Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rachegelüste

Rachegelüste

22. August 2013 um 11:55

Kennt Ihr das auch? Habt auch Ihr nach einer zerbrochenen Beziehung das Gefühl "es ihm heimzuzahlen"?
Aber: ist es sinnvoll, gibt es mir was, wie stelle ich es am wirkungsvollsten an?
Oh man, mir geht es echt dreckig. Hab 6,5 Jahre mit einem Mann eine Beziehung geführt und nun habe ich die Vermutung, dass er noch eine Frau nebenher hat. Eine konkrete Antwort darauf habe ich von ihm bis heute nicht erhalten. Also muss ja etwas an meiner Vermutung dran sein. War alles was er mir in den letzten Jahren gesagt hat, geschwindelt, alles nur Show? Oder war überhaupt was ehrliches dabei?
Aber wenn ich nix für eine Frau empfinde, fahre ich doch nicht mehrmals mit ihr in den Urlaub oder stelle mich ihrer Familie vor. Oder machen Männer so etwas? Ticken sie wirklich gaaaaaaaanz anders? Ich weiß echt nicht mehr was ich glauben soll und was nicht.
Jedenfalls habe ich die Sache beendet. Habe aber noch so einiges was er mir geschenkt hat. Fühle ich mich besser, wenn ich ihm all diese Sachen zurückschicke oder ist es für ihn nur ein Trumpf-Gefühl?
Ich habe bis heute keine Erklärung oder sonstiges von ihm erhalten.
Wie seht ihr die Sache?

LG Josi412

Mehr lesen

22. August 2013 um 19:03

Rachegelüste
Also wenn man 6,5 Jahre mit einem Mann zusammen ist bzw. war, kann man gewisse Dinge deuten und zwischen den Zeilen lesen. Wenn da nix wäre, hätte er sich doch sofort nach meiner geäußerten Vermutung melden können, hat er aber nicht. Was soll ich dann denn bitte denken?
Mir scheint, als ob du noch nie richtig geliebt hast, kann das sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 18:28

Wie hat er
denn überhaupt darauf reagiert, dass Du Schluss gemacht hast?

Die Sache würde ich aber auf jedenfall behalten, wenn Du sie zurück gibst, dann schenkt er sie womöglich der Anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen