Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problematisch...

Problematisch...

12. Februar 2016 um 1:26

Hallo liebe gofeminin-community!
Ich habe mich hier neu angemeldet, weil ich an einer Angelegenheit verzweifle.
Nämlich ist das so: nach langer Einsamkeit und Alleinsein, hab ich nun endlich wieder jemanden gefunden, der mich sofort angesprochen hat. Charakteristisch.
Wir haben uns leider im Internet kennengelernt und mussten dann auch feststellen, dass uns knapp 100 km und ein Altersunterschied von 6 Jahren trennt.
Nun gut, alles kein Dilemma. Wir haben auch früh angefangen zu telefonieren und seine Stimme fand ich auch sofort anziehend und beruhigend.
Ich war die, die angefangen hat, größere Schritte zu gehen und habe als erstes ein Bild von mir geschickt. Von ihm kam das Bild erst einen knappen Monat später. Wenn nicht sogar etwas mehr. Weil er "nicht auf sein Äußeres reduziert" werden wollte.
War auch alles okay für mich. Ich bin echt kein oberflächlicher Mensch und hab mir ausgemalt, dass mich dieser Typ so glücklich macht, dass ich sein Aussehen auf jeden Fall lieben werde oder zumindest damit klarkommen.
Nun das Problem. Das Foto kam.
Und es war für mich ein Schock.
Ich hab mir tausend mal eingeredet, dass sein Aussehen doch nichts an seinem Charakter ändere und dass ich einfach viel zu schnell urteilen würde, aber je öfter ich dieses Bild ansehe, desto mehr zweifle ich.
Mir kamen fast die Tränen, denn mein erster Gedanke bei dem Bild war: "Oh nein..Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen mit so einem Menschen zusammen zu leben. Warum muss direkt er das sein?"
Er ist für mich einfach extrem unattraktiv. Sieht ungepflegt aus, stark übergewichtig und seine Gesichtszüge finde ich auch nicht schön.:'(
Nun. Er ist vom Charakter her aber echt richtig einfühlsam, der Typ Mann, den man sonst heutzutage nur echt schwer findet und der jemanden wie mich niemals wahrnehmen würde.
Ich hab das Gefühl, wenn ich ihn jetzt gehen lasse, aufgrund seines Aussehens, würde ich das später einmal total bereuen, weil ich niemanden wie ihn mehr finden würde. Und das versetzt mich wirklich in Panik.
Andererseits kann ich mir auch beim besten Willen kein Treffen mit ihm vorstellen und denke mir jetzt schon Ausreden ein, während er jedes mal aufs Neue anspricht, wie sehr er sich schon freue *seufz*
Ein Dilemma.
Vor allem, wenn ich von ihm ablassen müsste, wie sollte ich das tun? "Hey, du bist zwar echt toll, aber du passt mir äußerlich irgendwie überhaupt nicht."?



Ich bin hin und hergerissen, denn die Angst, niemanden mehr wie ihn zu finden, ist genauso groß, wie die Angst, niemals mit ihm glücklich werden zu können, weil ich mich einfach unheimlich für sein Aussehen schämen würde. Verändern will und kann ich ihn auch nicht..


Was meint ihr dazu? Was sollte ich tun?
Wenn ich bei ihm bliebe, sollte ich ihn auf sein Aussehen ansprechen?
Wenn nicht, wie soll ich ihm das möglich schonend beibringen?

Mehr lesen

12. Februar 2016 um 2:41

Gib
diesem Mann eine Chance.

Triff ihn sobald wie möglich.

Übergewicht kann man loswerden.

Meine Erfahrung bei Onlinedating ist, dass jemand völlig anders rüberkommen kann, wenn man ihn nur vom Schreiben her kennt.

Äußerlichkeiten zählen unbewusst schon.
Mein Mann und ich haben auch denselben Riecher - das ist sicher kein Zufall.

Manche Menschen wirken auf Fotos nicht.
Das merke ich immer wieder bei Promis. ZB Paul Weasley aus The Vampire Diaries. Den finde ich auf Fotos jetzt nicht so den Hit, aber in der Serie kommt er als Stefan Salvatore supersexy rüber.

Fixier Dich nicht aufs Onlinedating. Dort tummeln sich viele zwielichtige Gestalten.
Im Freundeskreis oder beim Hobby findet man viel eher bindungswillige Männer.
Online suchen fast alle nur ein Abenteuer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 2:53
In Antwort auf heartsease

Gib
diesem Mann eine Chance.

Triff ihn sobald wie möglich.

Übergewicht kann man loswerden.

Meine Erfahrung bei Onlinedating ist, dass jemand völlig anders rüberkommen kann, wenn man ihn nur vom Schreiben her kennt.

Äußerlichkeiten zählen unbewusst schon.
Mein Mann und ich haben auch denselben Riecher - das ist sicher kein Zufall.

Manche Menschen wirken auf Fotos nicht.
Das merke ich immer wieder bei Promis. ZB Paul Weasley aus The Vampire Diaries. Den finde ich auf Fotos jetzt nicht so den Hit, aber in der Serie kommt er als Stefan Salvatore supersexy rüber.

Fixier Dich nicht aufs Onlinedating. Dort tummeln sich viele zwielichtige Gestalten.
Im Freundeskreis oder beim Hobby findet man viel eher bindungswillige Männer.
Online suchen fast alle nur ein Abenteuer.

Es war eher Zufall...
Als Online dating. Wir haben uns in einem Forum kennengelernt und dann angefangen privat ein paar Nachrichten zu tauschen, was dann zu mehr wurde.
Ich weiß schon, dass Fotos nicht immer so wirken, wie wenn man sich dann doch trifft.
Übergewicht kann man loswerden, sein Gesicht nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 3:00
In Antwort auf stein_12708899

Es war eher Zufall...
Als Online dating. Wir haben uns in einem Forum kennengelernt und dann angefangen privat ein paar Nachrichten zu tauschen, was dann zu mehr wurde.
Ich weiß schon, dass Fotos nicht immer so wirken, wie wenn man sich dann doch trifft.
Übergewicht kann man loswerden, sein Gesicht nicht..

Wie gesagt,
auch ein Gesicht kann auf einem Foto unattraktiver wirken, als es wirklich ist.

Du verpflichtest Dich doch mit einem Treffen zu gar nichts, wo liegt also das Problem?

Willst Du lieber einen Schönling kennen lernen, der sich dann als A* entpuppt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 3:18
In Antwort auf heartsease

Wie gesagt,
auch ein Gesicht kann auf einem Foto unattraktiver wirken, als es wirklich ist.

Du verpflichtest Dich doch mit einem Treffen zu gar nichts, wo liegt also das Problem?

Willst Du lieber einen Schönling kennen lernen, der sich dann als A* entpuppt?

Das nicht...
Ich habe einfach Angst, dass er dann wirklich so aussieht, wie auf dem Foto. Aber du hast Recht und ich werde das mit dem Treffen mal versuchen. Dankesehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 5:37

Schon tragisch,
wenn die echten Menschen, die wir im echten Leben so treffen, rein gar nix mit der Postkartenidylle zu tun haben, die uns die Partnerbörsen vorgaukeln. Weil hey, da musss man ja nur die passenden Kästchen ankreuzen und schon biegt der Traumprinz ums Eck. Ironie OFF.

So, ihr habt euch in einem Forum kennengelernt und du findest ihrn sympathisch. Das wäre für mich die Grundlage eines Treffens. Falls du ihn im echten Leben dann nicht so cool finden solltest, ist es kein Beinbruch ihm das auch genau so zu sagen.

Falsch wäre es auf jeden Fall, wenn du dich jetzt noch Wochen und Monate in ein Gefühl von Verliebtheit hineingesteigert hättest, insofern ist es kein Fehler, dass du bereits im Vorfeld weißt, dass auch dein Mr. Wunderbar einige Fehler hat. ABER: Übergewicht und ungepflegtes Aussehen kann man abstellen und an seinem Äußeren kann man arbeiten, falls du ihn allerdings z.B. nicht RIECHEN können solltest, mag er so hüpsch sein wie er will, es wird trotzdem nie was werden.

Also probiert es mal in echt und danach kannst du immer noch sagen, ob du dir mehr vorstellen kannst.

Drück dir die Daumen und freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freundin - Eifersucht, wenig Selbstwertgefühl/-bewusstsein
Von: sota_12909840
neu
11. Februar 2016 um 23:13
Ex Freund rastet immer aus und behält einfach unseren Hund
Von: farrah_12876302
neu
11. Februar 2016 um 22:09
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen