Home / Forum / Liebe & Beziehung / Probleme mit dem guten Stück!

Probleme mit dem guten Stück!

18. Januar 2015 um 11:39

Da lernt man mal einen wirklich tollen Mann kennen...
Einer der zuhört, nicht immer nur von sich redet, aber dennoch unterhält. Jemand der zuverlässig ist ich keine Verlustängste haben muss. Das kam nämlich oft vor, wenn der Mann sich wenig verbindlich zeigte am Anfang...
So, alles wunderbar, wäre da nicht:

Ich glaube es war das fünfte Date und da fielen wir übereinander her. Um es direkt auf den Punkt zu bringen: Sein Glied wird nicht steif. Nach einer kurzen Errektion ist es dann vorbei.
Naja. Wir redeten darüber und er meinte, dass sein Kopf nicht frei sei. Habe ihm versucht allen Druck zu nehmen und ihm gesagt, wir haben alle Zeit der Welt.
Beim nächsten Mal war es wieder so. Nun habe ich Angst, dass dieses Problem vielleicht unlösbar ist, da er in anderen Punkten schon vorangeht. Familie kennenlernen....

Er ist 51 und ich gut zehn Jahre jünger. Ja und er hat erst mit einer einzigen Frau vor mir geschlafen. Seiner Exfrau. Mit ihr war er 30 Jahre zusammen.
Er ist sehr verliebt in mich und meint, dass die Erotik zwischen uns für ihn überwältigend ist. Die Anziehung, die Leidenschaft. Ist er zu überwältigt? Wird sich das Problem legen? Er sagt, er habe kein Problem und er bräuchte die längere Entspannung, damit es geht.
Ich bin nun unsicher, da ich wirklich ein sehr sexueller Mensch bin. Hat jemand Erfahrungen?

Mehr lesen

18. Januar 2015 um 12:29

Danke ungespielt!
Das ist sehr nett.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 16:28

Süß
Daphne! Naja. Es wird wohl so sein, dass wir erstmal ganz locker bleiben und dann mal sehen. Sollte es dann immer noch nicht gehen, kann man ja weitersehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2015 um 9:54

Mit 70 Jahren denke ich dazu etwas schreiben zu dürfen.
Es ist DAS MÄNNERPROBLEM schlechthin.
Als Mann hat man mit 25 Jahren nun mal schon seine sexuelle Hochleistungsgrenze überschritten.
Es wird mit den Jahren nicht mehr besser.
Durch Erfahrung gleicht sich manches noch aus, aber der Mann verliert ständig, einer früher, einer später, seine Potenz Kraft. (Ja, manche können auch bis in's hohe Alter), das ist aber nicht die Regel.
Ich selber, so um die 56 "Lahmgelegt", durch unerkannte Diabetes Typ II.
Ergab eine Handfeste Sinnkrise!
Beschäftigung mit dem Thema half mir!
Ich kann jeden Mann in dieser Situation nur raten:
Nicht verzweifeln! (Und den Frauen auch)
Es gibt doch viele, viele Möglichkeiten Sex zu haben.
Wenn er nicht gerade im Sägewerk arbeitet(Ironie)hat er doch noch alle 10 Finger. Und eine Zunge hat doch wohl auch jeder?
Männer und Frauen.
Wenn diese Situation eintritt:
Vergrabt Euch nicht in Mukki Buden, trainiert nicht für einen Marathon Lauf, geht Hobbys nach...
Also:
Männer lauft nicht aus Versagensängsten von Euren Partnerinnen weg!
Die werden es verstehen! Und die werden Euch sogar sehr dankbar sein, wenn Ihr sie nun nicht mehr mit dem Ziel Penetration bedrängt, sondern ihnen hingebungsvolle Stunden der Erotik, mit Massage und taktilen und oralen Verwöhnen beschert. Glaubt mir: Die Frauen lieben solchen Sex. Denn es ist ein für die Frau wunderschöner, erfüllender Sex.Vollwertiger Sex!
Steht zu Euren nicht mehr stehen können.
Persönlich kann ich von uns sagen:
Wir hatten noch nie solch ein pralles Sexleben, wie wir heute noch haben.
Auch nach über 40 Jahren Partnerschaft, haben wir für uns DEN Weg gefunden, welcher uns die schönsten Orgasmen beschert. Die Liebeskunst besteht nicht aus "Rammeln" (was ja auch sehr schön ist), aber die leisen, erotischen Berührungen, mit Leidenschaft und Liebe dem Partner zu gewand (auch Küssen ist purer Sex!) machen den Wert "SEX" aus.
(Und noch ein Tipp an betroffene Männer: Auch ein nicht völlig erigierter Penis, kann a) erotisch sein und b) ejakulieren.
Na ja was alte Männer so sagen...
MfG...Fritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2015 um 10:05

Hallo Alle zusammen!
Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Sie sind zum Teil so einfühlsam und manche widerrum witzig.
Alter Fritze: Oh Gott, da machst du mir eher Angst. Denn ich komme aus einer Beziehung, in der Penetration für mich sehr erfüllend war und mein Ex immer sagte: Andere Frauen wären froh über so eine Potenz. Erst jetzt kapiere ich was er meinte. Das es Probleme in so einem Ausmaß gibt, wusste ich gar nicht. Und: Ich habe wirklich Probleme mich an das, was du so hochjubelnd beschreibst zu gewöhnen. Wirklich! Aber gut, dieser Mann ist es wert. Aber: Ich steh nicht wirklich auf diese orale Geschichte und da fällt dann wohl schon was weg. Oral zu befriedigen fand ich immer gut. Ich selber mag das an mir nicht soo unglaublich gerne und das stellt für mich garantiert keinen Ersatz zur Penetration dar. Aber naja, es gibt ja noch Gummipenise. Das ist ja auch eigentlich schwarz gemalt. Noch ist nicht aller Tage Abend. Aber ich mache mir schon Gedanken, ob ich nicht mal irgendwann wehmütig was vermisse, da mein Sexualtrieb sehr stark ausgeprägt ist. Vor allem im Frühling.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2015 um 11:49

@Adriana, hallo@TE, danke für die Antworten.
Ja! Auch mir hätte in jüngeren Jahren bestimmt etwas existenzielles gefehlt nicht penetrieren zu können!!!
Damit steht (Wortspiel) die ganze Männlichkeit, im Denken, fühlen und Handeln.
Hätte vielleicht sogar gespottet, über die wo es nicht mehr geht.
Aber:
Wenn es denn mal so passiert, dann ist es eben so!
Ja manche kaufen sich an Potenzmitteln, eventuell sogar krank,
Habe mir "Cialis" einmal verschreiben lassen. (Man will ja!)
Schweine teuer, für 4 Mal! 68 Euro.
Wirkung bei mir sehr schwach, aber fast eine Woche Sodbrennen übelster Art. In der Packung sind noch 3 drinnen, original, wer möchte, soll sich melden, geschenkt.
Aber im Ernst::
Wenn es eben absolut nicht mehr SO funktioniert?
Partner Wechsel?
Wäre nie mein Ding gewesen.
Klar ist es schwierig, nach einen "Neu Start" der Partnerin ehrlich zu sagen, wie schwach es um die Sache bestellt ist.
Hier kommt der unschätzbare Vorteil, von langen Beziehungen zum tragen.
Das man in aller Ruhe, vertrauensvoll gemeinsam die Sache angehen kann.
Und, die TE schreibt es ja selber auch:
Die Sex Spielzeuge!
Ehrlich ich habe schon Frauen kennen gelernt, welche gar keinen Mann mehr, für diese Handlung, wollen.
Was der Vibrator in der Lage ist, könne ihnen kein Mann dieser Welt bieten!
An solchen Dingen sind wir, wenn auch erst recht spät, rege beteiligt.
Ja, so muß halt jeder seinen Weg finden, und zum Glück ist auch keiner dem Anderen gleich.
Alles sehr induviduell, der Mensch!
Und das ist gut so!
Fritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2015 um 13:05

Stell dir vor,
du hättest in deinem leben nur einen einzigen mann gehabt.
nur mit einer einzigen person geschlafen, über einen zeitraum von 30 (!) jahren hinweg.

und dann ist da plötzlich jemand neues. jemand, der ganz anders ist, der ein "sehr sexueller mensch" ist, der nach 2 fehlschlägen estrem nervös wird.
würde dein schwanz (so du einen hättest) da nicht auch angst bekommen?

ich denke wirklich, das ganze erektionsproblem ist nackter angst geschuldet.
vereinbart doch einfach erstmal eine zeit ohne jegliche penetration, sondern mit anderen sexuellen spielarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2015 um 23:15
In Antwort auf apfelsine8

Stell dir vor,
du hättest in deinem leben nur einen einzigen mann gehabt.
nur mit einer einzigen person geschlafen, über einen zeitraum von 30 (!) jahren hinweg.

und dann ist da plötzlich jemand neues. jemand, der ganz anders ist, der ein "sehr sexueller mensch" ist, der nach 2 fehlschlägen estrem nervös wird.
würde dein schwanz (so du einen hättest) da nicht auch angst bekommen?

ich denke wirklich, das ganze erektionsproblem ist nackter angst geschuldet.
vereinbart doch einfach erstmal eine zeit ohne jegliche penetration, sondern mit anderen sexuellen spielarten.


Kann ich verstehen.

Mir würde das auch inzwischen auch schon Angst machen, it einem anderen Mann als meinem Ehemann zu schlafen und wir sind noch keine 30 Jahre zusammen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club