Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychich am ende!....Hilfe!....freundin hat mich verlassen!

Psychich am ende!....Hilfe!....freundin hat mich verlassen!

23. Januar 2010 um 22:26

Also dann fange ich mal an zu erzählen...ich war lange mit meiner Freundin zusammen etwa 1 1/2 jahre......ja jetzt hat sie vor kurzem schluss gemacht mit der begründung " ich liebe dich nicht mehr ".....ab da ging alles bei mir kaputt....wollte mich umbringen...habe abschiedsbriefe geschrieben....klar hört sich das dumm an oder jetzt sagen andere " wie kann man sich wegen einer Frau umbringen "....doch ich bin so schwach und liebe sie sehr....sie war das einzigste in meinem leben....ja auf jeden fall hat mich dann die polizei gefunden und mich direkt in eine geschlossene anstalt gebracht....war dort 3 tage....habe mich gut gezeigt....hauptsache kam da raus....ja jetzt bin ich zuhause und wir sind jetzt mittlerweile 1 1/2 monate getrennt....wir wollen befreundet bleiben aber auch nur wenn ich keine gefühle für sie habe etc....klar habe ich ihr dann gesagt ne komme damit klar habe keine gefühle!...habe sie sozusagen angelogen nur damit sie mit mir befreundet bleibt!....ich habe immernoch die gleichen gefühle wie am anfang für sie....ich liebe sie einfach....mich macht alles fertig...bin so psychich am ende....sitze zuhause kann nicht mal von der couch hoch...kann nicht gehen garnix....manchmal stehe ich und sinke einfach auf den boden und heule einfach nur....oder setze mich in eine ecke....würde gerne sozusange um sie kämpfen und sie zurück haben wollen....ich habe einfach alles...auto bald eine wohnung und das mit 18...hat halt nicht jeder....doch das alles bringt mir garnix...will einfach nur sie wieder zurück....kann ihr aber nicht sagen das ich gefühle fpr sie habe sonst würde sie direkt wieder kontakt abbrechen...hat sie ja nach der trennung 1 monat lang damit ich damit klar komme..... und wenn ich es ihr sage das ich gefühle habe dann habe ich keinen kontakt mehr sie ganz verloren und kann nicht mehr um sie kämpfen!....will sie ja iwie zurück....danke schonmal an alle!

Mehr lesen

23. Januar 2010 um 22:31


Traurige Geschichte...tut mir wirklich leid. Es ist nur so...du kannst nur um sie kämpfen,wenn du selber stark bist.Mal ehrlich...wenn du deine Beschreibung als Aussenstehender über dich lesen würdest,hättest du dich gern selber als Partner
Ich denke nicht,oder?
Kuck mal hier:

ex-zurück.de
beziehungsdoktor.de
praxis-für-lebenshilfe.de

viel Glück

lg sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2010 um 22:35
In Antwort auf skyeye70


Traurige Geschichte...tut mir wirklich leid. Es ist nur so...du kannst nur um sie kämpfen,wenn du selber stark bist.Mal ehrlich...wenn du deine Beschreibung als Aussenstehender über dich lesen würdest,hättest du dich gern selber als Partner
Ich denke nicht,oder?
Kuck mal hier:

ex-zurück.de
beziehungsdoktor.de
praxis-für-lebenshilfe.de

viel Glück

lg sky

...
wie meinste das mit selber stark sein? stark sein und ihr nix sagen das ich sie liebe und kämpfen? oder wie stark sein?
danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2010 um 22:44
In Antwort auf mauri_12070334

...
wie meinste das mit selber stark sein? stark sein und ihr nix sagen das ich sie liebe und kämpfen? oder wie stark sein?
danke!

...
Keine Frau will einen Typen zurück haben, der die ganze Zeit rumheult und am Abgrund steht! Du musst dich jetzt ganz kräftig zusammenreißen und deine innere Stärke finden! Du musst stark sein und dein Leben weiterführen können!
Ich weiß noch wie ich meinen Ex verlassen hab. Da dachte ich er kommt auch gar nicht mehr klar. Ist er auch am anfang nicht. Aber so nach 2 Monaten hat er sein Leben weitergelebt, auch wenn er nicht glücklich war. Des hat mich sehr beeindruckt und ich fand ihn wieder super toll.
Du musst dich jetzt erst selbst finden und dann kannst du sie versuchen zurückzugewinnen.
Und mit diesem Freundschaft hin oder her. Du musst ihr erst mal nicht sagen das du sie liebst, vergötterst usw. das ist eher abschreckend für sie. Aber gib ihr das gefühl dass du sie vermisst und dass sie immernoch was besonderes für dich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2010 um 22:47
In Antwort auf billie_11922183

...
Keine Frau will einen Typen zurück haben, der die ganze Zeit rumheult und am Abgrund steht! Du musst dich jetzt ganz kräftig zusammenreißen und deine innere Stärke finden! Du musst stark sein und dein Leben weiterführen können!
Ich weiß noch wie ich meinen Ex verlassen hab. Da dachte ich er kommt auch gar nicht mehr klar. Ist er auch am anfang nicht. Aber so nach 2 Monaten hat er sein Leben weitergelebt, auch wenn er nicht glücklich war. Des hat mich sehr beeindruckt und ich fand ihn wieder super toll.
Du musst dich jetzt erst selbst finden und dann kannst du sie versuchen zurückzugewinnen.
Und mit diesem Freundschaft hin oder her. Du musst ihr erst mal nicht sagen das du sie liebst, vergötterst usw. das ist eher abschreckend für sie. Aber gib ihr das gefühl dass du sie vermisst und dass sie immernoch was besonderes für dich ist.


Danke...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2010 um 14:27

Nein, ...
...ihr könnt NICHT freunde bleiben!... es heißt schluss machen, weil dann schluss IST!

Ich kenn dass wenn man den anderen anlügt und vorallem sich selber!, damit man mit dem anderen in kontakt bleiben kann...
aber wenn d erstmal anfängst nach vorne zu schauen, merkst du dass es noch genug andere personen auf dieser welt gibt mit denen du befreundet sein kannst... dass muss nicht die ex sein!

und solange du noch gefühle hast, werden sie durch die freundschaft auch nicht weggehen und du quälst dich unnötig länger als dir lieb ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen