Home / Forum / Liebe & Beziehung / Probleme mit sex.

Probleme mit sex.

17. Oktober 2018 um 0:48

Hallo, ich bin 18 jahre alt und habe ein sehr gestörtes sexualleben mit meinem freund. Immer wenn ich mit ihm schlafe habe ich davor angst und währenddessen ebenfalls. Ich fühle mich eklig und dreckig und fange an zu weinen und weis nicht wie weiter. Mein freund und ich sind seit 1 und halb jahren zusammen, diese thema beschäftigt uns seit tag 1. Mit meinem ex freund konnte ich normal schlafen. Er war aber ein sehr ruhiger mensch und hat nie von selber angefangen. Mein jetziger freund ist schon aufdringlicher, grabscht auch gerne und macht gerne den ersten Schritt. Ich liebe ihn aber bei dem thema könnte ich so aggresiv reagieren. Vielleicht liegt das daran das meine mutter meinen dad über 1000 male betrogen hat und die sich getrennt haben und mich das sehr mitgenommen hat. Ich weis echt nicht wie ich das wegkriegen soll. Ich will normal sex haben und es genießen können und mich nicht wie ein 14 jähriges mädchen fühlen die denkt das ist falsch und ist und eklig.
Ich bitte um Rat.

Mehr lesen

17. Oktober 2018 um 0:53

Was ich noch dazu sagen muss, ich und mein freund haben eine allgemein etwas streitvolle beziehung auf grund von vielen sorgen und ängsten. Gab auch sehr verletztende vorfälle mit wörtern und hand ausrutschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2018 um 6:19
In Antwort auf Irinasauermann

Was ich noch dazu sagen muss, ich und mein freund haben eine allgemein etwas streitvolle beziehung auf grund von vielen sorgen und ängsten. Gab auch sehr verletztende vorfälle mit wörtern und hand ausrutschen.

Und wie willst du dann mit ihm entspannt Sex haben können? Denke du hast den falschen Partner und dein Körper fühlt sich nicht wohl mit ihm 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2018 um 8:36
In Antwort auf Irinasauermann

Hallo, ich bin 18 jahre alt und habe ein sehr gestörtes sexualleben mit meinem freund. Immer wenn ich mit ihm schlafe habe ich davor angst und währenddessen ebenfalls. Ich fühle mich eklig und dreckig und fange an zu weinen und weis nicht wie weiter. Mein freund und ich sind seit 1 und halb jahren zusammen, diese thema beschäftigt uns seit tag 1.  Mit meinem ex freund konnte ich normal schlafen. Er war aber ein sehr ruhiger mensch und hat nie von selber angefangen. Mein jetziger freund ist schon aufdringlicher, grabscht auch gerne und macht gerne den ersten Schritt. Ich liebe ihn aber bei dem thema könnte ich so aggresiv reagieren. Vielleicht liegt das daran das meine mutter meinen dad über 1000 male betrogen hat und die sich getrennt haben und mich das sehr mitgenommen hat. Ich weis echt nicht wie ich das wegkriegen soll. Ich will normal sex haben und es genießen können und mich nicht wie ein 14 jähriges mädchen fühlen die denkt das ist falsch und ist und eklig.
Ich bitte um Rat.

Wenn man merkt das eine Sache einem nicht gut tut, sollte man so klug sein und sie erst mal lassen, solange bis man rausgefunden hat warum sie einem nicht gut tut! Soll heißen, hör auf mit deinem Freund zu schlafen und ergründe mal warum du dabei bisher im geheult hast! Ziemlich dumm das immer wieder über sich ergehen zu lassen obwohl man sich mies dabei fühlt!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2018 um 13:38
In Antwort auf Irinasauermann

Hallo, ich bin 18 jahre alt und habe ein sehr gestörtes sexualleben mit meinem freund. Immer wenn ich mit ihm schlafe habe ich davor angst und währenddessen ebenfalls. Ich fühle mich eklig und dreckig und fange an zu weinen und weis nicht wie weiter. Mein freund und ich sind seit 1 und halb jahren zusammen, diese thema beschäftigt uns seit tag 1.  Mit meinem ex freund konnte ich normal schlafen. Er war aber ein sehr ruhiger mensch und hat nie von selber angefangen. Mein jetziger freund ist schon aufdringlicher, grabscht auch gerne und macht gerne den ersten Schritt. Ich liebe ihn aber bei dem thema könnte ich so aggresiv reagieren. Vielleicht liegt das daran das meine mutter meinen dad über 1000 male betrogen hat und die sich getrennt haben und mich das sehr mitgenommen hat. Ich weis echt nicht wie ich das wegkriegen soll. Ich will normal sex haben und es genießen können und mich nicht wie ein 14 jähriges mädchen fühlen die denkt das ist falsch und ist und eklig.
Ich bitte um Rat.

Was haben denn deine Eltern damit zu tun!!! Geht's noch! 

Trenn dich! Ist doch total verrückt so zu leben und das über einen derart langen Zeitraum 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2018 um 20:02
In Antwort auf Irinasauermann

Hallo, ich bin 18 jahre alt und habe ein sehr gestörtes sexualleben mit meinem freund. Immer wenn ich mit ihm schlafe habe ich davor angst und währenddessen ebenfalls. Ich fühle mich eklig und dreckig und fange an zu weinen und weis nicht wie weiter. Mein freund und ich sind seit 1 und halb jahren zusammen, diese thema beschäftigt uns seit tag 1.  Mit meinem ex freund konnte ich normal schlafen. Er war aber ein sehr ruhiger mensch und hat nie von selber angefangen. Mein jetziger freund ist schon aufdringlicher, grabscht auch gerne und macht gerne den ersten Schritt. Ich liebe ihn aber bei dem thema könnte ich so aggresiv reagieren. Vielleicht liegt das daran das meine mutter meinen dad über 1000 male betrogen hat und die sich getrennt haben und mich das sehr mitgenommen hat. Ich weis echt nicht wie ich das wegkriegen soll. Ich will normal sex haben und es genießen können und mich nicht wie ein 14 jähriges mädchen fühlen die denkt das ist falsch und ist und eklig.
Ich bitte um Rat.

Was hält dich denn bei ihm? Sex sollte niemals was negatives sein, sondern was schönes. Wenn du dich bei ihm nicht wohl fühlst und fallen lassen kannst, dann würde ich erstmal in mich gehen und überlegen, warum das so ist. Ich kann nicht in dich hineinschauen , würde aber einfach mal so deuten, dass das auch was mit seiner Art zutun haben könnte, so wie er mit dir umgeht. Wenn ihr euch so bekriegt und seine Hand „ausrutscht“ könnte ich mich auch nicht wohl fühlen, weil ich weiß wozu er fähig ist. Bei so einem Mann würde ich mich wohl auch dreckig fühlen, wenn er mich begrabscht und co. 

lass dich zu nichts zwingen, oder unterdrücken und tu das was du für richtig hälst. Ich kann mir vorstellen, dass deine Gefühle durch deinen Freund hervorgerufen werden und ihr auch eine zu verschiedene Ansicht vom sex habt. Tu das dir und deinem Körper nicht weiter an und lass dich psychisch dadurch nicht kaputt machen. DER RICHTIGE KOMMT NOCH! 
LG  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Chef verursacht Herzklopfen
Von: milchreis
neu
18. Oktober 2018 um 12:05
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen