Home / Forum / Liebe & Beziehung / Probleme Sexuelle Vergangenheit

Probleme Sexuelle Vergangenheit

16. Juli um 13:43

Guten Tag liebe community,

ich bin M19 und seit 7 Monaten mit meiner Freundin W18 zusammen. Wir hatten uns bei einer Feier von einem Kumpel kennengelernt. Wir beide waren in einer mehrjährigen Beziehung zu diesem Zeitpunkt. Ich hatte mich direkt in ihrem Lächeln verfangen.
nach 2 Jahren hatte ich sie auf Instagram wiedergesehen. Sie war jetzt Single und somit wollte ich sie näher kennenlernen.
Wir schrieben ein ganzes halbes Jahr bevor wir uns das erste mal sahen. Sie gab mir das Gefühl der einzige zu sein. Dem war nicht so, wie ich erschreckend feststellen musste.
Von ihr kamen dinge wie“ich hoffe ich bin deine einzige Flamme etc“. Aber in diesem halben Jahr hatte sie was mit zwei anderen typen. Der Grund warum wir uns nicht getroffen hatten ist simpel. Ich war 18 und hatte noch kein Auto. Auf Bus und Bahn hatte ich keine Lust. Ich wollte ihr was bieten.

Als wir uns dann dateten kamen storys raus die mir die Sprache verschlagen hatten. Sie war für mich das tollste geschöpf auf erden aber ihr rumgehure in meinen Augen gaben mir zweifel.
sie schlief mit M28, er war ihr Autoverkäufer und sie noch minderjährig also 17. Seitdem kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Sie trafen sich beim ersten Treffen am see, gegen Abend und er hat sie einfach noch am selben Abend gef****. Das passt einfach nicht zu ihr und mir wird schlecht wenn ich daran denne wie einfach es andere hatten. In meinen Augen ist er unnormal hässlich. Und sie lies sowas über sich ergehen. Sie sagte dass sie davon nichts hatte, sie wurde halt einfach penetriert. Absolut widerlich und dumm. Dann war da noch M21. Er war der Ex ihrer besten freundin. Auch er schlief mit ihr direkt beim ersten treffen.
Für mich dinge durch welche sie für much wert verliert. Das einst so tolle Mädchen entpuppt sich als so jemand.

(Bei mir hat es ganze vier treffen gedauert bis wir miteinander schliefen, das ist das größte Problem mit, andere durften sich ihrer geilheit bedienen und sich das nehmen was sie wollten, aber ich bin der hohlkopf der eine Beziehung eingehen muss.
Ich liebe sie, und ich will die Beziehung, aber es ist ein Ungleichgewicht in der Luft was mich beinahe zum kollabieren bringt.)

danke

Mehr lesen

16. Juli um 14:35

Oh mein Gott, arbeite an deinem Ego!! "Andere durften viel schneller ran als ich.."...glaubst du, ausgerechnet mit DER Einstellung hebst du dich jetzt positiv hervor??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 14:54
In Antwort auf april.38

Oh mein Gott, arbeite an deinem Ego!! "Andere durften viel schneller ran als ich.."...glaubst du, ausgerechnet mit DER Einstellung hebst du dich jetzt positiv hervor??

Nein definitiv nicht. Sowas sollte mich nicht stören. Ich habe dadurch das Gefühl dass sie weniger lust auf mich hat als auf die anderen vor mir. 
Ich bin derjenige der bei ihr bleibt und sie nicht nur für sex ausnutzt. Aber genau ich werde unter alle anderen gestellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 14:55

Inwiefern unterstellt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 14:57
In Antwort auf april.38

Inwiefern unterstellt?

Ander hatten die Fähigkeit ihr die Lust auf sex einzuhauchen dass sie beim ersten treffen gleich mitmacht. Ich bin eher der ruhige der ein Mädchen mit Respekt und Anstand gegenübertritt und ihr nicht in den Schritt fast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:00

Ja, ist doch super! Du kannst dich nicht beschweren, dass d sie beim ersten Mal nicht flachlegen durftest, wenn du dich jetzt dafür feierst, dass du es erst gar nicht versucht hast!
Ich verstehe deinen Stress gerade kein Bisschen!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:05
In Antwort auf april.38

Ja, ist doch super! Du kannst dich nicht beschweren, dass d sie beim ersten Mal nicht flachlegen durftest, wenn du dich jetzt dafür feierst, dass du es erst gar nicht versucht hast!
Ich verstehe deinen Stress gerade kein Bisschen!?

Eigentlich haut mich nur M28 raus und die tatsache dass es ihr autoverkäufer war und sie erst 17 und dass es so schnell ging und alles während ich ihr gute Nacht Nachrichten verfasst habe. 
Ich feier mich nicht dafür, ich finde es beschämend dass es so notgeile typen gibt auf welche auch noch eingegangen wird. Die einfach alles bekommen. Die kannten sich kein stück...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:06

Macht sie das immernoch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:08
In Antwort auf weirdballer

Ander hatten die Fähigkeit ihr die Lust auf sex einzuhauchen dass sie beim ersten treffen gleich mitmacht. Ich bin eher der ruhige der ein Mädchen mit Respekt und Anstand gegenübertritt und ihr nicht in den Schritt fast.

"der ein Mädchen mit Respekt und Anstand gegenübertritt und ihr nicht in den Schritt fast."

Das sollte ja auch der Normalfall sein.

Sie kann das nicht ungeschehen machen.
Komm damit klar oder trenn Dich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:10
In Antwort auf april.38

Macht sie das immernoch?

Nein die ist absolut treu und extrem verliebt in mich. Aber ich denke wenn es mich nicht gäbe, dass sie weiter so durch betten hüpfen würde. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:18

Dann ist es ihre Vergangeheit und du solltest klar kommen und mal dein Bild von ihr überarbeiten! Wirklich respektvoll sprichst du nämlcih ncht von deiner Freundin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:23
In Antwort auf april.38

Dann ist es ihre Vergangeheit und du solltest klar kommen und mal dein Bild von ihr überarbeiten! Wirklich respektvoll sprichst du nämlcih ncht von deiner Freundin!

Findet es denn jeder normal dass ein 28 jähriger was von ner 17jährigen will????
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:25
In Antwort auf weirdballer

Findet es denn jeder normal dass ein 28 jähriger was von ner 17jährigen will????
 

Und dann noch unter welchen Umständen, der typ eigentlich total fremd und trotzdem lässt dich sich auf den ein. Wie soll man da nur Achtung vor dieser Person haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:27

Nein, finde ich nicht!! Aber das war vor dir und womöglich war sie schlicht in der Findungsphase oder was auch immer!
Fakt ist, dass du herablassend und sehr billig von ihr sprichst und ich mir das nicht gefallen lassen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:31
In Antwort auf weirdballer

Guten Tag liebe community,

ich bin M19 und seit 7 Monaten mit meiner Freundin W18 zusammen. Wir hatten uns bei einer Feier von einem Kumpel kennengelernt. Wir beide waren in einer mehrjährigen Beziehung zu diesem Zeitpunkt. Ich hatte mich direkt in ihrem Lächeln verfangen.
nach 2 Jahren hatte ich sie auf Instagram wiedergesehen. Sie war jetzt Single und somit wollte ich sie näher kennenlernen.
Wir schrieben ein ganzes halbes Jahr bevor wir uns das erste mal sahen. Sie gab mir das Gefühl der einzige zu sein. Dem war nicht so, wie ich erschreckend feststellen musste. 
Von ihr kamen dinge wie“ich hoffe ich bin deine einzige Flamme etc“. Aber in diesem halben Jahr hatte sie was mit zwei anderen typen. Der Grund warum wir uns nicht getroffen hatten ist simpel. Ich war 18 und hatte noch kein Auto. Auf Bus und Bahn hatte ich keine Lust. Ich wollte ihr was bieten.

Als wir uns dann dateten kamen storys raus die mir die Sprache verschlagen hatten. Sie war für mich das tollste geschöpf auf erden aber ihr rumgehure in meinen Augen gaben mir zweifel.
sie schlief mit M28, er war ihr Autoverkäufer und sie noch minderjährig also 17. Seitdem kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Sie trafen sich beim ersten Treffen am see, gegen Abend und er hat sie einfach noch am selben Abend gef****. Das passt einfach nicht zu ihr und mir wird schlecht wenn ich daran denne wie einfach es andere hatten. In meinen Augen ist er unnormal hässlich. Und sie lies sowas über sich ergehen. Sie sagte dass sie davon nichts hatte, sie wurde halt einfach penetriert. Absolut widerlich und dumm. Dann war da noch M21. Er war der Ex ihrer besten freundin. Auch er schlief mit ihr direkt beim ersten treffen. 
Für mich dinge durch welche sie für much wert verliert. Das einst so tolle Mädchen entpuppt sich als so jemand. 

(Bei mir hat es ganze vier treffen gedauert bis wir miteinander schliefen, das ist das größte Problem mit, andere durften sich ihrer geilheit bedienen und sich das nehmen was sie wollten, aber ich bin der hohlkopf der eine Beziehung eingehen muss. 
Ich liebe sie, und ich will die Beziehung, aber es ist ein Ungleichgewicht in der Luft was mich beinahe zum kollabieren bringt.)

danke
 

"Der Grund warum wir uns nicht getroffen hatten ist simpel. Ich war 18 und hatte noch kein Auto. Auf Bus und Bahn hatte ich keine Lust. Ich wollte ihr was bieten."

tja. und der andere hatte nen ganzen hof voller autos. das wirds wohl gewesen sein...

außerdem hat er sich nicht von irgendwelchen lappalien davon abhalten lassen, das zu tun, auf das er lust hatte. und vermutlich hat ihr genau das imponiert. ist aber auch egal. ich denke, du solltest sie vergessen. oder dich damit abfinden, dass ihre vergangenheit vergangenheit ist. mit deiner momentanen einstellung wird da nie eine schöne beziehung draus!

igendwie creepy bist du schon - du willst eine beziehung mit ihr, du willst es langsam angehen lassen... und dann wirfst du ihr allen ernstes vor, dass sie mit dir eine beziehung will, und dich erst beim vierten treffen rangelassen hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:33
In Antwort auf weirdballer

Ander hatten die Fähigkeit ihr die Lust auf sex einzuhauchen dass sie beim ersten treffen gleich mitmacht. Ich bin eher der ruhige der ein Mädchen mit Respekt und Anstand gegenübertritt und ihr nicht in den Schritt fast.

Witzig. Du tust so, als wärst du ein Mann, der Frauen mit Respekt und Anstand behandelt, dabei bist du derjenige, der absolut respektlos von seiner eigenen Freundin spricht, nur weil sie vor dir mal ein paar sexuelle Abenteuer hatte. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:44
In Antwort auf weirdballer

Findet es denn jeder normal dass ein 28 jähriger was von ner 17jährigen will????
 

Also unnormal ist das sicher nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:46
In Antwort auf april.38

Nein, finde ich nicht!! Aber das war vor dir und womöglich war sie schlicht in der Findungsphase oder was auch immer!
Fakt ist, dass du herablassend und sehr billig von ihr sprichst und ich mir das nicht gefallen lassen würde.

Genau.

Steht im Widerspruch zu:
"Ich bin eher der ruhige der ein Mädchen mit Respekt und Anstand gegenübertritt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:47
In Antwort auf weirdballer

Und dann noch unter welchen Umständen, der typ eigentlich total fremd und trotzdem lässt dich sich auf den ein. Wie soll man da nur Achtung vor dieser Person haben.

Wenn du keine Achtung vor ihr hast, dann tu auch nicht so, als wärst du ihr Freund.

Sie war Single, sie konnte machen worauf sie Lust hat. Und wenn es in der Sekunde Sex war, und sie auch noch jemanden da hatte der auch Bock hatte. Warum nicht??

So viele Männer geben damit an, wie viele Frauen sie schon flachgelegt hatten, wie schnell das ging, wie lange sie gevögelt haben und wie toll die Figur der Frau war.

Aber ist ne Frau mal so frei, auch einfach mal Spaß zu haben, werden sie direkt als N**ten beleidigt und das man keinen Respekt vor ihnen haben könnte.

Denk mal drüber nach, bisschen diskriminierend oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:48

Respekt und Anstand sehe ich in seiner Meinung über sie und ihre "Rumhurerei" nicht im Geringsten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 16:11
In Antwort auf eru92

Wenn du keine Achtung vor ihr hast, dann tu auch nicht so, als wärst du ihr Freund.

Sie war Single, sie konnte machen worauf sie Lust hat. Und wenn es in der Sekunde Sex war, und sie auch noch jemanden da hatte der auch Bock hatte. Warum nicht??

So viele Männer geben damit an, wie viele Frauen sie schon flachgelegt hatten, wie schnell das ging, wie lange sie gevögelt haben und wie toll die Figur der Frau war.

Aber ist ne Frau mal so frei, auch einfach mal Spaß zu haben, werden sie direkt als N**ten beleidigt und das man keinen Respekt vor ihnen haben könnte.

Denk mal drüber nach, bisschen diskriminierend oder?

"Aber ist ne Frau mal so frei, auch einfach mal Spaß zu haben, werden sie direkt als N**ten beleidigt und das man keinen Respekt vor ihnen haben könnte."

Nach meinem Eindruck wird es immer schlimmer. Früher gab es das sicher auch, aber in den 70ern, 80ern änderte sich das. Nun werden anscheinend die Uhren zurückgedreht, bzw. Maßstäbe aus anderen Kulturkreisen etabliert. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 16:14
In Antwort auf weirdballer

Nein die ist absolut treu und extrem verliebt in mich. Aber ich denke wenn es mich nicht gäbe, dass sie weiter so durch betten hüpfen würde. 

na und, wenn sie das machen würde?

Ganz ehrlich, Menschen, die so derartig abwertend über den Menschen sprechen, den sie angeblich lieben, finde ich wirklich unter aller S** - gegen Sex beim ersten Date sprich im Jahre 2019 nun deutlich weniger. Kann man machen, muss man nicht machen, kann man mögen, kann man nicht mögen - whatever.

Aber wenn man so gar keine Achtung vor jemandem aufbringen kann, dann sollte man doch wenigsten noch so viel Anstand zusammen bekommen, dass man demjenigen keine Beziehung antut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 16:19

Sehe ich ganz genauso!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 16:20
In Antwort auf mervyn_18307586

"Aber ist ne Frau mal so frei, auch einfach mal Spaß zu haben, werden sie direkt als N**ten beleidigt und das man keinen Respekt vor ihnen haben könnte."

Nach meinem Eindruck wird es immer schlimmer. Früher gab es das sicher auch, aber in den 70ern, 80ern änderte sich das. Nun werden anscheinend die Uhren zurückgedreht, bzw. Maßstäbe aus anderen Kulturkreisen etabliert. 

ja, den Eindruck habe ich auch.

Es war nie so und wird nie so sein, dass alle unverbindlichen Sex toll finden, bei beiden Geschlechtern nicht, gut so.
Aber die Abwertung von Menschen mit anderen Ansichten nimmt enorm zu und so ein erbärmliches Verhalten, von jemandem, den man angeblich liebt, so unterirdisch zu denken und zu sprechen, wird wohl leider auch immer salonfähiger.
Und dann noch der Meinung sein, man wäre Frauen gegenüber mit "Respekt und Anstand" unterwegs.

Iecks. Wenn DAS Respekt und Anstand ist, dann gewinnt jeder ONS echt mit AEONEN Vorsprung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 16:23
In Antwort auf avarrassterne1

na und, wenn sie das machen würde?

Ganz ehrlich, Menschen, die so derartig abwertend über den Menschen sprechen, den sie angeblich lieben, finde ich wirklich unter aller S** - gegen Sex beim ersten Date sprich im Jahre 2019 nun deutlich weniger. Kann man machen, muss man nicht machen, kann man mögen, kann man nicht mögen - whatever.

Aber wenn man so gar keine Achtung vor jemandem aufbringen kann, dann sollte man doch wenigsten noch so viel Anstand zusammen bekommen, dass man demjenigen keine Beziehung antut!

"Aber wenn man so gar keine Achtung vor jemandem aufbringen kann, dann sollte man doch wenigsten noch so viel Anstand zusammen bekommen, dass man demjenigen keine Beziehung antut!"

ganz genau!

aber wahrscheinlich freut er sich schon drauf, dass er die alten geschichten bei jeder kleinen meinungsverschiedenheit wieder aus dem mottenschrank holen und auf den tisch knallen kann, in der hoffnung, dass sie dann sofort wieder ganz klein und gehorsam alles mitmacht, was er will... bah... mit wird schon bei der vorstellung davon übel...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 16:23
In Antwort auf weirdballer

Guten Tag liebe community,

ich bin M19 und seit 7 Monaten mit meiner Freundin W18 zusammen. Wir hatten uns bei einer Feier von einem Kumpel kennengelernt. Wir beide waren in einer mehrjährigen Beziehung zu diesem Zeitpunkt. Ich hatte mich direkt in ihrem Lächeln verfangen.
nach 2 Jahren hatte ich sie auf Instagram wiedergesehen. Sie war jetzt Single und somit wollte ich sie näher kennenlernen.
Wir schrieben ein ganzes halbes Jahr bevor wir uns das erste mal sahen. Sie gab mir das Gefühl der einzige zu sein. Dem war nicht so, wie ich erschreckend feststellen musste. 
Von ihr kamen dinge wie“ich hoffe ich bin deine einzige Flamme etc“. Aber in diesem halben Jahr hatte sie was mit zwei anderen typen. Der Grund warum wir uns nicht getroffen hatten ist simpel. Ich war 18 und hatte noch kein Auto. Auf Bus und Bahn hatte ich keine Lust. Ich wollte ihr was bieten.

Als wir uns dann dateten kamen storys raus die mir die Sprache verschlagen hatten. Sie war für mich das tollste geschöpf auf erden aber ihr rumgehure in meinen Augen gaben mir zweifel.
sie schlief mit M28, er war ihr Autoverkäufer und sie noch minderjährig also 17. Seitdem kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Sie trafen sich beim ersten Treffen am see, gegen Abend und er hat sie einfach noch am selben Abend gef****. Das passt einfach nicht zu ihr und mir wird schlecht wenn ich daran denne wie einfach es andere hatten. In meinen Augen ist er unnormal hässlich. Und sie lies sowas über sich ergehen. Sie sagte dass sie davon nichts hatte, sie wurde halt einfach penetriert. Absolut widerlich und dumm. Dann war da noch M21. Er war der Ex ihrer besten freundin. Auch er schlief mit ihr direkt beim ersten treffen. 
Für mich dinge durch welche sie für much wert verliert. Das einst so tolle Mädchen entpuppt sich als so jemand. 

(Bei mir hat es ganze vier treffen gedauert bis wir miteinander schliefen, das ist das größte Problem mit, andere durften sich ihrer geilheit bedienen und sich das nehmen was sie wollten, aber ich bin der hohlkopf der eine Beziehung eingehen muss. 
Ich liebe sie, und ich will die Beziehung, aber es ist ein Ungleichgewicht in der Luft was mich beinahe zum kollabieren bringt.)

danke
 

"ich bin der hohlkopf der eine Beziehung eingehen muss"

Dann sei doch konsequent und verlass sie. Auf einen Freund, der sie für dumm und notgeil hält, kann sie vermutlich verzichten. Dein nächstes Mädchen wird sich ggf. vor dir ekeln, dafür, dass du diese Schl*mpe gef*t hast. Oder denkst du, das ist etwas ganz anderes? Was würdest du ihr sagen, hm? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 16:39
In Antwort auf weirdballer

Findet es denn jeder normal dass ein 28 jähriger was von ner 17jährigen will????
 

von mir hat damals mal ein 29-Jähriger was gewollt als ich zarte 16 Jahre jung war.

Aber ICH habe den nicht gelassen - er war MIR viel zu alt und das war mir einfach nur unbehaglich - obwohl er sehr nett und höflich war.

Mich schockt eher etwas, dass Ihr noch so jung seid und schon jetzt von Dir derart moralische Ansprüche zu lesen sind. Mensch, Ihr seid doch noch in der ''Findungsphase'' und lange nicht in einem Alter, wo man sich direkt festlegt in einer Beziehung.

Und dass die junge Frau in Deiner Vorstellung - denn mehr ist es nicht, mangels Kenntnis über die Person - nahezu ein Märchenwesen von einer Traumfrau darstellte,
ist nicht realisierbar. Die Meinung, dass keiner mehr einen abkriegt, der mit 16 noch keine feste Beziehung hatte, scheint sehr verbreitet ... und völlig abwegig zu sein.

Aber das werdet Ihr in ca. 10 Jahren selbst festgestellt haben.

Man sollte das ''Pferd nie von hinten aufzäumen'' das sagt eine alte Volksweisheit schon.

Momentan stehen völlig andere Dinge im Fokus, nämlich die, mit denen Ihr baldmöglichst Euren eigenen Lebensunterhalt verdienen könnt!

Ohne Moos nüscht los ... noch sone alte VW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 17:35

das weißt du seit den dates?? 
wieso dann eine Beziehung mit ihr eingegangen?   

und sorry... aber du hattest ja nicht genug Elan um dich mit ihr zu treffen.
ist klar dass sie dann andere Männer dated.  oder hast du gedacht sie wartet auf dich bis du den Arsch hochKriegst? 

du hast dich trotz wissen auf sie eingelassen... ihr jetzt deswegen Vorwürfe zu machen zeugt von einem sehr miesen Charakter und einem unwahrscheinlich kleinem Selbstbewusstsein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 19:34
In Antwort auf weirdballer

Guten Tag liebe community,

ich bin M19 und seit 7 Monaten mit meiner Freundin W18 zusammen. Wir hatten uns bei einer Feier von einem Kumpel kennengelernt. Wir beide waren in einer mehrjährigen Beziehung zu diesem Zeitpunkt. Ich hatte mich direkt in ihrem Lächeln verfangen.
nach 2 Jahren hatte ich sie auf Instagram wiedergesehen. Sie war jetzt Single und somit wollte ich sie näher kennenlernen.
Wir schrieben ein ganzes halbes Jahr bevor wir uns das erste mal sahen. Sie gab mir das Gefühl der einzige zu sein. Dem war nicht so, wie ich erschreckend feststellen musste. 
Von ihr kamen dinge wie“ich hoffe ich bin deine einzige Flamme etc“. Aber in diesem halben Jahr hatte sie was mit zwei anderen typen. Der Grund warum wir uns nicht getroffen hatten ist simpel. Ich war 18 und hatte noch kein Auto. Auf Bus und Bahn hatte ich keine Lust. Ich wollte ihr was bieten.

Als wir uns dann dateten kamen storys raus die mir die Sprache verschlagen hatten. Sie war für mich das tollste geschöpf auf erden aber ihr rumgehure in meinen Augen gaben mir zweifel.
sie schlief mit M28, er war ihr Autoverkäufer und sie noch minderjährig also 17. Seitdem kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Sie trafen sich beim ersten Treffen am see, gegen Abend und er hat sie einfach noch am selben Abend gef****. Das passt einfach nicht zu ihr und mir wird schlecht wenn ich daran denne wie einfach es andere hatten. In meinen Augen ist er unnormal hässlich. Und sie lies sowas über sich ergehen. Sie sagte dass sie davon nichts hatte, sie wurde halt einfach penetriert. Absolut widerlich und dumm. Dann war da noch M21. Er war der Ex ihrer besten freundin. Auch er schlief mit ihr direkt beim ersten treffen. 
Für mich dinge durch welche sie für much wert verliert. Das einst so tolle Mädchen entpuppt sich als so jemand. 

(Bei mir hat es ganze vier treffen gedauert bis wir miteinander schliefen, das ist das größte Problem mit, andere durften sich ihrer geilheit bedienen und sich das nehmen was sie wollten, aber ich bin der hohlkopf der eine Beziehung eingehen muss. 
Ich liebe sie, und ich will die Beziehung, aber es ist ein Ungleichgewicht in der Luft was mich beinahe zum kollabieren bringt.)

danke
 

Oje oje.... lass es lieber bleiben, die Arme! Willst du ihr jetzt ihre Vergangenheit vorwerfen?! Das steht dir nicht zu! Du wusstest es, bist trotzdem eine Beziehung mit ihr eingegangen u jetzt kommt mimimi... selbst wenn du es nicht wusstest, es geht dich nichts an! Es gab ein Leben vor dir. Lasst euch untersuchen, ob ihr gesund seid und gut.... ach nee, du kommst da ja nicht drauf klar!
Wäre sie der Mann, wäre das "sich austoben" nichts ungewöhnliches aber neeeeein, eine anständige Frau tut sowas nicht *Ironie off*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 21:12

OMG du hast echt ein Problem mit deinem Ego. SIE darf doch machen was SIE möchte wenn die Single ist. Du bist so eine Sorte Mann den ich auch ab und an treffe. Hochmoralisch aber im Grunde nur neidisch weil diejenigen gerne sich auch so ausgelebt hätten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 23:35
In Antwort auf weirdballer

Guten Tag liebe community,

ich bin M19 und seit 7 Monaten mit meiner Freundin W18 zusammen. Wir hatten uns bei einer Feier von einem Kumpel kennengelernt. Wir beide waren in einer mehrjährigen Beziehung zu diesem Zeitpunkt. Ich hatte mich direkt in ihrem Lächeln verfangen.
nach 2 Jahren hatte ich sie auf Instagram wiedergesehen. Sie war jetzt Single und somit wollte ich sie näher kennenlernen.
Wir schrieben ein ganzes halbes Jahr bevor wir uns das erste mal sahen. Sie gab mir das Gefühl der einzige zu sein. Dem war nicht so, wie ich erschreckend feststellen musste. 
Von ihr kamen dinge wie“ich hoffe ich bin deine einzige Flamme etc“. Aber in diesem halben Jahr hatte sie was mit zwei anderen typen. Der Grund warum wir uns nicht getroffen hatten ist simpel. Ich war 18 und hatte noch kein Auto. Auf Bus und Bahn hatte ich keine Lust. Ich wollte ihr was bieten.

Als wir uns dann dateten kamen storys raus die mir die Sprache verschlagen hatten. Sie war für mich das tollste geschöpf auf erden aber ihr rumgehure in meinen Augen gaben mir zweifel.
sie schlief mit M28, er war ihr Autoverkäufer und sie noch minderjährig also 17. Seitdem kann ich nicht mehr ruhig schlafen. Sie trafen sich beim ersten Treffen am see, gegen Abend und er hat sie einfach noch am selben Abend gef****. Das passt einfach nicht zu ihr und mir wird schlecht wenn ich daran denne wie einfach es andere hatten. In meinen Augen ist er unnormal hässlich. Und sie lies sowas über sich ergehen. Sie sagte dass sie davon nichts hatte, sie wurde halt einfach penetriert. Absolut widerlich und dumm. Dann war da noch M21. Er war der Ex ihrer besten freundin. Auch er schlief mit ihr direkt beim ersten treffen. 
Für mich dinge durch welche sie für much wert verliert. Das einst so tolle Mädchen entpuppt sich als so jemand. 

(Bei mir hat es ganze vier treffen gedauert bis wir miteinander schliefen, das ist das größte Problem mit, andere durften sich ihrer geilheit bedienen und sich das nehmen was sie wollten, aber ich bin der hohlkopf der eine Beziehung eingehen muss. 
Ich liebe sie, und ich will die Beziehung, aber es ist ein Ungleichgewicht in der Luft was mich beinahe zum kollabieren bringt.)

danke
 

Ja, für solide Männer, die nicht mit jeder Tusse in die Kiste springen, ist das schwer zu verstehen.

Ich kenne auch solche Beispiele. Liegt meist am Elternhaus, wenn Mädels sich von jeder Dumpfbacke vögeln lassen.

Die einzig positive Seite ist, dass sie ehrlich zu dir war und du nun selbst entscheiden kannst, ob du sie noch willst.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 23:49

Mal wieder ein Paradebeispiel dafür, warum man dem neuen Partner keine Details aus der sexuellen Vergangenheit erzählen sollte. Das einzig Falsche, was sie gemacht hat, war, dass sie Dir das alles erzählt hat, im Glauben, dass Du erwachsen und selbstbewusst genug bist, damit umzugehen. So kann man sich täuschen.

Was gegen einen 28-jährigen einzuwenden ist, der auf 17-jährige steht oder umgekehrt, erschließt sich mir jetzt auch nicht wirklich. Die meisten Mädels sehen heutzutage mit 15 schon aus wie 18 und mit 17 wie 21, und ist ja jetzt nicht so, als hätte sie einen Opa im Altenheim flachgelegt. Auch wenn Du ihn hässlich findest, DU musst ja nicht mit ihm knattern, und wenn er ihr Autoverkäufer war, gab's ja dafür vielleicht einen satten Preisnachlass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 0:07
In Antwort auf weirdballer

Nein die ist absolut treu und extrem verliebt in mich. Aber ich denke wenn es mich nicht gäbe, dass sie weiter so durch betten hüpfen würde. 

was hat sie nur für ein glück, dich, die inkarnation und manifestation eines keuschheitsgürtel in person getroffen zu haben. sie ist erlöst und erleuchtet 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 0:22
In Antwort auf oldandugly

Mal wieder ein Paradebeispiel dafür, warum man dem neuen Partner keine Details aus der sexuellen Vergangenheit erzählen sollte. Das einzig Falsche, was sie gemacht hat, war, dass sie Dir das alles erzählt hat, im Glauben, dass Du erwachsen und selbstbewusst genug bist, damit umzugehen. So kann man sich täuschen.

Was gegen einen 28-jährigen einzuwenden ist, der auf 17-jährige steht oder umgekehrt, erschließt sich mir jetzt auch nicht wirklich. Die meisten Mädels sehen heutzutage mit 15 schon aus wie 18 und mit 17 wie 21, und ist ja jetzt nicht so, als hätte sie einen Opa im Altenheim flachgelegt. Auch wenn Du ihn hässlich findest, DU musst ja nicht mit ihm knattern, und wenn er ihr Autoverkäufer war, gab's ja dafür vielleicht einen satten Preisnachlass.

Hat der Feminismus jegliche Form von Selbstachtung bei euch Frauen ausgelöscht, oder was ist mit euch los?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 8:42

"Auf Bus und Bahn hatte ich keine Lust. Ich wollte ihr was bieten."

Also den letzten Satz kannst du dir sparen, du warst schlicht und einfach zu faul.

2 Männer bezeichnest du als "rumgehure"?
Also wenn du eine Jungfrau willst, viel spass beim warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 9:00
In Antwort auf nichtabgeholt

Hat der Feminismus jegliche Form von Selbstachtung bei euch Frauen ausgelöscht, oder was ist mit euch los?

offensichtlich nicht, wenn die Dame einen Hauch Selbstachtung hätte, hätte sie den TE schon sehr schwungvoll vor die Tür gesetzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 9:01
In Antwort auf avarrassterne1

offensichtlich nicht, wenn die Dame einen Hauch Selbstachtung hätte, hätte sie den TE schon sehr schwungvoll vor die Tür gesetzt.

offensichtlich JA, denn wenn die Dame (die "Freundin" des TE) einen Hauch Selbstachtung hätte, hätte sie den TE schon sehr schwungvoll vor die Tür gesetzt.

=> mir fehlt wohl noch der eine oder andere Kaffee...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 11:50

Ok danke für die vielen Netten Nachrichten.
Ich bin durchaus kein Fan wenn meine Partnerin wenig Erfahrung in Beziehungen sammeln konnte sondern viel mehr aus flüchtigen Bettgeschichten gelernt hat. 
Ich habe wenig Selbstbewusstsein aber das verlor ich bei Pflegeeltern die mich gerade zu täglich schikaniert haben. Falls ich negativ über meine Freundin gesprochen habe tut es mir leid. Ich war aufgelöst und sehr sauer als ich das geschrieben habe. Mein Publikum hier ist sicherlich reifer als ich und dementsprechend kann ich den Hass der mir Gebührt verstehen. Ein Persönliches gespräch wäre da wohl ratsamer. 

Bitte erklärt mir doch einfach wie ich nicht mehr komplett am boden zerstört bin wenn ich „Autoverkäufer“ höre oder über Autos zusprechen komme. (Sie bekam kein Preisnachlass). Ich habe auch sexuelle Erfahrung. Mehr als sie. Ich hatte ziemlich viele am Start, wollte aber nur sie. Und ja vielleicht war ich zu Faul. Aber wie gesagt, Selbstachtung und selbstbewusst izz nicht da. Und wenn es dann mit einer zur sache ging kannte ich die länger als 2 mal sehen. 
Ich finde einfach diese Situation:“ M28 autoverkäufer schläft beim ersten Treffen mit W17“ das hört man jetzt nicht alle tage und für mich ists einfach unverständlich. Sie selber sagt sie bereut es sehr(ohne dass ich vorher meine Meinung abgeben konnte, hab sie zu der Meinung nicht gedrängt) sie hatte selbstmlrdgedabken und fühlte sich sehr schäbig weil selbst ihre Mutter nieder von ihr gesprochen hatte. Als ich das hörte wurde ich stinksauer auf diesen Menschen. Der lebt sein high life und sie quält sich mit diesem Ereignis. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 12:08
In Antwort auf weirdballer

Ok danke für die vielen Netten Nachrichten.
Ich bin durchaus kein Fan wenn meine Partnerin wenig Erfahrung in Beziehungen sammeln konnte sondern viel mehr aus flüchtigen Bettgeschichten gelernt hat. 
Ich habe wenig Selbstbewusstsein aber das verlor ich bei Pflegeeltern die mich gerade zu täglich schikaniert haben. Falls ich negativ über meine Freundin gesprochen habe tut es mir leid. Ich war aufgelöst und sehr sauer als ich das geschrieben habe. Mein Publikum hier ist sicherlich reifer als ich und dementsprechend kann ich den Hass der mir Gebührt verstehen. Ein Persönliches gespräch wäre da wohl ratsamer. 

Bitte erklärt mir doch einfach wie ich nicht mehr komplett am boden zerstört bin wenn ich „Autoverkäufer“ höre oder über Autos zusprechen komme. (Sie bekam kein Preisnachlass). Ich habe auch sexuelle Erfahrung. Mehr als sie. Ich hatte ziemlich viele am Start, wollte aber nur sie. Und ja vielleicht war ich zu Faul. Aber wie gesagt, Selbstachtung und selbstbewusst izz nicht da. Und wenn es dann mit einer zur sache ging kannte ich die länger als 2 mal sehen. 
Ich finde einfach diese Situation:“ M28 autoverkäufer schläft beim ersten Treffen mit W17“ das hört man jetzt nicht alle tage und für mich ists einfach unverständlich. Sie selber sagt sie bereut es sehr(ohne dass ich vorher meine Meinung abgeben konnte, hab sie zu der Meinung nicht gedrängt) sie hatte selbstmlrdgedabken und fühlte sich sehr schäbig weil selbst ihre Mutter nieder von ihr gesprochen hatte. Als ich das hörte wurde ich stinksauer auf diesen Menschen. Der lebt sein high life und sie quält sich mit diesem Ereignis. 

er hat sie doch nicht gezwungen (sonst wäre das etwas anderes).

Entscheidungen zu treffen, die man später bereut, gehört zum Leben, damit müssen und mussten wir alle umzugehen lernen. Sich quälen ist da der falsche Weg. Nach vorn schauen, aus Fehlern lernen, aufstehen, Krone richten, weiter machen. Die Vergangenheit kann niemand ändern - und das ist auch gut so.

Wie Du nicht mehr komplett am Boden zerstört bist, wenn Du "Auto" hörst, kann ich Dir nicht sagen, weil ich nicht im Ansatz verstehen / nachvollziehen kann, wieso Du es überhaupt bist. Das ganze hat NULL mit Dir zu tun. Also abgesehen davon, dass Du Deiner Freundin jetzt die Hölle heiß machst deswegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 13:17
In Antwort auf weirdballer

Ok danke für die vielen Netten Nachrichten.
Ich bin durchaus kein Fan wenn meine Partnerin wenig Erfahrung in Beziehungen sammeln konnte sondern viel mehr aus flüchtigen Bettgeschichten gelernt hat. 
Ich habe wenig Selbstbewusstsein aber das verlor ich bei Pflegeeltern die mich gerade zu täglich schikaniert haben. Falls ich negativ über meine Freundin gesprochen habe tut es mir leid. Ich war aufgelöst und sehr sauer als ich das geschrieben habe. Mein Publikum hier ist sicherlich reifer als ich und dementsprechend kann ich den Hass der mir Gebührt verstehen. Ein Persönliches gespräch wäre da wohl ratsamer. 

Bitte erklärt mir doch einfach wie ich nicht mehr komplett am boden zerstört bin wenn ich „Autoverkäufer“ höre oder über Autos zusprechen komme. (Sie bekam kein Preisnachlass). Ich habe auch sexuelle Erfahrung. Mehr als sie. Ich hatte ziemlich viele am Start, wollte aber nur sie. Und ja vielleicht war ich zu Faul. Aber wie gesagt, Selbstachtung und selbstbewusst izz nicht da. Und wenn es dann mit einer zur sache ging kannte ich die länger als 2 mal sehen. 
Ich finde einfach diese Situation:“ M28 autoverkäufer schläft beim ersten Treffen mit W17“ das hört man jetzt nicht alle tage und für mich ists einfach unverständlich. Sie selber sagt sie bereut es sehr(ohne dass ich vorher meine Meinung abgeben konnte, hab sie zu der Meinung nicht gedrängt) sie hatte selbstmlrdgedabken und fühlte sich sehr schäbig weil selbst ihre Mutter nieder von ihr gesprochen hatte. Als ich das hörte wurde ich stinksauer auf diesen Menschen. Der lebt sein high life und sie quält sich mit diesem Ereignis. 

Da hast du aber ein gewaltiges Problem, wenn du nicht mal mehr über Autos sprechen kannst ohne sauer zu werden.

Sie scheinbar auch, wenn sie nach einvernehmlichem Sex Selbstmordgedanken hatte.

Warum wirst du sauer auf ihn, wenn er ja nur dasselbe gemacht hat wie du? Nämlich eine Frau klar gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 13:26
In Antwort auf weirdballer

Ok danke für die vielen Netten Nachrichten.
Ich bin durchaus kein Fan wenn meine Partnerin wenig Erfahrung in Beziehungen sammeln konnte sondern viel mehr aus flüchtigen Bettgeschichten gelernt hat. 
Ich habe wenig Selbstbewusstsein aber das verlor ich bei Pflegeeltern die mich gerade zu täglich schikaniert haben. Falls ich negativ über meine Freundin gesprochen habe tut es mir leid. Ich war aufgelöst und sehr sauer als ich das geschrieben habe. Mein Publikum hier ist sicherlich reifer als ich und dementsprechend kann ich den Hass der mir Gebührt verstehen. Ein Persönliches gespräch wäre da wohl ratsamer. 

Bitte erklärt mir doch einfach wie ich nicht mehr komplett am boden zerstört bin wenn ich „Autoverkäufer“ höre oder über Autos zusprechen komme. (Sie bekam kein Preisnachlass). Ich habe auch sexuelle Erfahrung. Mehr als sie. Ich hatte ziemlich viele am Start, wollte aber nur sie. Und ja vielleicht war ich zu Faul. Aber wie gesagt, Selbstachtung und selbstbewusst izz nicht da. Und wenn es dann mit einer zur sache ging kannte ich die länger als 2 mal sehen. 
Ich finde einfach diese Situation:“ M28 autoverkäufer schläft beim ersten Treffen mit W17“ das hört man jetzt nicht alle tage und für mich ists einfach unverständlich. Sie selber sagt sie bereut es sehr(ohne dass ich vorher meine Meinung abgeben konnte, hab sie zu der Meinung nicht gedrängt) sie hatte selbstmlrdgedabken und fühlte sich sehr schäbig weil selbst ihre Mutter nieder von ihr gesprochen hatte. Als ich das hörte wurde ich stinksauer auf diesen Menschen. Der lebt sein high life und sie quält sich mit diesem Ereignis. 

ach du hattest selber viele "am Start"
aber ihr machst du vorwürfe?

nur weil du viell. erst beim 3. mal sehen gev*gelt hast und sie schon beim 1. mal?


und sie bereut es... hatte selbstmordgedanken
>>>>und du bohrst trotzdem wieder in der wunde rum ????????????????

wow was ein mieser freund kann man eigentlich sein????
nur weil du selbst kein selbstwertgefühl hast soll sie auch keines haben, richtig?
weil dann fühlst du dich gleich besser ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 13:27
In Antwort auf weirdballer

Ok danke für die vielen Netten Nachrichten.
Ich bin durchaus kein Fan wenn meine Partnerin wenig Erfahrung in Beziehungen sammeln konnte sondern viel mehr aus flüchtigen Bettgeschichten gelernt hat. 
Ich habe wenig Selbstbewusstsein aber das verlor ich bei Pflegeeltern die mich gerade zu täglich schikaniert haben. Falls ich negativ über meine Freundin gesprochen habe tut es mir leid. Ich war aufgelöst und sehr sauer als ich das geschrieben habe. Mein Publikum hier ist sicherlich reifer als ich und dementsprechend kann ich den Hass der mir Gebührt verstehen. Ein Persönliches gespräch wäre da wohl ratsamer. 

Bitte erklärt mir doch einfach wie ich nicht mehr komplett am boden zerstört bin wenn ich „Autoverkäufer“ höre oder über Autos zusprechen komme. (Sie bekam kein Preisnachlass). Ich habe auch sexuelle Erfahrung. Mehr als sie. Ich hatte ziemlich viele am Start, wollte aber nur sie. Und ja vielleicht war ich zu Faul. Aber wie gesagt, Selbstachtung und selbstbewusst izz nicht da. Und wenn es dann mit einer zur sache ging kannte ich die länger als 2 mal sehen. 
Ich finde einfach diese Situation:“ M28 autoverkäufer schläft beim ersten Treffen mit W17“ das hört man jetzt nicht alle tage und für mich ists einfach unverständlich. Sie selber sagt sie bereut es sehr(ohne dass ich vorher meine Meinung abgeben konnte, hab sie zu der Meinung nicht gedrängt) sie hatte selbstmlrdgedabken und fühlte sich sehr schäbig weil selbst ihre Mutter nieder von ihr gesprochen hatte. Als ich das hörte wurde ich stinksauer auf diesen Menschen. Der lebt sein high life und sie quält sich mit diesem Ereignis. 

ach ja: und sie hat es getan weil sie BOCK drauf hatte!

passt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 13:29
In Antwort auf weirdballer

Ok danke für die vielen Netten Nachrichten.
Ich bin durchaus kein Fan wenn meine Partnerin wenig Erfahrung in Beziehungen sammeln konnte sondern viel mehr aus flüchtigen Bettgeschichten gelernt hat. 
Ich habe wenig Selbstbewusstsein aber das verlor ich bei Pflegeeltern die mich gerade zu täglich schikaniert haben. Falls ich negativ über meine Freundin gesprochen habe tut es mir leid. Ich war aufgelöst und sehr sauer als ich das geschrieben habe. Mein Publikum hier ist sicherlich reifer als ich und dementsprechend kann ich den Hass der mir Gebührt verstehen. Ein Persönliches gespräch wäre da wohl ratsamer. 

Bitte erklärt mir doch einfach wie ich nicht mehr komplett am boden zerstört bin wenn ich „Autoverkäufer“ höre oder über Autos zusprechen komme. (Sie bekam kein Preisnachlass). Ich habe auch sexuelle Erfahrung. Mehr als sie. Ich hatte ziemlich viele am Start, wollte aber nur sie. Und ja vielleicht war ich zu Faul. Aber wie gesagt, Selbstachtung und selbstbewusst izz nicht da. Und wenn es dann mit einer zur sache ging kannte ich die länger als 2 mal sehen. 
Ich finde einfach diese Situation:“ M28 autoverkäufer schläft beim ersten Treffen mit W17“ das hört man jetzt nicht alle tage und für mich ists einfach unverständlich. Sie selber sagt sie bereut es sehr(ohne dass ich vorher meine Meinung abgeben konnte, hab sie zu der Meinung nicht gedrängt) sie hatte selbstmlrdgedabken und fühlte sich sehr schäbig weil selbst ihre Mutter nieder von ihr gesprochen hatte. Als ich das hörte wurde ich stinksauer auf diesen Menschen. Der lebt sein high life und sie quält sich mit diesem Ereignis. 

Ich verstehe immer weniger, worum es dir geht. 
Der Autoverkäufer hat seine schnelle Nummer bekommen, weil sie sich nicht gewehrt hat. Sie bereut es. 
Aber du hast möglicherweise ihr Herz gewonnen. Was ist das im Vergleich? 
Dir ist gar nicht klar, wieviele Männer oder Frauen es gibt, die sich von einem ONS zum nächsten hangeln, und dabei alles andere als glücklich sind. Klar, die machen meistens eine tolle Show, als hätten sie ein tolles Leben. Wenn abends das Licht ausgeht, sieht es dann buchstäblich dunkel aus. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 14:13

..ich finde nicht, dass es ''nur'' bei den Männern so ausschaut.

Wird denn keiner mehr von seinen Eltern aufgeklärt, wie das mit dem Leben so geht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 14:14
In Antwort auf mervyn_18307586

Ich verstehe immer weniger, worum es dir geht. 
Der Autoverkäufer hat seine schnelle Nummer bekommen, weil sie sich nicht gewehrt hat. Sie bereut es. 
Aber du hast möglicherweise ihr Herz gewonnen. Was ist das im Vergleich? 
Dir ist gar nicht klar, wieviele Männer oder Frauen es gibt, die sich von einem ONS zum nächsten hangeln, und dabei alles andere als glücklich sind. Klar, die machen meistens eine tolle Show, als hätten sie ein tolles Leben. Wenn abends das Licht ausgeht, sieht es dann buchstäblich dunkel aus. 

Okok, ich bin hier der absolute negativ Mensch. Ich habs begriffen. Haltet von mir was ihr wollt, aber ich finde es sehr schwer erträglich zu wissen dass ein wichtiger Mensch für mich für andere nur ein Lückenfüller war. 
Klar sind Frauen berechtigt sich dahingehend auszuleben, aber das ein Konservativ eingestellter das nicht so leicht verdauen kann ist doch nur normal. 
Ihr drückt mir quasi zu meinen Problemen nur noch mehr hinzu. 
Ich verstehe das vergangenes vergangen ist und ich auch auf andere weiber Bock hatte, und meine Befriedigung habe ich auch oft bekommen, aber jeder trägt sein Lebenslauf mit sich rum und überall wollen menschen wissen was du getan hast. Und Du wirst auch nicht genommen wennn dein Lebenslauf Flecken aufweist. 
Ich will lediglich wissen was ein so junges Mädchen in die arme eines so alten Mannes bringt. Mir hat sie gesagt dass sie sich nach jemanden gesehnt hat, ihn weder unglaublich hübsch noch wirklich geil fand. (Ja das müsste mich freuen), aber trotzdem war dieser Mensch in ihr. 
Und bitte sprecht mit 17 nicht von Frauen. Das passt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 14:17

Du sprichst von 17-jährigen, die rumgehurt haben und machst jetzt einen auf Moral...was passt denn dabei???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 14:17
In Antwort auf ai_18454549

ach du hattest selber viele "am Start"
aber ihr machst du vorwürfe?

nur weil du viell. erst beim 3. mal sehen gev*gelt hast und sie schon beim 1. mal?


und sie bereut es... hatte selbstmordgedanken
>>>>und du bohrst trotzdem wieder in der wunde rum ????????????????

wow was ein mieser freund kann man eigentlich sein????
nur weil du selbst kein selbstwertgefühl hast soll sie auch keines haben, richtig?
weil dann fühlst du dich gleich besser ....

Ohja, das wird es sein. Ich bin ein narzistischer chauvinist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 14:20
In Antwort auf ai_18454549

ach du hattest selber viele "am Start"
aber ihr machst du vorwürfe?

nur weil du viell. erst beim 3. mal sehen gev*gelt hast und sie schon beim 1. mal?


und sie bereut es... hatte selbstmordgedanken
>>>>und du bohrst trotzdem wieder in der wunde rum ????????????????

wow was ein mieser freund kann man eigentlich sein????
nur weil du selbst kein selbstwertgefühl hast soll sie auch keines haben, richtig?
weil dann fühlst du dich gleich besser ....

Beim zweiten treffen saß sie schon Oberkörperfrei auf mir. Ich durfte ihr dann erklären wie es denn aussehe wenn ich sie jetzt nur vögeln würde und dann keine lust mehr hätte. Ich hab sie abgewiesen weil sie sich sonst wieder schlecht gefühlt hätte. Ich bin kein heiliger aber ich finde sex sollte immer noch was besonderes sein. Kein Gratis geschenk zum Kauf eines Mischgetränks! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 14:21
In Antwort auf april.38

Du sprichst von 17-jährigen, die rumgehurt haben und machst jetzt einen auf Moral...was passt denn dabei???

Tut mir leid, da komme ich nicht hinterher 🤔

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli um 14:23
In Antwort auf weirdballer

Okok, ich bin hier der absolute negativ Mensch. Ich habs begriffen. Haltet von mir was ihr wollt, aber ich finde es sehr schwer erträglich zu wissen dass ein wichtiger Mensch für mich für andere nur ein Lückenfüller war. 
Klar sind Frauen berechtigt sich dahingehend auszuleben, aber das ein Konservativ eingestellter das nicht so leicht verdauen kann ist doch nur normal. 
Ihr drückt mir quasi zu meinen Problemen nur noch mehr hinzu. 
Ich verstehe das vergangenes vergangen ist und ich auch auf andere weiber Bock hatte, und meine Befriedigung habe ich auch oft bekommen, aber jeder trägt sein Lebenslauf mit sich rum und überall wollen menschen wissen was du getan hast. Und Du wirst auch nicht genommen wennn dein Lebenslauf Flecken aufweist. 
Ich will lediglich wissen was ein so junges Mädchen in die arme eines so alten Mannes bringt. Mir hat sie gesagt dass sie sich nach jemanden gesehnt hat, ihn weder unglaublich hübsch noch wirklich geil fand. (Ja das müsste mich freuen), aber trotzdem war dieser Mensch in ihr. 
Und bitte sprecht mit 17 nicht von Frauen. Das passt nicht.

28 ist doch nicht alt! Er ist ja nicht 45 oder so.

Du vergleichst deine Freundin mit einem dreckigen Lebenslauf? Wie nett.

Was möchtest du eigentlich von uns? Sie hat dir doch gesagt wieso sie das getan hat - "Mir hat sie gesagt dass sie sich nach jemanden gesehnt hat"

Du bist wohl einfach zu jung, um das zu verarbeiten. Hast zu wenig Selbstvertrauen. Bist vielleicht allgemein unsicher in Beziehungen.

Da hilft nur an dir selbst zu arbeiten. Zum Erwachsen sein gehört auch eine Portion "das Leben geht weiter, ich kanns nicht ändern" dazu







 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Spaß
Von: user31124
neu
20. Juli um 9:40
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen