Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rar machen=Interessanter werden?

Rar machen=Interessanter werden?

17. September 2007 um 8:01

Hallo erstmal alle zusammen,

warum macht man sich inteessanter, wenn man sich rar macht.
Dieses Phänomen kann man immer wieder bei gescheiterten noch bestehendn Beziehungen sehen.

Dieses Problem betrifft mich zur Zeit auch.
weiss nicht wo ich eine Antwort finden kann.

Mein mittlerweile Ex-freund hat mich betrogen-ich versuchte nach wie vor zu kämpfen-wenn es interessiert, in Untreue und Enttäusche Liebe stehen drüber auch Beiträge- doch wollte ich ihn, wusste er nicht ob er will zeig ich ihm aber die kalte Schulter macht er Andeutungen oder zeigt das er doch noch Interesse hat. Er ist momentan sogar mit der mit der mich betrogen hat zusammen und sie bekommt ein Kind!
Werd aus ihm nicht schlau!!!!

Hat er Angst mich ganz zu verlieren-an einen anderen?

Versteh das Phänomen MANN nicht. Wobei es auch Frauen gibt, die das nichtgreifbare interessanter finden.

Danke Liebe Grüsse WG

Mehr lesen

17. September 2007 um 8:17

Tolles buch
gibts dazu!
"warum die nettesten Männer bei den schrecklichsten Frauen bleiben...und die netten Frauen verlassen" von Sherry Argov.

aber natürlich ist es so, dass du interessanter für ihn wirst, wenn du dich rar machst!!! er ist auch nur jäger! wenn er um dich kämpfen muss, macht ihm das mehr spass, wenn er dich endlich hat, als wenn du dich ihm zu füssen wirfst!!!!

also mach dich ruhig rar!
und pfeiff am besten auf den kerl. liebe hin oder her. er erwartet jetzt mit der anderen ein kind. da solltest du nicht dazwischen stehen. er hats sich eingebrockt, jetzt soll er dazu stehen!
andere mütter haben auch schöne söhne!!!

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 8:52
In Antwort auf pipra_12335944

Tolles buch
gibts dazu!
"warum die nettesten Männer bei den schrecklichsten Frauen bleiben...und die netten Frauen verlassen" von Sherry Argov.

aber natürlich ist es so, dass du interessanter für ihn wirst, wenn du dich rar machst!!! er ist auch nur jäger! wenn er um dich kämpfen muss, macht ihm das mehr spass, wenn er dich endlich hat, als wenn du dich ihm zu füssen wirfst!!!!

also mach dich ruhig rar!
und pfeiff am besten auf den kerl. liebe hin oder her. er erwartet jetzt mit der anderen ein kind. da solltest du nicht dazwischen stehen. er hats sich eingebrockt, jetzt soll er dazu stehen!
andere mütter haben auch schöne söhne!!!

glg

Hmmmm
Hallo danke erstmal.
Auf die Jäger bin ich noch gar nicht gekommen. Aber scheint was dran zu sein.

Das Buch hört sich interessant an. Mal schaun ob ichs mir hole.

Warum icht dazwischen stehn?
Sorry, aber es ist meinMann meine Familie-haben selbst 2 Kinder unter 3 Jahren miteinander. Sie war die jenige die sich zwischen uns gestellt hat und unsere Familie zerstört hat. Soll sie ihr kind alleine gross kriegen meinen MANN kriegt sie nicht! Nicht kampflos!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 9:07
In Antwort auf wilda_12239409

Hmmmm
Hallo danke erstmal.
Auf die Jäger bin ich noch gar nicht gekommen. Aber scheint was dran zu sein.

Das Buch hört sich interessant an. Mal schaun ob ichs mir hole.

Warum icht dazwischen stehn?
Sorry, aber es ist meinMann meine Familie-haben selbst 2 Kinder unter 3 Jahren miteinander. Sie war die jenige die sich zwischen uns gestellt hat und unsere Familie zerstört hat. Soll sie ihr kind alleine gross kriegen meinen MANN kriegt sie nicht! Nicht kampflos!
LG

Dass ihr kinder habt, wusst ich nicht
aber es spricht doch alles gegen ihn findest du nicht??
du willst ihn zurück?? warum um gottes willen? warum brauchst du einen mann, der dich sitzen lässt?? auch noch mit 2 kindern?? soeinen würd man ja nicht mal geschenkt wollen!!!

ich bin nicht in der situation und kann das natürlich viel objektiver betrachten als du...ohne die ganzen gefühle und alles! aber überleg dir mal: ein mann, der dich jetzt schon sitzen lässt, wirds wieder tun!

und natürlich verletzt es seinen stolz, wenn du auf einmal unnahbar bist! ich mein, er dachte er könne sich alles mit dir erlauben und jetzt sieht er auf einmal, dass du ihn nicht brauchst für dein glück! das ist für einen mann das attraktivste an einer frau! wunder dich also nicht...such dir einen, der dich verdient!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 9:44
In Antwort auf pipra_12335944

Dass ihr kinder habt, wusst ich nicht
aber es spricht doch alles gegen ihn findest du nicht??
du willst ihn zurück?? warum um gottes willen? warum brauchst du einen mann, der dich sitzen lässt?? auch noch mit 2 kindern?? soeinen würd man ja nicht mal geschenkt wollen!!!

ich bin nicht in der situation und kann das natürlich viel objektiver betrachten als du...ohne die ganzen gefühle und alles! aber überleg dir mal: ein mann, der dich jetzt schon sitzen lässt, wirds wieder tun!

und natürlich verletzt es seinen stolz, wenn du auf einmal unnahbar bist! ich mein, er dachte er könne sich alles mit dir erlauben und jetzt sieht er auf einmal, dass du ihn nicht brauchst für dein glück! das ist für einen mann das attraktivste an einer frau! wunder dich also nicht...such dir einen, der dich verdient!

Doppelmoral...
"ein mann, der dich jetzt schon sitzen lässt, wirds wieder tun!"

ich kann dieses gelaber nicht mehr hören...

jeder mann denkt daran, irgendwann fremdzugehen. und jede frau übrigens auch. alle tun es, sobald sich die gelegenheit bietet. das ist durch viele studien erwiesen. es liegt in der natur der menschen. frauen verschanzen sich gern hinter dem klischee, dass immer nur die männer fremdgehen. aber mit wem gehen sie denn fremd? mit anderen frauen natürlich, die im schnitt genauso oft in einer beziehung stecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 10:02
In Antwort auf pipra_12335944

Dass ihr kinder habt, wusst ich nicht
aber es spricht doch alles gegen ihn findest du nicht??
du willst ihn zurück?? warum um gottes willen? warum brauchst du einen mann, der dich sitzen lässt?? auch noch mit 2 kindern?? soeinen würd man ja nicht mal geschenkt wollen!!!

ich bin nicht in der situation und kann das natürlich viel objektiver betrachten als du...ohne die ganzen gefühle und alles! aber überleg dir mal: ein mann, der dich jetzt schon sitzen lässt, wirds wieder tun!

und natürlich verletzt es seinen stolz, wenn du auf einmal unnahbar bist! ich mein, er dachte er könne sich alles mit dir erlauben und jetzt sieht er auf einmal, dass du ihn nicht brauchst für dein glück! das ist für einen mann das attraktivste an einer frau! wunder dich also nicht...such dir einen, der dich verdient!

Vom kopf her....
weiss ich das ja, aber diese verdammten Gefühle.
Ich weiss, das du so recht hast. Verdienen tut er mich sicher nicht. Nein.
Wenn ich versuche das ganze ohne Gefühle zu sehen, dann weiss ich das es keinen grossen Sinn mehr hat. Erstens wäre das vertrauen weg zweitens wäre da noch ein Kind das immer zwischen uns stehen würde und drittens weiss ich das er nicht das gelbe vom Ei ist.
Das schlimme daran sind echt die Gefühle.
Ich bin dumm, das weiss ich. Leider!

ja, er denkt sicher er könne sich alles mit mir erlauben. Vielleicht will ich ihn ja nur zurück um ihn IHR nicht zu überlassen.Warum solte ich ihr das gönnen, das was sie will?
Wie es danah nachdem er ihr den Laufpass gegeben hat/hätte mit uns weitergehn würde weiss ich nicht mal.
Bin selbst nicht mehr ich selbst. Kenne mich die letzten Tage nicht mehr. Bin njr noch hasserfühlt. Evtl will ich ja das glück von beiden zerstören oder einfach nur den Kampf gewinnen. Komm selbst nicht wirklich hinter mein Verhalten!?

Danke dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 10:05
In Antwort auf brent_12158078

Doppelmoral...
"ein mann, der dich jetzt schon sitzen lässt, wirds wieder tun!"

ich kann dieses gelaber nicht mehr hören...

jeder mann denkt daran, irgendwann fremdzugehen. und jede frau übrigens auch. alle tun es, sobald sich die gelegenheit bietet. das ist durch viele studien erwiesen. es liegt in der natur der menschen. frauen verschanzen sich gern hinter dem klischee, dass immer nur die männer fremdgehen. aber mit wem gehen sie denn fremd? mit anderen frauen natürlich, die im schnitt genauso oft in einer beziehung stecken.

Jeder Mensch
......ist dochanders.
Mir kommt das kotzen wenn ich sehe wieviele Frauen und Männer fremd gehen. Warum dann eine Beziehung führen?
Sind nicht nur die Männer-Nein. Alleine im Chat wird man von sovielen angemacht die Abwechslung suchen. Für mich würde es nie in Frage kommen, einen liierten Mann zu nehmen!
Aber nicht alle sind gleich. Ich bin fest davon überzeugt das es auch Menschen gibt, die Treu sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 10:06
In Antwort auf wilda_12239409

Hmmmm
Hallo danke erstmal.
Auf die Jäger bin ich noch gar nicht gekommen. Aber scheint was dran zu sein.

Das Buch hört sich interessant an. Mal schaun ob ichs mir hole.

Warum icht dazwischen stehn?
Sorry, aber es ist meinMann meine Familie-haben selbst 2 Kinder unter 3 Jahren miteinander. Sie war die jenige die sich zwischen uns gestellt hat und unsere Familie zerstört hat. Soll sie ihr kind alleine gross kriegen meinen MANN kriegt sie nicht! Nicht kampflos!
LG

Hallo,
ja das Buch ist sehr interessant...solltest Du Dir holen.
Es werden auch die einen oder anderen Tränen fließen, wenn Du merkst wie blöd man manchmal ist und es gut meint, aber eigentlich nur alles falsch macht.
Hab es wie bei Dir jetzt erst mit erlebt, aber selbst das rar machen war zu spät.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 10:17
In Antwort auf natale_12110924

Hallo,
ja das Buch ist sehr interessant...solltest Du Dir holen.
Es werden auch die einen oder anderen Tränen fließen, wenn Du merkst wie blöd man manchmal ist und es gut meint, aber eigentlich nur alles falsch macht.
Hab es wie bei Dir jetzt erst mit erlebt, aber selbst das rar machen war zu spät.
Viel Glück

Danke
werd ich dann gleich mal in die Stadt gehn und danach schaun.

Bin ja mal gespannt. Denke es gibt kein Patentrezept bzw keine Garantie ob und wie der Ex zurück kehrt. Mir kommt es teilweise auch vor wie ein schleichendes Ende! Tut mir echt leid für dich. Hoffe du musst dich nicht mehr so sehr mit liebeskummer rumquälen!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 10:35
In Antwort auf wilda_12239409

Danke
werd ich dann gleich mal in die Stadt gehn und danach schaun.

Bin ja mal gespannt. Denke es gibt kein Patentrezept bzw keine Garantie ob und wie der Ex zurück kehrt. Mir kommt es teilweise auch vor wie ein schleichendes Ende! Tut mir echt leid für dich. Hoffe du musst dich nicht mehr so sehr mit liebeskummer rumquälen!?

Bitte
gern geschehen, wegen dem Buch.
Naje, doch schon großen Liebeskummer, ist ja erst seit Donnerstag vorbei und es waren Wochen voller Qual, eben so ein schleichendes Ende, wo man nicht weiß laß ich ihn in Ruhe oder zeig ich ihm was ich empfinde. Irgendwie war es in meinem Fall alles Falsch.
Mal sehen was die Zeit bringt (und irendwo auch hoffen)
Hoffe bei Dir wird es besser. Viel Glück und viel Spaß beim lesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 10:57
In Antwort auf wilda_12239409

Jeder Mensch
......ist dochanders.
Mir kommt das kotzen wenn ich sehe wieviele Frauen und Männer fremd gehen. Warum dann eine Beziehung führen?
Sind nicht nur die Männer-Nein. Alleine im Chat wird man von sovielen angemacht die Abwechslung suchen. Für mich würde es nie in Frage kommen, einen liierten Mann zu nehmen!
Aber nicht alle sind gleich. Ich bin fest davon überzeugt das es auch Menschen gibt, die Treu sind!

Doppelmoral??
woher denn??? es gibt menschen, die sind treu und es gibt diejenigen, die liebe und sex wohl sehr gut trennen können...zu gut für manche!
wenn einer immer treu war, wird er oder sie es bleiben. oder zumindest so fair sein und davor schluss machen mit dem partner!
aber schau dir deine statistik doch mal an!!! fremdgänger sind die, die es schon einmal getan haben! egal ob männlein oder weiblein! dasselbe gilt für frauen auch.
ausserdem wollt ich hier keine diskussion übers fremdgehen halten, das ist n endloses thema, mir gehts darum, dass ein mann, der seine frau mit 2 kleinen kindern für ne andere sitzen lässt und dann noch nicht mal die eier hat endgültig schluss zu machen, das letzte ist! ein mann soll seine familie beschützen können, man soll sich auf ihn verlassen können. jeden moment angst zu haben, dass er geht, ist kein leben in meinen augen! also vergiss ihn wildgirly. schalte deinen kopf ein. das herz ist in so einer situation fehl am platz!

und wegen dem hass: ist schon klar...ist DEIN mann...klar, dass du ihn nicht kampflos hergeben willst. aber wer sagt, dass er bei dir bleiben will??? Würde er deinen Kampf wert sein, wärs nie zu der affäre gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 11:14

Du verstehst das Phänomen Mann nicht?
Was soll ich denn sagen? Ich verstehe das Fabelwesen Frau nicht? Wenn du dir meinen Beitrag einmal durchliest dann wirst du sehen, dass es genau so Frauen wie Männer gibt die ziemlich kompliziert sind und da braucht man irgendwie nicht auf der Geschlecht zu schließen, auch wenn sich meistens Gemeinsamkeiten zu erkennen lassen.

Aber gute Frage dein Thema ... ich verstehe das nämlich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 11:55
In Antwort auf natale_12110924

Bitte
gern geschehen, wegen dem Buch.
Naje, doch schon großen Liebeskummer, ist ja erst seit Donnerstag vorbei und es waren Wochen voller Qual, eben so ein schleichendes Ende, wo man nicht weiß laß ich ihn in Ruhe oder zeig ich ihm was ich empfinde. Irgendwie war es in meinem Fall alles Falsch.
Mal sehen was die Zeit bringt (und irendwo auch hoffen)
Hoffe bei Dir wird es besser. Viel Glück und viel Spaß beim lesen.

Die....
Hoffnung stirbt zuletzt!
Bei mir seit 13. war glaub ich der Mittwoch.
Aber es muss ja irgendwann besser werden und egal in welche Richtung wir gehen, wir werden wieder glücklich werden 100%. Davon bin ich überzeugt. Wie lang wart ihr denn zusammen?
Such den fehler nicht nur bei dir. Jeder Mensch hat Fehler. Dich mal tröstend in die Arme schliess.........geteiltes Leid!
Danke werd ich haben-Spass beim lesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 11:57
In Antwort auf renato_12903732

Du verstehst das Phänomen Mann nicht?
Was soll ich denn sagen? Ich verstehe das Fabelwesen Frau nicht? Wenn du dir meinen Beitrag einmal durchliest dann wirst du sehen, dass es genau so Frauen wie Männer gibt die ziemlich kompliziert sind und da braucht man irgendwie nicht auf der Geschlecht zu schließen, auch wenn sich meistens Gemeinsamkeiten zu erkennen lassen.

Aber gute Frage dein Thema ... ich verstehe das nämlich auch nicht.

Menschen
....sind ein komplettes Phänomen!
Geb dir recht es gibt auch Frauen die ich nicht verstehe. Werde mir gleich mal deinen Beitrag anschaun.

Wir werden es nie verstehen, verhalten uns aber wahrscheinlich in solchen Situationen genauso. Wer kennt das nicht das etwas was man nicht haben kann viel reizvoller ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 12:05
In Antwort auf wilda_12239409

Die....
Hoffnung stirbt zuletzt!
Bei mir seit 13. war glaub ich der Mittwoch.
Aber es muss ja irgendwann besser werden und egal in welche Richtung wir gehen, wir werden wieder glücklich werden 100%. Davon bin ich überzeugt. Wie lang wart ihr denn zusammen?
Such den fehler nicht nur bei dir. Jeder Mensch hat Fehler. Dich mal tröstend in die Arme schliess.........geteiltes Leid!
Danke werd ich haben-Spass beim lesen

Ja
na bei mir war es eigentlich auch der 13. also da machte er schon so andeutungen und am nächsten tag sagte er es dann richtig, oder vielmehr schreib es mir per mail
Ich nehm Dich auch mal tröstend in die Arme
es muß ja irgendwie weiter gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 12:18
In Antwort auf wilda_12239409

Menschen
....sind ein komplettes Phänomen!
Geb dir recht es gibt auch Frauen die ich nicht verstehe. Werde mir gleich mal deinen Beitrag anschaun.

Wir werden es nie verstehen, verhalten uns aber wahrscheinlich in solchen Situationen genauso. Wer kennt das nicht das etwas was man nicht haben kann viel reizvoller ist?

Ich glaube das ist ...
... abhängig von dem was man bereits erlangt hat und in welcher Entwicklungsstufe man sich befindet. Wenn man nicht einmal seine Grundbedürfnisse decken kann, dann sind solche Dinge vollkommen Belanglos, man hat ganz andere Interessen als jemand, der nur noch sein Ziel in der Selbstverwirklichung sieht. Ich glaube einfach das es wieder sehr individuell ist,. Ich selber finde nicht reizvoll was ich nicht haben kann, sondern ich finde es eher langweilig, weil ich kann es ja nicht haben, warum sollte ich mir dann noc hden Kopf weiter darüber zebrechen. Ich habe da eine etwas andere Ansicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 13:45

Hallo
wenn ich mal ganz kurz was dazusagen kann, ...

Mein mittlerweile Ex-freund hat mich betrogen-ich versuchte nach wie vor zu kämpfen-, .....

maus, wenn ein mann dich betrugt, dann liebt er dich nicht.

alles andere sollte doch da gar keine rolle merh spielen und er ist jetzt mit der neuen freundin zusammen. er hat sich fuer sie entschieden und das solltest du akzeptieren und ihn schleunigst vergessen.

dann hast du geschrieben, Hat er Angst mich ganz zu verlieren-an einen anderen?
du bist ihm nicht wichtig genug gewesen, damals als er was mit der frau anfing, und auch nicht spaeter als er sich fuer sie entschied, auch da warst du ihm egal.

alles andere ist sich die sachen schoen reden. und auch wenn ihr wieder zusammen kommen solltet, wie lange soll es gut gehen, bis er dich wieder betrugt.??? und verlaesst?
liebe macht blind, setz die brille ab und kuemmer dich um dich.
er ist es nicht wert.


das sie ein kind bekommt, hab ich auch gerad erst gelesen....

irgendwann ist gut.

vergiss den typen, und wenn er sich bei dir meldet, heisste es noch lange nicht das du seine grosse liebe bist, sonst waer das alles soweit nicht gekommen.

das hilft das schoenreden und rar machen nicht.
du muss es akzeptieren, verarbeiten und neu beginnen.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 13:48

Diese frau hat ahnung...
" und natürlich verletzt es seinen stolz, wenn du auf einmal unnahbar bist! ich mein, er dachte er könne sich alles mit dir erlauben und jetzt sieht er auf einmal, dass du ihn nicht brauchst für dein glück! das ist für einen mann das attraktivste an einer frau!

so sieht die realitaet aus.
aber auch wenn du dich rar macht, und so wieder ein bisschen auf dich aufmerksam machst, wird er genauso schnell das interesse an dir verlieren, wenn du wieder teil seines lebens bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 14:02
In Antwort auf seeta_12474930

Diese frau hat ahnung...
" und natürlich verletzt es seinen stolz, wenn du auf einmal unnahbar bist! ich mein, er dachte er könne sich alles mit dir erlauben und jetzt sieht er auf einmal, dass du ihn nicht brauchst für dein glück! das ist für einen mann das attraktivste an einer frau!

so sieht die realitaet aus.
aber auch wenn du dich rar macht, und so wieder ein bisschen auf dich aufmerksam machst, wird er genauso schnell das interesse an dir verlieren, wenn du wieder teil seines lebens bist

@monia
danke! wie jede erkenntnis muss man sich halt alles am eigenen leib aneignen...teils durch negative erfahrungen...

deshalb rate ich der protagonistin eben auch wie alle anderen hier auch an ihren weiblichen stolz zu denken und abzuhauen von dem kerl....
nur leider scheint sie wohl noch nicht wirklich verstanden haben was da läuft oder irr ich mich???

denk in erster linie mal an deine kinder. so einen vater würd ich keinem wünschen ehrlich gesagt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper