Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problem mit eigenen Freund ! Seit einer Woche Funkstille

Problem mit eigenen Freund ! Seit einer Woche Funkstille

11. April 2010 um 19:32

Ich habe das problem, das sich mein Freund seit einer woche nicht mehr bei mir meldet. Ich hatte vor ner woche streit mit ihm, um es genau zu sagen am donnerstag !
Es ging darum, das er öfters mal seinen Freiraum brauch und ich gesagt habe gehe doch donnerstag zu nem Kumpel, weil ich ihm zeigen wollte das ich mich geändert habe. Da ich ihn eigentlich am liebsten jeden tag bei mir habe und wir deshalb schon öfters streit hatten sagte ich, ich werde mich ändern !
Er meinte er macht um 4 los und ist dann eher wieder bei mir, ich dachte mir okay will ihn ja auch nicht verlieren udn lasse ihn seinen Freiraum.
Am gleichen tag um halb 12 rief ich ihn an und meinte ob alles bei ihm okay ist und wann er denn so in etwa zuhause ist , sagte aber auch gleich das er bis um 3 gerne noch bleiben kann. Er sagte er sei schon zu besoffen und komme erst morgen, ich war stink sauer und legte auf am nächsten tag ließ ich ihn nicht mal mehr in die wohnung von mir !
Ich wusste es war übertrieben und meldete mich sonntag bei ihm und endtschuldigte mich bei ihm . Nach langen hin und her kam er dann am sonntag zu mir und wir redeten!
Er sagte er will seinen freiraum und ihn nervt es das ich dauernd zoff mache!
Er meinte auch ihn interessiert es nicht wie ich mich in dem moment fühle sondern ich solle ihm dann amchen lassen was er für richtig hält (was ich schons ehr gemein fand die aussage bezogen auf meine gefühle )
Er will sein weggehen nicht mehr planen sondern wenn er bei mir ist und ihm langweilig ist will er einfach zu nem kumpel gehen !
Noch dazu muss ich sagen führen wir ne fernbeziehung und sehen uns normalerweise nur am we das war jetzt ne ausnahme da er ferien hatte !
Wir redeten 2 h miteinander ich endtschuldigte mich und hatte das gefühl es wäre wieder alles okay obwohl nach dem reden (was mir komisch vor kam ) ich sagte komm gib mir nen kuss und er so ich weiß nicht ob ich das gleich wieder kann *toll* er küsste mich dann doch und wir machten noch am gleichen abend zu nem kumpel !
Dort ignorierte er mich voll gab mir keinen kuss auch nicht davor bevor wir bei ihm waren und nahm mich auch nicht einmal in den arm (obwohl er nach jedem streit sehr anhänglich war ).
Als wir wieder zuhause waren sagte ich zu ihm mir ist kalt, wärme mich und er so schaute mich an und sagte dann zieh dir doch nen pulli an ! Das tat schons ehr weh sowas zu hören denn so war er sonst nie zu mir .
Aufjedenfall mehrte er die ganze zeit im internet rum redete zwar ab und zu mit mir aber wenn ich ihn am nacken küsste ging er etwas weg und küsste mich auch nciht zurück (wie gesagt so war er sonst nie ).
Wir gingen dann später ins bett und er ignorierte mich weiter sonst kuschelte er immer und jetzt garnichts.
Wir lagen dann agnz schön weit auseiander udn den film den wir im bett schauen wollte machte er dann aus !
Er sagte dann aufeinmal ich frage mich wenn wir streit ahben gehst du öfters mit leuten weg und fühlst dich gut ich frage mich warum du die beziehung nicht beendest und ich so weil ich dich liebe und wenn ich da was mit leuten mache dann nur wegen der ablenkung !
Er kippte dann das fenster an und ich merkte das die heizung noch an war und sagte mache bitte mal das fenster zu und er so mach du das doch (aber mit was vornem ton)
Ich wollte mcih aj nicht streiten und machte es zu und ging eine rauchen als ich wieder ins bett ging meinte er, hättest mir ja auch mal eine machen können !
Er fing dann wieder an auf das thema rumzureiten weswegen wir streit hatten und ich gedacht hatte er hats mir verziehen. Er beschuldigte mich und beleidigte mich, ich endtschuldigte mich nochmal und er sagte ach nerv nicht mit deinen endtschuldigungen und stritt weiter rum.
Auf jedenfall konnte ich nicht emhr und sagte: geh, er stand auf und packte seine sachen, ich fühlte mich verarscht und knallte ihm dann noch 2 mal eine als er raus ,ging war die tür unten zu ich schloß sie auf und er stand noch oben und mehrte an seinem handy rum ( machte mir schon egdanken das er ne neue hat und mit ihr schrieb zwecks schlafen).
Er ging dann udn ich war fertig, nunja seitdem meldet er sich nicht mehr ich denke er hat den streit ausgelöst und kann ruhig sich melden immerhin rannte ich ihm auch hinterher bei dem letzten streit (weswegen ich ja schuld war)!
Ich schrieb gestern seinem kumpel udn erfuhr das er die ganze woche noch hier war anstatt bei sich ind er stadt , was ich erst vermutet hatte.
Und das ich mich bei ihm endtschuldigen soll, was ich einfach nicht kann denn er hat mich schons ehr verlketzt.
Was sagt ihr dazu ? Noch dazu sind wir im sommer 2 jahre zusammen und es ist meine erste beziehung !

PS: Danke schonmal im vorraus !
lg

Mehr lesen

11. April 2010 um 20:39

Sorry aber
wenn er clever ist meldet er sich gar nicht mehr.
Der Spruch ist ja mal echt der Hammer:

*****
...sagte aber auch gleich das er bis um 3 gerne noch bleiben kann
****

Na das ist aber nett von dir dass du ihm das erlaubst.
Wie alt ist er denn 10, 12?
Also wenn mir Jemand versuchen würde mir vorzuschreiben wann ich zuhause sein soll, würde ich ausflippen.
Klar sollte man schon darauf achten den Partner nicht bewußt zu verletzen, aber du kannst ihn doch nicht dazu zwingen ständig alles so zu machen wie du es gerne hättest.
Ich würde mich an seiner Stelle auch nicht so einengen lassen, überleg mal was du machen würdest wenn er mit dir so umspringen würde!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 23:12

Du hast in der Beziehung keine.....
...Partnerrolle, sondern ganz klar die Mutterrolle übernommen.

Wer würde das nicht schrecklich finden??! Egal ob Mann oder Frau! Du behandelst ihn wie ein kleines Kind!

Ihm Anweisungen zu geben, wann er zuhause sein soll und deine Kontrollanrufe würden mich genauso nerven...
Und ich verstehe sein Verhalten ziemlich gut, auch, dass er sich jetzt seit 1 Woche nicht meldet....

Du meinst du hast nichts falsch gemacht?? Dann geh die Situation nochmal genau durch und bleib am besten bei dem Teil stehen, wo du ihm gleich 2x eine Ohrfeige verpasst hast.

Auch eine Frau hat KEIN Recht einen Mann eine zu verpassen und schon garnicht aus den gegebenen Gründen.

Du bist Besitzergreifend und ein Kontrollfreak, genau das hat zum Streit geführt und er hat es klar gesagt, auf deine Entschuldigungen legt er kein Wert mehr, weil diese Situationen sich immer Wiederholen, ihr schon des öfteren darüber gesprochen habt aber sich NICHTS daran ändert.
Kein Wunder, dass er herumspinnt und schlechte Laune in deiner Gegenwart hat..

Überdenke dein ganzes Verhalten und beweise ihm, dass du reif genug für eine Beziehung bist, ansonst seh ich da keine Zukunft..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 17:16

Man Mädel du klammerst aber ganz schön
der arme Junge hat ja kaum Luft zum atmen. Ist er nicht bei dir muss er sich ständig melden und Bericht erstatten was er so treibt, tut er das nicht nervst du ihn mit Anrufen und SMS und machst ihm dann nur Vorwürfe.
Ist er bei dir hängst du pausenlos an ihm herum mit Küsschen hier und da, tu dies, mach das, sag dies, sag das...
Boah heyyyy... da würde ja jeder bekloppt werden

Für mich stellt es sich so dar, dass dein Freund sich extra so abweisend benimmt um einen Krach zu provozieren damit er gehen kann oder damit du gehst. Dafür spricht auch, dass er sich seit dem nicht mehr gemeldet hat.

Und wie war das da zum Schluss in deinem Thread? Du hast ihm an der Tür noch 2x eine runter gehauen?
Äh... sag mal... gehts noch? Wie bist du denn bitte drauf? Schlagen geht ja wohl mal gar nicht
Und da wunderst du dich noch und postest hier rum?

Wenn ich dein Freund wäre, würde ich schleunigst das Weite suchen, so schnell und so weit wie es nur irgend möglich ist und das scheint er ja gerade auch zu machen. Das lässt sich doch kein normaler Mensch gefallen.
Du benimmst dich wie eine klammernde Mami aber nicht wie eine Partnerin

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 17:33

Na du bist aber wahrlich KEIN Sonnenschein

Du knallst deinem Freund ein paar und erwartest noch allen Ernstes, dass er wieder angekrochen kommt? Also an seiner Stelle würde ich mich auch nicht bei dir melden.
Solltest du noch irgendein Intersse an deinem Freund haben, bist DU an der Reihe Kontakt aufzunehmen. Vielleicht ist er aber auch froh, deine erstickende Umarmung los zusein und genießt seine Freiheit?

Da das deine erste Beziehung ist, seien dir Fehler zugestanden aber schlagen (auch Frau den MANN) ist ein abolutes Tabu und wird auch durch einen vorhergehenden Streit erklärt. Du willst ja auch keine gescheuert bekommen, nur weil er nicht deiner Meinung ist oder? Und klammern und einengen hat noch jeden Mann in die Flucht geschlagen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 17:34
In Antwort auf kilie_12351775

Na du bist aber wahrlich KEIN Sonnenschein

Du knallst deinem Freund ein paar und erwartest noch allen Ernstes, dass er wieder angekrochen kommt? Also an seiner Stelle würde ich mich auch nicht bei dir melden.
Solltest du noch irgendein Intersse an deinem Freund haben, bist DU an der Reihe Kontakt aufzunehmen. Vielleicht ist er aber auch froh, deine erstickende Umarmung los zusein und genießt seine Freiheit?

Da das deine erste Beziehung ist, seien dir Fehler zugestanden aber schlagen (auch Frau den MANN) ist ein abolutes Tabu und wird auch durch einen vorhergehenden Streit erklärt. Du willst ja auch keine gescheuert bekommen, nur weil er nicht deiner Meinung ist oder? Und klammern und einengen hat noch jeden Mann in die Flucht geschlagen.

NICHT erklärt
soll und musss es natürlich heißen. Sorry.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest