Home / Forum / Liebe & Beziehung / PURE VERZWEIFLUNG bitte hilft mir ..... !!

PURE VERZWEIFLUNG bitte hilft mir ..... !!

23. Oktober 2013 um 15:48

Hallo meine lieben mitleser
Ich ( Melek ) bin unsterblich in einen Afghanischen Mann verliebt.
Ich komme aus Berlin und er aus Köln.
Wir lernten uns im Chat kennen, was normalerweise wirklich überhaupt nicht mein ding ist.
Nach langem herzlichen schreiben, folgte dann auch das Telefonieren.
Es war alles so vertraut zwischen uns, als würden wir uns schon Jahre kennen.
Vor 3 Jahren verlor ich meine große liebe durch ein Schicksalsschlag. Ich hätte nie gedacht jemals nocheinmal so fühlen zu können.
Meine sorgen waren alle verschwunden seitdem er in mein Leben trat.
Alles lief perfekt, Job, Familie, Freunde & wie ich dachte auch die Liebe.

Ich fuhr spontan 3 wochen später zu ihm nach Köln.
Dieser Abend war einfach schön, letztenendes kam es noch dazu das wir miteinander schliefen.
Ich bin Türkin jedoch deutsch aufgewachsen.
Ich sagte ihm er solle bitte nichts tun wenn es nicht mit gefühl ist . ( Ja ich weiß wir kannten uns nicht gerade lange, aber das vertrauen war schon so hoch geschraubt das ich ihm nicht wiederstehen konnte ) !
Er sagte ich müsste mir keine sorgen machen .
Er war nach Jahren auch der erste mann den ich sexuell an mich herran ließ.

Jedenfalls schliefen wir danach zusammen ein, er ließ mich die ganze nacht nicht los, nicht einmal .. Jedesmal wenn er wach wurde, drückte er mich an sich und gab mir einen kuss.
Ich konnte mein Glück nicht fassen als er mir dann sagte er hätte mich lieb.

Er sagte ich wäre eine unglaubliche Frau, ich bin genau das was er möchte.
Wir beide sprachen auch ab uns zu mal indirekt über eine gemeinsame zukunft.
Wir beide haben das alter erreicht wo man halt über die Zukunft nachdenkt .. Und wir beide wünschen uns sehnlichst eine Familie ( Diese äußerung war nicht auf uns beiden bezogen ), jedoch hatten wir die gleiche Vorstellung von der Zukunft, indirekt auch gemeinsam.

Es war alles schön, vorher meinte er schon als wir anfing zu schreiben er möchte mehr den weg des Islams gehen. Eigentlich sei ich auch nicht sein typ, er steht auf blonde frauen, deutscher oder russischer Herkunft und er meinte Landsfrauen zb würden für ihn niemals in frage kommen.
Ich jedoch bin das komplette gegenteil von der vorstellung seines types.
Doch ich fing an ihm zu gefallen.

Jeden tag schrieben wir und wir wollten uns schnellstmöglich wiedersehen.

Alles war gut, doch innerhalb von 2 tagen merkte ich das etwas nicht stimmt.
Ich sprach ihn natürlich darauf an was denn aufeinmal los sei.
Er meinte wir können so nicht zusammen sein da es im Islam schande wäre & schlug vor eine Zeitehe zu führen , die dazu dienen sollte das es nicht Haram ist zusammen zu sein und für diese gewisse zeit der zeitehe wären wir ein paar und wenn diese zeit abgelaufen ist und es passt hätten wir vorgehabt zu heiraten.
Er meinte auch noch zu mir " Wir schaffen das, wir finden einen weg ! " Was mir zeigte , " Ok, er meint es wirklich ernst ! "

Jedoch kam dann doch herraus das es uns nicht gestatet ist.Der Prohet hätte es verboten.

Oh mein gott, es tut mir so leid das ich einfach nicht aufhören kann zu schreiben Ich bedanke mich jetzt schonmal bei den personen die meine zeilen noch immer lesen haha ..

Naja aufjedenfall erfuhr er das es nicht machbar wäre diese zeitehe zu führen und schrieb auch in diesem satz gleich mit rein " Es tut mir leid, es geht nicht, bitte kontaktiere mich nicht mehr, machs gut !! "

Ich fing krampfhaft an zu weinen und wusste nicht wie mir geschieht.
Ich konnte nicht klar denken.
Meine freundin nahm das telefon und rief ihn an, ich weinte im hintergrund so krampfhaft, er sagte nur ich solle ihn bitte nicht mehr kontaktieren, das mit uns hätte keinen sinn da ich keine Afghanerin bin und er seinen eltern zur Liebe eine landsfrau heiraten will, sprich er will sich verheiraten lassen ..

Gestern noch " schatz " & dann Au revoir ...

Ich sagte ihm, ich würde den weg gemeinsam mit ihm gehen, den weg des Islams, ich war bereit alles zu ändern.
Schaden würde es mir ja nicht.
Es soll nicht heißen das ich den weg nur gehen wollte um die frau an seiner seite sein zu können, nein, ich dachte schon öfters darüber nach und er gab mir indirekt den anstoß dafür.


Ich weiß er fühlt etwas für mich, doch er verschließt sich mir gegenüber.
Er hat meine nummer geblockt und er hat jede frau gelöscht aus Facebook zb.
Denn es ist untersagt kontakt mit Frauen zu haben.

Ich weiß nicht mehr weiter, ich fühle für diesen mann so sehr das ich nicht mehr weiter weiß.
Auf die frage ob er gefühle für mich hätte , antwortete er : " Diese frage werde ich nicht beantworten denn es spielt keine rolle ! "

Er erzählt mir vorher auch das er damals seine ex freundin verließ mit der er 4 Jahre zusammen war, weil sie sich zu oft stritten, obwohl er sie noch über alles liebte, was mich darauf deuten lässt, er kann gefühle sehr gut ignorieren wenn es sein muss ...


MEINE FRAGE ... Was kann ich tun um ihn davon zu überzeugen das er es mit mir versucht ?
Er sagte immer zu mir : IM LEBEN MUSS MAN HALT EIN RISIKO EINGEHEN, jedoch verstehe ich nicht warum er es nicht selber macht ..!?

Hättet ihr vllt einen tipp für mich ?
Ich weiß nach den erzählungen hört es sich nicht so an als hätte er gefühle, denn wenn er diese hätte, würde er versuchen gemeinsam einen weg zu finden, das tat er auch nur gab er zu schnell auf.

Ich weiß da ist was, er fühlt etwas nur wie kann ich ihn davon überzeugen das es ein versuch wert wäre ??

Ich freue mich über jede ernst gemeinte antwort.
Liebe grüße Melek <3

Mehr lesen

23. Oktober 2013 um 16:06

Es ist doch völlig egal
ob er gefühle für dich hat und wie stark diese ggf. sind. es ist ihm wichtiger seinen eltern zu gefallen. punkt. aus.
er vögelt mal hier und mal da und dann beruft er sich auf seinen glauben, um aus der jeweiligen nummer schnellstens und einfachstens ( ) wieder raus zu kommen.

irgendwann lässt er sich verheiraten, mama & papa sind mächtig stolz auf ihren braven und glaubenstreuen jungen und er ist froh, dass er sich vorher klammheimlich die hörner abstoßen konnte.

da hast du dich an einen richtig tollen heuchler weggeschmissen. mach für dich das beste draus und vergiss ihn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 16:41
In Antwort auf didivah

Es ist doch völlig egal
ob er gefühle für dich hat und wie stark diese ggf. sind. es ist ihm wichtiger seinen eltern zu gefallen. punkt. aus.
er vögelt mal hier und mal da und dann beruft er sich auf seinen glauben, um aus der jeweiligen nummer schnellstens und einfachstens ( ) wieder raus zu kommen.

irgendwann lässt er sich verheiraten, mama & papa sind mächtig stolz auf ihren braven und glaubenstreuen jungen und er ist froh, dass er sich vorher klammheimlich die hörner abstoßen konnte.

da hast du dich an einen richtig tollen heuchler weggeschmissen. mach für dich das beste draus und vergiss ihn...

Schonmal gut zu wissen das sich jemand meinen Roman angetan hat
Ja ich bin gerade schon irgendwo sprachlos wie sehr man das auch aus anderen sichten sehen kann.
Wäre ich eine ausstehende person würde ich 100%ig genauso denken.Verständlich.
Aber ich kenne diesen menschen doch schon etwas besser wie erwartet das ich das ausschließen kann.
Trotzdem danke für deine Antwort, aber hätte ich das gefühl es wäre ihm nur um das eine gegangen und nimmt den glauben als ausrede, dann wäre ich ja nicht so verzweifelt sondern müsste es dementsprechend so hinnehmen.
Da ich aber weiß das es nicht der fall ist muss ich etwas mehr umdenken.

Mann kann sagen ich sei Naiv, dumm und würde wahrscheinlich noch die rosa-rote brille tragen & ich weiß sein verhalten ist nicht gerade reif genug aber warum sollte er sich eine aus berlin nehmen um sich die hörner abstoßen zu wollen, wenn er in Köln schneller an sowas kommen sollte ??

Ich weiß es gibt genügend viele gute lügner aber lügen erkenne ich.
Ich dachte erst er hätte villeicht eine andere und wäre nur zu feige das zu äußern, jedoch kann ich auch das ausschließen.

Ich bin leider auch nicht ein mensch der etwas unerklärliches einfach so hinnimmt, vllt nicht gerade eine gute einstellung aber sie ist nunmal vorhanden.

Aber sicherlich hast du mit deinem endresultat recht und ich muss ihn vergessen, zwar leichter gesagt wie getan aber was anderes wird mir wohl nicht übrig bleiben.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 21:16

Ist das verlogen ...
spontaner Sex zwischendurch ist es für ihn kein Problem (der Prophet hatte nichts dagegen oder wurde nicht gefragt). Dann aber brauch plötzlich der Moralismus aus als es um eine Beziehung ging. Ich glaub da ist kein Platz für dich. Sein Islam ist viel zu groß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 21:27

Stimmt
es hört sich nicht so an als hätte er Gefühle, vorallem wenn er dir sagt, dass er seine Ex immer noch über alles liebt Diese Zeitehen Geschichte und "der Prophet hat es verboten" klingt für mich nach Ausrede, damit er problemlos den Kontakt beenden kann , nachdem er dich im Bett hatte...

Wie dem auch sei. Dir sollte klar werden, dass noch keine Frau eine glückliche Beziehung dadurch bekommen hat, dass sie einem Mann hinterher gerannt ist. Du solltest deinen Stolz zusammen nehmen und aufhören dich zu erniedrigen.

Zieh dich zurück. Entweder er beginnt dann doch noch um dich zu kämpfen, oder es hatte nie einen Sinn....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 21:56

Oh Mann
ich weiß garnicht so genau wo ich anfangen soll...deine Brille ist ja mehr als rosarot eingefärbt.

Der Mann weiß doch selbst nicht wirklich was er will, auf der einen Seite will er den Weg des Islam gehen, auf der anderen steht er nur auf deutsche oder russische Frauen, wohl möglichst blond und hellhäutig. Das bist du ja anscheinend nicht. Aber in seine Familie passt du auch nicht (ich frage mich wie da eine blonde reinpassen sollte).
Dann die Sache mit der Zeitehe...was ein Quark. Im Endeffekt ging es ihm dabei doch nur darum erlaubterweise mit dir verkehren zu können...und wenn die zeit rum wäre...ich glaube nicht, daß er dich dann geheiratet hätte.

Und als du dann nicht locker lässt, erklärt er dir, daß er (auf einmal) dann doch nur eine Afghanin heiraten kann (obwohl das ja vorher für ihn überhaupt nicht in Frage gekommen wäre)

Ganz im Ernst...der Kerl hat dich von vorne bis hinten verarscht. Renn so einem doch nicht noch hinterher !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 16:07
In Antwort auf ericka_12431364

Stimmt
es hört sich nicht so an als hätte er Gefühle, vorallem wenn er dir sagt, dass er seine Ex immer noch über alles liebt Diese Zeitehen Geschichte und "der Prophet hat es verboten" klingt für mich nach Ausrede, damit er problemlos den Kontakt beenden kann , nachdem er dich im Bett hatte...

Wie dem auch sei. Dir sollte klar werden, dass noch keine Frau eine glückliche Beziehung dadurch bekommen hat, dass sie einem Mann hinterher gerannt ist. Du solltest deinen Stolz zusammen nehmen und aufhören dich zu erniedrigen.

Zieh dich zurück. Entweder er beginnt dann doch noch um dich zu kämpfen, oder es hatte nie einen Sinn....

Danke
für deine liebevollen zeilen.
Nein da habe ich mich glaube ich falsch ausgedrückt, er liebt seine ex freundin nicht, vor monaten liebte er sie noch aber machte trotzdem schluss da es keinen sinn mehr hatte, was mich ja auch eigentlich darauf schließen lässt das er gefühle so ziemlich abstellen kann.

Ich glaube jedoch nicht das der Islam eine ausrede ist, denn er hat jeglichen kontakt zu frauen abgebrochen, wirklich jeden.

Das einzige wovon ich jetzt noch ausgehen kann ist, das seine gefühle wohlmöglich einfach nicht ausreichten.

Aber du hast recht, ich sollte mich zurück ziehen was ich zwar schon seit einigen tagen tue, jedoch kribbelt es mir immer wieder in den fingern.

Ich kann nur hoffen das er bald sehen wird was er an mir hatte.


Vielen dank für deine nachricht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 16:12
In Antwort auf gastkommentator

Ist das verlogen ...
spontaner Sex zwischendurch ist es für ihn kein Problem (der Prophet hatte nichts dagegen oder wurde nicht gefragt). Dann aber brauch plötzlich der Moralismus aus als es um eine Beziehung ging. Ich glaub da ist kein Platz für dich. Sein Islam ist viel zu groß.

Normalerweise
bin ich nicht die art frau die sich sowas gefallen lässt, nur klammere ich mich an jedes stückchen hoffnung was ich selbst nicht von mir kenne.

Jedoch hast du recht, die art & weise wie er es tat war verlogen, denn er wusste ich bin nicht der typ frau für eine nacht & trotzdem war ich so blind und glaubte ihn seine wohlmöglichen lügen.

Es spricht vieles dagegen und doch einiges dafür.
Ich kann nur abwarten und gucken was passiert und was nicht.

Trotzdem vielen dank das auch du mir geantwortet hast ..

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 16:23

Du hast recht !!
Jaa es war wie ein stich ins herz, jedoch bewegte es mich irgendwo auch positiv weil ich daran merkte das mein Charakter mich anscheinend schöner machte.
Ich bin dunkelhaarig jedoch hellhäutig, da kam das deutsche von meiner Mutter durch
Ich model nebenbei, jetzt hätte ich einen großen auftrag an land gezogen war jedoch bereit diesen zwecks seinem glauben abzusagen, das bedeutet also meine brille ist mehr als rosa rot, nicht das ich mir meine ziele, wünsche und träume wegen eines mannes nehmen lassen würde, aber ich hätte ihn die zeit gegeben sich damit zu arrangieren.
Immerhin muss man sowas auch in einer beziehung klären können das man einen gemeinsamen nenner finden könnte, das hätte ich auch bei einem Mann deutscher herkunft getan.

Als er mir das geschrieben hatte hatten wir uns ja noch nicht gesehen doch als wir uns sahen sagte er mir das ich schön bin und das ich aufhören solle an jeder kleinigkeit an mir herrum zu meckern.

Als wir miteinander schliefen schreibte er mir auch das es sehr schön war, nur das es nicht gut gewesen ist.
Sprich nicht gut zwecks dem Islamischen weg.

Aber auch du hast recht, ich sollte ihn gehen lassen.
Es ist zwar leichter gesagt wie getan, denn in den knapp 5 jahren die ich nun schon single bin hatte ich erst an 2 männern Interesse und ich bin 23 jahre alt, ich lerne jeden tag vielen neue leute darunter natürlich auch Männer kennen die ich jedoch immer abgewiesen hatte und wenn man dann mal echt über beide ohren verliebt ist, ist es umso schwerer es zu akzeptieren.


Vielen dank, deine worte waren echt liebevoll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 16:34
In Antwort auf chaosbella

Oh Mann
ich weiß garnicht so genau wo ich anfangen soll...deine Brille ist ja mehr als rosarot eingefärbt.

Der Mann weiß doch selbst nicht wirklich was er will, auf der einen Seite will er den Weg des Islam gehen, auf der anderen steht er nur auf deutsche oder russische Frauen, wohl möglichst blond und hellhäutig. Das bist du ja anscheinend nicht. Aber in seine Familie passt du auch nicht (ich frage mich wie da eine blonde reinpassen sollte).
Dann die Sache mit der Zeitehe...was ein Quark. Im Endeffekt ging es ihm dabei doch nur darum erlaubterweise mit dir verkehren zu können...und wenn die zeit rum wäre...ich glaube nicht, daß er dich dann geheiratet hätte.

Und als du dann nicht locker lässt, erklärt er dir, daß er (auf einmal) dann doch nur eine Afghanin heiraten kann (obwohl das ja vorher für ihn überhaupt nicht in Frage gekommen wäre)

Ganz im Ernst...der Kerl hat dich von vorne bis hinten verarscht. Renn so einem doch nicht noch hinterher !

Da stimme ich dir zu
Er weiß anscheinend wirklich nicht was er will.
Auf einer seite will er alles dafür tun das seine eltern stolz auf ihn sind und will den weg gehen dabei sind dort dinge mit inbegriffen die für ihn normalerweise nicht in frage kamen.

Ohjaa leider habe ich wirklich eine rosarot gefärbte brille und das nicht zu wenig, aber würde ich wissen er würde es nie ernst mit mir gemeint haben so hätte ich diese schon abgelegt.

Jedoch hatten wir lange zeit nach dieser besagten nacht noch seeehr guten kontakt zu einander, sprich wollte er nur das eine, was er ja bekam hätte er mich doch sofort aus seinem leben kicken können, verstehst du was ich meine ?

Es ist leichter gesagt wie getan jemanden nicht hinterher zu rennen, denn ich kenne ihn ja auch anders, sonst wäre dieses vertrauen und dieses wohlbefinden zu ihm nicht so stark gewesen.

Ich merke das ihm der weg doch irgendwo wichtig ist, doch ich denke das er denkt seine eltern würden mich vllt nicht akzeptieren.

Ich weiß, wenn man jemanden liebt versucht man alles um sie vom gegenteil zu überzeugen.

Im endeffekt kann ich von der situation nur halten das er mich nicht liebt, er hat gefühle aber sie sind wohl nicht stark genug dafür.

Trotzdem herzlichen dank für deinen rat.
Ich kann wohl nur hoffen das er einestages einsieht was er an mir hatte, wenn es von meiner seite bis dahin nicht zu spät ist.

Vielen dank für deine meinung.

=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram