Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problemzone "Ich selbst"

Problemzone "Ich selbst"

26. März 2007 um 19:09

Ich hoffe es wird nicht zu kompliziert..
Ich bin mit meiner jetzigen Freundin 4 niedliche Monate zusammen und ich stehe uns dabei oft mit meiner Eifersucht im Weg. Jedenfalls glaub ich das.. Ich kontrolliere sie nicht und wühle keine Sachen von ihr durch, aber es macht mich in gewissen Situation rasend,wenn sie Männern zu Nahe kommt. Nehmen wir z.B. das laszive Tanzen zu RnB (*kotz*) in der Disco mit Freunden, die ich nicht kenne. Gehört da nicht ein gewisser Abstand hin oder ist es normal, dass ihr Hintern an den Genitalien des anderen hin und her rubbelt?
Ein anderes Paradebeispiel wäre ebenfalls jemand,den ich nicht kenne,zu dem sie aber gern allein fährt/fahren will.Vorgeschichte dazu: Sie findet ihn gut aussehend(klar,darf sie^^) und hatte mal was mit ihm. Nun ist dieser einer aber jemand,der seine Freundinnen wechselt wie eine Bank Geld. -> Ich tobe, wenn ich schon den Namen höre...
Ich sage ihr natürlich,dass ich es nicht gutheißen will, wenn sie, Beispiel Disco, so eng mit anderen tanzt, da für mich in einer Beziehung eine gewisse körperliche Distanz zum anderen Geschlecht herrschen sollte. Falsch,richtig? Übertreibe ich? Sie findet mein Verhalten jedenfalls lächerlich..
Ein letztes schönes Beispiel: Ihr Ex.
Schmerzhafte Trennung,aber man versteht sich mittlerweile wieder ganz gut. Ist ja auch nicht das Problem... aaaber kürzlich kam von ihr: "Ich fahr mit ihm nach BLA und wir zelten" -> *EIFERSUCHT*
Sie pennt mit ihrem Ex in nem Zelt, wohlmöglich betrunken. Bin ich bekloppt oder sagt man da einfach so "Klar,geht los"?
Meine ganze Eifersucht ist auf ein anderes Ereignis in einer vorherigen Beziehung zurückzuführen.Verletzt worden, etc. pp.
Seltsamerweise hat vor nem Monat ein Kerl ne Woche bei ihr gepennt, den sie aus Kindheitstagen, also praktisch schon ewig kennt. Da war bei mir nichts, gar nichts. Hab den kennengelernt und es war ok..
Klar ist es nicht richtig, dass sie darunter leiden muss. Das Hauptproblem ist nur:Ich weiß nicht weiter!Verhalte ich mich so falsch? Hilfe?

Mehr lesen

27. März 2007 um 10:39

...
hey!
also ersteinmal bin ich erstaun darüber wie "liberal" du dich bis jetzt verhalten hast.

das verhalten deiner freundin jedoch,fördert geradezu misstrauen bzw. eifersucht.
bei den beispielen die du geschildert hast frage ich mich auch, ob sie das bewusst/unbewusst macht, ob ihr klar ist das sie nun in einer beziehung steckt oder sie dich als feine abwechslung sieht.

ich bin ein sehr liberaler und ehrlicher mensch, und freiheiten in einer beziehung sind enorm wichtig und sollten nie "beschnitten" werden.
ich als frau sehe es jedoch nicht als "notwendig" an, so heiss mit anderen männern zu tanzen, bzw, mit meinem ex-freund zelten zu fahren!hallo?
wieso fährt sie nicht mir dir?
wieso tanzt sie nicht mit dir?
wieso redet ihr nicht offen über diese "freunde"...und dus sagst ihr was dich wirklich belastet.
wenn mein freund zu mir käme und mir offen darlegt was ihm weh tut oder wo er "leidet" wäre es kein problem für mich darauf rücksicht zu nehmen.

mal ganz ehrlich, wäre s andersrum wäre sie doch sicherlich auch eifersüchtig, oder nicht?

ich kann es mir jedenfalls nicht vorstellen das fraglos hinzunehmen wenn mein freund mit seiner ex zelten fahren will....

nimmt sie eure beziehung ernst?und was bedeutest du ihr?


abschliessend zu sagen, ich finde ganz und gar nicht das zu überzogen reagierst, wie gesagt...sie sollte sich mal in deine Lage versetzen.


gruss
:=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 20:10
In Antwort auf piper_12640926

...
hey!
also ersteinmal bin ich erstaun darüber wie "liberal" du dich bis jetzt verhalten hast.

das verhalten deiner freundin jedoch,fördert geradezu misstrauen bzw. eifersucht.
bei den beispielen die du geschildert hast frage ich mich auch, ob sie das bewusst/unbewusst macht, ob ihr klar ist das sie nun in einer beziehung steckt oder sie dich als feine abwechslung sieht.

ich bin ein sehr liberaler und ehrlicher mensch, und freiheiten in einer beziehung sind enorm wichtig und sollten nie "beschnitten" werden.
ich als frau sehe es jedoch nicht als "notwendig" an, so heiss mit anderen männern zu tanzen, bzw, mit meinem ex-freund zelten zu fahren!hallo?
wieso fährt sie nicht mir dir?
wieso tanzt sie nicht mit dir?
wieso redet ihr nicht offen über diese "freunde"...und dus sagst ihr was dich wirklich belastet.
wenn mein freund zu mir käme und mir offen darlegt was ihm weh tut oder wo er "leidet" wäre es kein problem für mich darauf rücksicht zu nehmen.

mal ganz ehrlich, wäre s andersrum wäre sie doch sicherlich auch eifersüchtig, oder nicht?

ich kann es mir jedenfalls nicht vorstellen das fraglos hinzunehmen wenn mein freund mit seiner ex zelten fahren will....

nimmt sie eure beziehung ernst?und was bedeutest du ihr?


abschliessend zu sagen, ich finde ganz und gar nicht das zu überzogen reagierst, wie gesagt...sie sollte sich mal in deine Lage versetzen.


gruss
:=)

-.-
tjoa...sie findet es halt lächerlich und wird darauf wohl auch keine rücksicht nehmen wie es scheint. laut ihr könnt ich mit meiner ex nackt in einem bett pennen, ohne dass es sie stört.sie hat sich neulichst aber erst eingestanden noch nie so eifersüchtig gewesen zu sein(weiß nicht wegen was,aber ich finds gut^^). nur zeigt sie das leider nie, was einem nicht gerade das gefühl gibt in irgendeiner art und weise wichtig für die person zu sein, der man sein ach so sensibles herz vermach hat...das sollte ich ihr vielleicht mal sagen^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 11:13

Eifersucht?
Ich finde es gemein, wie sich deine Freundin dir gegenüber verhält. Es ist nicht deine übertriebene Eifersucht, die hier nicht stimmt, sondern ihr Verhalten. Auch ich bin der Meinung, dass sie sich nicht so freizügig verhalten sollte und erst recht nicht mit einem Ex zum Zelten fahren sollte. Ich habe fast den Eindruck, als wäre deine Zuneigung größer als die ihrige. Sie spielt irgendein merkwürdiges Spiel mit dir, dass ich an deiner Stelle nicht mitspielen würde. Ihre Behauptung, sie könne locker nackt neben jemandem im Bett liegen, ohne Gefühle zu entwickeln, sind eine reine Schutzbehauptung mit dem Ziel, ihre Männerbekanntschaften weiterhin ungestört pflegen zu können. Letztendlich bleibt dir nur die Wahl, dich nach einer umzuschauen, die dich wirklich verdient hat , es ihr mit gleicher Münze zurückzuzahlen oder weiter zu leiden. Sie wird sich nicht ändern, denn sie hat überhaupt keine Lust, dich als Lebensmittelpunkt zu betrachten. Ist sie vielleicht noch jung und daher unreif?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2007 um 15:26

Wow
also wie ruhig du da noch bleiben kannst^^" ich glaub allmählig solltest du die shculd nicht mehr bei dir suchen und immer denken du bist zu eifersüchtig
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2007 um 20:00

Ich glaube
das was deine freundin macht ist nocht richtig. mit dem Ex in nem zelt schafen?!?! na, ich weiss nicht!
ausserdem ist deine eifersucht doch total begründet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen