders.

Wo bleibt deine Antwort liebe TE?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. April um 14:28
In Antwort auf sverre_19987130

Wo bleibt deine Antwort liebe TE?

Was heißt bitte TE bei dir? 🤔  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. April um 14:30
In Antwort auf user880224828

Was heißt bitte TE bei dir? 🤔  

Threadersteller

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. April um 14:46
In Antwort auf soley87

Threadersteller

Danke Soley 😊

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. April um 14:53
In Antwort auf sverre_19987130

Was genau stelle ich denn dar? Du gehst in ein Forum, möchtest Ratschläge, Meinungen und Ansichten von Außenstehenden und kannst diese dann nicht akzeptieren. Das, was ich geantwortet habe, ist lediglich meine Meinung. Keine Darstellung von irgendwas. Das meine ich mit deinem fehlenden Textverständnis.

Das fällt hier öfter auf, dass (gerade) Frauen eine ablehende Haltung an den Tag legen, wenn nicht die gewünschten Antworten/Meinungen kommen. Dann ist plötzlich alles doch nicht so schlimm und eigentlich anders.

Was soll ich darauf bitte noch ANTWORTEN?
 Du hast deine Meinung und ich habe meine Meinung dazu.
 Genau ich habe gefragt nach Ratschläge u. Meinungen zu diesem Thema. 
 Und wie ich glaube ich oben schon beschrieben habe ich mir auch viel Meinung angenommen. 
 aber deine Meinung schlägt hier Boden aus. 
 
Mehr gibt es dazu nicht mehr zu sagen... 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
7. April um 21:25
In Antwort auf user880224828

Was soll ich darauf bitte noch ANTWORTEN?
 Du hast deine Meinung und ich habe meine Meinung dazu.
 Genau ich habe gefragt nach Ratschläge u. Meinungen zu diesem Thema. 
 Und wie ich glaube ich oben schon beschrieben habe ich mir auch viel Meinung angenommen. 
 aber deine Meinung schlägt hier Boden aus. 
 
Mehr gibt es dazu nicht mehr zu sagen... 

Oh je. Na das spricht nicht gerade für dich, dass du die Meinungen von anderen nicht akzeptieren kannst. Dann gehe bitte künftig nicht mehr in ein Forum und kläre deine Angelegenheiten offline. Du bist hier fehl am Platz.

2 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
7. April um 22:35
Beste Antwort
In Antwort auf sverre_19987130

Oh je. Na das spricht nicht gerade für dich, dass du die Meinungen von anderen nicht akzeptieren kannst. Dann gehe bitte künftig nicht mehr in ein Forum und kläre deine Angelegenheiten offline. Du bist hier fehl am Platz.

Sie akzeptiert doch deine Meinung. Sie teilt sie nur nicht.
Es ist ja auch wirklich nicht so, dass man nur weil man nach Meinungen fragt, jede dann dargebrachte Ansicht gut finden muss.

Gefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
8. April um 0:03
In Antwort auf soncherie

Sie akzeptiert doch deine Meinung. Sie teilt sie nur nicht.
Es ist ja auch wirklich nicht so, dass man nur weil man nach Meinungen fragt, jede dann dargebrachte Ansicht gut finden muss.

Danke dir 😊


genauso is es sie kapiert das einfach nicht... 
Und jetzt frag ich mich wer hier das fehlende Textverständnis hat? ❔

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. April um 11:49
In Antwort auf user880224828

Danke dir 😊


genauso is es sie kapiert das einfach nicht... 
Und jetzt frag ich mich wer hier das fehlende Textverständnis hat? ❔

Ich akzeptiere deine Meinung. Ich teile sie nur nicht. Das kapierst du einfach nicht... Wie gesagt, fehl am Platz in einem Forum

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. April um 11:51
In Antwort auf soncherie

Sie akzeptiert doch deine Meinung. Sie teilt sie nur nicht.
Es ist ja auch wirklich nicht so, dass man nur weil man nach Meinungen fragt, jede dann dargebrachte Ansicht gut finden muss.

Richtig. Man muss überhaupt keine andere Meinung gut finden/teilen. Allerdings sollte man sich dann auch nicht im Ton vergreifen und frech werden wie die TE, das hat dann nämlich mit Akzeptanz nichts zu tun.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
8. April um 14:57
In Antwort auf sverre_19987130

Ich akzeptiere deine Meinung. Ich teile sie nur nicht. Das kapierst du einfach nicht... Wie gesagt, fehl am Platz in einem Forum

Genauso ist es andersrum auch - ich teile  deine Meinung nicht dazu. 

 akzeptiere es oder lass es einfach.
 Und ich kann ja bitte fragen oder Fragen stellen wo ich möchte du musst dir nicht BEANTWORTEN.
Vielleicht bist Du hier fehl am Platz... 

 Und wo bitte habe ich frech geantwortet? 

 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
8. April um 15:50
In Antwort auf user880224828

Genauso ist es andersrum auch - ich teile  deine Meinung nicht dazu. 

 akzeptiere es oder lass es einfach.
 Und ich kann ja bitte fragen oder Fragen stellen wo ich möchte du musst dir nicht BEANTWORTEN.
Vielleicht bist Du hier fehl am Platz... 

 Und wo bitte habe ich frech geantwortet? 

 

Und wo bitte habe ich frech geantwortet?

Wenn du deinen Ton für normal hältst, bitte. Ich finde deine Art recht überheblich. So kommt man im Leben nicht sehr weit. Aber das wirst du auch noch feststellen
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. April um 16:31
In Antwort auf sverre_19987130

Und wo bitte habe ich frech geantwortet?

Wenn du deinen Ton für normal hältst, bitte. Ich finde deine Art recht überheblich. So kommt man im Leben nicht sehr weit. Aber das wirst du auch noch feststellen
 

Ähm Frage dazu :
 also ich frage mich gerade wo du mein Ton hört? 
Das liegt vielleicht an meiner Schreibschrift o. Schreibstil aber ich bin weder überheblich noch frech o. eingebildet (um Gottes willen) 
 und die Leute in meinem Umfeld die mich kennen Wissen dass auch.
 Und man sollte ein Mensch nicht beurteilen wenn ihn nicht persönlich kennt. 
Wie du ja oben einwandfrei bewiesen hat. 
 
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. April um 16:38
In Antwort auf user880224828

Ähm Frage dazu :
 also ich frage mich gerade wo du mein Ton hört? 
Das liegt vielleicht an meiner Schreibschrift o. Schreibstil aber ich bin weder überheblich noch frech o. eingebildet (um Gottes willen) 
 und die Leute in meinem Umfeld die mich kennen Wissen dass auch.
 Und man sollte ein Mensch nicht beurteilen wenn ihn nicht persönlich kennt. 
Wie du ja oben einwandfrei bewiesen hat. 
 
 

Und man sollte ein Mensch nicht beurteilen wenn ihn nicht persönlich kennt.

Richtig. Und trotzdem machst du es doch auch?! Doppelmoral nennt man so etwas. Von anderen erwarten, etwas nicht zu tun und dann selber machen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. April um 18:49
Beste Antwort
In Antwort auf sverre_19987130

Richtig. Man muss überhaupt keine andere Meinung gut finden/teilen. Allerdings sollte man sich dann auch nicht im Ton vergreifen und frech werden wie die TE, das hat dann nämlich mit Akzeptanz nichts zu tun.

Ich kann nicht finden dass sie frech ist, aber jeder zieht sich halt den Schuh an der ihm passt, nicht wahr?

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
9. April um 11:29
In Antwort auf sverre_19987130

Und man sollte ein Mensch nicht beurteilen wenn ihn nicht persönlich kennt.

Richtig. Und trotzdem machst du es doch auch?! Doppelmoral nennt man so etwas. Von anderen erwarten, etwas nicht zu tun und dann selber machen.

Nein mache ich nicht sondern ich habe lediglich deine Einschätzung zu diesem Mann gemeint...
Und die spricht nicht ganz meine Meinung u.  mehr nicht... 

Und da habe ich mich gefragt ob du bei dem Date warst oder ich? 🤣
 er ist zwar egoistisch, eingebildet, und von sich überzeugt aber auf keinen Fall psychisch erkrankt.
 Und nein er hat mich jetzt nicht manipuliert das zu schreiben... 😁 (Ironie off) 

 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April um 11:50

Ich möchte nur schnell einwerfen, dass man den meisten Menschen nicht ansieht, wenn sie unter Psychosen leiden. Genauso wenig erkennt man das zwingend bei zwei oder drei oberflächlichen Dates. 

Was Dir Karamellapfel mitteilen wollte, ist dass dieser Mann absolut nicht in der Lage ist, sich auf die Bedürfnisse eines anderen Menschen einzulassen. Sein Verhalten ist manipulativ, er setzt Dich unter Druck, will sein Ziel erreichen. Und wenn Du nicht mitziehst, dann versucht er es mit allen Mitteln dennoch durchdrücken. Solch ein Verhalten zeigt, dass er absolut keinen Respekt vor Dir und Deinen Bedürfnissen hat. Alles was Du beschreibst deutet mit aller Macht darauf hin, dass sich Dein feiner Kerl ganz und gar nicht im psychischen Grünbereich befindet. Das wirkt ziemlich narzisstisch auf mich. 

 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April um 12:34
In Antwort auf wankendespony

Ich möchte nur schnell einwerfen, dass man den meisten Menschen nicht ansieht, wenn sie unter Psychosen leiden. Genauso wenig erkennt man das zwingend bei zwei oder drei oberflächlichen Dates. 

Was Dir Karamellapfel mitteilen wollte, ist dass dieser Mann absolut nicht in der Lage ist, sich auf die Bedürfnisse eines anderen Menschen einzulassen. Sein Verhalten ist manipulativ, er setzt Dich unter Druck, will sein Ziel erreichen. Und wenn Du nicht mitziehst, dann versucht er es mit allen Mitteln dennoch durchdrücken. Solch ein Verhalten zeigt, dass er absolut keinen Respekt vor Dir und Deinen Bedürfnissen hat. Alles was Du beschreibst deutet mit aller Macht darauf hin, dass sich Dein feiner Kerl ganz und gar nicht im psychischen Grünbereich befindet. Das wirkt ziemlich narzisstisch auf mich. 

 

Hallo Pony,
 ich kann nur das sagen oder schreiben was ich dort gesehen hab. 
 Und er war ganz normal und zurückhaltend und hat eben aus seinem Leben erzählt u. humorvoll und sarkastisch.
 er war weder aggressiv o. gereizt. 
Was ich schon mal beim anderen Date erlebt habe. 
 er hat ja auch schon zwei Scheidung hinter sich das wird wohl bei ihm auch nicht spurlos an ihn vorbeigegangen sein u. dazu würde er betrogen. 
 aber ich glaube er kennt das nicht anders von sich u. die Damen die er bisher kennengelernt hat sind wohl nach seiner Pfeife getanzt und ich eben nicht und damit kam er einfach nicht klar. 
Aber ich möchte natürlich nicht sein Verhalten mir gegenüber verschönigen.

Wir gehen jetzt getrennte Weg und somit is der Fall für mich auch erledigt..
Soll er mit der Frau glücklich werden die er gedatet hat am Samstag... 




 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April um 12:42
In Antwort auf user880224828

Hallöchen zusammen, 
 Also ich bräuchte mal einen RAT von erfahrenen Frauen oder Herren hier. 😊
Und zwar ich habe einen Mann kennengelernt vor 1 o. 2 Wochen so genau bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. 
Wir haben uns geschrieben und danach hab wir uns getroffen zum plaudern natürlich mit Sicherheit Abstand. 
Er is mir sehr sympathisch und von der Optik her is jetzt auch nicht hässlich 
Ich hätte auch Lust ihn weiter kennen zu lernen. 
(Ich bin zwar erst 7 Wochen getrennt ich weiß und das hab ich auch noch im Hinterkopf)
jetzt kommt das große Aber er ist sehr forsch u. Möchte an liebsten sofort alles gleich.
Und Plan ne große Zukunft was mir aber zu schnell geht. 
Am liebsten morgen gleich bei ihm einziehen und die nächste Woche drauf Kinder machen. 
Der Hammer is das er am liebsten jetzt beim 2 Date mit mir ins Bett möchte aber ich möchte noch gerne warte bis ich zu 100 % sicher bin. 
Ich muss ja erstmal vertrauen zu ihm aufbauen was ich ja natürlich nicht hab nach einmal 2 Stunden quatschen miteinander. 
Deswegen wollte ich beim 2. Date weiter kennen lernen um zu sehen ob es vllt funktionieren könnte zwischen uns aber er behaart sich darauf das wir im Bett landen o. Das ich mit ihm ins Bett geh..
Und jede Mal führt das zur einer Diskussion. 
Und wir kommen in diesem Fall nicht auf eine Nenner o. Meinung. 
Wo wir damit beide Leben können. 
Er sagt entweder ich nehme ihn wie er ist o. Ich soll es lassen. 
Und ich verstehe es auch nicht real verstehen wir uns gut und wenn wir miteinander chatten kommt das immer so solche Diskussionen... 
Er hat mich jetzt bedenkt Zeit geben  u. Wenn ich mich nicht mehr melde will er es anhaken. 

Was ich bitte tun? 

Hat jemand für mich Ratschläge? 



 

Die Sache ist für mich ganz einfach. Er setz dich total  unter Druck und meint so zu bekommen was er will. Du kannst nachgeben um Ruhe zu haben, du kannst auf deinem  Standpunkt bestehen bleiben und ewige Diskussionen herbeiführen, oder aber du setzt ihn unter Druck indem du ebenso wie er sagst, er hält sich zurück bis du dir 100% sicher bist, oder er soll sich eine andere suchen.
Die Situation ist verzwickt aber man kann nach so kurzer Zeit von keinem Menschen sich für schwarz oder weiß  zu entscheiden. Dazu muss man sich noch um vieles mehr und besser kennen l ernen.

Mein Rat wäre den Typ zu verlassen, bzw. gar nicht erst eine beziehung entstehen zu lassen denn für mich stellt es sich so dar, dass du ab dann immer tust was er will, weil er dich dann jedesmal konfrontiert mit seinem entweder oder.

Überlege es dir, was du willst und siehe was du gerade hast.  Die Entscheidung ist nicht leicht, ich weiß, aber ich denke sie ist ziemlich klar. 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
9. April um 12:49
In Antwort auf hyledd_20012547

Die Sache ist für mich ganz einfach. Er setz dich total  unter Druck und meint so zu bekommen was er will. Du kannst nachgeben um Ruhe zu haben, du kannst auf deinem  Standpunkt bestehen bleiben und ewige Diskussionen herbeiführen, oder aber du setzt ihn unter Druck indem du ebenso wie er sagst, er hält sich zurück bis du dir 100% sicher bist, oder er soll sich eine andere suchen.
Die Situation ist verzwickt aber man kann nach so kurzer Zeit von keinem Menschen sich für schwarz oder weiß  zu entscheiden. Dazu muss man sich noch um vieles mehr und besser kennen l ernen.

Mein Rat wäre den Typ zu verlassen, bzw. gar nicht erst eine beziehung entstehen zu lassen denn für mich stellt es sich so dar, dass du ab dann immer tust was er will, weil er dich dann jedesmal konfrontiert mit seinem entweder oder.

Überlege es dir, was du willst und siehe was du gerade hast.  Die Entscheidung ist nicht leicht, ich weiß, aber ich denke sie ist ziemlich klar. 

Man muss doch die Dinge nicht komplizierter machen als sie sind. Und die "Entscheidung" ist doch eh längst (!) gefallen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April um 13:06
In Antwort auf wankendespony

Ich möchte nur schnell einwerfen, dass man den meisten Menschen nicht ansieht, wenn sie unter Psychosen leiden. Genauso wenig erkennt man das zwingend bei zwei oder drei oberflächlichen Dates. 

Was Dir Karamellapfel mitteilen wollte, ist dass dieser Mann absolut nicht in der Lage ist, sich auf die Bedürfnisse eines anderen Menschen einzulassen. Sein Verhalten ist manipulativ, er setzt Dich unter Druck, will sein Ziel erreichen. Und wenn Du nicht mitziehst, dann versucht er es mit allen Mitteln dennoch durchdrücken. Solch ein Verhalten zeigt, dass er absolut keinen Respekt vor Dir und Deinen Bedürfnissen hat. Alles was Du beschreibst deutet mit aller Macht darauf hin, dass sich Dein feiner Kerl ganz und gar nicht im psychischen Grünbereich befindet. Das wirkt ziemlich narzisstisch auf mich. 

 

Genau so und nicht anders

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April um 13:09
In Antwort auf soncherie

Man muss doch die Dinge nicht komplizierter machen als sie sind. Und die "Entscheidung" ist doch eh längst (!) gefallen.

Wo mache ich bitte irgendwas komplizierter als es ist? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest