Home / Forum / Liebe & Beziehung / Püppchen

Püppchen

10. Juli um 21:29

Ich weiss nicht mehr wie ich mit all dem Mist umgehen soll.Mein Mann kommt mit seinen Wünschen seit Jahren nicht mehr klar.Ich soll alles mögliche mitmachen.was ich mit 57 einfach nicht will.Ich selbst bleibe auf der Strecke.
Das Neueste ist das er sich am liebsten ne lebensechte Puppe kaufen möchte die er dann kleiden möchte mit Sachen die er toll findet.Ehrlich gesagt ist das ne Sache wo ich sage er st nicht mehr ganz dicht.
Mit ner Ehe ist das für mich nicht mehr vereinbar.

Mehr lesen

10. Juli um 21:35

Seine sexuellen Wünsche z.Bsp. oder was ich tragen soll.Am liebsten würde er sehen wenn ich andauernd in aufreizenden Klamotten laufen würde .nuttig angezogen.
wir sindbeide 57 .

Gefällt mir

10. Juli um 21:45

Zu Hause so 3 mal die woche

Gefällt mir

10. Juli um 21:46
In Antwort auf plagiat

Ich weiss nicht mehr wie ich mit all dem Mist umgehen soll.Mein Mann kommt mit seinen Wünschen seit Jahren nicht mehr klar.Ich soll alles mögliche mitmachen.was ich mit 57 einfach nicht will.Ich selbst bleibe auf der Strecke.
Das Neueste ist das er sich am liebsten ne lebensechte Puppe kaufen möchte die er dann kleiden möchte mit Sachen die er toll findet.Ehrlich gesagt ist das ne Sache wo ich sage er st nicht mehr ganz dicht.
Mit ner Ehe ist das für mich nicht mehr vereinbar.

Also ich muss ehrlich sagen, ich kann deine Probleme da nachvollziehen.

Ich würde das Problem einfach mal ansprechen.

Anscheind kann dein Mann sich nicht selbst eingestehen nicht mehr der jüngste zu sein und redet sich ein sich das "Junge" von einer Puppe geben lassen zu können. 

Gefällt mir

10. Juli um 21:54

Ich denke das er viel Erotik und Fotos konsumiert  in ner Midlife crisis steckt
auf Asiatinnen steht .Neuerdings reicht das normale nicht.Ich soll wohl zur Darstellerin mutieren um sein Leben spannend zu machen.Er hat Erwartungen die mir zu viel und auch zuwider sind.


 

Gefällt mir

10. Juli um 22:03


Coole Antwort - Mensch Venus ich bin ganz ergriffen...

4 LikesGefällt mir

10. Juli um 22:06

Ja was soll ich dazu sagen.Ich weiss nur nicht ob ich blöd bin und ob er noch normal ist.

Gefällt mir

10. Juli um 22:07
In Antwort auf vontronje


Coole Antwort - Mensch Venus ich bin ganz ergriffen...

Mir geht es auch so

Gefällt mir

11. Juli um 4:57

Ja das weiss ich ... lebe dann aber mit geballter schlechter Laune ...

Gefällt mir

11. Juli um 5:32
In Antwort auf plagiat

Ich weiss nicht mehr wie ich mit all dem Mist umgehen soll.Mein Mann kommt mit seinen Wünschen seit Jahren nicht mehr klar.Ich soll alles mögliche mitmachen.was ich mit 57 einfach nicht will.Ich selbst bleibe auf der Strecke.
Das Neueste ist das er sich am liebsten ne lebensechte Puppe kaufen möchte die er dann kleiden möchte mit Sachen die er toll findet.Ehrlich gesagt ist das ne Sache wo ich sage er st nicht mehr ganz dicht.
Mit ner Ehe ist das für mich nicht mehr vereinbar.

Zitat:
>> Das Neueste ist das er sich am liebsten ne lebensechte Puppe kaufen möchte <<


Wo sieht er dich dann in dem szenario? Du leerst die puppe, wenn sie voll ist?

3 LikesGefällt mir

11. Juli um 5:52
In Antwort auf plagiat

Ich weiss nicht mehr wie ich mit all dem Mist umgehen soll.Mein Mann kommt mit seinen Wünschen seit Jahren nicht mehr klar.Ich soll alles mögliche mitmachen.was ich mit 57 einfach nicht will.Ich selbst bleibe auf der Strecke.
Das Neueste ist das er sich am liebsten ne lebensechte Puppe kaufen möchte die er dann kleiden möchte mit Sachen die er toll findet.Ehrlich gesagt ist das ne Sache wo ich sage er st nicht mehr ganz dicht.
Mit ner Ehe ist das für mich nicht mehr vereinbar.

Die Puppe als Symbol, das er "solche" Eigenschaften will und nun auch bekommt.
Du als Symbol das Du einen anderen Mann magst, der anders mit Dir umgeht.
Was könnte denn symbolisieren was Du magst?
Kannst Du auch einen Aufsteller riesengroß davon ins Haus bringen?
Vermutlich ist das Problem das Riesensymbol, das etwas bedeutet das Du nicht bist und gegenteilig wäre ein Symbol was er nicht ist.
Ich stelle mir vor wenn Freunde kommen...
Ja, ich muss sagen mir wäre es peinlich einen Mann mit Riesenpuppe zu haben.
Lieber allein als eine symbolische Nebenbuhlerin.
Wenn die Vorstellungen Deines Mannes nicht mit Deinen einhergehen, wird jedes Symbol davon die Wohnlage verschlechtern, weil es zeigt das ihn Deine Meinung nicht wichtig ist.

4 LikesGefällt mir

11. Juli um 6:36

Bei manchen kommt sie erst spät und bei manchen auch nie😊!
Was mich anwidert würde ich auch ablehnen, Rest kann man ja mal probieren. Sollte auf jeden Fall beiden gefallen. 

Gefällt mir

11. Juli um 8:45

In meinen Augen will er die Puppe ja nur weil Du nicht mitmachst...vordergründig würde er ja gerne Dich anziehen wie er sich das vorstellt, ich finde das nicht unbedingt schlimm sollange er nicht will das Du dann auch so in der Öffentlichkeit rumläufst wenn Du das selber nicht möchtest.

Hast Du denn auch noch sexuelle wünsche bzw. seit ihr sonst noch sexuell aktive? Irgendwie liesst es sich so als wenn Du gar keine Lust mehr hast... Müsstest da mal etwas genauer werden...

Gruss Tekk  

1 LikesGefällt mir

11. Juli um 9:47
In Antwort auf plagiat

Ich weiss nicht mehr wie ich mit all dem Mist umgehen soll.Mein Mann kommt mit seinen Wünschen seit Jahren nicht mehr klar.Ich soll alles mögliche mitmachen.was ich mit 57 einfach nicht will.Ich selbst bleibe auf der Strecke.
Das Neueste ist das er sich am liebsten ne lebensechte Puppe kaufen möchte die er dann kleiden möchte mit Sachen die er toll findet.Ehrlich gesagt ist das ne Sache wo ich sage er st nicht mehr ganz dicht.
Mit ner Ehe ist das für mich nicht mehr vereinbar.

habt ihr denn kein zimmer übrig, dass du ihm als "spielzimmer" überlassen kannst? da kann er dann tun und lassen, was er will, dir kanns egal sein - du musst es ja nie betreten!

jeder mann ist froh, wenn er seine eigene höhle hat, in die er sich dann und wann ungestört zurückziehen kann. die sache mit der puppe wäre damit gelöst.

bleibt das problem, wie es mit eurem gemeinsamen sexleben weitergeht.
da solltest du vor allem mal drüber nachdenken, was du eigentlich willst. und dann im zweiten schritt versuchen, dass von deinem mann auch zu bekommen!

2 LikesGefällt mir

11. Juli um 9:57

dazu ein zitat:
"Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!"

3 LikesGefällt mir

11. Juli um 12:00

Deshalb hatte mein Sohn eine Barbiepuppe😂😂! Hatte er sich sehnlichst gewünscht. 
Ob dadurch solche negativen Spätfolgen verhindert wurden, werde ich wohl nie erfahren!

Gefällt mir

11. Juli um 14:21

Ich denke das mit den Sexpuppen wird in zukunft noch ein riesen Thema werden, wenn man sieht was da demnächst alles auf den Markt kommt... Wenn das mit der KI und Robotik noch den einen oder anderen Schritt macht, können sich einige Damen in 10-20 Jahren zurecht "ersetzt" fühlen... Ob das eine gute Entwicklung ist lasse ich jetzt einfach mal so im Raum stehen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ich werde mich bei ihr melden
Von: alpha99
neu
11. Juli um 3:06
Erfahrungsaustausch Outing
Von: kathi310
neu
10. Juli um 19:43

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen