Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Problem mit meinem Freund-Bin ich zu zickig???

Letzte Nachricht: 12. Februar 2009 um 21:09
N
nereus_11851978
11.02.09 um 20:51

Mich nervt es, dass es oft den Anschein hat als wenn meinem Freund seine Kumpels wichtiger sind als ich. Wir wohnen zwar auch zusammen sehen uns also jeden Tag wenn manchmal auch nur wenig. Es geht auch weniger darum wieviel Zeit er mit denen verbringt sondern wie er sich mir gegenüber verhält. Ìch selber will ja auch was mit meinen Freunden machen, und Zeit für meine Sachen haben. Aber bei ihm ist es schon öfter vorgekommen, dass wir den Abend eigentlich zusammen verbringen wollten und seine Kumpels haben angerufen und die sind dann noch spontan vorbeigekommen oder die sind einfach so ohne Anmeldung vorbei gekommen. Das regt mich sowieso voll auf, die kommen einfach mal vorbei und machen sich hier breit. Mein Freund versteht nicht dass mich das stört. Für ihn ist das Normal das er einfach mal seine Pläne ändert. Ich hab nichts gegen Spontanität aber man muss es auch nicht übertreiben. Und wenn er dann merkt dass ich wütend werde, dann ignoriert er es entweder oder er stellt mich als Zicke da und er sagt seinen Kumpels nie, dass er keine Zeit hat oder sie gehen sollen, weil er Zeit mit mir verbringen will, sondern dreht es immer so als wenn ich ihm sonst die Hölle heiß machen würde und deswegen müsste er sich jetzt nach mir richten. Und ich weiß zwar dass seine Kumpels mich auch akzeptieren, trótzdem gibts mittlerweile immer öfter blöde Sprüche von denen. Ich weiß auch nicht, ob ich echt so zickig bin, und ob ich es einfach zu eng sehe, aber ich finde er kann mir da schon mal ein wenig entgegenkommen und auch einfach mal sagen dass er keine Zeit hat. Und zwar nicht weil ich sonst wieder zicken würde, sondern weil wir abgemacht haben dass wir zusammen was unternehmen.
So ich musste mir einfach mal Luft machen und hoffe mal auf eure ehrliche Meinung!

Mehr lesen

K
kjell_11851919
11.02.09 um 21:19

Na dann versuch
einfach mal weniger zickig zu sein und sag ihm in ruhigem Ton was dich stört und was du dir wünschst. Wenn er es nicht versteht ist er villeicht nicht der Richtige?

Gefällt mir

N
nereus_11851978
11.02.09 um 21:41
In Antwort auf kjell_11851919

Na dann versuch
einfach mal weniger zickig zu sein und sag ihm in ruhigem Ton was dich stört und was du dir wünschst. Wenn er es nicht versteht ist er villeicht nicht der Richtige?

Das habe ich doch schon oft versucht
aber er versteht es überhaupt nicht und nimmt mich nicht wirklich ernst in dem Punkt. Aber deswegen gleich zu sagen er wäre nicht der richtige ist wohl etwas übertrieben...

Gefällt mir

A
an0N_1273392399z
11.02.09 um 21:49
In Antwort auf nereus_11851978

Das habe ich doch schon oft versucht
aber er versteht es überhaupt nicht und nimmt mich nicht wirklich ernst in dem Punkt. Aber deswegen gleich zu sagen er wäre nicht der richtige ist wohl etwas übertrieben...

Also
für mich ist das auch normal, dass Freunde unangemeldet kommen dürfen. Klar, wenn es mal gerade nicht passt, dann kann man auch was sagen.
Aber wenn die zu Besuch sind, dann heisst das doch nciht, dass ihr keine Zeit miteinander verbringt, ihr seid eben nur nicht alleine.
Wenn ihr konkret was geplant habt, und sei es "nur" ein gemütlicher Abend in trauter Zweisamkeit, dann kann man schon mal was sagen.

Hast du denn schon mal selbst was zu den Kumpels gesagt? Wenn sie dich akzeptiert haben, wie du schreibst, dann sollte es doch kein Problem sein, mal zu sagen "Nehmt es mir nicht übel, aber heute hätte ich meinen Schatz gern mal für mich."

Schwierig ist es natürlich, wenn es jeden Tag ist. aber du solltest wirklich mal in einer ruhigen Minute mit ihm darüber reden. Sag ihm einfach, dass du mehr Zeit brauchst, in der ihr beide allein seid. Wenn er tatsächlich der Richtige ist, dann sollte das kein Problem sein.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
N
nereus_11851978
11.02.09 um 21:55
In Antwort auf an0N_1273392399z

Also
für mich ist das auch normal, dass Freunde unangemeldet kommen dürfen. Klar, wenn es mal gerade nicht passt, dann kann man auch was sagen.
Aber wenn die zu Besuch sind, dann heisst das doch nciht, dass ihr keine Zeit miteinander verbringt, ihr seid eben nur nicht alleine.
Wenn ihr konkret was geplant habt, und sei es "nur" ein gemütlicher Abend in trauter Zweisamkeit, dann kann man schon mal was sagen.

Hast du denn schon mal selbst was zu den Kumpels gesagt? Wenn sie dich akzeptiert haben, wie du schreibst, dann sollte es doch kein Problem sein, mal zu sagen "Nehmt es mir nicht übel, aber heute hätte ich meinen Schatz gern mal für mich."

Schwierig ist es natürlich, wenn es jeden Tag ist. aber du solltest wirklich mal in einer ruhigen Minute mit ihm darüber reden. Sag ihm einfach, dass du mehr Zeit brauchst, in der ihr beide allein seid. Wenn er tatsächlich der Richtige ist, dann sollte das kein Problem sein.

Wenn es mal vorkommt
dann würde ich mich ja auch nicht so aufregen aber es ist einfach ständig so.
Am besten ziehen die gleich hier ein
Ja ein zwei mal hab ich denen dass auch gesagt und dann sind sie ja auch gegangen, dafür hab ich aber später Ärger mit meinem Freund bekommen, weil er so getan hat als wenn ich sie rausgeschmissen hätte, und er das bei meinen freunden auch nicht machen würde.
Na ja es ist einfach was anderes wenn die da sind, als wenn wir alleine sind..

Gefällt mir

L
loris_11851944
12.02.09 um 17:59


Mich würde es auch stören,
wenn immer die Kumpels von meinem Freund vorbei kommen würden.
Man muss doch auch mal für sich alleine sein.
War das von Anfang an so oder erst seit kurzer Zeit?
Wielangeseid ihr denn schon zusammen?

Gefällt mir

N
nereus_11851978
12.02.09 um 21:09
In Antwort auf loris_11851944


Mich würde es auch stören,
wenn immer die Kumpels von meinem Freund vorbei kommen würden.
Man muss doch auch mal für sich alleine sein.
War das von Anfang an so oder erst seit kurzer Zeit?
Wielangeseid ihr denn schon zusammen?

Wir sind seit
4 Jahren zusammen und seit fast 2 Jahren wohnen wir zusammen. Und logischerweise ist es mir erst seit dem aufgefallen. Bevor wir zusammengezogen sind hatte ich ihn für mich alleine wenn wir uns getroffen haben es sei denn wir haben von vorneherein ausgemacht dass wir was mit anderen zusammen unternehmen. Und am Anfang hat es mich noch nicht so gestört aber mittlerweile

Gefällt mir

Was kann ich mit meinem Freund unternehmen? Wir haben die Ideen!
Anzeige