Home / Forum / Liebe & Beziehung / Probleme mit der Freundin des Bruders meines Freundes

Probleme mit der Freundin des Bruders meines Freundes

18. März 2014 um 22:21

Hallo ihr Lieben,

ich schreibe zum ersten mal in einem Forum über mein Problem da es belächelt oder abgetan wird wenn ich bei meinem Freund damit anfange das es mich belastet es wird dann meist abgetan mit "so ist sie eben." oder "ist mir garnicht aufgefallen" oder "oh hatte heute garnicht bewusst darauf geachtet. Anfangs lief eigentlich alles gut wir waren vor knapp zwei Jahren gemeinsam auf einem "Wochenend-Trip" und haben uns blendend verstanden! Zu dieser Zeit kannte ich noch nicht gross den Rest seiner Familie da ich wegen Depressionen Probleme damit und Angst davor hatte. Jeder hatte es verstanden ausser ihr - sie hatte sogar noch bei gemeinsamen Freunden sich über mich lustig gemacht und über mich wohl hergezogen, dabei habe ich ihr damit ja garnichts getan?! Nunja seitdem hält sie mich aus jeglichen Gesprächsthemen raus wenn wir alle zusammensitzen wenn es um gemeinsame Dinge geht wie weggehen was unternehmen oder wie letzt da hat sie die Frauen der Familie alle gefragt ob sie mit zum Wellness gehen wollen und ich sagte dann einfach ich hätte ansich Lust das mal auszuprobieren das hat sie dann ziemlich ignoriert und ist mit den anderen gegangen. Meist zieht sie so Dinge ab wenn mein Freund nicht in der Nähe ist oder seine Mum (die kann sowas nicht leiden) und mir tut es dann immer furchtbar weh wenn ich meinem Freund erzähle das ja nun schon wieder etwas war und mir das wirklich weh tat von ihm dann wieder kommt "echt?Habe ich nicht mitbekommen." Es kann ihm ja auch nicht so egal sein das ich mir die totale Mühe gebe und versuche und versuche und jedesmal wie der Depp (sorry das ich das so schreibe ) am Tisch sitze und ansich keiner groß mit mir redet. Man muss dazu sagen sie wird jetzt 21 und ich bin 23 und sie belehrt mich sehr gerne was mich innerlich auch zur Weissglut bringt - ich bin langsam ratlos und weiss nicht was ich machen soll denn solangsam nach knapp zwei Jahren reicht es mir einfach mal mit Ihrem Verhalten! Vor der Familie macht sie mir gegenüber einen auf nett und sobald ich mit ihr alleine bin wars das mit Nettigkeit - winken tut sie mir auch nur wenn mein Freund dabei ist ansonsten schaut sie recht demonstrant zur Seite.

Wie soll ich damit noch umgehen?
Lange habe ich gesagt ach ich lass es abprallen - aber irgendwie ist das doch nicht so einfach wie ich dachte!

Vielleicht habt ihr Erfahrung?

Sorry für den langen Text und DANKE wenn ihr ihn ganz gelesen habt!

Mehr lesen

19. März 2014 um 8:02

Hast du schon mal unter vier Augen mit ihr geredet?
Das kann manchmal wahre Wunder bewirken, wenn sie merkt, dass du dir nicht alles gefallen lässt und du gar nicht so blöd und böse bist, wie sie glaubt.

Gefällt mir

19. März 2014 um 11:23

DANKE!
zuerst einmal vielen vielen liebent Dank für die Antworten sie bauen mich wirklich auf!

@stierchen09 das Problem ist das normal reden mit dieser Person leider wirklich nicht drin ist...sie reagiert immer sofort zickig und unnötig granti - deshalb habe ich das einfach aufgegeben.


@Mathilda789 genau vielleicht sollte ich einfach etwas mutiger werden was aber auch recht schwierig ist da ja nur sie das Problem ist und ansich nicht der Rest der Familie

@Snegurochka88 wie gesagt gestaltet sich mit dieser Person leider schwierig ...

@mandelaugen lieben Dank für die Zeit für diesen Text ich musste diesen einfach meinem Freund zeigen da du mir absolut aus dem Herzen gesprochen hast! Ich habe mich unheimlich verstanden gefühlt und auch meinen Freund nun besser verstanden....genau das ist es was mir fehlt! Wir haben ihn uns beide zu Herzen genommen und er möchte mehr für mich da sein in diesem Thema. DANKE DANKE DANKE!!!!!!!!! Er ist normalerweise der verständnisvolle Typ nur seit zwei Jahren belastet uns eben das Thema Freundin des Bruders...ich hoffe nun auf Besserung nach dieser erneuten Aussprache ich denke es war auch gut das er gelesen hat das er auch anders für mich da sein kann und niemand von ihm erwartet sie zur Rede zu stellen.


DANKE nochmal an alle! Ihr seid wirklich toll und habt mir jeder einzelne neuen Mut gegeben! <3

Eure
Maria

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen