Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rache ist süß.. Tipps sich zu rächen?

Rache ist süß.. Tipps sich zu rächen?

24. November 2006 um 17:32 Letzte Antwort: 26. November 2006 um 20:14

Hallo,

wenn man betrogen wurde, kann man ja unterschiedlich reagieren. Manche Frauen handeln aus dem Affekt heraus und machen irgendwelche komischen Aktionen. Ich persönlich bin erst einmal abwartend und suche eifrig und kreativ weiter nach Beweisen. So trete ich durchaus anonym - als Mann "verkleidet" - mit den Frauen in Kontakt, mit denen mein Lebensgefährte gechattet hat...

Kennt ihr gute Stories? Das ganze ist ja schon schlimm genug, betrogen zu werden, vielleicht sollte man mal ein paar lustige Geschichten von Reaktionen zusammentragen.

Freue mich schon auf die Antworten...

Mehr lesen

24. November 2006 um 19:27

Hallo
Meinst Du nicht, dass Du Dich damit lächerlich machst?

Für sowas wäre mir meine Zeit einfach zu kostbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2006 um 19:52

Bist du sicher
es tut doch erstmal gut sich zu rächen und ihn das Leben mit der neuen schwer zu machen. Wieso soll ich nur leiden?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2006 um 21:09

Spionieren -rächen
was soll das rächen? ich habe genug mit mir zu tun als mich als Rächer aufzuspielen. du tuts ja gerade so als hättest du keine gefühle dabei. wenn dem so ist, ist das ja gut, aber warum dann die mühe der rache?

mir wäre mein leben zu schade mich mit beweisen und dem suchen danach aufzuhalten. meine kreativität möchte ich gerne wo anders einsetzen.

entweder - so sehe ich das - kann man das vertrauen wiederherstellen durch gespräche, echte intimität oder wie auch immer. aber jemanden hinterher zu spionieren ist mir ein graul. was soll das entweder ich habe ein gefühl für diesen mann und er kann es mir auch durch sein tun und seine gefühle bestätigen, aber mich auf ein niveau des hinterher-spionierens einzulassen wäre mir auch meine zeit und mein selbstbewußtein zu schade. diese erniedrigung würde ich mir nicht antun.

entweder vertrauen oder nicht. was bringt das spionieren? was ist wenn du die beweise hast? was hilft es dir weiter in deiner befindlichkeit. ich verlasse mich lieber auf mein gefühl.

eine gute storie ist das wohl nicht außer die belustigung, aber dann ist die liebe zu demjenigen eh schon den bach runter

im übrigen find ich verkleiden sehr schön, aber nur mit dem ziel im auge etwas herauszubekommen ist mir das zu banal. wenn schon dann mache es für mich, aber erwarte keine ergebnisse bezüglich deines mannes oder freundes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2006 um 13:36

Ich kann dich gut verstehn,
denn wenn man betrogen wurde tut das so sehr weh , das man auf die idee kommt ihm auch weh zu tun, reiner reflex,es kommt natürlich darauf an ob er sich von dir getrennt hat und mit der neuen zusammen ist, dann bringt das gar nix denn jetzt müßtest du dich erst mal um dein leben kümmern und versuchen auch neu anzufangen. wenn du noch mit ihm zusammen bist mach ihm ruhig das leben etwas schwer, laß ihm das gefühl das du ihn vielleicht verlassen wirst und rede immmer wierder mit ihm darüber, so mach ich das jetzt auch und ich geh jetzt auch wieder wege alleine, disco, kino, sogar ein wellnesswochenende mach ich im februar, denk erst mal an dich, ist sehr wichtig , vielleicht wirst du dann irgendwann dir im klaren sein was du selbst willst, so wie ich das auch irgendwann weiß.
lg sylvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2006 um 18:05

Ich verstehe Dich nicht
Ich bin selbst schlimm betrogen worden, aber ich habe mich nie an meinem Partner gerächt. Warum auch?! Damit demütige und verletze ich mich doch letztendlich nur selbst. Findest Du nicht, dass Du Dich mit Deiner Art von "Beweisen" einzuholen auf Dauer lächerlich machst? Sorry. Ich sage nicht, dass Du zu Hause sitzen sollst und abwarten oder rumheulen. Doch dieses Verhalten von Dir, finde ich persönlich gar nicht gut. Hast Du Deinen Partner wirklich geliebt bzw. liebst Du ihn noch? Denn wenn man liebt, dann "rächt" man sich nicht, weil man verletzt worden ist. Frei nach dem Motto Auge um Auge, Zahn um Zahn. Davon halte ich gar nichts. Was man nicht möchte, dass man einem antut, das sollte man auch nicht dem anderen antun. Hast Du keinen Stolz und Selbstachtung? Wenn Du noch hoffentlich ein bisschen Stolz und Würde besitzt, dann hör auf damit, sonst hast Du das bisschen auch noch verloren und kannst in Psychotherapie gehen. Und dann noch meine Frage, was erhoffst Du Dir letztendlich damit, wenn Du Dich rächst? Willst Du ihn wieder zurückgewinnen? Willst Du ihn nie wieder als Partner haben? Was willst Du? Was erwartest Du?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2006 um 20:14

Wozu
soll das gut sein?



Pennywise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram