Home / Forum / Liebe & Beziehung / Rache am ex...

Rache am ex...

31. Dezember 2010 um 17:43 Letzte Antwort: 1. Januar 2011 um 16:51

was haltet ihr davon?
ich spreche hier von bosartiger und hinterhältiger Rache und nicht nur von den typisch zerstochenden Reifen.
was sind eure Erfahrungen?

Mehr lesen

31. Dezember 2010 um 17:52

Rache...
ist nur gut wenn man selbst akzeptieren könnte das einem das gleiche passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Dezember 2010 um 21:03

Ich sag dazu heute nur noch...
[]http://edge.shop.com/cc.shop.com/local/giftscom/images/ecard/Cheers.jpg[/]

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Dezember 2010 um 21:13


mach das...und du wirst einen riesen haufen scheisse auf und vor dir finden...
rache hat IMMER etwas mit unreife zu tun...armes dingelchen

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Januar 2011 um 16:31

Rache ist...
...moralisch verwerflich, aber waaaahnsinnig befriedigend.
Wenn ich daran denke, wie ich mich damals an meiner Ex gerächt hab, fühl ich mich immernoch super.
Wie gesagt - moralisch verwerflich - ich fands aber super.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Januar 2011 um 16:51

Rache
ist essentiell für das Wiederherstellen von Selbstrespekt.

Für das Zielobjekt verwerflich, unmoralisch oder archaisch, Kritik dieser Art hat in der Hinsicht aber kein Gewicht.

Festzustellen wäre vor jedem Rachezug, ob man sich dadurch ebenfalls schadet, denn in so einem Fall ist das ein billiger "Selbstmordattentat", die Kosten dürfen auch in sonstigen Fälle den erwarteten Gewinn nicht übersteigen.

Das alles gilt aber für ebenbürtige Gegner. Kennt man schon vorher eigene Überlegenheit und alltäglich mit größeren Fischen zu tun hat, wäre es dann nur ein paronoider Zeitverlust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen