Home / Forum / Liebe & Beziehung / Probleme in der Beziehung? Teils wegen seiner Ex...

Probleme in der Beziehung? Teils wegen seiner Ex...

5. November 2011 um 21:35

Hallo

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, mir liegt schon so lange einiges auf dem Herzen und das muß ich nun mal los werden, u.a. um mal zu sehen wie Außenstehende das alles beurteilen würden...

Ich bin mit meinem Freund nun seit 14 Monaten zusammen, seit drei Monaten wohnen wir in unserer ersten gemeinsamen Wohnung aber eigentlich haben wir schon mehr oder weniger zusammen gewohnt seit wir zusammen sind, in meiner alten Wohnung. Wir wollten halt immer bei einander sein, haben die selben Hobbys und waren sofort total geknickt wenn wir uns mal einen Tag nicht sehen konnten oder die Nacht nicht zusammen verbringen konnten.

Aber seit es fest stand das wir ne eigene Wohnung zusammen nehmen geht es eigentlich immer mehr Berg ab. Er geht mir total oft auf die Nerven, ich bin froh wenn ich meine Ruhe hab und er nicht kuscheln will oder so, so ist es meistens. Andererseits ist es aber auch total oft so das ich total anhänglich werde, nur kuscheln will und bei ihm sein will und total froh bin das ich ihn habe. Das ist ein totales Gefühls auf und ab. Mal bin ich kurz davor mich zu trennen weil ich einfach keinen Bock mehr auf die Beziehung hab und einen Tag später frag ich mich wie ich nur über sowas nachdenken konnte weil ich ihn doch so sehr liebe. So geht es ständig hin und her.
Ich habe momentan auch viel Stress und hab drüber nachgedacht ob es daran liegen könnte aber ich weiß es nicht.

Er kümmert sich auch nicht wirklich um die Beziehung, ich überlege mir oft sachen mit denen ich ihm ne Freude machen kann, sei es nun das ich an nem Abend was besonders tolles koche, ob ich ihm was mitbringe wenn ich in der City zum bummeln war oder einfach nur ne Massage zwischendruch. Und von ihm kommt nix. Zwei mal während der Beziehung hat er mich bisher zum Essen eingeladen, aber beide male auch nur weil er n schlechtes Gewissen hatte weil er der Meinung war das er sich nicht genug um mich kümmert und das zweite mal auch nur mit nem langen Gesicht. Ansonsten kommt da gar nix.

Noch dazu kommt das er total oft ungeplant weg bleibt und mir das ne halbe Stunde vorher sagt so ungefähr. Wenn sowas mal passiert ist das ja kein Ding, ist ja nicht so das ich nicht spontan oder flexibel wäre, aber nicht so oft wie er das tut. Ich bin halt viel für den Haushalt und kochen zuständig weil ich eher zu Hause bin als er, dann rechne ich damit das er normal nach Hause kommt aber er ruft an und sagt das er doch nicht nach Hause kommt und noch dies und das macht oder das er vergessen hat mir zu sagen das er heute noch was vor hat. Sowas find ich einfach unmöglich. Ich finde sowas kann man absprechen.

Dann kommt noch die Sache mit seiner Ex dazu. Mit ihr war er vor ca 4 Jahren mal zusammen und ist noch gut mit ihr befreundet. Ich bin selbst auch gut mit ihr befreundet und unternehme auch viel mit ihr. Ich vertraue beiden auch eigentlich aber sie schreiben halt täglich zig Emails und Sms, die beiden strahlen sofort total wenn sie sich sehen und manchmal hab ich den Eindruck das er mit ihr viel mehr Spaß hat als mit mir.

Zb. fährt er auch mit ihr zusammen in den Urlaub anstatt mit mir. Ich hab ihm seit ich mit ihr zusammen bin in den Ohren gelegen das ich gerne mit ihm in den Urlaub fahren würde, und wenn es nur zum zelten an die Ostsee geht oder so und von ihm kam immer nur das er kein Geld hat, keinen Urlaub kriegt, usw.
Und dann kommen seine Freunde, fragen ihn ob er mit in Urlaub mit ihnen will und er ist sofort dabei. Und seine Ex fährt auch mit.
Das die alle mal zusammen in den Urlaub fahren (außer seine Ex) war wohl schon länger geplant aber ich find es einfach scheisse und unfair das ich ihm in den Ohren liege wegen Urlaub und er nie kann und dann mit denen in den Urlaub fährt. Er hat mich zwar gefragt ob ich mit will aber es geht in einen Urlaub der nicht so mein Fall ist und ich hab ihm gesagt das ich mit ihm lieber woanders hin würde aber er fährt trotzdem mit seinen Freunden. Und hat dann seine Ex gefragt ob sie mit will und nun fährt sie mit.

Ich weiß 100%ig das er mich liebt und das er das alles nicht macht um mich los zu werden oder weil er kein Bock auf mich hat, er denkt einfach über viele Sachen nicht nach und ist n bischen trottelig was sowas angeht.

Wenn ich ihn drauf anspreche meint er aber immer nur das das Unsinn ist was mich stört, teilweise gibt er Dinge zwar zu und sagt dann auch das ihm dies und das leid tut aber ändern tut er dann trotzdem nix.

Vielleicht war das jetzt alles etwas konfus was ich hier geschrieben hab aber es hat immerhin schon mal gut getan das alles mal los zu werden....











Mehr lesen

5. November 2011 um 22:22

....
Danke für die Antworten.....

Gefällt mir

5. November 2011 um 22:33

Ich lese jetzt
und antworte dann auch

Gefällt mir

5. November 2011 um 22:34

...
Danke

Gefällt mir

5. November 2011 um 22:42

Puh
in deinem langen Text muss man erst mal durchsteigen
Also eure Beziehung geht bergab seit ihr eine gemeinsame Wohnung habt? Er fährt mit seinen Freunden in den Urlaub nicht mit dir? Er fährt mit der Ex in den Urlaub? Meinst den Urlaub mit den Freunden? Oder er und die Ex alleine? Dann solltest ihm sagen das er mit dir nächstes Mal in den Urlaub fährt, woran ihr beide Spaß habt. Er macht nichts im Haushalt? Dann mach du auch mal nichts, triff dich oft mit Freundinnen und lass ihn mal warten oder sag du kommst nicht heim, wenn du weißt er ist zuhause. Koch ihm nichts mehr, mach ihm keine Freude mehr, vielleicht fällt ihm dann was auf!! Sorry, aber so wie du das schreibst kann ich nicht glauben das er dich noch liebt! Er tut nichts für dich, aber schreibt sich ewig mit der Ex? Das würde mich stören und wenn er jetzt mit der Ex noch in den Urlaub fährt dann würde ich zuhause verrückt werden und seine Sachen packen, sie vor die Tür stellen, wenn er heim kommt und mit ihm abschließen. Ich könnte das mit dem nicht durchhalten!! Sorry der Mann weiß doch nicht was er will.Oder nehmt wieder getrennte Wohnungen, vielleicht wird es wieder besser, ich weiß nicht was ich davon halten soll

Gefällt mir

5. November 2011 um 22:53

...
Also das er mich liebt weiß ich ganz ganz sicher, er zeigt mir schon das er mich liebt aber eher so mit glänzenden Augen und zärtlichen Berührungen usw. Also da bin ich mir wirklich ganz ganz sicher.
Wie gesagt, ich glaube er weiß einfach nicht das er der Beziehung mit seinem Verhalten nicht gut tut und ist der Meinung das er sich richtig verhält weil er bei seinen Kumpels sieht das die das angeblich genauso machen
Er fährt mit seinen Freunden und seiner Ex, also insgesamt mit 6 Leuten.
Er macht schon was im Haushalt aber ich mache mehr weil ich halt öfter zu Hause bin da er länger arbeiten muß (dafür aber auch später anfängt als ich) aber wenn ich ihn drauf anspreche ist er der Meinung das er genauso viel tut.
Ich bin schon dazu übergegangen auch nix mehr zu machen aber dafür sieht die Wohnung dann langsam aus wie Sau.

Gefällt mir

5. November 2011 um 23:02
In Antwort auf aroha_12874665

...
Also das er mich liebt weiß ich ganz ganz sicher, er zeigt mir schon das er mich liebt aber eher so mit glänzenden Augen und zärtlichen Berührungen usw. Also da bin ich mir wirklich ganz ganz sicher.
Wie gesagt, ich glaube er weiß einfach nicht das er der Beziehung mit seinem Verhalten nicht gut tut und ist der Meinung das er sich richtig verhält weil er bei seinen Kumpels sieht das die das angeblich genauso machen
Er fährt mit seinen Freunden und seiner Ex, also insgesamt mit 6 Leuten.
Er macht schon was im Haushalt aber ich mache mehr weil ich halt öfter zu Hause bin da er länger arbeiten muß (dafür aber auch später anfängt als ich) aber wenn ich ihn drauf anspreche ist er der Meinung das er genauso viel tut.
Ich bin schon dazu übergegangen auch nix mehr zu machen aber dafür sieht die Wohnung dann langsam aus wie Sau.

Oh je
das ist noch schwieriger als gedacht!
Glänzende Augen und zärtliche Berührungen sind aber keine Liebe, das kann jeder sogar der, der nur seine "Geliebte" warm halten will.... also ist er so wie seine Kumpels, aber so willst du ihn nicht..denn das schadet eurer Beziehung. Rede nochmal mit ihm und kläre was du von ihm erwartest!
Haushalt ist Teamarbeit.. Jeder muss was tun, notfalls muss jeder seine Aufgaben bekommen, die er zu erledigen hat. Vorher war er immer bei dir, du hast alles gemacht, jetzt muss er auch was tun, es ist auch seine Wohnung, er macht was und sagt ist gut, er macht soviel wie du. Führ doch mal eine Liste, wer was tut und vergiß nicht aufzuschreiben, wer wann anfängt zu arbeiten und nachhause kommt!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Soll ich mich melden und entschuldigen ??
Von: shadya_11892730
neu
5. November 2011 um 17:15
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen